Lade Login-Box.

PARTEIFREUNDE

07.09.2019

Schlaglichter

Hilfe für NPD-Mann: Politiker entsetzt über Parteifreunde

Bundespolitiker von CDU, SPD und FDP haben sich entsetzt darüber gezeigt, dass Parteifreunde von ihnen im hessischen Ort Waldsiedlungeinen Politiker der rechtsextremen NPD zum Ortsvorsteher gewählt ha... » mehr

Dietmar Woidke

01.09.2019

Brennpunkte

Ernüchterung und Atempause für Wackel-GroKo

Erleichterung bei den GroKo-Partnern - aber auch extreme Nüchternheit. Die Sensationsergebnisse der AfD markieren einen tiefen Einschnitt. Das Regieren in Berlin wird nicht einfacher. » mehr

Mit 100-prozentiger Zustimmung geht der Meederer Bürgermeister Bernd Höfer (rechts) in den Wahlkampf. Zu den Gratulanten gehörte der Matthias Korn, Vorsitzender der CSU/LV-Gemeinderatsfraktion in Meeder. Foto: Gabi Arnold

08.09.2019

Coburg

100 Prozent für Bernd Höfer

Die CSU Meeder geht mit dem amtierenden Bürgermeister in die Kommunalwahl 2020. Der 48-Jährige erhält viel Lob für seine bisherige Arbeit. » mehr

Protest in London

29.08.2019

Hintergründe

Wie der Brexit die britische Verfassung bedroht

Kaum eine Demokratie ist so alt und eingespielt wie die britische. Doch das Funktioneren der ungeschriebenen Verfassung hängt davon ab, dass sich die politischen Akteure an die Spielregeln halten. Im ... » mehr

Was Kleinigkeiten bewirken: Im Dezember 2018 hatte die Hochschule ein provisorisches Beleuchtungskonzept für das Palmenhaus präsentiert. Sofort stieg die Zahl der Besucher an. Im kommenden Monat wird der Stadtrat endgültig über die Zukunft der Einrichtung entscheiden.

09.08.2019

Coburg

Leidenschaftlicher Appell fürs Palmenhaus

Die JC-Stadträte Knoch und Forkel setzen sich erneut für den Erhalt der Einrichtung ein. Im September kommen neue Pläne in den Stadtrat. » mehr

12.07.2019

Kronach

Freischießen - Licht am Ende des Tunnels

Der Bauausschuss Kronach gibt grünes Licht für zwei Hütten. Nun will der Anwohner seine Klage zurückzuziehen. Vorher muss die Stadt aber noch eine Frage klären. » mehr

Tritt als Bürgermeisterkandidat für die SPD an: der 29-jährige Familienvater Steffen Kropp. Foto: Trunk

12.07.2019

Hassberge

SPD nominiert Bürgermeister-Kandidaten

Steffen Kropp wird 2020 in Rentweinsdorf für das Amt des Gemeindeoberhauptes kandidieren. Das hat die Partei nach ihrer letzten Mitgliederversammlung verkündet. » mehr

Von der Leyen

11.07.2019

Brennpunkte

Affären und Skandale: SPD macht Stimmung gegen von der Leyen

Um Ursula von der Leyen als EU-Kommissionschefin zu verhindern, greifen die Sozialdemokraten im Europaparlament zu härteren Mitteln. In einem Papier für europäische Parteifreunde wird viel schlechtes ... » mehr

10.07.2019

Schlaglichter

AfD-Funktionäre proben Aufstand gegen Höcke

Der Thüringer AfD-Rechtsaußen Björn Höcke hat den Zorn prominenter Parteifreunde auf sich gezogen. In einem Appell «für eine geeinte und starke AfD» heißt es: Mit seiner Rede beim Kyffhäuser-Treffen h... » mehr

Alexander Gauland

06.07.2019

Brennpunkte

Gauland spricht bei AfD-Debakel in Sachsen von «Tricks»

Die AfD wittert in Sachsen ein Komplott politischer Gegner. Doch intern gibt es sehr wohl Kritik an denjenigen, die verantwortlich sind für die Formfehler bei der Listenaufstellung für die Landtagswah... » mehr

03.07.2019

Meinungen

Erwachsen werden

Neulich sagte ein hochrangiger Politiker: "Die Beziehungen zwischen Merkel und Macron sind nicht unbedingt mehr von Liebe geprägt." Nun ist Liebe keine Kategorie der Politik. Schon gar nicht im Verhäl... » mehr

EU-Sondergipfel

03.07.2019

Hintergründe

Postengeschacher: Nun gibt es Ärger in der Koalition

Am Ende konnten sich die Staats- und Regierungschefs nach vielen Verhandlungsstunden doch noch auf das künftige EU-Spitzenpersonal verständigen. Merkel freut das. Doch jetzt hat sie Ärger in der große... » mehr

Müde

01.07.2019

Brennpunkte

Keine Lösung im Ringen um EU-Spitzenjobs - Gipfel vertagt

20 Stunden Verhandlungen, kaum Schlaf, keine Lösung: Die EU hat sich bei der Suche nach ihrem künftigen Spitzenpersonal verhakt. Die Staats- und Regierungschefs wollen nun einen weiteren Versuch start... » mehr

Aktualisiert am 07.06.2019

Meinungen

Die Partei muss liefern

Übermut? Von wegen. Wer sich in diesen Tagen bei den Grünen umhört, erfährt vielmehr, wie mulmig vielen zumute ist. » mehr

Wird sie im März 2020 Bürgermeisterin in Maroldsweisach? Heidi Müller-Gärtner nimmt Glückwünsche zu ihrer Nominierung vom CSU-Ortsvorsitzenden Rupert Fichtner entgegen. Mit ihm und ihr freuen sich (von rechts) Harald Deringer und Wilhelm Schneider. Foto: Will

06.06.2019

Hassberge

CSU nominiert Bürgermeister-Kandidatin

Heidi Müller-Gärtner wird im kommenden Jahr in Maroldsweisach für das Amt des Gemeindeoberhauptes kandidieren. Das hat die Partei am Mittwochabend verkündet. » mehr

Jean-Claude Juncker

28.05.2019

Hintergründe

Kampf um die EU-Kommissionsspitze: Wer hat Chancen?

Die Europäische Union sucht eine neue Führungsspitze - und das Kandidatenkarussell gewinnt an Fahrt. Zuerst geht es um den Nachfolger des Luxemburgers Jean-Claude Juncker als Präsidenten der Europäisc... » mehr

Feierlaune bei der CSU in München: Wegen der hohen Wahlbeteiligung in Bayern ist die Partei womöglich wieder mit sieben statt fünf Abgeordneten im EU-Parlament vertreten. Foto: Peter Kneffel/dpa

26.05.2019

Oberfranken

Gute Stimmung auf der CSU-Wahlparty

Obwohl Spitzenkandidat Weber und Parteichef Söder in Berlin weilen, gibt es in München Grund zum Feiern: Die Christsozialen sehen den AfD-Höhenflug in Bayern gebremst. » mehr

Carsten Meyer-Heder

26.05.2019

Topthemen

Quereinsteiger mit Selbstironie: Carsten Meyer-Heder

Carsten-Meyer-Wer? - So plakatierte die Bremer CDU noch zu Anfang des Wahlkampfs. Nun hat der Unternehmer ohne Politerfahrung der Partei ihren größten Erfolg verschafft. Sein Rezept: Kein Politiker se... » mehr

Theresa May

21.05.2019

Deutschland & Welt

May will über zweites Brexit-Referendum abstimmen lassen

Drei Mal wurde ihr Brexit-Deal schon abgelehnt. Nun will May einen letzten Versuch wagen, um das Abkommen doch noch durchs Parlament zu bringen. Dabei soll die Aussicht auf eine Zollunion mit der EU u... » mehr

Angela Merkel

16.05.2019

Topthemen

Merkels furchtloser Kampf für Europa

Die Kanzlerin hat sich mit ungewöhnlich emotionalen Worten zu ihrem Verantwortungsgefühl für Europa bekannt - und indirekt Spekulationen über ihre Zukunft befeuert. Diese dürften nun vorerst beendet s... » mehr

Luftangriff im Jemen

12.04.2019

Deutschland & Welt

Bund genehmigt Rüstungsexport für Saudi-Arabien

Das ging schnell: Die vor zwei Wochen beschlossene Lockerung des Rüstungsexportstopps für Saudi-Arabien zeigt schon Wirkung. In einem Einzelfall darf wieder geliefert werden. Aber noch eine andere Exp... » mehr

Ralph Northam

03.02.2019

Deutschland & Welt

Virginias Gouverneur: Rassistisches Bild zeigt nicht mich

Überraschende Kehrtwende: Erst entschuldigte sich Virginias Gouverneur, Ralph Northam, dafür, einst auf einem rassistischen Foto posiert zu haben. Nun bestreitet er, überhaupt auf der Aufnahme zu sein... » mehr

Autobahn, ICE-Trasse und Stromtrasse zerschneiden bereits das Coburger Land, wie hier zwischen Dörfles-Esbach und Rödental, auch parallel zueinander. Ein Netzausbau führe zur "Überbündelung", erläuterte Christian Gunsenheimer (rechts) Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber.	Foto: Knauth

22.01.2019

Region

Schulterschluss gegen die neue Stromtrasse

Landrats-Kandidat Gunsenheimer setzt sich für alternative Konzepte ein. Unterstützung erhält er dabei auch von Bayerns Umweltminister Glauber. » mehr

21.12.2018

FP/NP

Flügelkämpfe

Friede, Freude, Eierkuchen in der Union? Von wegen. Nach dem Bundesparteitag der CDU in Hamburg, der ja alle Fragen klären und alle Gräben überbrücken sollte, schwelt der Disput jetzt erst richtig. Un... » mehr

23.11.2018

Deutschland & Welt

Unionsfraktionschef: Nicht ständig über Flüchtlinge reden

Der Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag, Ralph Brinkhaus, hat seine Parteifreunde davor gewarnt, das Thema Flüchtlinge in den Mittelpunkt zu rücken. «Generell sollten wir aufpassen, dass nicht... » mehr

Friedrich Merz

21.11.2018

Deutschland & Welt

Merz will Debatte über deutsches Asylrecht

Im Rennen um den CDU-Vorsitz stellen sich die drei aussichtsreichsten Kandidaten erstmals Parteifreunden in einem ostdeutschen Bundesland. Wieder ist der UN-Migrationspakt ein Streitpunkt. Merz macht ... » mehr

Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann

10.11.2018

Deutschland & Welt

Kretschmann irritiert mit Vorstoß zu Flüchtlingsgruppen

Wie umgehen mit aggressiven jungen Flüchtlingen? Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Freiburg macht Baden-Württembergs Regierungschef Kretschmann einen Vorschlag. Doch der kommt bei seinen ... » mehr

23.10.2018

FP/NP

Streibl im Komödienstadel

Kein Komödien-Autor könnte schönere Stücke erfinden als die Kapriolen, mit denen die Politik gelegentlich ihr Publikum ergötzt. » mehr

Hinter einem Zaun in der Melkendorfer Straße in Kulmbach liegt das Plakat des AfD-Kandidaten Dominik Pflaum im Gebüsch. Pflaums Parteifreundin Daniela Förster hat es abgeschnitten und liegengelassen. Foto: Melitta Burger

08.10.2018

Oberfranken

Feind, Intimfeind, Parteifreund

In der Kulmbacher AfD scheint es mit Teamwork nicht so recht zu klappen. Bezirkstagskandidatin Daniela Förster hängt Plakate von Bewerbern der AfD ab und sieht sich als Opfer von gezielter Verfolgung. » mehr

Seehofer und Scheuer

06.10.2018

Deutschland & Welt

Seehofer sieht die Schuld bei Söder - und will weitermachen

Freund, Feind, Parteifreund: Die Niederlage bei der Landtagswahl ist noch nicht besiegelt, da streiten sich Horst Seehofer und Markus Söder schon über die Schuldfrage. Der CSU-Chef und Bundesinnenmini... » mehr

Boris Johnson

01.10.2018

Deutschland & Welt

Gegenwind für Boris Johnson beim Parteitag der Konservativen

Theresa Mays Getreue scharen sich beim Parteitag der britischen Konservativen um die Premierministerin und ihre Brexit-Pläne. Ausgeteilt wird gegen Mays Rivalen Boris Johnson und Brüssel. Manch deutsc... » mehr

33 000 Wohnungen waren vom Verkauf betroffen. Foto: Sven Hoppe/dpa

20.07.2018

Oberfranken

Ein alternativloses Geschäft

Nach Horst Seehofer hat auch Markus Söder im GBW-Untersuchungsausschuss aussagen müssen. Wie sein Vorgänger im Amt verweist er auf die Forderungen der EU. » mehr

Das alte Gemeindehauses (rechts) neben dem Pfarrhaus wird möglicherweise abgerissen. Nicht allen Weitramsdorfern gefällt das. Foto: Wolfgang Braunschmidt

17.07.2018

Region

CSU-Räte distanzieren sich

CSU-Ortsvorsitzender Harri Schleifenheimer hatte Pläne zur Gestaltung der Ortsmitte kritisiert. Das stößt auf Ablehnung. » mehr

Martin Schulz (SPD) wirbt dieser Tage in Irsee für eine große Koalition. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

17.01.2018

Oberfranken

Rückenwind für die Groko-Verhandlungen

Auch in Bayern verteidigt SPD-Chef Martin Schulz die Sondierungsergebnisse mit der Union. Manche Parteifreunde sehen das anders, lehnen sich aber nicht dagegen auf. » mehr

Verschiedene Mandatsträger fanden sich in der "Alten Schule" in Lendershausen ein, um die gelungene Sanierung zu sehen. Von links Architekt Sebastian Pollach, Kreisrat Thomas Wagenhäuser, Landrat Wilhelm Schneider, Landrat Thomas Habermann, Bürgermeister Wolfgang Borst, Landtagsabgeordneter Steffen Vogel und Stadtrat Gerd Scheller. Foto: Schmidt

10.01.2018

Region

Auf dem Land lebt es sich prinzipiell schöner

Auch, wenn es mal zu Disputen kommt: Am Ende der Diskussion "Jetzt red i" sind sich alle einige, dass eine Metropole nicht nur Vorteile bietet und dass sich kleinere Kommunen nicht verstecken müssen. » mehr

09.01.2018

Region

Geteiltes Echo auf die angedachte Lösung für Küps

Rechtsabbiegespur, Kreisel und Holländer-Rampe: Die Gemeinderäte haben Redebedarf, wie die Ortsdurchfahrt künftig aussehen soll. » mehr

Interview: mit Frank Altrichter, früherer Stadtrat in Neustadt und ehemaliger Vorsitzender der CSU-Stadtratsfraktion

26.12.2017

Region

"Ich musste die Reißleine ziehen"

Frank Altrichter hat sein Stadtratsmandat und den Vorsitz der CSU-Fraktion in Neustadt zurückgegeben. Im Gespräch mit der Neuen Presse schildert er seine Beweggründe. » mehr

"Besser als auf der Consumenta": Ein bunter Haufen Werbegeschenke - gesammelt auf dem CSU-Parteitag am Wochenende. Foto: Katja Diedler

19.12.2017

Oberfranken

Kleine Präsente für die Parteifreunde

Das Foyer des CSU-Parteitages gleicht einer Messe. Unternehmen buhlen um die Aufmerksamkeit der Delegierten, die oft in Politik und Verwaltung Verantwortumg tragen. » mehr

20.11.2017

Region

"Nicht so lange wählen lassen, bis es passt"

Das Scheitern der Koalitionsverhandlungen in Berlin enttäuscht die jeweiligen Parteifreunde in den Haßbergen. » mehr

Statue der Justitia

11.11.2017

Region

Strafbefehl gegen CSU-Stadtrat

Der 68-Jährige will offenbar 900 Euro zahlen, um einem Verfahren wegen übler Nachrede zu entgehen. Seine Partei gerät nun zunehmend in Bedrängnis. » mehr

"Wir sind die Oppositionspartei"

24.09.2017

Region

"Wir sind die Oppositionspartei"

Für Martin Böhm, den Direktkandidaten der AfD, ist die Entwicklung am Wahlabend von langer Hand geplant. Das Abschneiden seiner Partei hat selbst ihn überrascht. » mehr

Vor dem großen Auftritt noch schnell ein Bussi für Ehefrau Stephanie: Karl-Theodor zu Guttenberg ist wieder daheim in Bayern - zumindest für ein paar Wahlkampfauftritte für die CSU. Foto: Gabriele Fölsche

30.08.2017

Oberfranken

"Unser aller Retter"- Mission geglückt

Karl-Theodor zu Guttenberg ist zurück auf der politischen Bühne. In Kulmbach strömten die Fans massenhaft herbei. Sie sind sicher: Es gibt ein Comeback. » mehr

Jürgen Heike greift Hans Michelbach an

02.07.2017

Region

Jürgen Heike greift Hans Michelbach an

Landtagsabgeordneter Jürgen W. Heike (CSU) hat seinen Parteifreund, den Bundestagsabgeordneten Hans Michelbach, am Samstag in Schorkendorf scharf angegriffen. » mehr

29.06.2017

Region

Gerhard Preß soll Altbürgermeister werden

Rödental - In der jüngsten Sitzung des Rödentaler Stadtrates überraschte die CSU-Fraktion mit einem Antrag. » mehr

Seit 70 Jahren gibt es die FDP in Coburg, und 40 Jahre davon gehört der langjährige Stadtrat Hans-Heinrich Eidt dazu. Da gab es für die Liberalen am Dienstag genug Anlass zum Feiern. Unser Bild zeigt von links: den neugewählten oberfränkischen FDP-Vorsitzenden Thomas Nagel, den Coburger FDP-Vorsitzenden (Coburg Stadt) Ulrich Herbert, Jubilar Hans-Heinrich Eidt und den bisherigen oberfränkischen FDP-Vorsitzenden Thomas Hacker. Foto: Koch

16.11.2016

Region

Seit Jahren ein gefragter Ratgeber

Diese Ehrung nimmt er an: Beim 70. Geburtstag des FDP-Kreisverbandes würdigen Parteifreunde die Verdienste von Stadtrat Dr. Hans-Heinrich Eidt. » mehr

26.09.2016

Region

CSU feiert historischen Wahlsieg

Nach Werner Schnappauf 1989 erobert wieder ein Christsozialer aus Steinbach am Wald den Landratsposten. Klaus Löffler genießt den Sieg eher still, die Partei jubelt. » mehr

26.09.2016

Region

Mit Schub aus dem Norden in den Chefsessel

Die Frankenwald-CSU setzt ihren Siegeszug fort. Nach dem Landtagsabgeordneten stellt man künftig nun auch den Landrat. » mehr

Klaus Peter Söllner

06.09.2016

NP

Ein Mann des Ausgleichs, der nicht lockerlässt

Landrat Klaus Peter Söllner ist über alle Parteigrenzen hinweg geschätzt und beliebt. Heute feiert der überzeugte Franke und Fußballfan 60. Geburtstag. » mehr

Hartmut Koschyk

24.03.2016

Oberfranken

Koschyks überraschender Rückzug

Hartmut Koschyk tritt bei der nächsten Bundestagswahl nicht mehr an. Parteifreunde reagieren bestürzt und geschockt. » mehr

Auf der Neubaustrecke Erfurt-Leipzig-Halle ist der ICE seit Dezember vergangenen Jahres unterwegs. Ab Dezember 2017 soll der Hochgeschwindigkeitszug auch auf der Neubaustrecke Erfurt-Ebensfeld fahren.

16.02.2016

Region

Coburg gibt ICE nicht auf

OB Tessmer widerspricht seinem Parteifreund Thomas Rausch. Auch Bundestagsabgeordneter Michelbach will weiter um den Systemhalt kämpfen. » mehr

27.11.2015

Region

Mit "Captain Future" in die Zukunft

Klaus Löffler ist nun offiziell der CSU-Landratskandidat. Bis zur Wahl im September 2016 liegt eine strapaziöse Reise vor ihm. Seine Parteifreunde werden ihn dabei begleiten. Das wird am Donnerstag me... » mehr

Für ihre 40-jährige Parteizugehörigkeit wurde Allmut Schuhmann geehrt. Die Auszeichnung überreichte 2. Vorsitzender Dieter Friebe. 	Foto: Radziej

19.05.2015

Region

Ehrung für Allmut Schuhmann

Die Sozialdemokratin hält ihrer Partei seit 40 Jahren die Treue. Doch das ist nicht das einzige Jubiläum der SPD in Altenkunstadt. » mehr

^