Lade Login-Box.

PASTORALREFERENTINNEN UND PASTORALREFERENTEN

20.10.2019

Kronach

Gestärkt durch den Heiligen Geist

Weihbischof Herwig Gössl spendet 57 Jugendlichen in Steinbach am Wald das Sakrament der Firmung. Auch mehrere Pfarrer nehmen an dem Festgottesdienst teil. » mehr

01.10.2019

Kronach

Mit der Kraft des Heiligen Geistes

37 junge Menschen aus dem Pfarreienverbund Oberes Rodachtal sind von Weihbischof Herwig Gössl gefirmt worden. Und feiern damit ihr persönliches Pfingsfest. » mehr

20.10.2019

Kronach

Der "Arbeits-Tsunami" ist geschafft

Der Neue Zeughaussaal auf der Kronacher Festung Rosenberg wird eröffnet. Dabei wird der sensible Umgang mit dem Bauwerk gelobt. Und man wagt einen Blick in die Zukunft. » mehr

25.09.2019

Kronach

Ein Glanzlicht für den Norden

Am Donnerstag ist das neue Tourismuszentrum in Steinbach am Wald eingeweiht worden. Die Ehrengäste waren sich einig: Es ist ein wahres Leuchtturm-Projekt. » mehr

ZdK-Präsident Thomas Sternberg

23.09.2019

Brennpunkte

Sternberg will Konflikt mit dem Vatikan entschärfen

Die deutschen Bischöfe wollen ab Montag in Fulda über einen Reformprozess beraten. Der Vatikan hat sie gewarnt, bloß nicht zu weit zu gehen. Nun gibt es versöhnliche Töne aus Deutschland. » mehr

22.09.2019

Kronach

"Minis" reisen um die ganze Welt

Die Vielfalt des katholischen Glaubens steht in Steinberg beim Ministrantentag im Mittelpunkt. Dabei müssen die Teilnehmer auch Teamfähigkeit beweisen. » mehr

Nach der Messe zum Fest Mariä Geburt in der Ritterkapelle zogen die Gläubigen unter der musikalischen Begleitung der Stadtkapelle Haßfurt mit der Pietà durch die Stadt zum Pfarrgarten. Fotos: Langer

10.09.2019

Hassberge

Herzliches Willkommen für Claudia Nowak

Die Nachfolge von Markus Fastenmeier ist geregelt. Am Sonntag hat die Gemeinde die neue Pastoralreferentin feierlich in ihr Amt eingeführt. » mehr

Eine 500-Euro-Spende erhielt beim Trucker-Festival der "Frankenstrolche" in Lichtenfels die Krankenhausclowns der Korbstadt.

09.09.2019

Lichtenfels

Viele PS, aber auch viele Sorgen

Zum zehnten Mal findet das Lichtenfelser Truck-Treffen statt. 400 Zugmaschinen sind zu bewundern. Den Fahrern macht jedoch die enorme Konkurrenz zu schaffen. » mehr

Die im Jahr 1891 erbaute Orgel der Seßlacher Stadtpfarrkirche erstrahlt im neuen Glanz. Zuvor machte sich Christian Beck vor dem Eingangsportal beim Säubern der Pfeifen verdient. Fotos: Thomas Rauscher

03.09.2019

Coburg

Endlich wieder ein sauberer Klang aus 1390 Pfeifen

Sie war verschmutzt, verstimmt und teilweise kaputt. Nun wurde die Orgel der Seßlacher Stadtpfarrkirche renoviert. » mehr

Großer Andrang herrschte auch in der Nestschaukel.

25.07.2019

Coburg

Wasser und Schaukel marsch

Kaum eingeweiht, nehmen die Jüngsten in Unterlauter ihren Mehrgenerationenspielplatz schon begeistert in Beschlag. » mehr

Zum 1. September hat Erzbischof Ludwig Schick den Pfarrer von Rödental und Neustadt, Peter Fischer (links), zusätzlich zum Pfarradministrator von St. Augustin ernannt. Kaplan Andreas Stahl (rechts) wird ab dem 1. September Seelsorger vor Ort in St. Augustin sein.	Fotos: Andreas Kuschbert

27.06.2019

Coburg

Schmerzhafter Einschnitt für St. Augustin

Für Katholiken im Raum Coburg wird sich einiges ändern. So wird es zum Beispiel nur noch einen Seelsorgebereich für Stadt und Landkreis geben. » mehr

25.06.2019

Kronach

Musik und Gebete auf der Seebühne

Ein Jugend-Gottesdienst findet am Sonntag, 30. Juni, auf dem ehemaligen LGS-Gelände in Kronach statt. Er steht unter dem Motto "Was bin ich wert?!". » mehr

24.06.2019

Kronach

Von Windhuk nach Kronach

Der neue Pfarrer der Christuskirche, Achim Gerber, wird in sein Amt eingeführt. Seine vorherige Kirchengemeinde liegt Tausende von Kilometern entfernt. » mehr

23.06.2019

Kronach

Kronach dankt den wehrhaften Frauen

Die Stadt erinnert mit der Schwedenprozession an einen wichtigen Sieg im Dreißigjährigen Krieg. Weihbischof Herwig Gössl warnt davor, nur auf Äußerlichkeiten zu achten. » mehr

19.05.2019

Kronach

Sie sind der Frauenliste "Gold" wert

Annemarie Nietner und Elke Baumann engagieren sich für die Kirche. Die eine in der evangelischen, die andere in der katholischen. Dafür wurden sie nun ausgezeichnet. » mehr

Nacht der Kirchen

05.05.2019

Kronach

Nacht der Kirchen mit Strahlkraft

Stimmungsvoll beleuchtet luden am Wochenende Gotteshäuser zum Innehalten ein. Musik, Lieder, Lesungen und Gebete begleiteten die Gäste durch Kronach. » mehr

29.04.2019

Kronach

Eine Nacht lang leuchten die Kirchen

Am Freitag geht es bei "Kronach leuchtet" nicht nur um Lichtkunst. In den hell erleuchteten Gotteshäusern steht der Glaube im Mittelpunkt. » mehr

23.04.2019

Kronach

Blick auf ein arbeitsreiches Jahr

Die KAB bereichert das kirchliche Leben in Kronach. Die Aktiven nutzen die Versammlung, um zurückzuschauen und verdiente Mitglieder zu ehren. » mehr

22.02.2019

Kronach

Gemeinsam Grenzen überwinden

Der Weltgebetstag nimmt heuer Slowenien in den Blick. Das kleine Land, das große Herausforderungen meistern musste, soll auch Vorbild sein. » mehr

37 Jahre mit dem Lieblingsmenschen

13.02.2019

Hassberge

37 Jahre mit dem Lieblingsmenschen

Morgen ist Valentinstag. Auch die Sinnzeit widmete sich am Sonntag dem Thema. Im Mittelpunkt: Luitgard und Hugo Hümpfner, für deren Eheglück sich sogar das Fernsehen interessierte. » mehr

"Öffnet das Haus und öffnet das Tor, die Sternsinger stehen als Boten davor.

04.01.2019

Hassberge

Sternsinger sind wieder unterwegs

Während sich Jugendliche an diesem Wochenende freudig auf den Weg von Tür zu Tür machen, sieht es bei manch Erwachsenem anders aus. Einige reagieren auf den Besuch ablehnend oder sogar böse. » mehr

04.01.2019

Kronach

Unterwegs in göttlicher Mission

Mehr als 100 Sternsinger ziehen dieses Wochenende durch die Pfarrei Kronach. Das will gut organisiert sein. Eine Besonderheit ist, dass bei Weitem nicht nur Kinder dabei sind. » mehr

27.12.2018

Kronach

Spenden für eine heilere Welt

Die Gruppe Aufwind und die Aufwindkids haben die Einnahmen aus ihrem Benefizkonzert überreicht. Das Geld wird Kindern in Deutschland und Indien zugutekommen. » mehr

Rudolf Theiler als kleiner Junge auf dem Schoß seines Vaters, "daneben meine Mutter mit meiner Schwester".

23.12.2018

Hassberge

Einblicke in das Familienalbum

An Weihnachten erinnern sich viele an das Fest ihrer Kindheit: Für die Neue Presse haben Pater Rudolf Theiler, Pfarrer Volkmar Gregori und Pastoralreferent Johannes Simon ihr Familienalbum geöffnet. » mehr

02.12.2018

Kronach

Krippen begeistern Groß und Klein

Hobbykünstler aus der Region zeigen ihre Darstellungen der Heiligen Nacht in Kronach. Die Schau in der St. Anna- Kapelle ist jeweils am Wochenende geöffnet. » mehr

16.11.2018

Kronach

Frauenpower formiert sich

Die Zeit ist reif: Ein neues parteiübergreifendes Netzwerk im Landkreis will, dass Politik weiblicher wird. Und nicht nur das. » mehr

14.11.2018

Kronach

Menschen sterben, ihre Spuren bleiben

Auch heuer war es eine bewegende Andacht: Hospizmitarbeiter und Angehörige gedenken gemeinsam der Lieben, die man verloren hat. » mehr

06.11.2018

Kronach

Der Nachfolger der "alten Oma" ist da

Nach mehr als 60 Jahren kann die Feuerwehr Ludwigsstadt ihr altes Löschfahrzeug in Rente schicken. Das neue Auto kann alles besser - und ist ein echter Blickfang. » mehr

30.10.2018

Kronach

Für eine gute Saat

Das Kindergottesdienst-Team der Pfarrei St. Thomas Wallenfels feiert sein zehnjähriges Bestehen. Dabei freut man sich auch über eine großzügige Spende. » mehr

15.10.2018

Kronach

Wo Leseratten fündig werden

Seit zehn Jahren gibt es den Büchertreff im Kronacher Pfarrzentrum St. Johannes. Zum Erfolg der Einrichtung tragen auch viele ehrenamtliche Helfer bei. » mehr

Die Jugendfeuerwehr mit Kommandant und stellvertretendem Jugendwart Oliver Heland hat eine neue Fahne erhalten, die ebenfalls geweiht wurde.

01.10.2018

Coburg

Gut gerüstet für den nächsten Sturm

Die Feuerwehr Meilschnitz düst künftig mit einem 100 000 Euro teuren Sprinter zum Einsatz. Stolz ist man insbesondere auch auf die Sonderausstattung des TSF. » mehr

11.09.2018

Kronach

Große Freude über zwei Neue

Kronach heißt Kaplan Andreas Stahl und Pastoralreferentin Dr. Sarah Maria Röck- Damschen willkommen. Ab sofort verstärken sie das pastorale Team. » mehr

09.09.2018

Kronach

Joggende Botschafter der Hoffnung

Bereits zum 16. Mal lädt der Verein "Gemeinsam gegen Krebs" zum "Run of Hope". Auch abseits der Strecke begeistert das Programm - sogar bis in die Nacht. » mehr

Künftig wird er in Altötting wirken. Pfarrer Klaus Göpfert sagte in Seidmannsdorf Ade. Im Bild: Kirchenvorstandsmitglieder Kerstin Narr, Andrea Stier, Pfarrer Klaus Göpfert, Helmut Schamberger, Martina Seufert und Reinhardt Pommer. Foto: Martin Koch

23.07.2018

Coburg

Abschied von Pfarrer Göpfert

Er habe sich in seiner Gemeinde geborgen gefühlt. Unter anderem erinnerte er an die Glockenweihe in Seidmannsdorf. Nun aber zieht der Seelsorger weiter. » mehr

16.07.2018

Kronach

Hier darf auch die Mama turnen

Der neue Spielplatz am Kreuzberg ist eingeweiht. Die großen und kleinen Besucher zeigten sich begeistert, hatten aber auch noch ein paar kleine Verbesserungsvorschläge. » mehr

16.07.2018

Kronach

Ein Abschied mit Beifall und Tränen

Die Pfarrei St. Johannes Kronach feiert Andreas Roderer. Nach 20 Jahren wechselt der Gemeindereferent in den oberen Frankenwald. » mehr

15.07.2018

Kronach

Ein tränenreicher Abschied

Schweren Herzens und mit vielen Geschenken sagt die Kirchengemeinde Kronach ihrem Pfarrer Martin Gundermann ade. Der lädt dann sogleich alle nach Bayreuth ein. » mehr

10.07.2018

Kronach

Die guten Geister von Wallenfels

Das Kindergottesdienst-Team aus der Flößerstadt wird vom Erzbischof für sein Wirken geehrt. Seit zehn Jahren gestaltet es Gottesdienste, die großen Anklang finden. » mehr

Dekan Stefan Kirchberger führte Lisa Meyer zu Hörste in ihr Amt ein. Die Pfarrerin trat zum 1. Juli ihre Vollzeitstelle an.	Foto: Peter Tischer

02.07.2018

Coburg

Große Freude über die neue Pfarrerin

Die Pfarrstelle der evangelischen Kirchengemeinde Wildenheid-Meilschnitz ist wieder besetzt. Der Landeskirchenrat hat sie zum 1. Juli Lisa Meyer zu Hörste übertragen. » mehr

Die extra für das Jubiläum erstellten Fahrerbibel "Ontour" erhielten (von links): Harald Kober, David Merck, Norbert Jungkunz, Fritz Macziek und Rainer Rietsch. Foto: Lothar Weidner

29.04.2018

Coburg

Der Druck kann krank machen

Fernfahrer-Stammtisch besteht seit zehn Jahren. Gewerkschaft und Betriebsseelsorge beklagen die immer schlechter werdende Bedingungen. » mehr

Die Bayreuther Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner hat am Palmsonntag das junge Theologen-Ehepaar Veit und Simone Röger ordiniert. Unser Bild zeigt von links: Oberbürgermeister Norbert Tessmer, Dekan Andreas Kleefeld Bürgermeister Thomas Nowak, Pfarrerin Simone Röger, Pfarrer Veit Röger, Pfarrerin Gabriele Munzert, derzeit noch Pfarrverweserin in den Johanneskirchengemeinde, und Bischöfin Dr. Dorothea Greiner. Foto: Martin Koch

26.03.2018

Coburg

Zu zweit in Amt und Würden

In einem Festgottesdienst hat Regionalbischöfin Greiner das Pfarrersehepaar Simone und Veit Röger eingeführt. Die beiden teilen sich die Stelle in der Johanneskirchengemeinde. » mehr

Geldgeschenke

14.03.2018

Geld & Recht

Geldgeschenke für Herzenswünsche und ein schönes Fest

Wenn Erstkommunion, Konfirmation und Jugendweihe gefeiert werden, liegen bei vielen Jugendlichen Umschläge mit Geldscheinen auf dem Gabentisch. Das muss kein gedankenloses Geschenk sein, sondern ist d... » mehr

07.01.2018

Region

Kreidezeichen, die Segen verheißen

Am Dreikönigstag schwärmen die Sternsinger aus, um für Kinder in Indien zu sammeln. Jetta lässt sich nicht mal von einem Sehnenriss abhalten. » mehr

03.12.2017

Region

Leere Krippe wird zum Symbol

Seit Samstag sind künstlerische Kleinode in der Anna-Kapelle zu sehen. Bei der Eröffnung wird auch über den jüngsten Diebstahl gesprochen. Er mache nachdenklich. » mehr

Die drei Seelsorge-Räume, die künftig im Dekanat Haßberge gebildet werden, setzten sich nach der Abstimmung im Pfarrsaal in Hofheim zu ersten Gesprächen zusammen - der Auftakt für einen Prozess, der sicherlich einige Jahre dauern wird. Foto: Weinbeer

28.11.2017

Region

Künftig dreigeteilt und trotzdem geeint

Um die Entwicklung der "Seelsorge der Zukunft" ging es kürzlich bei einem Treffen in Hofheim. Dabei hat man die Bereiche in Süd, Nord-West und Ost aufgeteilt. » mehr

14.11.2017

Region

Das "Santa Maria Maggiore" des Frankenwalds

Manchmal geht man an den schönsten Schätzen achtlos vorbei. Walter Schmittdorsch sorgt in Steinwiesen dafür, dass das am Tag der offenen Kirchentür nicht passiert. » mehr

10.11.2017

Region

Posaunen blasen zum Widerstand

In der Alten Synagoge wurde der Opfer der Reichspogromnacht gedacht. Musik und Vorträge gingen unter die Haut. » mehr

04.10.2017

Region

Wenn der Stuhl leer bleibt

Der Tod eines geliebten Menschen hinterlässt stets eine Lücke, die nicht mehr zu füllen ist. In einer bewegenden Andacht gedenkt der Hospizverein Kronach Verstorbenen und nimmt sich die Zeit, auch Dan... » mehr

Sichtlich für Erheiterung sorgte Georg Pannek mit seiner Idee, aus Dankbarkeit gegenüber dem Bürgermeister Hermann Niediek (links) den neuen Radweg kurzerhand "Hermannweg" zu benennen. Weiter von links Landrat Wilhelm Schneider und die Bürgermeister der Hofheimer Allianz.

17.09.2017

Region

"Hermannweg" über den Heimbach

Mit dem Radweg zwischen Burgpreppach und Gemeinfeld schließt sich eine weitere Lücke im Radwegenetz. Auslöser war eine Unterschriftenaktion. » mehr

8. März Thüringen

27.08.2017

Oberfranken

Ditib schickt Seelsorger in Gefängnisse

Wer in Deutschland im Knast sitzt, hat Recht auf geistliche Begleitung. Auch Muslime. In Bayern fehlen die ausgebildeten Profis - so müssen Laien des umstrittenen Verbandes ran. » mehr

04.08.2017

Region

Erfüllung im Ehrenamt

Seit Juli 2016 gibt es die Kronacher Mitmach-Börse. Auch Jörg Löffler wurde hier fündig - trotz gesundheitlicher Einschränkungen. Alle zwei Wochen hilft er im Büchertreff. » mehr

18.07.2017

Region

Ein Aushängeschild für Teuschnitz

Das "Jugendbildungshaus Am Knock" feiert seinen 20. Geburtstag. Erzbischof Schick würdigt die Einrichtung für junge Menschen als Schule fürs Leben. » mehr

^