Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

ADOLF EICHMANN

Hannah Arendt

04.12.2015

Meinungen

Frau mit Geschichte

Männer machen Geschichte", behauptete der Historiker Heinrich von Treitschke in einem unsinnigen, gleichwohl bis heute verbreiteten Diktum. "Die Juden sind unser Unglück", behauptete derselbe Berliner... » mehr

Ein Symbol für alle Konzentrationslager: Blick auf die Gleise zu den Gaskammern des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau. 1,1 Millionen Menschen - vor allem Juden - ermordeten die Nazis in dem zwischen den polnischen Städten Krakau und Kattowitz gelegenen Lager. Von 1940 bis 1945 war das Lager eine Todesfabrik. An den Rampen neben den Gleisen arbeitete Josef Mengele.	Foto: Archiv

26.01.2014

Oberfranken

Ein Kriegsverbrecher in Schauenstein

Josef Mengele, der berüchtigte Arzt im KZ Auschwitz, hielt sich nach dem Krieg in einem Gefangenenlager im Kreis Hof auf. Warum er trotzdem nicht gefunden wurde... » mehr

Kalenderblatt

10.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 11. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Mai 2019: » mehr

Ein Kontrast zu dem Leid, das er verursachte: Josef Mengele als lächelnder junger Mann.

26.01.2014

Aus der Region

Ein Kriegsverbrecher im Frankenwald

Josef Mengele, der berüchtigte Arzt im KZ Auschwitz, hielt sich nach dem Krieg in einem Gefangenenlager im Kreis Hof auf. Doch die Amerikaner erkannten den Gesuchten nicht. » mehr

Worauf ist der Fokus der Medien gerichtet? Ein Kameramann filmt im Verhandlungssaal das Namensschild der Angeklagten.	 Foto: dpa

23.05.2013

NSU-Prozess

"Teufel" und "Nazibraut" - Beate Zschäpe in den Medien

Mitunter scheint es, als ginge es beim Münchener NSU-Prozess nicht um die Ahndung rechtsterroristischen Treibens, sondern nur um Äußerlichkeiten. Beate Zschäpe schweigt. Das lässt viele Lesarten zu. » mehr

Die Fernsehzeitschrift Gong druckte im April 1961 ein Foto von Gerhard Wolfrum. Der Schauensteiner berichtete für den NDR vom Prozess.

09.02.2013

Oberfranken

Zeitzeuge beim Eichmann-Prozess

Der Schauensteiner Gerhard Wolfrum war Berichterstatter in Jerusalem. In dem Film über Hannah Arendt sind jetzt Originalaufnahmen von damals zu sehen. » mehr

22.08.2012

NP

Acht Kandidaten heiß auf Hollywood

Mit seinem DDR-Drama "Barbara" will Regisseur Christian Petzold ins Rennen um den Oscar gehen. Auch Til Schweiger, Leander Haußmann und Margarethe von Trotta machen sich Hoffnungen. » mehr

fpnd_Vier_4sp_310307

31.03.2007

Oberfranken

Prominente Hilfe für Wunsiedel

Prominente Unterstützung erhalten die Aktivisten gegen den Rechtsextremismus in Wunsiedel: Die „Fantastischen Vier“ kommen im Rahmen der Aktion „Laut gegen Nazis“ zu einem Konzert am 29. Mai in die Wu... » mehr

^