Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

ALEXANDER VON HUMBOLDT

14.09.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 14. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. September 2019: » mehr

Humboldt, Goethe und Schiller

13.09.2019

Boulevard

Alexander von Humboldt ist aktueller denn je

Naturforscher und Gegner der Sklaverei - Alexander von Humboldt war seiner Zeit voraus. Zu seinem 250. Geburtstag sind seine Erkenntnisse aktueller denn je. » mehr

250 Jahre Alexander von Humboldt

14.09.2019

Boulevard

Humboldts Vermächtnis gegen Ausgrenzung gewürdigt

Kulturstaatssekretärin Monika Grütters würdigte den Wissenschaftler und Universalgelehrten, der vor 250 Jahren auf die Welt kam. » mehr

Zitteraale

10.09.2019

Wissenschaft

Neue Arten elektrischer Aale identifiziert

Zitteraale faszinieren. Sie geben Elektroschocks um sich zu verteidigen. Nun haben Forscher ein Geheimnis der Tiere gelüftet. » mehr

Der Coburger Künstler Benno Noll (rechts) schuf die Hommage an Alexander von Humboldt, die Museumsdirektor Dr. Carsten Ritzau dank einer Spende der VR-Bank für das Naturkundemuseum erwerben konnte. Foto: Ungelenk

09.09.2019

Feuilleton

Genialer Forscher und Humanist

Ins Berliner Humboldt- Forum hat es Benno Nolls Hommage zwar nicht geschafft. Doch zum 250. Geburtstag des Universalgelehrten ziert das Werk das Coburger Naturkundemuseum. » mehr

Ebay-Kleinanzeigen

05.09.2019

Netzwelt & Multimedia

Zehn Jahre Ebay-Kleinanzeigen

Vor zehn Jahren ging die Marke Ebay-Kleinanzeigen online. Jede Minute werden inzwischen rund 500 neue Inserate auf dem Portal geschaltet - nicht selten kuriose. Neu war die Idee schon damals nicht. » mehr

Ausstellung "Abenteuer der Vernunft" Weimar

26.08.2019

NP

Experimentierfreund Goethe - Schau zu Naturwissenschaften um 1800

Geologen streiten erbittert um Steine und Darwins Evolutionstheorie steht vor der Tür: Zu Goethes Lebzeiten ging es rund in den Naturwissenschaften - und der Dichter war voller Forschungseifer und Hum... » mehr

Familienurlaub

23.08.2019

dpa

Reise-News: Rundtrips für Familien und Legoland-Wasserpark

Wohin in den nächsten Familienurlaub? Bei Tui können Eltern mit Kindern jetzt Rundreisen nach Südafrika oder Mittelamerika buchen. FTI lässt Naturbegeisterte die Spuren Humboldts in Kolumbien erkunden... » mehr

Alexander von Humboldt

13.08.2019

NP

Sonderausstellung in Altenburg zeigt Humboldts Wirken auf Adlige

Das Residenzschloss Altenburg gibt anlässlich des 250. Geburtstags von Alexander von Humboldt Einblicke in das Nachwirken des deutschen Naturforschers. » mehr

02.08.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 3. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 3. August 2019: » mehr

01.08.2019

Lifestyle & Mode

Adieu, Alltag…

Sich fühlen sich wie ein Held? Dann einfach mal was wagen. Adrenalin gibt’s zu Lande, zu Wasser und in der Luft. » mehr

19.07.2019

Region

Die Spuren des Universalgenies im Frankenwald

Georg Heinrich Spoerl, Vorfahr des Kronacher Apothekers Gerhard Spoerl, lehrte einst an der "Freien Bergschule" zu Steben. Dort avancierte er zur rechten Hand von Alexander von Humboldt. » mehr

14.07.2019

Region

Auf den Spuren eines Universalgenies

Umweltminister Thorsten Glauber eröffnet die GEO-Tour "Alexander von Humboldt" in Falkenstein. » mehr

Die Einser-Abiturientinnen und Abiturienten des Gymnasiums Alexandrinum mit Oberstufenbetreuer Thomas Lehmann (rechts) und Schulleiter Stephan Feuerpfeil (links). Foto: M.

28.06.2019

Region

Mit Neugier und Offenheit durch das Leben

Flexibel bleiben, sich für alles interessieren, auch wenn es nicht von unmittelbarem Nutzen scheint" - das gab Schulleiter Stephan Feuerpfeil den Abiturienten und Abiturientinnen des Gymnasiums Alexan... » mehr

Baustellenrundgang Humboldt Forum

12.06.2019

Deutschland & Welt

Eröffnung des Humboldt Forums wird verschoben

Lange stand der Termin auf der Kippe - jetzt wird die Eröffnung für das Mammutprojekt der deutschen Kultur verschoben. Droht dem Humboldt Forum das Schicksal des Hauptstadtflughafens? » mehr

Wenn Nazi-Morde nicht ins schöne Bild passen

07.06.2019

Oberfranken

Wenn Nazi-Morde nicht ins schöne Bild passen

Der Frankenwaldverein tut sich offenbar schwer mit der Information über Kriegsverbrechen. In seiner Vereinszeitschrift will er nicht darüber berichten. » mehr

28.05.2019

Region

Kreischt hier bald die Motorsäge?

Dem Gemeinderat Tettau missfallen die Bäume an der Zufahrt zum Tropenhaus. Allerdings stehen diese auf Privatgrund. Jetzt sucht man nach einer Lösung. » mehr

23.05.2019

Region

Ludwigsstadts "Blaues Gold" auf Platz eins

Bayerns Repräsentant für das Gestein des Jahres 2019 ist der Schallersbruch. Die Prämierung fand bei einer Wanderung auf dem Geopfad Eisenberg statt. » mehr

22.05.2019

Region

Ludwigsstadts "Blaues Gold" auf Platz eins

Bayerns Repräsentant für das Gestein des Jahres 2019 ist der Schallersbruch. Die Prämierung fand bei einer Wanderung auf dem Geopfad Eisenberg statt. » mehr

Kalenderblatt

05.05.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 6. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Mai 2019: » mehr

Alexander von Humboldt

24.04.2019

NP

Die Abenteuer des Alexander von Humboldt: Authentizität und Fiktion

Die Amerika-Reise Alexander von Humboldts spielte im Leben des Forschers eine überragende Rolle. Zahllose Bücher wurden dazu schon veröffentlicht. Davon unterscheidet sich die illustrierte Entdeckungs... » mehr

02.04.2019

Region

Kritik an der "Königlichen"

Die Schließung der Tettauer Porzellanfabrik und die damit verbundenen Kündigungen werfen Fragen auf. Zumindest eine gute Nachricht gibt es: Ein Sozialplan ist Pflicht. » mehr

14.02.2019

Deutschland & Welt

Steinmeier: Ernstmachen mit Vermeidung von Plastikmüll

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dazu aufgerufen, weltweit endlich ernst zu machen mit der Vermeidung von Plastikmüll. Bei der Eröffnung der Feierlichkeiten zum 250. » mehr

Auch die Touristen lieben die vielen Feste in Franken, wie die Michaeliskirchweih in Fürth. Fotos: Franken-Tourismus

08.02.2019

FP/NP

In der Tourismus-Branche läuft's rund

Das Geschäft mit den Gästen wird immer wichtiger. Die Urlaubsgebiete in Franken locken Jahr für Jahr mehr Urlauber an. » mehr

Das neue Urlaubsmagazin Franken ist da.	Foto: FrankenTourismus

23.01.2019

Region

Royale Lovestory, Bauhaus und viel mehr

Der Tourismusverband Franken präsentiert sein Urlaubsmagazin für 2019. Coburg punktet mit 200 Jahre Prinz Albert und Königin Victoria. » mehr

Wieviele Jubiläen passen in ein Jahr?

15.01.2019

Deutschland & Welt

Wieviele Jubiläen passen in ein Jahr?

Runde Jahrestage werden im Kulturbetrieb immer größer ausgewalzt - 2019 ist es geradezu extrem. Das kann allerdings auch schief gehen, wie man bei Luther gesehen hat. Und Rembrandt hätte wohl den Kopf... » mehr

Kultur-Vorschau 2019 - Plowdiw

01.01.2019

Deutschland & Welt

Höhepunkte 2019: eine Kultur-Vorschau

Bauhaus, Berlinale, Biennale - im neuen Jahr erwartet uns eine Menge Kultur. Ein Überblick von Januar bis Dezember - mit Orten wie Dessau, Berlin, Venedig, Hollywood, Salzburg, Tel Aviv und Frankfurt. » mehr

Humboldt Forum erneut Thema im Kulturausschuss

03.12.2018

NP

Zeitplan für Eröffnung des Humboldt Forums unsicher

Der Zeitplan für die Eröffnung des Humboldt Forums im wiederaufgebauten Berliner Schloss ist noch nicht sicher. » mehr

03.12.2018

Deutschland & Welt

Zeitplan für Eröffnung des Humboldt Forums unsicher

Der Zeitplan für die Eröffnung des Humboldt Forums im wiederaufgebauten Berliner Schloss ist noch nicht sicher. Der verantwortliche Bauvorstand Hans-Dieter Hegener bestätigte im Kulturausschuss des Ab... » mehr

29.10.2018

Region

Todesstoß für die "Königliche"

Die älteste bayerische Porzellanfabrik in Tettau schließt. 15 Mitarbeiter sind betroffen. Was für sie wohl eine Katastrophe ist, könnte für das Ortsbild eine Riesen-Chance sein. » mehr

10.10.2018

Oberfranken

Schon Humboldt erkannte den Klimawandel

Eine Tagung an der Uni Bayreuth begibt sich auf die Spuren des Universalgelehrten. Dessen Erkenntnisse sind verblüffend aktuell. » mehr

18.06.2018

Region

Teuschnitz feiert seinen Goldschatz

Sie ist die Königin der Heilpflanzen und für Teuschnitz sonnengelbes Aushängeschild. Grund genug, der Arnika ein eigenes Fest zu widmen, bei dem sowohl Forscher wie Spaßvögel auf ihre Kosten kamen. » mehr

09.05.2018

NP

Die Nische lebt - Der Zeitschriftenmarkt ist ständig in Bewegung

Es gibt in Deutschland so viele Zeitschriftentitel wie noch nie. Aber neue Magazine entstehen vor allem in der Nische. Und manche verschwinden schnell wieder. Der Spiegel-Verlag startet einen neuen Ve... » mehr

Alles dreht sich um Prinz Albert: Jana Riedel schreibt eine Doktorarbeit über den Prinzgemahl und ein Symposium beschäftigt sich mit der Naturwissenschaft in seiner Zeit. Von links: Dr. Martin Faber (Sparkasse), Dr. Alexander Wolz (Staatsarchiv), Jana Riedel, Dr. Eckardt Mönning (Naturkunde-Museum) und Prof. Dr. Christian Holtorf (Hochschule).	Foto: Klüglein

24.04.2018

Region

Prinz Albert und die Naturwissenschaften

Dissertation und Symposium beschäftigen sich mit dem Einfluss des Prinzgemahls. Wichtige Dokumente kommen aus dem Staatsarchiv. » mehr

Weihnachtssterne

15.12.2017

Garten & Natur

Christsterne: Von aztekischer Opfergabe zum Welthit

Die leuchtend rote Pflanze gehört zur Adventszeit wie Weihnachtsbaum, Plätzchen und Glühwein. Ursprünglich stammt der Weihnachtsstern aus Mexiko. Aber erst ein deutscher Auswanderer in den USA machte ... » mehr

Interview: mit Hartmut Koschyk, scheidender CSU-Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Bayreuth-Forchheim

22.09.2017

Oberfranken

"Die Stärke der AfD ist eine Folge des Versagens vieler"

Hartmut Koschyk (CSU) vertrat 27 Jahre lang als Bundestagsabgeordneter den Wahlkreis Bayreuth-Forchheim. Bei der Wahl am 24. September tritt er nicht mehr an. » mehr

16.05.2017

NP

Neuer Roman von Daniel Kehlmann erscheint im Oktober

"Tyll" ist der Titel des neuen Romans von Daniel Kehlmann (42), der im Oktober im Rowohlt Verlag erscheint. » mehr

Rückert-Skulpturen des Künstlers Ottmar Hörl sind käuflich zu erwerben.

13.01.2017

NP

Die Stationen des Weltpoeten

Der Kunstverein lädt ein, das Werk des Dichters und Sprachgenies Friedrich Rückert zu entdecken. Doch die Besucher erfahren am Rande noch viel mehr. » mehr

28.11.2016

NP

Man muss nur wollen: "Mit Platon und Marilyn im Zug"

Helge Hesse kennt die großen Themen, die als anthropologische Konstanten die Kulturentwicklung der Menschheit aufs Engste beherrschten. In "Mit Platon und Marilyn im Zug" beschreibt er Zweierbegegnung... » mehr

Ruth Klüger

15.11.2016

NP

Bayerischer Ehren-Buchpreis für Ruth Klüger

Die Autorin und Holocaust-Überlebende Ruth Klüger (85) bekommt in diesem Jahr den Bayerischen Ehren-Buchpreis. » mehr

Der Globus ist ihre Bühne: Stephan A. Tölle, Eva Wiedemann und Makke Schneider in "Die Vermessung der Welt". Foto: Müller

10.04.2016

NP

Weltgeschichte voller Komödiantik

Humboldt trifft Gauck im Kronacher Kreiskulturraum. "Die Vermessung der Welt" von Dirk Engler bietet Schauspielkunst vom Feinsten. » mehr

Schirmherr, Oberbürgermeister Frank Rebhan (rechts), lässt sich vom 2. Vorsitzenden des ASV 06 Neustadt, Uwe Schulz, die Geschichte des riesigen Pokals erläutern. Foto: Tischer

13.03.2016

Region

Treffpunkt der Sammelfreunde

Exponate und Erzählungen lassen in Neustadt bei den 27. Grenzlandtauschtagen Geschichte lebendig werden. Highlight ist die Vorstellung des ältesten Sportvereins der Stadt. » mehr

Alle Jahre wieder: Der Weihnachtsstern ist zum Fest eine leuchtende Zierde, wenn Pflegetipps beachtet werden.

24.12.2015

Region

Weihnachtsstern mag keine Kälte

Die beliebte Zimmerpflanze zeigt sich pflegeleicht. Der Standort sollte recht hell und warm sein. Bei zu viel Gießen fallen die Blätter. » mehr

Das Bild zeigt die zehn Endrundenteilnehmer mit Alexander Wunsch (ganz links) und (von rechts) Michael Meisenzahl und Wolfgang Hamm sowie Petra Fiedler (fünfte von links). 	Foto: Regierung von Oberfranken

08.05.2015

Region

Zwei Schüler holen Platz eins

Beim oberfränkischen Vorlesewettbewerb in Englisch gibt es zwei Erstplatzierte. Insgesamt nehmen zehn Jugendliche an der Endrunde teil. » mehr

2015-03-31 17.10.41.jpg Quito

15.04.2015

Oberfranken

Land aus Feuer und Eis

Frankenpost-Redakteurin Peggy Biczysko reist mit Leo nach Ecuador, wo sie zum ersten Mal den Sattel eines Pferdes erklimmt. Im kleinsten Land Südamerikas gibt es die größte Vulkan-Dichte weltweit. 30 ... » mehr

Mineralien

03.03.2014

Oberfranken

Steinreiche Heimat Nordostbayern

Kaum ein Gebiet auf dem europäischen Kontinent bietet so eine geologische Vielfalt wie die nordöstliche Ecke Bayerns. Der daraus resultierende Reichtum an Mineralien im Fichtelgebirge, dem Frankenwald... » mehr

06.11.2013

Leben in meiner Heimat

Bergbau machte Stockheim bekannt

Mehr als 400 Jahre lang ist das "schwarze Gold" abgebaut worden. Nun sichern drei Vereine dieses kulturelle Erbe. » mehr

Bei Experimentierkästen zum Thema Garten gibt es ein vielfältiges Angebot. 	Foto: Liebmann

28.05.2013

HCS

Die Natur muss gefühlt werden

Kinder sind neugierig und wollen zum Beispiel wissen: Warum reagieren Mimosen auf Berührung? Experimente bringen Antworten. » mehr

Referenten beim Bayreuther Forum: Staatssekretär Hartmut Koschyk, Botschafter Juan Mayr Maldonado und Gisela Elsner von der Konrad-Adenauer-Stiftung (von links).	Foto: Fuchs

01.05.2013

FP/NP

Begegnung mit einer Unbekannten

Kolumbien will sich das deutsche Wirtschafts-System zum Vorbild nehmen. Dies ist ein Ergebnis des Deutsch-Kolumbianischen Forums an der Universität Bayreuth. » mehr

Der aus Oberfranken stammende Kapitän Willi Schäfer vor einem Gemälde des Segelschiffs Alex I.

04.01.2013

NP

Mit voller Kraft voraus

Der Oberfranke Willi Schäfer ist Kapitän auf einem der modernsten deutschen Segelschiffe. 1936 geboren, schaffte er es als Binnenländer, in der Marine Fuß zu fassen. » mehr

Zwei prächtige Schiffe: die "Alexander von Humboldt II" (hinten) und ihr Vorgängerschiff, die "Alexander von Humboldt I".

21.12.2012

Oberfranken

Mit voller Kraft voraus auf die Meere

Der gebürtige Hofer Willi Schäfer ist Kapitän auf einem der modernsten deutschen Segelschiffe. 1936 geboren, schaffte er es als Binnenländer, in der Marine Fuß zu fassen. » mehr

So sah die Ausrüstung der Bergleute unter Tage zur Zeit Alexander von Humboldts aus: Dr. Norman Pohl von der Technischen Universität Bergakademie Freiberg erläutert, mit welchen Mitteln sich die Arbeiter damals schützten.

27.08.2012

Oberfranken

Annäherung an ein Universalgenie

Vor 220 Jahren war Alexander von Humboldt erstmals in Franken. An seinen alten Wirkungs- stätten würdigen Forscher, Künstler und Politiker die Verdienste des großen Gelehrten. » mehr

^