Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

ANNETTE SCHAVAN

Gerhard Dannemann

31.10.2018

Neues aus den Hochschulen

Wie Studenten korrekt zitieren

Ohne das Wissen und die Quellen anderer kommt keine Hausarbeit aus. Zitate sind beim wissenschaftlichen Schreiben unerlässlich. Aber wie kennzeichnen Studenten sie richtig, um Plagiatsvorwürfe zu verm... » mehr

«Trattoria degli Amici»

05.09.2017

Reisetourismus

Mit Vatikan-Botschafterin Schavan im römischen Trastevere

Annette Schavan ist die erste Frau als ständige Vertreterin Deutschlands beim Papst. In den vergangenen drei Jahren hat sich die Ex-Ministerin in Rom viele Lieblingsorte erschlossen. Einer aber hat es... » mehr

Deutschlandstipendien

03.05.2019

Neues aus den Hochschulen

Mehr Studierende erhalten Deutschlandstipendium

Mit dem Deutschlandstipendium werden besonders begabte oder engagierte Studenten gefördert. Und es werden immer mehr, die von der Bundesregierung den Studienzuschuss erhalten. Das sind die neuen Zahle... » mehr

Von Bruno Herpich

10.10.2015

Meinungen

Nachlese

Karl-Theodor zu Guttenberg hat es getan, Annette Schavan hat es auch getan - und Ursula von der Leyen soll es getan haben. Geschummelt. Bei der Doktorarbeit. » mehr

Ein Doktortitel als Weihnachtsgeschenk ? Hat es schon gegeben. Das Bayreuther Amtsgericht stufte nun einen ukrainischen "Dr." als nicht so wertvoll ein wie einen deutschen Titel.

16.09.2014

Oberfranken

Wirbel um dubiosen "Dr."

Verfehlungen bei Doktor- titeln haben schon so manchen Politiker zu Fall gebracht. Doch nicht nur die. Jetzt hat es einen Dozenten aus Pegnitz erwischt. » mehr

Christoph Reisinger  zur Aberkennung von Doktortiteln

21.03.2014

FP/NP

Entlarvt

Bitter für Annette Schavan, noch bitterer für die deutschen Hochschulen: » mehr

11.04.2013

FP/NP

Verjährung für die Schummeldoktoren?

Bundesbildungministerin Johanna Wanka möchte eine einheitliche Behandlung von Plagiatoren. Auch ihre Doktorarbeit steht unter Beobachtung. » mehr

Wolfgang Molitor  zum Bundestagswahlkampf

16.02.2013

FP/NP

Lust auf Skandale

Es ist den Streit nicht wert. » mehr

Norbert Wallet  zum Rücktritt der Bildungsministerin

11.02.2013

FP/NP

Nach Schavan

So ist es wohl immer. Nie sind Politiker so beliebt wie nach ihrem Rücktritt. Aus der Wissenschaft, aus der Opposition, auch aus den Reihen der nicht selten Schavan-kritischen Südwest-CDU hagelte es a... » mehr

Von  Bruno Herpich

09.02.2013

FP/NP

Nachlese

Für Annette Schavan kam es in dieser Woche knüppeldick. » mehr

09.02.2013

Region

Ein alter Hut?

Verkommen Doktortitel zur Ramschware? Der Leiter des Frankenwald-Gymnasiums Kronach, Dr. Klaus Morsch, glaubt das nicht. Auch eine Doktorandin widerspricht. Sie kritisiert eher die Bildungsministerin. » mehr

09.02.2013

Region

"Man setzt lieber eine Fußnote zu viel"

Verfehlungen á la Schavan haben das Gemüt der Doktoranden verändert. Sie sind nun fast zu genau, sagt Jurist David Jahn. » mehr

Michael Thumser  über das Plagiat der Annette Schavan

07.02.2013

FP/NP

Ideen-Download

Wer im Laden eine Tüte Chips klaut, begeht kein Kavaliersdelikt - so wenig wie einer, der anderer Leute Erkenntnisse stiehlt, um sie als eigene auszugeben. Wer vor 33 Jahren eine Tüte Chips geklaut ha... » mehr

Norbert Wallet  zur Dissertation von Annette Schavan

24.01.2013

FP/NP

Der richtige Maßstab

Sie kämpft. Sie wehrt sich. Sie bleibt. Annette Schavan will beweisen, dass der Vorwurf, sie hätte vor 32 Jahren bei der Abfassung ihrer Dissertation einen untolerierbar unsauberen Umgang mit ihren Qu... » mehr

Klemens Brosig

10.01.2013

Oberfranken

Minister-Initiative erntet Beifall

Niedersachsen, Bayern und Sachsen wollen Lehrern und Schülern den Schulwechsel über die Grenzen der Bundesländer hinweg erleichtern. In Oberfranken findet die Initiative einen positiven Widerhall. » mehr

"So einfach wie bei zu Guttenberg wird es nie mehr": Martin Heidingsfelder. 	Foto: Burger

14.11.2012

NP

Wirtschaftsdetektiv: Guttenberg soll nicht mehr in die Politik

Etliche Prominente hat Martin Heidingsfelder schon beim Schummeln in Doktorarbeiten ertappt. Jetzt verdient der Nürnberger Geld mit der Suche nach Betrug in der Wissenschaft. » mehr

"So einfach wie bei zu Guttenberg wird es nie mehr": Martin Heidingsfelder 	Foto: Burger

19.09.2012

Oberfranken

Wissenschaftsdetektiv: Plagiat-Jagd zum Beruf gemacht

Etliche Prominente hat Martin Heidingsfelder schon beim Schummeln in Doktorarbeiten ertappt. Jetzt verdient der Nürnberger sein Geld mit der Suche nach Betrug in der Wissenschaft. » mehr

Instituts-Chef Dr. Roderich Stintzing und der Hofer Oberbürgermeister Dr. Harald Fichtner (hintere Reihe, von links) eröffneten die Ausbildungsmesse Vocatium in der Freiheitshalle. 	Foto: R. M.

05.07.2012

FP/NP

Beste Chancen im Vier-Länder-Eck

Gut 650 Schülerinnen und Schüler informieren sich bei der Ausbildungsmesse Vocatium. In der Freiheitshalle loten sie aus, welche beruflichen Möglichkeiten ihnen die Region bietet. » mehr

Die Hochschule Coburg ist bei Deutschlandstipendien weit vorne. Unternehmen und Institutionen unterstützen 39 Stipendiaten. 	Foto: Desombre

25.04.2012

Region

39 Stipendien für Coburg

Die Hochschule schöpft ihr staatliches Förderkontingent voll aus. Dazu trägt die gute Zusammenarbeit mit der heimischen Wirtschaft bei. » mehr

29.11.2011

Oberfranken

Guttenberg greift Uni und Parteigegner an

Berlin - Der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat der Universität Bayreuth in der Plagiatsaffäre schwere Vorwürfe gemacht. » mehr

Jeder zehnte Student soll ein Stipendium bekommen - entweder durch etablierte Stiftungen oder durch das neue Deutschland-Stipendium. Das ist das Ziel der Bundesregierung. Zu Hörsälen, in denen zehn Prozent der Studierenden (im Bild rot eingefärbt) gefördert werden, scheint der Weg aber noch weit.	Foto: dpa

13.07.2011

Oberfranken

Hochschule sucht Sponsor

Mit großen Zielen ist das Deutschland-Stipendium gestartet. Nun müssen Oberfrankens Unis und Hochschulen Hunderte von Förderern auftreiben. » mehr

Jeder zehnte Student soll ein Stipendium bekommen - entweder durch etablierte Stiftungen oder durch das neue Deutschland-Stipendium. Das ist das Ziel der Bundesregierung. Zu Hörsälen, in denen zehn Prozent der Studierenden (im Bild rot eingefärbt) gefördert werden, scheint der Weg aber noch weit.	Foto: dpa

13.07.2011

Oberfranken

Hochschule sucht Sponsor

Mit großen Zielen ist das Deutschland-Stipendium gestartet. Nun müssen Oberfrankens Unis und Hochschulen Hunderte von Förderern auftreiben. » mehr

Michael Müller

27.09.2007

Region

Staatssekretär Müller stellt sein Buch über UN-Klimareport vor

Der Parlamentarische Staatssekretär im Berliner Umweltministerium, Michael Müller, stellt in Ebern sein neues Buch „Der UN-Klimareport – Bericht über eine aufhaltsame Katastrophe“ vor. » mehr

schavan_170709_1

17.07.2009

Region

Dickes Lob für bayerisches Bildungsystem

Kronach - Für Jürgen Krahl war der gestrige Donnerstag ein guter Tag. » mehr

schavan_170709

17.07.2009

Region

Zur Person: Annette Schavan

Annette Schavan wurde 1955 in Jüchen geboren und wuchs ich in Neuss auf. Von 1974 bis 1980 studierte sie in Bonn und Düsseldorf Erziehungswissenschaften, Philosophie und katholische Theologie und prom... » mehr

dd_bayerns_Beste_5sp_sw4c

30.11.2007

Region

Marco Heinlein ist einer von „Bayerns Besten“

Kloster Banz – Viele Auszubildende aus den unterschiedlichen Berufen der Industrie- und Handelskammer Bayreuth (IHK) absolvierten in den vergangenen Monaten ihre Gesellenprüfungen. 19 junge Frauen und... » mehr

tab_guttenberg4_111208

11.12.2008

Region

Schnelles Netz aus dünnen Fasern

Neuses an den Eichen – So sieht die Zukunft im ländlichen Raum aus: Glasfaserkabel bis an jedes Haus. Karl-Theodor zu Guttenberg, Generalsekretär der CSU und MdB, sah sie sich am Mittwoch Nachmittag s... » mehr

csu_michelbach

28.06.2008

Region

CSU setzt auf Michelbach

Coburg – Der CSU-Kreisverband Coburg-Stadt will, dass Hans Michelbach bei der Bundestagswahl im September 2009 erneut im Wahlkreis Coburg/Kronach kandidiert. » mehr

michelbach

27.09.2007

Region

Coburg mit Aktionsplan nach vorne bringen

Bundestagsabgeordneter Hans Michelbach (CSU) warnt Städte, Gemeinden und Landkreise in Coburg und Kronach davor, sich bei der Entwicklung ihres Raumes allein auf Impulse aus der Metropolregion Nürnber... » mehr

05.03.2011

Oberfranken

Guttenberg-Fans gehen auf die Straße

Guttenberg/Hof - In Oberfranken, aber auch bundesweit versammeln sich am heutigen Samstag die Fans des zurückgetretenen Verteidigungsministers Karl-Theodor zu Guttenberg. In dessen Heimatort Guttenber... » mehr

01.03.2011

Oberfranken

Schavan schämt sich für Guttenberg

Berlin - Der Rückhalt für Karl-Theodor zu Guttenberg in den eigenen Reihen bröckelt - doch Kanzlerin Angela Merkel hält in der Plagiatsaffäre weiter zu ihrem Verteidigungsminister. "Der Bundesverteidi... » mehr

fpnd_Hoermann_Neu_2sp_300110

16.11.2010

FP/NP

Klare Kante

Neuneinhalb Minuten Schlussbeifall, 90,4 Prozent. Natürlich ist wohl kalkuliert, welche Signale von Parteitagen ausgehen, welche Bilder gesendet, welche Einschätzungen mutmaßlich verbreitet werden kön... » mehr

FPND_Lei_Herpich_4c_v2

18.06.2010

FP/NP

Lohnende Investition

Die Idee ist nicht neu, aber gut. Eintausendzweihundert sogenannte Bildungslotsen will die Bundesregierung ins Rennen um bessere Chancen für schwächere Schüler schicken. » mehr

fpnd_wallet_110110

11.01.2010

FP/NP

Profilsuche

In der CDU häufen sich die Klagen. Im Mittelpunkt steht Angela Merkel - als Kanzlerin wie als Parteichefin. Es gibt die gemeinsam vorgetragene Kritik von vier Landespolitikern. » mehr

Karl-Theodor zu Guttenberg

24.10.2009

Oberfranken

Zu Guttenberg wird Chef der Soldaten

Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg, Bundestagsabgeordneter der CSU aus dem Wahlkreis Kulmbach und bisheriger Bundeswirtschaftsminister, soll als neuer Bundesverteidigungsminister im neuen Kabinett von Kan... » mehr

Wolfgang Schäuble

24.10.2009

Oberfranken

Merkel schiebt Schäuble ins Zentrum

Wolfgang Schäuble als Finanzminister, mit diesem überraschenden Zug hat die CDU-Chefin Angela Merkel in der Nacht zum Freitag in einem Spitzengespräch mit den Vorsitzenden von CSU und FDP den schwieri... » mehr

02.10.2009

FP/NP

Offene Briefe vom Campus an die Spitzen der Politik

Die folgenden drei offenen Briefe haben die Teilnehmer der Job Factory geschrieben und in der Campus-Post veröffentlicht. Unterstützt wurden sie dabei vom Redaktionsteam. » mehr

cw_Christoph_Witzel001_SW_2

21.10.2008

FP/NP

Zwölf Prozent

Wilhelm von Humboldt zufolge ist Bildung „die Anregung aller Kräfte des Menschen, damit diese sich über die Aneignung der Welt entfalten und zu einer sich selbst bestimmenden Individualität und Persön... » mehr

fpnd_schavan,_3sp__fuer_LB_2

22.09.2008

Oberfranken

Schavan sieht „Zeit der Allianzen“ anbrechen

Bayreuth – Zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft sind am Freitagabend zum offiziellen Start der „Summer School 2008“, der Elite-Initiative „Campus of Excellence“ (siehe... » mehr

barthelme_SW_120805

24.05.2008

FP/NP

Aus und vorbei

Heute, Samstag, eingeschlossen, wird die große Koalition noch exakt vierhundertfünfundachtzig Tage lang so tun, als ob sie regierte. Es kann sogar ein Wöchelchen mehr werden. Bislang haben Merkel & Co... » mehr

barthelme_SW_120805

17.12.2007

FP/NP

C wie chaotisch

Weil Menschen keine Mäuse sind, hat der Genforscher Rudolf Jaenisch vermutlich nicht das Allheilmittel für alle möglichen, das Leben erschwerenden und bedrohenden Krankheiten gefunden. » mehr

fplb_grafik

23.10.2007

Oberfranken

„In Wissenschaft ist Wettbewerb wichtig“

In der zweiten Runde der Exzellenz-Initiative hat die Universität Bayreuth einen beachtlichen Erfolg verzeichnet. Die Afrikaforschung bekommt eine Graduiertenschule und wird bis 2012 jährlich mit eine... » mehr

Chansonsänger Georges Moustaki wird 70

17.09.2007

FP/NP

Nicht ruhiger

Saudi-arabische Frauen wollen endlich hinter dem Steuer von Autos sitzen dürfen. » mehr

Schavan zu neuen Initiativen für die Pharmaforschung

31.07.2007

FP/NP

Die Berliner Perspektive

Als Kultusministerin in Baden-Württemberg wetterte Annette Schavan gegen die Bundesbildungsministerin, jetzt bringt sie ihre ehemaligen Kollegen in den Ländern gegen sich auf. » mehr

Ausstellung "Karl Lagerfeld - Fotografien"

03.07.2007

FP/NP

Am Rollen halten

Rocksänger Grönemeyer hat noch nicht auf die Einladung reagiert, politische Verantwortung zu übernehmen. » mehr

22.05.2007

Oberfranken

Handwerkskammer sieht keinen Boom

BAYREUTH – Gedämpft optimistisch hat Kammerpräsident Kurt Seelmann die wirtschaftliche Lage des oberfränkischen Handwerks beurteilt. » mehr

^