Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

ARISTOTELES

Kultur_180211

24.04.2019

Feuilleton

Autorin Juli Zeh: «Beschäftige dich nicht so viel mit dir selbst!»

Schriftstellerin Juli Zeh macht sich zusammen mit ihrem Autorenkollegen und Philosophen Richard David Precht Gedanken übers Glücklichsein. » mehr

Robert Spaemann gestorben

12.12.2018

Feuilleton

"Hätte lieber unrecht gehabt" - Philosoph Spaemann gestorben

"Glück und Wohlwollen" - so lautete sein Hauptwerk. Doch seine Prognose für die Zukunft der Menschheit fiel alles andere als glücklich und wohlwollend aus: Der Philosoph Robert Spaemann - nun mit 91 J... » mehr

19.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 19. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. Mai 2019: » mehr

Robert Spaemann gestorben

12.12.2018

Boulevard

«Hätte lieber unrecht gehabt» - Philosoph Spaemann gestorben

«Glück und Wohlwollen» - so lautete sein Hauptwerk. Doch seine Prognose für die Zukunft der Menschheit fiel alles andere als glücklich und wohlwollend aus: Der Philosoph Robert Spaemann - nun mit 91 J... » mehr

20.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 20. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Oktober 2018: » mehr

Stolz können die Schüler der Mittelschule "Am Lauterberg" sein, die für ihre schulischen beziehungsweise sozialen Leistungen ausgezeichnet wurden (von links): Marie Müller, Rektor Jochen Großmann, Lukas Hecht, Leon Junghans, Sabrina Tiroch, Kevin Röser und Klassenleiter Jürgen Heidenbluth. Foto: Martin Rebhan

23.07.2018

Coburg

Die Segel richtig setzen

Für 20 Absolventen der Mittelschule "Am Lauterberg" in Lautertal und zwei der Partnerklasse aus der Schule am Hofgarten ist die Schulzeit mehr oder weniger erfolgreich zu Ende gegangen. » mehr

Dr. Thomas Kriza, Dozent für Philosophie an der Hochschule Coburg, stellt in der Stadtbücherei sein Buch "Die Frage nach dem Sinn des Lebens" vor. Foto: Sommer

15.04.2018

Coburg

Ein Leben fürs Glück

Am Samstag gingen weltweit Menschen für die Freiheit der Wissenschaft auf die Straße. In Coburg stand beim "March for Science" die Sinnsuche im Mittelpunkt. » mehr

Frau im Fitnessstudio

29.12.2017

Gesundheit

Warum scheitern gute Vorsätze so oft?

Neujahrsvorsätze werden schnell gefasst - und ebenso schnell wieder aufgegeben. Wieso eigentlich? Psychologen habe eine Erklärung. » mehr

Pepe Guasch

01.08.2017

Reisetourismus

Ibiza - Zwischen Hippie-Nostalgie und Partyalarm

Ibiza gilt als Promi-Eiland und schwimmende Disco. Doch im einstigen Hippieparadies gibt es noch ruhige und verträumte Ecken fernab des Rummels. Dort bewahrt sich die Insel den Charakter früherer Zeit... » mehr

Neues Kulturzentrum in Athen

22.02.2017

NP

Neues Athener Kulturzentrum: Geschenk mit Nebenwirkungen

Inmitten der wirtschaftlichen Krise erhält Athen ein nagelneues Kulturzentrum. Den Menschen macht das Mut - dem griechischen Staat hingegen dürfte die großzügige Gabe Bauchschmerzen bereiten. » mehr

04.12.2016

Region

200 Jahre Liebe zur Musik

Der Musikverein Steinberg feiert Jubiläum. Gratulanten aus Politik und Musikbund loben den Verein als unverzichtbaren Teil der Dorfgemeinschaft. » mehr

28.11.2016

NP

Man muss nur wollen: "Mit Platon und Marilyn im Zug"

Helge Hesse kennt die großen Themen, die als anthropologische Konstanten die Kulturentwicklung der Menschheit aufs Engste beherrschten. In "Mit Platon und Marilyn im Zug" beschreibt er Zweierbegegnung... » mehr

27.05.2016

NP

Grab von Aristoteles wahrscheinlich in Nordgriechenland entdeckt

Ein griechischer Archäologe hat möglicherweise das Grab von Aristoteles entdeckt. » mehr

29.04.2016

NP

Buchvorstellung: Wenn Roboter weinen

Kulturgeschichte erhellt Erfahrungen unseres unmittelbaren Alltagslebens. Zum Beispiel in zwei Büchern: Das eine handelt von Tränen, das andere von der Zeit. » mehr

01.03.2016

Region

Schützen wollen Klavierfabrik kaufen

Entsprechende Gespräche mit der Stadt Kronach laufen bereits. Derzeit wird das alte Gebäude von verschiedenen Bands zum Proben genutzt. Die Musiker fürchten nun, "obdachlos" zu werden. » mehr

Wegweisungen aus der Einsamkeit: die Psychologin und Autorin Eva Wlodarek sprach auf Einladung des Hospizvereins in Coburg. Foto: Cornelia Stegner

25.11.2015

NP

Die Masken der Einsamkeit

Wer einsam ist, leidet immens. Mit Wegen aus der Isolation hat sich Eva Wlodarek beschäftigt und ihre neueste Erkenntnisse nach Coburg gebracht. » mehr

Industrie 4.0: Beim Kompressorenhersteller Kaeser in Coburg setzt man bereits auf das Prinzip der Vernetzung von klassischer Produktion und in die Zukunft gerichteter digitaler Welt.

17.04.2015

FP/NP

Schub für Frankens Unternehmen

Der Verbindung von klassischer Produktion und Informationstechnologie gehört die Zukunft. Beim Coburger Kompressorenhersteller Kaeser arbeitet man nach dem Prinzip. » mehr

Guido Till.

01.02.2015

Region

Sonneberg ist optimistisch

Der Neujahrsempfang der Stadt Sonneberg steht im Zeichen der Städtepartnerschaften. Er würdigte Erfolge und deren Macher. Die Partner gratulierten. » mehr

"Wir züchten Spinnen aus der ganzen Welt": Professor Dr. Thomas Scheibel - hier mit einer brasilianischen Riesentarantel - leitet den Lehrstuhl für Biomaterialien an der Universität Bayreuth. 	Foto: Florian Miedl

30.05.2014

FP/NP

Der Erfolg hängt am seidenen Faden

Dem Bayreuther Professor Thomas Scheibel ist es als Erstem weltweit gelungen, den Ausgangsstoff für Spinnenseide biochemisch herzustellen. Erste Anwendungen - etwa auf Brustimplantaten - sind vielvers... » mehr

Weltlachtag

04.05.2014

NP

Lachen macht glücklich

Lachen löst im Körper viele positive Reaktionen aus. Unter anderem ändern sich Atmung und Herzschlag. Am Sonntag ist Weltlachtag. » mehr

Weltlachtag

04.05.2014

Oberfranken

Lachen macht glücklich

Lachen löst im Körper viele positive Reaktionen aus. Unter anderem ändern sich Atmung und Herzschlag. Am Sonntag ist Weltlachtag. » mehr

Lothar Götz aus Streufdorf im Landkreis Hildburghausen - hier vor seinem farbenprächtigen Bienenhaus - berichtet über die Imkerei. 	Foto: franckphoto.de

14.05.2013

HCS

Von wilden Bienen und Nachwuchs

Bienen gab es schon zu Zeiten, als es noch keine Menschen gab. Über die Imkerei- Geschichte berichtet heute unser Hobby-Imker. » mehr

Von Tomo Pavlovic

24.05.2011

FP/NP

Eine brave Revolution

"Unsere Jugend ist unerträglich, unverantwortlich und entsetzlich anzusehen", hat schon Aristoteles, einer der größten Denker des Abendlands, geurteilt. Sich über die Jugend aufzuregen gehört zum Alte... » mehr

feunp_rose_sw_090708

09.07.2008

NP

Nett, betulich und humorfrei

Am Anfang war der „Drang einen Mönch zu vergiften“ – wenn man Umberto Eco Glauben schenken will. » mehr

vof_wandern_5sp_sw4c_160509

16.05.2009

NP

Ein Tag mit der Wandersfrau Heidi Lehmal

Nordhalben - "Na des glaub ich." Das Hühnerauge des Wandersmannes drückt, die Füße fühlen sich zehnmal so dick an wie normal, der Rücken schmerzt. Die Badewanne und eine Familienpizza vor Augen will e... » mehr

Dr. Fritz Reheis

13.08.2010

Oberfranken

Raus aus dem Hamsterrad

Der Zeitforscher Dr. Fritz Reheis propagiert die Entschleunigung der Arbeitswelt. Er berichtet in Bad Alexandersbad über "die Kreativität der Langsamkeit" und verurteilt den allseits bekannten Slogan ... » mehr

mergner_SW_191207

04.03.2009

FP/NP

In zwei Welten

Man darf getrost davon ausgehen, dass mehr als die Hälfte der Deutschen die Meldung nicht glauben, die bei der Computer-Messe CeBIT verbreitet wurde. 97 Prozent der Altersgruppe zwischen 14 und 29 Jah... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".