Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

BASCHAR AL-ASSAD

20.11.2019

Schlaglichter

Tote bei Beschuss von Flüchtlingslager in Syrien

» mehr

Windräder vor Kohlekraftwerk

15.11.2019

Brennpunkte

Klimagesetze zu Heizen, Sprit, Bahnfahren: Was sich ändert

Die Kritik am Klimapaket reißt nicht ab - doch Union und SPD haben die Gesetze im Eiltempo auf den Weg gebracht. An diesem Freitag wurden viele davon beschlossen. Ob beim Heizen, Tanken, Pendeln oder ... » mehr

Kämpfen im Norden Syriens

02.12.2019

Brennpunkte

Aktivisten: Mehr als 100 Tote bei Kämpfen in Nordsyrien

Die Truppen von Syriens Machthaber Assad greifen wieder verstärkt Rebellen in der Provinz Idlib an. Auch Zivilisten werden zu Opfern, als Kampfjets dort einen Markt bombardieren. » mehr

Lager Al-Haul

11.11.2019

Brennpunkte

Türkei schiebt deutsche mutmaßliche IS-Mitglieder ab

Etwa jeder dritte der Islamisten, die aus Deutschland ins IS-Gebiet ausgereist waren, ist tot. Von denen, die den Niedergang des Pseudo-Kalifats überlebt haben, kommen jetzt einige zurück. Abgeschoben... » mehr

Militäroffensive der Türkei in Syrien

01.11.2019

Brennpunkte

Syrien: Russland und Türkei beginnen gemeinsame Patrouillen

Politisch arbeiten Moskau und Ankara seit längerem eng zusammen. Jetzt kooperieren sie in Syrien auch militärisch. Ihr Abkommen über den Norden des Krisenlandes wird sogar von Machthaber Assad gelobt. » mehr

Vor dem Verfassungsausschuss für Syrien

30.10.2019

Brennpunkte

Bürgerkrieg in Syrien: Verfassungsausschuss nimmt Arbeit auf

Millionen Menschen vertrieben, große Gebiete zerstört, humanitäre Not: Das Leiden in Syrien nach mehr als acht Jahren Krieg ist groß. Die UN hoffen, dass sich die Kriegsfeinde über den neuen Ausschuss... » mehr

Militärischer Konflikt in Syrien

29.10.2019

Brennpunkte

Moskau: YPG vor Ende der Waffenruhe aus Nordsyrien abgezogen

Sechs Tage hatte die Kurdenmiliz YPG Zeit, sich aus den umkämpften Gebieten in Nordsyrien zurückzuziehen. In der Zeit galt eine Feuerpause. Friedlich blieb es dennoch nicht. Eine Hilfsorganisation spr... » mehr

Maas in der Türkei

27.10.2019

Brennpunkte

Röttgen kritisiert Maas' Auftritt in Türkei als peinlich

Ungewöhnliche Allianz gegen Kramp-Karrenbauers Syrien-Plan: Der deutsche und der türkische Außenminister stempeln ihn gemeinsam als unrealistisch ab. In Deutschland gibt es danach kritische Worte zum ... » mehr

US-Präsident Trump

25.10.2019

Hintergründe

Friedensstifter Trump?

US-Präsident Trump behauptet, «zahllose Leben» in Nordsyrien gerettet zu haben. Dabei hat er dem tödlichen Chaos dort erst den Weg bereitet. Verlierer seiner erratischen Außenpolitik sind auch die USA... » mehr

Kramp-Karrenbauer bei der Nato

24.10.2019

Brennpunkte

Nato reagiert verhalten auf Kramp-Karrenbauers Syrien-Plan

In Deutschland musste die Verteidigungsministerin für ihren Syrien-Plan viel Kritik einstecken. Auch auf dem internationalen Parkett löst Annegret Kramp-Karrenbauer damit keine Begeisterung aus. Aber ... » mehr

Erdogan und Putin in Sotschi

23.10.2019

Hintergründe

Die Gewinner heißen Putin, Erdogan und Assad

Kremlchef Putin und der türkische Präsident Erdogan schaffen in Syrien Fakten, mit denen sie ihren eigenen Einfluss ausbauen. Der Vorschlag Kramp-Karrenbauers kommt in ihren Plänen nicht vor. » mehr

Grenzübergang

23.10.2019

Brennpunkte

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Mit dem Abzug von US-Truppen hat Präsident Trump der Türkei den Einmarsch in Syrien ermöglicht und sich viel Kritik eingehandelt. Nun nimmt Trump für die USA in Anspruch, die Offensive gestoppt und da... » mehr

Treffen von Erdogan und Putin in Sotschi

22.10.2019

Brennpunkte

Erdogan und Putin verkünden längere Waffenruhe in Nordsyrien

Knapp zwei Wochen nach dem Einmarsch türkischer Truppen im Norden Syriens trifft Kremlchef Putin seinen türkischen Amtskollegen Erdogan zu Krisengesprächen. Nach stundenlangen Unterredungen scheint fe... » mehr

Kramp-Karrenbauer

22.10.2019

Hintergründe

Kramp-Karrenbauers riskantes Syrien-Manöver

Eine deutsche Verteidigungsministerin versucht einen internationalen Militäreinsatz in einem der gefährlichsten Konfliktgebiete der Welt zu initiieren. Das passt so gar nicht zu dem, was man bisher vo... » mehr

Putin empfängt Erdogan in Sotschi

22.10.2019

Brennpunkte

Putin und Erdogan beginnen Syrien-Verhandlungen in Sotschi

Knapp zwei Wochen nach dem Einmarsch türkischer Truppen im Norden Syriens trifft Kremlchef Putin seinen türkischen Amtskollegen Erdogan zu Krisengesprächen. Reagieren die beiden auch auf einen Vorschl... » mehr

Putin und Erdogan

21.10.2019

Hintergründe

Triumphator im Syrien-Krieg - Putin empfängt Erdogan

Wie keiner sonst hält Kremlchef Putin im Syrienkrieg die Fäden in der Hand - während der Westen Zuschauer bleibt. Russland unterstützt nicht nur die umstrittene türkische Invasion im Norden des Landes... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

22.10.2019

Brennpunkte

SPD beklagt Kramp-Karrenbauers Alleingang bei Syrien-Vorstoß

Deutschland soll im umkämpften Nordsyrien kein «Zaungast» mehr sein. So will es die Verteidigungsministerin. Doch Kramp-Karrenbauers Ad-hoc-Ansage wirft viele Fragen auf. Die SPD und ihr Außenminister... » mehr

Mike Pence

19.10.2019

Brennpunkte

Republikaner-Rüge für Trumps Syrien-Kurs

Die Entwicklungen in Nordsyrien bereiten weiter Sorgen. Die kürzlich vereinbarte Waffenruhe hält nicht überall. Und US-Präsident Trump bringt mit seinem Kurs zunehmend Leute aus den eigenen Reihen geg... » mehr

Erdogan und Pence

19.10.2019

Hintergründe

Waffenruhe und Rückzug der Kurden - Triumph für Erdogan?

Erbitterte Kämpfe, unversöhnliche Worte - und nun die Überraschung: Die USA handeln mit der Türkei eine Kampfpause für Nordsyrien aus. Die Kurdenmilizen akzeptieren zunächst. Doch das Abkommen ist fra... » mehr

Syrische Regierungstruppen

16.10.2019

Brennpunkte

Erdogan schließt Waffenruhe in Syrien aus und verhöhnt Maas

«Mischt Euch nicht ein!» Der türkische Staatschef will sich zu Syrien vom Westen nichts sagen lassen. Für Berlin hat er nur Hohn übrig. Dem US-Vermittler zeigt er schon vorab die Grenzen auf. » mehr

US-Präsident Trump

15.10.2019

Hintergründe

Trumps außenpolitisches Debakel in Syrien

Mit Sanktionen will US-Präsident Trump den Stopp der türkischen Offensive in Nordsyrien erzwingen. Dabei hat er selber den umstrittenen Einmarsch überhaupt erst ermöglicht. Eine prominente Kritikerin ... » mehr

Flucht

15.10.2019

Topthemen

Erdogan setzt seine Offensive gegen Kurden fort

Die US-Forderung nach einem sofortigen Waffenstillstand trifft beim türkischen Präsidenten Erdogan auf taube Ohren. In Nordsyrien tobten weiter schwere Kämpfe zwischen seinen Soldaten und der Kurdenmi... » mehr

Aufmarsch

14.10.2019

Hintergründe

Aufmarsch nahe der türkischen Grenze: Explodiert Nordsyrien?

Der angeordnete Abzug US-amerikanischer Truppen hinterlässt in Nordsyrien ein Vakuum. Gefüllt wird es von der syrischen Armee, die die Kurdenmilizen nun im Kampf gegen die Türkei unterstützt. Droht an... » mehr

Trump kündigt Sanktionen gegen Türkei an - Stahlzölle steigen

15.10.2019

Brennpunkte

Trump kündigt Sanktionen gegen Türkei an

Die USA können die türkische Wirtschaft stilllegen, wenn sie wollen - das war die Drohung der US-Regierung an die Türkei. Wegen der umstrittenen Militäroffensive in Nordsyrien will sie nun Ernst mache... » mehr

Beerdigung

12.10.2019

Hintergründe

Türkei: Strategisch wichtige Stadt in Nordsyrien eingenommen

Ras al-Ain war ein Einfallstor für den türkischen Einmarsch in Syrien. Nur wenige Tage nach Beginn des Einsatzes haben sich türkische Truppen in dem Ort festgesetzt. Nun schwillt der Flüchtlingsstrom ... » mehr

Demonstration in Köln

13.10.2019

Brennpunkte

Maas: Einschränkung von Waffenexportgenehmigungen für Türkei

In deutschen Städten gehen Tausende Kurden gegen die Militäroffensive der Türkei in Nordsyrien auf die Straße - und auch international gibt es viel Kritik an dem türkischen Vorgehen. Die deutsche Regi... » mehr

Türkische Truppen

11.10.2019

Brennpunkte

USA fordern Abbruch von Syrien-Offensive

Die türkische Regierung weist Kritik an ihrer Offensive gegen kurdische Milizen in Nordsyrien zurück, sie verlangt von der Nato Beistand. Die US-Regierung droht Ankara dagegen mit Sanktionen - und dam... » mehr

Türkische Truppen

11.10.2019

Hintergründe

Interessen in Nordsyrien - Die Akteure im Konflikt

Das Vorgehen der türkischen Streitkräfte gegen kurdische Milizen in Nordsyrien betrifft ein kompliziertes Geflecht an Akteuren vor Ort und in der Region - mit ganz unterschiedlichen Verbindungen, Inte... » mehr

An der Grenze

08.10.2019

Hintergründe

Analyse: «Verrat» an den Verbündeten?

US-Präsident Trump zieht US-Soldaten in Syrien aus dem Grenzgebiet zur Türkei zurück. Für die Türkei dürfte damit der Weg zum Angriff auf die Kurdenmilizen frei sein. Kritiker werfen Trump Verrat an V... » mehr

Training

08.10.2019

Brennpunkte

Trump: Wir haben die Kurden nicht im Stich gelassen

Die türkische Regierung will ihre Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien durchziehen. Die erwägen, sich mit der syrischen Regierung zusammenzutun. Und Donald Trump rudert zurück. » mehr

16.09.2019

Schlaglichter

Erdogan, Putin und Ruhani beraten zu Syrien

Russland, die Türkei und der Iran haben sich bei einem Syrien-Gipfel in Ankara nicht auf ein gemeinsames Vorgehen einigen können, um eine Eskalation in der Rebellenhochburg Idlib zu vermeiden. Der tür... » mehr

Satellitenbild

16.09.2019

Hintergründe

Wer steckt hinter Angriff auf Saudi-Arabien?

Dem Iran ist es in den vergangenen Jahren gelungen, seinen Einfluss in der Region massiv auszudehnen. Dafür nutzt Teheran lokale Verbündete wie die Huthis im Jemen oder die Hisbollah im Libanon. » mehr

Rebellengebiet Idlib

16.09.2019

Hintergründe

Syriens Schutzmächte ringen um Rebellengebiet Idlib

Syriens Regierung droht mit weiteren Angriffen auf die Region um die Stadt Idlib. Dort leben rund drei Millionen Menschen. Eine neue Offensive könnte eine Flüchtlingswelle Richtung Europa auslösen. » mehr

Syrien-Gipfel in Ankara

16.09.2019

Brennpunkte

Syrien-Gipfel in Ankara - und keine Lösung für Idlib

Die Türkei, Russland und der Iran ringen um eine Lösung für das Bürgerkriegsland Syrien. Einen Plan, um eine neue Flüchtlingskrise zu vermeiden, gibt es jedoch nicht. Erdogan warnt vor einer «Tragödie... » mehr

11.09.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 11. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. September 2019: » mehr

Israelischer Soldat

09.09.2019

Brennpunkte

Spannungen zwischen Israel und Iran-treuen Milizen

Seit Wochen greifen sich die israelische Armee und enge Verbündete seines Erzfeindes Iran gegenseitig an. Deswegen wächst die Sorge vor einem neuen bewaffneten Konflikt im Nahen Osten. » mehr

Konflikt in Syrien

30.08.2019

Brennpunkte

Moskau: Syrische Armee ruft einseitig Waffenruhe aus

Russland kündigt einmal mehr eine Waffenruhe für die Rebellenhochburg Idlib an. Die syrische Armee will sie einseitig umsetzen. Moskau richtet auch einen Appell an die anderen Konfliktparteien. » mehr

Raketenabwehrsystem Iron Dome

25.08.2019

Brennpunkte

Israel attackiert iranische Drohnen-Stellungen in Syrien

In seltener Offenheit räumt Israel einen Luftangriff im Nachbarland Syrien ein. Iranische Kräfte sollen einen Drohnenangriff auf Israels Norden geplant haben. In Beirut gehen derweil zwei israelische ... » mehr

Konflikt in Syrien

23.08.2019

Brennpunkte

Syrien: Von Berlin geförderte Kliniken in Idlib getroffen

Die Truppen von Syriens Machthaber Baschar al-Assad wollen das letzte große Rebellengebiet einnehmen. Russische und syrische Jets fliegen regelmäßig Angriffe - und zerstören lebenswichtige Infrastrukt... » mehr

20.08.2019

Schlaglichter

Syrische Rebellen ziehen sich zurück

Im Kampf um die strategisch wichtige Rebellenhochburg Chan Schaichun in Syrien hat die Armee von Präsident Baschar al-Assad einen wichtigen Sieg errungen. Bewaffnete Rebellen zogen sich nach Angaben v... » mehr

Bundeswehr

07.07.2019

Brennpunkte

USA wollen deutsche Bodentruppen für Anti-IS-Einsatz

«Tornado»-Aufklärungsjets, ein Tankflugzeug und Ausbilder im Irak - das ist bisher der deutsche Beitrag zum Kampf gegen den IS. Den USA reicht das nicht mehr. Sie bringen die Bundesregierung mit einer... » mehr

IS-Rückkehrerin

05.07.2019

Brennpunkte

Erstmals Urteil gegen IS-Heimkehrerin - fünf Jahre Haft

Es könnte eine wegweisende Entscheidung sein: In Stuttgart wird eine Deutsche verurteilt, die sich den Terroristen des IS angeschlossen hatte. In München berichtet die mutmaßliche Mutter eines verdurs... » mehr

04.07.2019

Schlaglichter

Putin beim Papst - Ukraine und Syrien Thema

Papst Franziskus und Russlands Präsident Wladimir Putin haben bei einem Treffen im Vatikan auch über die Lage in der Ukraine gesprochen. Daneben sei es um Themen wie Syrien, wo Russland den Machthaber... » mehr

01.07.2019

Meinungen

Gefährliche Zeiten

Fünf Jahre ist es her, da wurde in Lüttich des Kriegsausbruchs 1914 gedacht. » mehr

Drohne vom Typ «RQ-4A Global Hawk»

26.06.2019

Brennpunkte

Iran lehnt Gespräche mit USA ab

US-Präsident Donald Trump sagt, er sei ohne Vorbedingungen zu Gesprächen mit dem Iran bereit. Doch von einer Entspannung ist die Krise dennoch weit entfernt. Das gegenseitige Misstrauen ist groß. » mehr

Idlib

13.06.2019

Brennpunkte

Syrien: Russland verkündet Waffenruhe und setzt Angriff fort

Die Kämpfe um Idlib laufen noch, als Russland überraschend eine Waffenruhe für die syrische Rebellenhochburg ankündigt. Die Türkei ist vorsichtiger, spricht aber von «ehrlichen Bestrebungen». Die Luft... » mehr

06.06.2019

Schlaglichter

Heftige Kämpfe in Syrien: Rebellen starten Offensive

Syrische Rebellen haben nach Angaben von Beobachtern eine Offensive gegen Regierungstruppen im Nordwesten des Landes begonnen. Die oppositionellen Kräfte und Dschihadisten-Gruppen hätten Stellungen de... » mehr

König Salman

31.05.2019

Brennpunkte

IAEA-Bericht: Iran hält Atom-Vorgaben ein

Der Iran nutzt den Al-Kuds-Tag, um wieder Stimmung gegen Israel zu machen. Präsident Ruhani arbeitet sich diesmal vor allem am US-Friedensplan für den Nahostkonflikt ab. Gute Nachrichten gibt es dann ... » mehr

Trümmer

29.05.2019

Brennpunkte

Zahlreiche Tote bei Luftangriff auf syrisches Rebellengebiet

Truppen von Syriens Machthaber Assad führen seit Wochen eine Offensive gegen eines der letzten verbliebenen Rebellengebiete des Bürgerkriegslandes. In der Region rund um die Stadt Idlib haben Regierun... » mehr

22.05.2019

Schlaglichter

USA sprechen von Hinweisen auf Chemiewaffeneinsatz in Syrien

Das US-Außenministerium prüft nach eigenen Angaben Hinweise auf einen möglichen Chemiewaffeneinsatz der syrischen Regierungstruppen vor wenigen Tagen. Das Ministerium teilte mit, es gebe Anzeichen, da... » mehr

Konflikt in Syrien

22.05.2019

Brennpunkte

Aktivisten: Kein Beleg für Giftgasangriff in Syrien

Seit Beginn des Bürgerkriegs in Syrien hat es Dutzende Berichte über den Einsatz von Chemiewaffen gegeben. Jetzt prüft Washington Hinweise auf einen neuen Giftgasangriff der Regierung - und droht zugl... » mehr

Pompeo und Putin

14.05.2019

Brennpunkte

Iran und Venezuela: Russland und USA wollen keinen Krieg

Die USA und Russland stehen sich in vielen internationalen Konflikten feindlich gegenüber. Das Misstrauen sitzt tief. Kremlchef Putin ist jedoch optimistisch. Wird es eine Annäherung geben? » mehr

^