Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

BENEDIKT XVI

Regensburger Domspatzen

22.07.2019

Brennpunkte

Abgeschottetes Gewaltsystem bei Regensburger Domspatzen

Die Regensburger Domspatzen gelten als prestigeträchtiger Knabenchor. Doch so manche Schüler erlebten ihre Jahre dort als Hölle auf Erden. Sie wurden geschlagen, bestraft, gedemütigt. Zwei Studien suc... » mehr

06.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 7. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Juli 2019: » mehr

Richard Loibl

11.08.2019

Feuilleton

„Bairische Sprachwurzel“ geht an Regensburger Museumsdirektor Loibl

Die „Bairische Sprachwurzel“ geht heuer an den Direktor des Museums der Bayerischen Geschichte in Regensburg, Richard Loibl. » mehr

Eberner und Straßer Radler vor dem wilden Kaiser in Söll beim Zusammentreffen der Abholer mit dem Radtrupp.	Foto: Jürgen Hennemann/AC Ebern

05.07.2019

Hassberge

Eberner radeln zum Wilden Kaiser

Der AC Ebern besucht die Partnergemeinde Strass im Zillertal. Die Rennradfahrer legen dabei weit über 500 Kilometer zurück. » mehr

Sagrada Familia

09.06.2019

Boulevard

Sagrada Familia erhält nach 137 Jahren Baugenehmigung

Sie ist ein Wahrzeichen Barcelonas und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Seit 137 Jahren wird an der Sagrada Familiagebaut - und das eigentlich illegal. » mehr

Papst Franziskus

09.05.2019

Brennpunkte

Papst erlässt weltweite Meldepflicht für Missbrauchsfälle

Der Papst will mit schärferen Gesetzen gegen sexuellen Missbrauch durchgreifen. Diese erstrecken sich erstmals auf die gesamte katholische Kirche. Es gibt allerdings auch Kritik - denn an einem entsch... » mehr

Der emeritierte Papst Benedikt XVI.

11.04.2019

Brennpunkte

Schuld der 68er: Benedikts Antwort auf die Missbrauchskrise

Der frühere Papst Benedikt meldet sich aus dem Off zum heikelsten Thema für die katholische Kirche zurück. In einem Schreiben macht er die Liberalisierung der Sexualität für die Missbrauchskrise veran... » mehr

Lucetta Scaraffia

26.03.2019

Feuilleton

Führung des Vatikan-Frauenmagazins gibt auf: «Männer-Kontrolle»

Die Führung eines Frauenmagazins des Vatikans ist geschlossen zurückgetreten, weil sie sich unter «direkter Kontrolle von Männern» sieht. » mehr

Roland Büchner

24.03.2019

Feuilleton

Chefdirigent der Regensburger Domspatzen geht in Ruhestand

Domkapellmeister Roland Büchner hat mit den Regensburger Domspatzen Höhen und Tiefen erlebt. Konzertreisen führten ihn um die Welt. Auf der anderen Seite löste der Missbrauchsskandal Erschütterung aus... » mehr

Roland Büchner

23.03.2019

Boulevard

Chefdirigent der Regensburger Domspatzen geht in Ruhestand

Domkapellmeister Roland Büchner hat mit den Regensburger Domspatzen Höhen und Tiefen erlebt. Konzertreisen führten ihn um die Welt. Auf der anderen Seite löste der Missbrauchsskandal Erschütterung aus... » mehr

Papst Pius XII.

04.03.2019

Brennpunkte

Vatikan öffnet Geheimarchiv zu Weltkriegs-Papst Pius XII.

Was wusste die katholische Kirche über den Holocaust und was tat sie gegen die Judenverfolgung? Seit Jahrzehnten streiten Historiker über die Rolle von Papst Pius XII. während der Nazi-Herrschaft. Bal... » mehr

Missbrauchsskandal

21.02.2019

Hintergründe

Missbrauch in der katholischen Kirche

In vielen Ländern kommen seit Jahren Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche an den Tag. Geistliche haben Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht, die etwa als Schüler oder Ministranten in ihre... » mehr

Gipfeltreffen

21.02.2019

Hintergründe

Was will und kann der Anti-Missbrauchsgipfel?

Die Erwartungen an das Gipfeltreffen zum Thema Missbrauch im Vatikan sind hoch. Aber kann der Papst diese erfüllen? » mehr

Missbrauch in der Kirche

18.02.2019

Hintergründe

Missbrauch in der katholischen Kirche

In vielen Ländern kommen seit Jahren Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche an den Tag. Geistliche haben Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht, die etwa als Schüler oder Ministranten in ihre... » mehr

Prävention sexueller Gewalt

18.02.2019

Hintergründe

Vatikan als riesige «Schwulen-Gemeinschaft»?

Kurz vor dem Gipfel zu Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche sorgt auch das Tabu-Thema Homosexualität im Vatikan für Gesprächsstoff. » mehr

11.02.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 11. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. Februar 2019: » mehr

24.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 24. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Januar 2019: » mehr

14.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 15. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Januar 2019: » mehr

Michael Triegel in seinem Atelier in Leipzig vor dem Porträt eines Bettlers. Heute wird der Maler, Zeichner und Grafiker 50 Jahre alt. Foto: Peter Endig/epd

26.12.2018

Feuilleton

Von Fragen, Glauben und Zweifeln

In der DDR in Erfurt geboren und seit 2014 Katholik, ist Michael Triegel spätestens durch seine Porträts von Papst Benedikt VI. bekannt geworden. Mit 50 Jahren blickt er jedoch auf einiges mehr zurück... » mehr

Robert Spaemann gestorben

12.12.2018

Feuilleton

"Hätte lieber unrecht gehabt" - Philosoph Spaemann gestorben

"Glück und Wohlwollen" - so lautete sein Hauptwerk. Doch seine Prognose für die Zukunft der Menschheit fiel alles andere als glücklich und wohlwollend aus: Der Philosoph Robert Spaemann - nun mit 91 J... » mehr

Robert Spaemann gestorben

12.12.2018

Boulevard

«Hätte lieber unrecht gehabt» - Philosoph Spaemann gestorben

«Glück und Wohlwollen» - so lautete sein Hauptwerk. Doch seine Prognose für die Zukunft der Menschheit fiel alles andere als glücklich und wohlwollend aus: Der Philosoph Robert Spaemann - nun mit 91 J... » mehr

Protest gegen Freispruch

31.10.2018

Brennpunkte

Pakistan hebt Todesurteil gegen Christin Asia Bibi auf

Im überwiegend muslimischen Pakistan wird eine Christin nach einem umstrittenen Blasphemiegesetz 2010 zum Tode verurteilt. Nun kommt sie frei. Doch was Menschenrechtsaktivisten international bejubeln,... » mehr

Protest

31.10.2018

Brennpunkte

Pakistan spricht Christin frei

Im überwiegend muslimischen Pakistan wird eine Christin nach einem umstrittenen Blasphemiegesetz 2010 zum Tode verurteilt. Nun kommt sie frei. Doch was Menschenrechtsaktivisten international bejubeln,... » mehr

Heiligsprechung im Vatikan

14.10.2018

Brennpunkte

Paul VI. und deutsche Nonne heilig gesprochen

Ein Kämpfer für die Armen, der «Pillen-Papst» und eine deutsche Nonne: Papst Franziskus sendet mit neuen Heiligsprechungen eine Botschaft an die Welt. Ein prominenter Deutscher fehlt auf dem Peterspla... » mehr

Papst bei Bischofssynode

07.10.2018

Brennpunkte

Vertuschungsvorwurf gegen Papst: Vatikan startet Gegenschlag

Im Missbrauchsskandal der katholischen Kirche ist Papst Franziskus selbst unter Druck geraten. Nun rüffelt ein ranghoher Kardinal den Verantwortlichen für die massiven Vorwürfe gegen den Pontifex. » mehr

Enoch zu Guttenberg

02.08.2018

Oberfranken

Nach Guttenbergs Tod: Chor löst sich auf

Knapp zwei Monate nach dem Tod ihres Gründers und langjährigen Leiters Enoch zu Guttenberg hat die Chorgemeinschaft Neubeuern ihre Selbstauflösung beschlossen. » mehr

Immer noch beliebt: Die Kontaktanzeige. Foto: Uwe Anspach/dpa

18.07.2018

FP/NP

Der Dauerbrenner

Liebesbotschaften sind so alt wie die Liebe. Egal ob Fächersprache, Tischtelegrafen, ein Astloch im Baum für Briefe, Rohrpost-Cafés oder Internetchats: Wenn es darum geht, den passenden Partner zu fin... » mehr

28.02.2018

FP/NP

Wen wundert's?

Wunder soll es ja immer wieder geben. Wenn es um die Institution geht, die in Sachen Wunder ja ein Alleinstellungsmerkmal hat, da sieht es dann schon ganz anders aus. Denn bei der katholischen Kirche,... » mehr

06.10.2017

Region

Neukenrother lehrt nun im Großherzogtum

Professor Georg Rubel hält seine Antrittsvorlesung an der "School of Religion & Society" in Luxemburg. Mit der Frage nach dem Verhältnis der Christen zur Welt greift er ein großes Thema auf. » mehr

19.02.2017

Region

Kronach blickt auf die Spuren des Terrors

Die Fastenaktion 2017 von Misereor beginnt im Frankenwald. Zu Gast wird dabei Kardinal Phillipe Ouédraogo aus Burkina Faso sein. Sein Land braucht dringend Hilfe. » mehr

27.06.2016

Region

Ein neuer Handwerker der Nächstenliebe

Die Region Kronach feiert gemeinsam mit dem neuen Priester Pater Konrad Ludwig dessen ersten Gottesdienst in der Kronacher Stadtpfarrkirche St. Johannes. Einige Gäste sind dafür extra aus Österreich a... » mehr

Das Gesicht von Rungholt

29.03.2016

NP

In Shakespeares Grab könnte der Schädel fehlen

Archäologen untersuchen die mutmaßliche letzte Ruhestätte von Englands berühmtestem Dichter - und vermuten, dass dort gar kein Schädel liegt. Auch um die Totenköpfe anderer Persönlichkeiten ranken sic... » mehr

Markus Brauer zu schwarzen Kassen im Vatikan

15.12.2015

FP/NP

Fünkchen Wahrheit

Ein neuer Finanzskandal im Vatikan. Oder doch nur eine aufgebauschte Bagatelle? Im Fadenkreuz der vatikanischen Finanzfahnder: Gerhard Ludwig Müller, Präfekt der Glaubenskongregation. Von Benedikt XVI... » mehr

16.10.2015

Region

Nachgeblättert

290. » mehr

Tanz der Regnitztaler in Bamberger Tracht beim fränkischen Abend im Haus Frankenthal. Foto: Andreas Welz

01.08.2015

Region

Kolpinger pilgern für Frieden in der Welt

275 Teilnehmer aus neun Nationen marschieren unter dem Motto "Frieden braucht Mut" von Vierzehnheiligen durch das Maintal nach Kloster Banz. » mehr

03.06.2015

Region

Wehende Fahnen in Wallenfels

Fronleichnam ist das größte Fest in der Flößerstadt. Etwas ganz Besonderes ist das Fahnenschwingen auf der Schwedenbrücke. Das findet sogar der ehemalige Papst Benedikt XVI. » mehr

nplif_lif postgeschichte + 1b Eröffnung der Ausstellung "Postgeschichte Lichtenfels" (von rechts): Bürgermeister Andreas Hügerich, Günter Lutz in historischer Postuniform, Dieter Simon, Präsident des Verbands oberfränkischer Briefmarkensammlervereine, Aussteller Klaus Müller mit Ehefrau Irene und Stadtarchivarin Christine Wittenbauer. 	Foto: Alfred Thieret

18.03.2015

Region

Als der Kartoffelhändler zur Feder griff

Eine Sonderausstellung in Lichtenfels widmet sich kurioser Post aus der Vergangenheit. Sie ist bis zum 7. Juni zu sehen. » mehr

20.12.2014

NP

Kardinal Marx gegen Pegida-Verbot

Dürfen Katholiken an Kundgebungen teilnehmen? Der Vorsitzende der Bischofskonferenz will von einem Verbot nichts wissen. Er widerspricht damit dem Bamberger Erzbischof Schick. » mehr

Markus Brauer  zur Reise des Papstes

28.11.2014

FP/NP

Krieg und Frieden

Mitten im Krieg kommt der katholische Friedensbote in die geschichtsträchtige Stadt der Religionen, die bis zur Eroberung durch die muslimischen Osmanen 1453 Konstantinopel hieß und Kapitale der ortho... » mehr

Karlheinz Deschner

11.04.2014

NP

Gegen Gott und Teufel: Karlheinz Deschner ist tot

Haßfurt - "Aufklärung ist Ärgernis, wer die Welt erhellt, macht ihren Dreck deutlicher." Mit diesem Aphorismus formulierte Karlheinz Deschner einst sein Lebensmotto. » mehr

Ist Bayerns kultureller Untergang noch aufzuhalten? Gerhard Polt in Coburg.	Fotos: Wagner

24.02.2014

NP

Merkels ausgezuzelte Weißwursthaut

Gerhard Polt präsentiert in Coburg Devotionalien für ein CSU-Museum. Zusammen mit den Well-Brüdern gibt es im Krongresshaus geistreiches Kabarett und virtuose Musikalität. Aber was macht der ehemalige... » mehr

Der Vatikan-Korrespondent und sein Arbeitsplatz: Seit Jahren berichtet Andreas Englisch aus dem Herzen der katholischen Kirche.	Fotos: Musacchio & Ianniello

24.12.2013

Oberfranken

Mit dem Mofa zum Papst

Andreas Englisch berichtet seit 1987 als Vatikan-Korrespondent aus Rom. Dieses Weihnachten wird aber dennoch etwas ganz Besonderes werden. » mehr

Markus Brauer  zum Papst als "Mann des Jahres"

17.12.2013

FP/NP

Der Stählerne

Das aktuelle Titelbild des New Yorker Time Magazine zeigt den "Mann des Jahres 2013". Einen milde lächelnden älteren Herrn, dessen weiße Soutane und Pileolus (das Scheitelkäppchen, die kreisrunde Kopf... » mehr

Gert Böhm  über den reformbereiten Papst

26.11.2013

FP/NP

Ein neuer Kurs

Die katholische Kirche hat sich von dem Image-Schaden, der hierzulande durch die Missbrauchsskandale entstanden ist, noch nicht erholt - da beschert ihr der Limburger Bischof Tebartz-van Elst den näch... » mehr

16.11.2013

NP

Die Not der Olympionieten

Der Schock sitzt tief: Mit Bestürzung und Empörung haben Vertreter von Politik, Pharmabranche, Bauindustrie und Spritzensport auf den bayerischen Volksaufstand vom vergangenen Wochenende reagiert. » mehr

"Weichgeblubbert, dumpfregiert und zum geistigen Stillstand verwaltet": Urban Priol wettert wider die Wurschtigkeit in seinem kabarettistischen Rundumschag "Jetzt."	Foto: Henning Rosenbusch

18.10.2013

NP

Polit-Yoga auf Prioler Art

Ein Adrenalinstoß fürs verdrossene Volk: Urban Priol zerpflückt die Plagen der Nation im ausverkauften Kongresshaus. » mehr

Markus Brauer   zur Heiligsprechung von Johannes Paul II.

06.07.2013

FP/NP

Im Sprint zur Heiligkeit

Was für ein Tag in Rom! Erst die quasi "vierhändige" Enzyklika "Lumen Fidei" (Licht des Glaubens) des Autorenduos Franziskus und Benedikt XVI. - die erste in der 2000-jährigen Kirchengeschichte, in de... » mehr

"Liz T." von Ulrich Hachulla.

22.06.2013

NP

Meister des Gegenständlichen

Die Leipziger Künstler Ulrich Hachulla und Michael Triegel stellen im Coburger Kunstverein Arbeiten auf Papier aus. » mehr

Gert Böhm  über Probleme der "Entkirchlichung"

07.05.2013

FP/NP

Auf der Suche

Die Kirchentage der reformatorischen wie der katholischen Christen sind bunte, friedliche Veranstaltungen - immer mit viel Hoffnung auf ökumenisches Tauwetter. » mehr

Norbert Wallet  über Kirche und Politik

16.03.2013

FP/NP

Große Worte

Deutschlands Politiker überschlagen sich derzeit im Abfassen von Grußadressen und dem Formulieren von Glückwünschen an den neuen Papst. Die Bundeskanzlerin war beim Berliner Gottesdienst zum Abschied ... » mehr

16.03.2013

Region

Briefe aus dem Vatikan und Clarence House

Der Verein Forum Ganzheitliche Gesundheit schickt Naturkalender an einige Persönlichkeiten. Benedikt XVI., Prinz Charles und Prinzessin Märtha Louise antworten mit netten Dankschreiben. Der Postbote, ... » mehr

"Summus Pontifex Franziskus" heißt der offizielle Plüsch-Nachfolger des Benedikt-Teddys (links) aus dem Hause Hermann. Geschäftsführer Martin Hermann zeigt hier den ersten Entwurf des neuen Papst-Bären (rechts). 	Foto: Frank Wunderatsch

15.03.2013

Region

Plüschiges Denkmal für Franziskus

Die Firma Hermann arbeitet am Nachfolge-Teddy. Bär Franziskus soll übernächste Woche auf den Markt kommen. » mehr

^