Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Artikel zum Thema

BUNDESINNENMINISTER HANS-PETER FRIEDRICH

Deutschlandfest in Mödlareuth Mödlareuth

Aktualisiert am 04.09.2020

Oberfranken

CSU sagt Deutschlandfest in Mödlareuth ab

Wegen der Corona-Auflagen wird das gemeinsame Deutschlandfest von CSU und CDU am 3. Oktober im ehemals geteilten Dorf Mödlareuth bei Hof nicht stattfinden. » mehr

Interview: mit Hans-Peter Friedrich (CSU), Bundestagsvizepräsident

11.08.2020

Oberfranken

"Das gesellschaftliche Klima macht mir Sorge"

Hans-Peter Friedrich (CSU) sieht Vorwürfe gegen den Unions-Vize Arnold Vaatz als unfair an. Als einer der wenigen in der Fraktion hat er den Vogtländer verteidigt. » mehr

Christoph Kaserer

vor 11 Stunden

Wirtschaft

Oberfrankens Wirtschaft im Fokus

Die Perspektiven der oberfränkischen Wirtschaft in Zeiten von Corona stehen im Mittelpunkt einer Kooperationsveranstaltung der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (VBW) und der Zeitungen Frankenpos... » mehr

Bahnhof Bielefeld

06.08.2020

Oberfranken

Bessere Zugverbindungen über Hof

Der neue "Deutschland-Takt" soll bei den Bahnverbindungen vieles besser machen - auch für die Region. Von München wird es über Hof eine Direktverbindung nach Berlin geben. » mehr

14.07.2020

Oberfranken

CSU verabschiedet Strategiepapier Digital 2025

Ministerin Gerlach sieht Oberfranken als geeignete "Spielwiese" für die Technik der Zukunft. Gerade jetzt sei es an der Zeit, neue Wege zu gehen.. » mehr

Der indische Generalkonsul Mohit Yadav (vorne links) aus München besuchte die Hochschule Hof. Mit auf dem Bild sind Hochschul-Präsident Professor Jürgen Lehmann (rechts dahinter), Bundestags-Vizepräsident Hans-Peter Friedrich (vorne, Mitte), einige indische Studenten sowie Vertreter von Hochschule und Konsulat. Foto: Elisabeth Vögele

03.07.2020

FP/NP

Weit entfernt und doch eng verbunden

Geografisch trennen Oberfranken und Indien Welten. Aber es gibt wissenschaftlich und wirtschaftlich einen regen Austausch. An der Hochschule Hof studieren 470 junge Menschen aus dem asiatischen Land. » mehr

Rasante Entwicklung, nicht nur in Shanghai: China ist schon längst nicht mehr die verlängerte Werkbank des Westens, sondern ein Player auf dem internationalen Parkett, der die Führungsrolle beansprucht. Der Hofer Bundestagsabgeordnete und Vize-Präsident des Deutschen Bundestags, Hans-Peter Friedrich, setzt sich mit einem neuen Verein für die deutsch-chinesischen Beziehungen ein. Fotos: Swen Pförtner/dpa, Bernd Von Jutrczenka/dpa

12.05.2020

FP/NP

"China beansprucht eine Führungsrolle"

Der Hofer Bundestagsabgeordnete Hans-Peter Friedrich ist Gründer der China-Brücke. Er spricht nun über die Frage, ob wir vor einem chinesischen Jahrhundert stehen - und wie wichtig China für Oberfrank... » mehr

Stimmzettel mit Kreuz

16.03.2020

Oberfranken

Stichwahlen um einige Chef-Sessel

Spannung in den oberfränkischen Parteizentralen. Am Ende ist es vielen Amtsinhabern gelungen, ihren Sessel zu verteidigen. Und manche müssen weiter zittern. » mehr

Die Elektrifizierung der Bahnstrecken ist eine der Forderungen in dem Sieben-Punkte-Plan der Unternehmerinitiativen. Foto: Roland Weihrauch/dpa

31.01.2020

Oberfranken

Bundestag stimmt für Beschleunigung

Die Koalition macht den Weg für eine schnellere Elektrifizierung zwischen Regensburg und Hof frei. Juristen und Naturschützer warnen hingegen vor dem "nächsten Eigentor". » mehr

Aktualisiert am 24.01.2020

Oberfranken

Größte US-Militärübung führt durch Oberfranken

Der riesige US-Militärkonvoi geht mitten durch die Region: 37.000 Soldaten werden zu Übungszwecken nach Osteuropa verlegt. In Hochfranken müssen Verkehrsteilnehmer mit Behinderungen rechnen. » mehr

Die Zukunft des IC-Fernverkehrs in Oberfranken: Bereits seit einem Jahr fährt dieser Doppelstockzug auf der IC-Linie Karlsruhe-Nürnberg-Bamberg-Kronach-Leipzig. Das Foto zeigt den fünfteiligen Intercity mit Steuerwagen und E-Lok am Zugende am Bahnhof Bamberg. Derartige elektrische IC-Züge sollen das östliche Oberfranken wieder ans Fernverkehrsnetz anbinden.	Fotos: Werner Rost

15.01.2020

Oberfranken

Schnelleres Baurecht für Verkehrsprojekte

Wichtige Infrastrukturprojekte sollen per Gesetz rasch realisiert werden. Die Elektrifizierung der Bahnstrecke Hof-Regensburg ist eine von zwölf Maßnahmen. » mehr

Die Zukunft des IC-Fernverkehrs in Oberfranken: Bereits seit einem Jahr fährt dieser Doppelstockzug auf der IC-Linie Karlsruhe-Nürnberg-Bamberg-Kronach-Leipzig. Das Foto zeigt den fünfteiligen Intercity mit Steuerwagen und E-Lok am Zugende am Bahnhof Bamberg. Derartige elektrische IC-Züge sollen das östliche Oberfranken wieder ans Fernverkehrsnetz anbinden.	Fotos: Werner Rost

15.01.2020

Oberfranken

Städtenetz will Pegnitztalbahn forcieren

Eine breite Front kämpft für die Beschleunigung des Bahnausbaus zwischen Marktredwitz und Nürnberg. Wegen der Situation in der Baubranche drohen neue Verzögerungen. » mehr

Immer mehr Menschen entscheiden sich für die Briefwahl. Vielleicht auch, weil das Beantragen der Unterlagen immer einfacher wird. Coburg jedenfalls bot seinen Briefwählern einen ganz besonderen Service: Ein QR-Code führte zu einem bereits fast ausgefüllten Formular. Foto: Arne Dedert/dpa

02.01.2020

Oberfranken

Einer geht, fünf stehen in den Startlöchern

In Zeiten von Facebook und Co gehört das Amt des Bürgermeisters nicht zu den dankbarsten Jobs. Dennoch reißen sich überraschend viele Bewerber um den Posten. » mehr

H.-P. Friedrich

13.12.2019

FP/NP

4,5 Millionen für Bildungszentrum des Handwerks

Mit mehr als 4,5 Millionen Euro fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung das Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) Hof. » mehr

CSU nimmt Bahn in die Pflicht

29.10.2019

Oberfranken

CSU nimmt Bahn in die Pflicht

Der Bezirksverband sieht in ganz Oberfranken einen Verbesserungsbedarf bei der Bahn-Infrastruktur. Bayerns Verkehrsminister Reichhart will einige neue Projekte unterstützen. » mehr

Bei der Modernisierung von Bahnsteigen, wie demnächst hier in Marktredwitz, pochen die oberfränkischen CSU-Mandatsträger darauf, dass die Bahnsteig-Überdachungen nicht verkürzt werden. Sonst droht nach Einschätzung des Bundestagsabgeordneten Dr. Hans-Peter Friedrich eine Konzentration der Fahrgäste auf wenige Türen und damit eine Zugverspätung.

Aktualisiert am 28.10.2019

Oberfranken

CSU nimmt Bahn in die Pflicht

Der Bezirksverband sieht in ganz Oberfranken einen Verbesserungsbedarf bei der Bahn-Infrastruktur. Bayerns Verkehrsminister Reichhart will einige neue Projekte unterstützen. » mehr

Landesparteitag der AfD Brandenburg

01.10.2019

Oberfranken

Höcke trifft in Mödlareuth auf AKK

Neben dem Deutschlandfest der Union soll in dem kleinen Dorf auch eine Kundgebung der AfD stattfinden. Hintergrund ist die heiße Phase des Thüringer Wahlkampfs. » mehr

Symbolische Schlüsselübergabe für das neue Ausbildungs- und Trainingszentrum: die Geschäftsführungsmitglieder Maximilian von Waldenfels (links), Christian Schiener (Zweiter von links) und Marcus Bach (Vierter von links) präsentieren sich mit Architekt Peter Hilgarth (Mitte) sowie Ausbildungsleiter Stefan Stegner.	Foto: Florian Miedl

02.09.2019

FP/NP

Aufbruchstimmung in schwieriger Zeit

Das Umfeld für Auto- zulieferer ist schwierig. Dennoch hat Scherdel sechs Millionen Euro in ein Ausbildungszentrum investiert. Die Marktredwitzer wollen sich rüsten. » mehr

Mit einer neuen Technologie-Offensive will Ministerpräsident Markus Söder Bayern zu einem Land machen, "in dem es Zukunft gibt". Foto: Rainer Maier

07.07.2019

Oberfranken

Ein Konservativer, der Veränderung will

CSU-Chef Markus Söder stellt beim oberfränkischen Bezirksparteitag seine Vision für die Zukunft Bayerns vor. Der Ministerpräsident wirbt um mehr Mut zum Wandel. » mehr

Hans-Peter Friedrich

06.07.2019

Oberfranken

Friedrich bleibt an der Spitze der CSU in Oberfranken

Hans-Peter Friedrich ist als Bezirkschef der CSU in Oberfranken mit großer Mehrheit bestätigt worden. » mehr

Ein Wähler wirft seinen Stimmzettel zur Bundestagswahl 2017 in die Wahlurne. Zur Zeit ist der Regierungsbezirk Oberfranken in fünf Wahlkreise unterteilt. Dies könnte sich aber künftig ändern.	Foto: Michael Kappeler/dpa

31.05.2019

Region

Wahlkreise könnten neu gezogen werden

Über kurz oder lang führt an der Neueinteilung kein Weg vorbei. Ein Grund ist der Einwohnerschwund. Denkmodelle dafür gibt es. Die Zahl der Abgeordneten soll sich nicht ändern. » mehr

29.05.2019

Region

Wahlkreise könnten neu geordnet werden

Kommt es vor der Bundestagswahl 2021 zu Gebietsverschiebungen im Bundestagswahlkreis Coburg-Kronach? Ein Grund ist der Einwohnerschwund. Denkmodelle dafür gibt es. Die Zahl der Abgeordneten soll sich... » mehr

70. Geburtstag Hans Michelbach

04.05.2019

Region

Seehofer würdigt Michelbach zum 70. Geburtstag

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat beim Empfang zum 70. Geburtstag von Hans Michelbach am Samstag im Kongresshaus Rosengarten in Coburg die Lebensleistung des CSU-Bundestagsabgeordneten als Untern... » mehr

Der Vorstandsvorsitzende der BHS Tabletop AG, Christian Strootmann (links), führte die zahlreichen Ehrengäste nach der Inbetriebnahme des neuen Glühofens durch die Fertigung. Neben ihm der Staatssekretär im bayerischen Wirtschaftsministerium, Roland Weigert, sowie weiter (im Vordergrund von rechts) Philipp Haindl vom Hauptaktionär Serafin und Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich (CSU). Foto: Florian Miedl

03.05.2019

FP/NP

BHS weiht Millionen-Investition ein

Der Porzellanhersteller BHS Tabletop AG nimmt in Schönwald einen neuen Glühofen in Betrieb: Ein Bekenntnis zum Standort und zur Zukunft in einer schwierigen Branche. » mehr

Adresse auf Facebook: Abgeordnete Silke Launert

30.04.2019

Oberfranken

Verliebt in die Abgeordnete

Bundestagsabgeordnete Silke Launert muss sich gegen einen verblendeten Verehrer wehren. Der steht nun vor Gericht. » mehr

Interview: mit Dr. Hans-Peter Friedrich (CSU), Bundestagsvizepräsident

15.03.2019

FP/NP

"Die erreichen, die im Netz surfen"

Das deutsche Parlament könnte bald stärker auf Facebook und Twitter stattfinden. Bespielt werden soll das Angebot von einer neutralen Redaktion. » mehr

Interview: mit Dr. Hans-Peter Friedrich, CSU

07.02.2019

Oberfranken

"May fährt harten Kurs"

Am 29. März wollen die Briten die EU verlassen. Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich erklärt im Interview, warum er noch auf Einigung in letzter Sekunde hofft. » mehr

Bundesinnenminister Seehofer

07.01.2019

Deutschland & Welt

Regierung will Konsequenzen aus Online-Angriffen ziehen

Nach dem massenhaften Datenklau steht die Bundesregierung unter Druck. Innenminister Seehofer kündigt für Dienstag eine Erklärung an. Die FDP will ein «Exempel statuieren». Und ein besonders betroffen... » mehr

Mindestens ein Hacker hat zahlreiche private Daten wie Handynummern, Adressen und Chat-Verläufe von Politikern und Prominenten im Internet veröffentlicht.	Fotos: Yeko Photo Studio - stock.adobe.com/H. Scharf/S. Kugler

04.01.2019

Oberfranken

Cyberattacke zieht Kreise bis in die Region

Auch Politiker aus Oberfranken sind Opfer des Hacker-Angriffs. Wirtschaftsinformatiker Torsten Eymann aus Bayreuth vermutet hinter der Tat mehrere Profis. » mehr

Diskutierten in Sonnefeld, was digitale Transformation für die Wirtschaft bedeutet (von links): Professor Florian Matthes von der Technischen Universität München, Hans-Peter Friedrich, Bundestagsvizepräsident, Thomas Kaeser, Vorstandsvorsitzender der Bezirksgruppe Oberfranken der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft, und Moderator Matthias Will, Leiter der Wirtschaftsredaktion von Neue Presse und Frankenpost . Foto: Frank Wunderatsch

04.12.2018

FP/NP

Neu denken, neu arbeiten

Ein Unternehmer, ein Wissenschaftler und ein Politiker diskutieren über die Zukunft. Sie sind sich einig: In der digitalen Ära gibt es Herausforderungen, aber auch viele Chancen. » mehr

20.11.2018

Oberfranken

Regionalproporz bremst die CSU-Frauen aus

Die Facharbeitskreise der CSU bleiben weitgehend in Männerhand. Die Landtagspräsidentin ist erbost, der Ministerpräsident wirkt ebenfalls nicht gerade glücklich. » mehr

02.11.2018

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2018: 2. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. November 2018: » mehr

Stimmkreis Hof: Alexander König (CSU)

15.10.2018

Oberfranken

CSU verteidigt Direktmandate in Oberfranken

Acht Christsoziale aus dem Bezirk ziehen über die Erststimme in den Landtag ein. Die Bewerber der SPD liegen besser als der Landestrend. Die AfD holt hohe Werte. » mehr

18.09.2018

Region

Wanderer zwischen den Welten

Der frühere bayerische Umweltminister und Kronacher Landrat Werner Schnappauf hat kürzlich in Berlin 65. Geburtstag gefeiert. Mit zahlreichen Gratulanten. » mehr

Bundestag

12.09.2018

Deutschland & Welt

Eklat im Bundestag: AfD-Fraktion verlässt Plenarsaal

«Eine einzige Pöbelei gegen die AfD», so empfanden die Bundestagsabgeordneten der rechtspopulistischen Partei die Rede des SPD-Parlamentariers Kahrs - und verließen daraufhin den Plenarsaal des Bundes... » mehr

12.09.2018

Deutschland & Welt

Kahrs greift AfD an - Fraktion verlässt Plenarsaal

Die AfD-Bundestagsfraktion hat als Reaktion auf Angriffe des SPD-Abgeordneten Johannes Kahrs geschlossen den Plenarsaal verlassen. Der haushaltspolitische Sprecher der SPD-Fraktion sagte in der Genera... » mehr

Das Tischtuch ist offensichtlich zerschnitten. Derweil wächst der Druck aus den Parteien auf Horst Seehofer und Angela Merkel, sich zu einigen.	Foto: imago/Reiner Zensen

02.07.2018

Oberfranken

CDU und CSU suchen hektisch nach einem Ausweg aus der Krise

Kanzlerin Angela Merkel und Innenminister Horst Seehofer haben sich zu einem weiteren Gespräch getroffen. Es könnte sich zum Endspiel für die große Koalition entwickeln. » mehr

Herzog Franz von Bayern war unter den vielen adligen Trauergästen.

01.07.2018

Oberfranken

Eine Inszenierung ganz in seinem Sinn

Träger großer Namen aus Adel, Politik und Wirtschaft waren bei der Trauerfeier im Schloss zu Gast. Ein Abschied, wie es ihn in der Region wohl noch nie zuvor gegeben hatte. » mehr

Ministerpr%C3%A4sident%20Markus%20S%C3%B6der.JPG Guttenberg

30.06.2018

Oberfranken

2000 Gäste nehmen Abschied von Enoch zu Guttenberg

Unter großer Anteilnahme hat am Samstag im Schloss Guttenberg die Trauerfeier für den am 15. Juni im Alter von 71 gestorbenen Georg Enoch Freiherr von und zu Guttenberg stattgefunden. Rund 2000 Gäste ... » mehr

Der Bezirksvorsitzende und Bundestagsvizepräsident Dr. Hans-Peter Friedrich (links) und die Spitzenkandidaten der oberfränkischen CSU: Melanie Huml für die Landtagswahl und Henry Schramm für die Bezirkstagswahl.	Foto: tgg

18.03.2018

Oberfranken

CSU-Delegierte stellen Huml auf Platz eins

Die Kandidaten der oberfränkischen CSU für die Landtags- und Bezirkstagswahl am 14. Oktober stehen fest. Für einen Abgeordneten aus der Region könnte es eng werden. » mehr

Die Tech-Lounge gewährte beim Neujahrsempfang Einblicke in die digitale Zukunft der Baur-Gruppe. Foto: Frank Wunderatsch

11.01.2018

FP/NP

Baur-Gruppe auf Höhenflug

Der Versandhändler wächst zweistellig. Unterm Strich wird ein Netto-Umsatz von 740 Millionen Euro prognostiziert. Das ist das bisher beste Ergebnis in der Baur-Geschichte. » mehr

Parteitag wählt Huml und Bär zu stellvertretenden CSU-Chefinnen

17.12.2017

Oberfranken

Parteitag wählt Huml und Bär zu stellvertretenden CSU-Chefinnen

Die Partei demonstriert in Nürnberg Geschlossenheit. Markus Söder bekommt als designierter Ministerpräsident nur wenige Gegenstimmen. Horst Seehofer erhält als Vorsitzender 83,7 Prozent. » mehr

Freude pur: Der neue CSU-Landesgruppen-Chef Alexander Dobrindt und der neue Bundestagsvizepräsident der CSU, Dr. Hans-Peter Friedrich (vorne) liegen sich in den Armen.

26.10.2017

Oberfranken

"Natürlich darf der Bundestag auch streiten"

Karrieresprung für einen Oberfranken: Hans-Peter Friedrich ist einer der Vizepräsidenten des Bundestages. Er sieht sich als Freund der Debatte, die zu Lösungen führt. » mehr

Hans-Peter Friedrich

17.10.2017

Oberfranken

Repräsentant der Legislative

Das Parlament kontrolliert die Regierung. Hans-Peter Friedrich erklärt den Verfassungsauftrag seines zukünftigen Amtes. » mehr

Hans-Peter Friedrich

16.10.2017

Oberfranken

Friedrich soll Bundestags-Vizepräsident werden

Vier prominente CSU-Politiker hatten sich um das Amt des stellvertretenden Parlamentspräsidenten beworben. Am Ende muss eine Stichwahl entscheiden. » mehr

Doppel-Strategie löst Verwirrung aus

02.10.2017

FP/NP

Doppel-Strategie löst Verwirrung aus

"Freiraum für Macher" - so will sich nun der Landkreis Wunsiedel vermarkten. » mehr

Hans-Peter Friedrich

25.09.2017

Oberfranken

CSU will Bayernplan und "keinen Kuschelkurs" mit CDU

Der Parteivorstand der CSU hat sich gestern in München getroffen. Schon heute sind die ersten Gespräche in Berlin. Es geht um die Gründung der neuen Fraktionsgemeinschaft mit der großen Schwester CDU. » mehr

24.09.2017

Region

AfD der große Gewinner

Die Rechtspartei schiebt sich auch im Wahlkreis Coburg/Kronach vor die Grünen. Ihr Direktkandidat kann in allen Städten und Gemeinden punkten. » mehr

Gern gesehener Gast in Bayreuth: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU).

23.08.2017

Oberfranken

Bayreuth erwartet Unions-Granden

Neben Bundeskanzlerin Angela Merkel wird am Donnerstag nun doch auch Horst Seehofer in der Wagner-Stadt sprechen. Für die Veranstaltung gelten strenge Sicherheitsvorkehrungen » mehr

Freute sich sichtlich, bei der Firma Sandler in Schwarzenbach an der Saale sprechen zu können: Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (Mitte), flankiert von CSU-Bundestagsabgeordnetem Dr. Hans-Peter Friedrich (links) und Firmenchef Dr. Christian Heinrich Sandler (rechts).	Foto: Frank Wunderatsch

06.08.2017

Oberfranken

Vom Stahlbad in die Wohlfühloase

Der viel gescholtene Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt ist zu Gast in Oberfranken. Welche Botschaften hat er für den Mittelstand? » mehr

Jens Spahn

28.07.2017

FP/NP

„Ab und zu muss man zuspitzen"

Jens Spahn gilt in der CDU als Hoffnungsträger, in der Flüchtlingsfrage war er ein Kritiker von Angela Merkel. Mit Dr. Hans-Peter Friedrich liegt er auf einer Linie - meistens. » mehr

Durchbruch beim Lärmschutz

26.07.2017

Oberfranken

Durchbruch beim Lärmschutz

Gute Nachrichten für die Anlieger der Bahnlinie Regensburg-Hof. Sie haben ein Recht auf Ruhe. Die Zusage stammt von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt. » mehr

^