Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

CLAUS SCHENK GRAF VON STAUFFENBERG

09.08.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 10. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. August 2019: » mehr

Georg Hansens Kinder Karsten und Frauke konnte die Historikerin Franziska Bartl (Mitte) bei ihrem Vortrag im Haus Contakt begrüßen. Foto: Wagner

23.07.2019

Feuilleton

Der Weg in den Widerstand

Franziska Bartl erforscht das Leben Georg Hansens, der zum Kreis der Hitler-Attentäter des 20. Juli gehörte. In seiner Heimat galt er vielen auch nach dem Krieg noch als "Vaterlandsverräter". » mehr

25.11.2019

Kronach

Erinnerung an Kronachs mutigsten Feigling

Er kämpfte für die Nazis, aber verabscheute das Regime. Sein Bekenntnis zur Kirche kostete ihn schließlich sein Leben. Heute ist Matthias Kaiser Held und Märtyrer. » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

21.07.2019

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer will höhere Rüstungsausgaben

Die neue Verteidigungsministerin zeigt sich entschlossen. Sie will dafür sorgen, dass die Bundeswehr mehr Geld bekommt. Zugleich macht sie klar, was ihr in der Truppe wichtig ist. » mehr

20.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 21. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 21. Juli 2019: » mehr

Erster Auftritt

20.07.2019

Hintergründe

AKK an die Truppe: «Ihr Dienst verlangt Respekt!»

Seit wenigen Tagen ist sie im Amt. Ob Merkels Entscheidung richtig war, Kramp-Karrenbauer zur neuen Oberbefehlshaberin der Bundeswehr zu machen, darüber wird viel diskutiert. Jetzt hatte die CDU-Chefi... » mehr

Verteidigungsministerin und Kanzlerin

20.07.2019

Brennpunkte

Regierung und Bundeswehr gedenken Hitler-Attentätern

Stauffenbergs Bombe explodierte in unmittelbarer Nähe Hitlers - aber der Diktator überlebte. 75 Jahre nach dem gescheiterten Attentat erinnern Bundesregierung und Bundeswehr in einem Festakt an den 20... » mehr

20.07.2019

Schlaglichter

Gedenken an Widerstand gegen das NS-Regime

Am 75. Jahrestag des gescheiterten Attentats auf Adolf Hitler erinnert die Bundesregierung heute in Berlin an den Widerstand gegen das NS-Regime. Bundeskanzlerin Angela Merkel will im Ehrenhof des Ben... » mehr

19.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 20. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. Juli 2019: » mehr

Georg Alexander Hansen, der wegen seiner Beteiligung am Hitler-Attentat hingerichtet wurde, war Schüler des Gymnasiums Casimirianums. An ihn erinnern die "Alten Herren" der Schülerverbindung Casimiriana in einem Festakt aus Anlass des 100-jährigen Bestehens des Verbands. Die Festrede hält der Historiker Professor Dr. Eckart Conze, ebenfalls ein "Casimirianer". Im Gedenken an Hansen ist vor dem Coburger Gymnasium ein "Stolperstein" verlegt worden.

16.07.2019

Coburg

"Casi"-Schüler und Widerstandskämpfer

Der Altherrenverband der Schülerverbindung Casimiriana feiert sein 100-jähriges Bestehen. Dabei wird an Georg Hansen erinnert. Er war an der Vorbereitung des Hitler-Attentats beteiligt. » mehr

Poesiealben

01.05.2019

Boulevard

Was Poesiealben über Wertewandel in Ost und West erzählen

«In allen vier Ecken soll Liebe drin stecken» - Poesiealben sind langweilig? Von wegen! Die Büchlein bergen Erinnerungen und zeigen uns Einiges von der Entwicklung der deutschen Gesellschaft. » mehr

Wohnhaus von Helmut Schmidt

05.04.2019

Reisetourismus

Helmut Schmidts Haus für Besuchergruppen geöffnet

Die Wänder voller Gemälde, die Regale prall gefüllt mit Büchern, Zigaretten immer griffbereit. Wie Altkanzler Helmut Schmidt und seine Frau Loki in ihrem Privathaus in Hamburg-Langenhorn lebten, könne... » mehr

Der Offizier und spätere Widerstandskämpfer Claus Graf Schenk von Stauffenberg in einer Aufnahme aus den frühen Dreißigerjahren. Foto: dpa

07.01.2019

NP

Militärhistorisches Museum plant Sonderschau zu Stauffenberg

Das Militärhistorische Museum der Bundeswehr widmet dem Hitler-Attentäter Oberst Schenk Graf von Stauffenberg in diesem Jahr eine Sonderausstellung. » mehr

Pressekonferenz der AfD

05.11.2018

Deutschland & Welt

AfD hat Mitgliedern Austritt nahegelegt

Die AfD-Spitze hält Überlegungen, die Partei vom Verfassungsschutz beobachten zu lassen, für ungerechtfertigt. Parteichef Meuthen räumt aber ein, bei einigen Mitgliedern hätte man vor der Aufnahme woh... » mehr

Protest

04.11.2018

Deutschland & Welt

Junge Alternative löst Landesverband Niedersachsen auf

Seit zwei Monaten hat der Verfassungsschutz ein Auge auf den AfD-Nachwuchs in Niedersachsen. Nun geht der Bundesverband der Jungen Alternative deutlich auf Distanz und setzt die niedersächsische AfD-J... » mehr

Karl Schenk Graf von Stauffenberg findet: "Wir sollten alle für unseren Rechtsstaat und unsere Freiheit auf die Straße gehen." Unser Archivbild zeigt Menschen bei einer Gegendemo vergangene Woche nach den rechtsradikalen Aufmärschen in Chemnitz. Foto: Roland Weihrauch/dpa

18.09.2018

Oberfranken

"Wir sollten alle auf die Straße gehen"

Wie viele andere ist Karl Graf von Stauffenberg in Sorge um die Demokratie. Die Bürger aus der Mitte sollten Randgruppen die Stirn bieten, sagt der Enkel des Hitler-Attentäters. » mehr

Hat bereits ihren Betrieb aufgenommen: die Kläranlage von Kirchlauter. Im Vordergrund das Betriebsgebäude, dahinter mit grünem Dach die Scheibentauchkörperanlage. 	Foto: Ralf Kestel

28.01.2015

Region

Zoff hinter verschlossenen Türen

Das Kirchlauterer Gremium streitet über einen CSU-Antrag, der im nicht-öffentlichen Teil abgehandelt wurde. Es geht wohl darum, wie die Kosten der Kläranlage umgelegt werden. » mehr

23.09.2014

Oberfranken

Die Stauffenbergs feiern Hochzeit

In Kirchlauter geben sich Maria Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg und Franz Graf von und zu Westerholt und Gysenberg das Ja-Wort. Die 32-jährige Braut ist die Enkelin des Hitler-Attentäters. » mehr

Der Zug zur Kirche: zahlreiche Gäste der Hochzeitsfeier in Kirchlauter (Bild links) mit dem Bräutigam Franz Graf von und zu Westerholt und Gysenberg (Neunter von links, rote Krawatte). Bild rechts: Enoch zu Guttenberg, der bekannte Dirigent und Vater des früheren Verteidigungsministers, war am Sonntag ein Gast in Kirchlauter. Er ist der Onkel der Braut.	Fotos: Günther Geiling

23.09.2014

Region

Die Stauffenbergs feiern Hochzeit

In Kirchlauter geben sich Maria Nina Schenk Gräfin von Stauffenberg und Franz Graf von und zu Westerholt und Gysenberg das Ja-Wort. Die 32-jährige Braut ist die Enkelin des Hitler-Attentäters. » mehr

Das ist die Scheibentauchkörper-Anlage, mit der die besseren Ausreinigungswerte für die Kirchlauterer Kläranlage erreicht werden, wie sie vom Wasserwirtschaftsamt in Bad Kissingen seit Jahren gefordert werden.

30.08.2014

Region

Sauberes Wasser kommt teuer

Die Kläranlage Kirchlauter muss modernisiert werden. Die Arbeiten laufen auf Hochtouren. Schon am Dienstag entscheidet der Gemeinderat, wie die Kosten umgelegt werden. Das sorgt im Vorfeld schon für U... » mehr

Viele Originalschauplätze besuchte die Coburger Autorin Sabine Friedrich in den vergangenen sechs Jahren. Am Bahnhof von Krzyzowa - damals Kreisau - nahm 1944 Helmut James von Moltke Abschied von seiner Frau Freya. Er kehrte nie mehr zurück.	Foto: Lossmann

29.09.2012

NP

Die Menschen des Widerstands

Zeitgeschichte als packendes Epos: Sabine Friedrich erzählt auf 2000 Seiten von den Frauen und Männern, die gegen den Nazi-Terror kämpften. » mehr

Abriss: Das Haus in der Goethestraße 9 wird bald beseitigt. Nachdem der Bebauungsplan rechtskräftig ist, hat Bürgermeister Hans-Heinrich Ulmann den Abbruch unterschrieben.	Archivfoto: C. Winter

03.03.2012

Region

Abrissbagger rücken Denkmalschutz zu Leibe

Die Sanierungsarbeiten der Ketschenvorstadt gehen weiter: Das Haus in der Goethestraße 9 macht der Zufahrt in die geplante zweigeschossige Tiefgarage Platz. » mehr

ra_Hansen-Lesung_220709

22.07.2009

NP

Späte Würdigung für Oberst Hansen

Coburg - Einer der maßgeblichen Männer des militärischen Widerstands gegen Adolf Hitler stammt aus Coburg: der Oberst im Generalstab Georg Alexander Hansen. » mehr

nphas_kirchlauter038_150710

15.07.2010

Region

Ein Dorf voller Sonnenschein

Bei ihrem Rundgang ist die Bewertungskommission von Kirchlauter positiv angetan. Baustil, die gepflegten Siedlungen und zahlreiche Biotope mit Obstbäumen gefallen. » mehr

nphas_Garten8_280610

28.06.2010

Region

In den Gärten daheim

Tausende Besucher nehmen beim "Tag der offenen Gartentür" in Neubrunn und Kirchlauter 25 schmucke Gärten in Augenschein. Die Anlagen sind Nischen der Erholung mit hohem Lebensgefühl. » mehr

Schloss Gereuth 011

15.08.2007

Region

Adelige in der Region sind geteilter Meinung

Landrat Rudolf Handwerker bittet in einer Informationsbroschüre zum touristischen „Burgenwinkel“ die Schlossbesitzer in den Haßbergen höflich, darüber nachzudenken, wie sie ihre Häuser teil- oder zeit... » mehr

Operation Walküre

26.01.2009

Oberfranken

Kino-Film beeindruckt Stauffenberg-Neffen

Baron Ludwig Freiherr von Lerchenfeld aus Heinersreuth, ein Neffe des Hitler-Attentäters Claus Schenk Graf von Stauffenberg, ist vom Hollywood-Thriller mit Tom Cruise „positiv beeindruckt“. » mehr

fpnd_Lerchenfeld 5sp

15.11.2007

Oberfranken

Ein Denkmal für eine tapfere Frau

Heute jährt sich der Geburtstag des Hitler-Attentäters Claus Schenk Graf von Stauffenberg zum 100. Mal. Daran denkt man heute in ganz Deutschland, besonders aber im Landkreis Kulmach. Denn Baron Lud... » mehr

Hitler-Attentat vor 60 Jahren -  von Stauffenberg

15.11.2007

Oberfranken

Verschwörer auf Umwegen

Bamberg – Claus Schenk Graf von Stauffenberg, der Hitler-Attentäter, bewunderte zunächst Adolf Hitler. Der Generalstabsoffizier, der aussah wie ein germanischer Held aus dem Bilderbuch, wurde erst dur... » mehr

^