Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Artikel zum Thema

ELISABETH KÖSTINGER

Markus Söder spricht

25.11.2020

Bayern

Kritik an Söders Forderung nach Schließung von Skigebieten

Ob Politiker, Tourismusvertreter oder Naturschützer: Die Forderung von Ministerpräsident Söder, Skigebiete europaweit über Weihnachten und Neujahr geschlossen zu lassen, stößt auf viel Widerspruch - a... » mehr

Arbeit auf dem Feld

21.10.2020

Topthemen

EU-Agrarreform nimmt große Hürde - Aufbruch oder weiter so?

Etwa 40 Stunden brauchten die Landwirtschaftsminister der EU, um sich halbwegs zu einigen, wie Milliarden-Subventionen künftig an die Bauern verteilt werden sollen. Das Ergebnis entsetzt Umweltschütze... » mehr

Skilift

25.11.2020

Wirtschaft

Streit um Ski-Saison während Corona

Ob Politiker, Tourismusvertreter oder Naturschützer: Die Forderung von Ministerpräsident Söder, Skigebiete europaweit über Weihnachten und Neujahr geschlossen zu lassen, stößt auf viel Widerspruch - a... » mehr

Deutsch-tschechische Grenze

25.09.2020

Brennpunkte

Tschechien, Luxemburg und Tirol nun Corona-Risikogebiete

Eine europäische Region nach der anderen wird zum Corona-Risikogebiet erklärt. Jetzt trifft es weitere Regionen an der deutschen Grenze, darunter ein sehr beliebtes Urlaubsgebiet. » mehr

Skitourismus in Ischgl

25.09.2020

Reisetourismus

Corona-Schutz: Was sich für Skifahrer in Österreich ändert

«Schifoan» heißt eine Après-Ski-Hymne der österreichischen Alpen. Um das Skifahren trotz Corona-Krise zu retten, soll die Hütten-Gaudi in diesem Winter ausfallen. Die Angst vor dem «zweiten Ischgl» si... » mehr

Party. Symbolfoto.

24.09.2020

Brennpunkte

Österreich will «Ski-Vergnügen ohne Après-Ski» in der Corona-Krise

Après-Ski in Österreich findet in der bisherigen Form in diesem Winter wegen der Corona-Krise nicht mehr statt. » mehr

Après-Ski-Hütte in Ischgl

24.09.2020

Wirtschaft

Après-Ski - aber bitte im Sitzen

«Schifoan» heißt eine Après-Ski-Hymne der österreichischen Alpen. Um das Skifahren trotz Corona-Krise zu retten, soll die Hütten-Gaudi in diesem Winter ausfallen. Die Angst vor dem «zweiten Ischgl» si... » mehr

Kühe auf einer Alm in Tirol

21.07.2020

Reisetourismus

Wie Österreich Kuhunfälle auf den Almen verhindern will

Auf Österreichs Almen kommt es immer wieder zu Unfällen mit Kühen. Nun verbreiten sich über TikTok auch noch Videos, in denen die Tiere absichtlich provoziert werden. Die Alpenrepublik will Besucher d... » mehr

Fleischindustrie

05.07.2020

Brennpunkte

Coronavirus auch in Fleischfabriken in Österreich

Nach mehreren Corona-Ausbrüchen in deutschen Großbetrieben meldet auch Österreich Fälle aus Fleischfabriken. Weitere Tests laufen noch. » mehr

Sebastian Kurz

29.06.2020

Brennpunkte

Österreich nimmt generelle Reisewarnung für NRW zurück

Der schwere Corona-Ausbruch beim Fleischfabrikanten Tönnies hat zu Beginn der Sommerferien die Reisepläne für viele Menschen in der Region durcheinander gewirbelt. Nun zeichnet sich Entspannung ab. » mehr

Kellnerin mit Mund- und Nasenschutz in Wien

19.05.2020

Reisetourismus

Kaum Einschränkungen für Österreich-Urlauber ab 29. Mai

Österreich lockert Schritt für Schritt seine Corona-Maßnahmen. Nach der Wiedereröffnung von Restaurants soll es ab Ende Mai auch einen Neustart des Hotel- und Beherbergungsgewerbes geben. » mehr

Maas

18.05.2020

Wirtschaft

Doch Urlaub am Mittelmeer? Maas will Reisewarnung aufheben

Lange Zeit war Außenminister Maas skeptisch, was den Sommerurlaub im Ausland angeht. Jetzt gibt er seine Zurückhaltung auf. Der Urlaub am Mittelmeer soll irgendwie ermöglicht werden. Nur eins steht je... » mehr

Hotel Sacher in Wien

28.04.2020

Reisetourismus

Hotels dürfen in Österreich ab 29. Mai wieder öffnen

Viele Menschen sehnen sich mittlerweile inständig nach Urlaub. Doch hierzulande bleiben die Unterkünfte vorerst geschlossen. Anders im Nachbarland Österreich: Dort dürfen die Hotels wieder öffnen. Abe... » mehr

Wien

28.04.2020

Brennpunkte

Österreicher dürfen wieder raus - Hotels starten am 29. Mai

Die Öffnung der ersten Geschäfte brachte in Österreich keinen Rückschlag im Anti-Corona-Kampf. Deshalb setzt das Land seine Exit-Strategie nun weiter um und beendet die Ausgangsbeschränkungen. Andere ... » mehr

Leerer Strand von Es Molinar

20.04.2020

Reisetourismus

Der Sommerurlaub steht auf der Kippe

Gerade erst hat das Coronavirus den Osterurlaub über den Haufen geworfen. Jetzt gerät auch der Sommerurlaub in Gefahr - vor allem für diejenigen, die ins Ausland wollen. » mehr

Sommerurlaub

08.04.2020

Brennpunkte

Corona-Krise könnte auch Sommerurlaub gefährden

Der Osterurlaub fällt dieses Jahr ins Wasser. Aber können die Menschen wenigstens ihren Sommerurlaub planen? Ärztepräsident Reinhardt ist skeptisch. Andere wollen den Sommer noch nicht verloren geben. » mehr

Grenzbahnhof Brenner

11.03.2020

Brennpunkte

Österreich abgeschottet: Grenzkontrollen und keine Züge mehr

Schnell nach Hause: Viele deutsche Touristen mussten nach ihrem Italienurlaub in Österreich durch Grenzkontrollen. Nur wer schriftlich versicherte, dass er nur durchreist, durfte weiter. Zudem will da... » mehr

Hafen von Buenos Aires

19.09.2019

Wirtschaft

Parlament in Wien stimmt gegen EU-Mercosur-Abkommen

Das EU-Mercosur-Abkommen steht unter keinem guten Stern, obwohl der Vertragstext noch gar nicht fertig ist. Nun gibt es aus dem österreichischen Parlament ein Votum gegen das Abkommen - und das wenige... » mehr

Almen in Österreich

11.03.2019

Reisetourismus

Österreich kündigt Verhaltenskodex für Wanderer an

Auf den Almen treffen Wanderer häufig auf Kühe. Nicht immer geht die Begegnung glimpflich aus. Um gefährliche Zwischenfälle zu vermeiden, will Österreich jetzt einen Verhaltenskodex einführen. » mehr

Trinkhalme

19.12.2018

Topthemen

EU will etliche Wegwerfartikel verbieten

2050 könnte in den Weltmeeren mehr Plastik als Fisch schwimmen - Zeit zu Handeln, meint die Europäische Union. 2021 sollen drastische Gegenmaßnahmen kommen. » mehr

CO2-Grenzwerte

18.12.2018

Topthemen

Europas Autobauer reagieren entsetzt auf schärfere CO2-Werte

Die EU will deutlich strengere CO2-Grenzwerte für Europas Autobauer. Die Branche wehrte sich schon vorher heftig dagegen - doch die Bundesregierung konnte sich diesmal nicht durchsetzen. Auch beim The... » mehr

Abgase

17.12.2018

Wirtschaft

CO2-Grenzwerte für Autos werden EU-weit drastisch verschärft

Nach zähen Verhandlungsrunden haben EU-Unterhändler einen Kompromiss bei Klimavorgaben für Neuwagen gefunden. Er ist weit härter als von der Autoindustrie gewünscht. » mehr

Klimaschutz-Vorgaben bei Autos

11.12.2018

Wirtschaft

Keine Lösung im EU-Streit um Klimaschutz-Vorgaben für Autos

Für Klimaschützer ist der Verkehr ein Sorgenkind: Der CO2-Ausstoß steigt, spritfressende SUVs sind gefragt und Elektroautos erobern die Straßen nur langsam. Auf EU-Ebene wird heftig um neue Vorgaben g... » mehr

Stadtverkehr

10.10.2018

Hintergründe

Kommen bald weniger klimaschädliche Modelle?

Fahrverbote, Forderungen, Vorschriften: Für die Autoindustrie kommt es gerade ziemlich dicke. Aber für Verbraucher kann das durchaus etwas Positives in Gang setzen. » mehr

EU-Staaten für schärfere CO2-Standards

10.10.2018

Wirtschaft

EU-Staaten für schärfere CO2-Grenzwerte für Autos

Sehr, sehr schwierig fand Umweltministerin Schulze die Verhandlungen mit ihren EU-Kollegen in Luxemburg. Denn der Ehrgeiz beim Klimaschutz geht sehr weit auseinander. Nur eine wähnt sich auf der Überh... » mehr

Svenja Schulze

09.10.2018

Wirtschaft

EU-Minister bekennen sich zu verstärktem Klimaschutz

Die bisherigen Zusagen im Kampf gegen die globale Erwärmung reichen nicht aus - darin sind sich Wissenschaftler einig. Die EU setzt nun zumindest ein Signal, dass sie die Dringlichkeit erkannt hat. » mehr

^