Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

EVO MORALES

27.08.2019

Schlaglichter

Einsatzkräfte dämmen Waldbrände in Bolivien ein

Die Einsatzkräfte im Osten von Bolivien dämmen die verheerenden Waldbrände immer weiter ein. Von rund 8000 Brandherden seien in den vergangenen zehn Tagen fast 7000 gelöscht worden, teilte Präsident E... » mehr

Löschflugzeug

25.08.2019

Brennpunkte

Soldaten bekämpfen Flammen im brasilianischen Regenwald

Lange hat er gezaudert, jetzt schickt Brasiliens Präsident die Streitkräfte in das Katastrophengebiet am Amazonas. Auch Tausende Kilometer entfernt in Biarritz stehen die Brände auf der Agenda. Die G7... » mehr

Präsidenten-Trio

07.09.2019

Brennpunkte

Sieben Länder schließen Pakt zum Schutz des Amazonasgebiets

Die verheerenden Waldbrände im Amazonasgebiet haben auf der ganzen Welt für Bestürzung gesorgt. Die Anrainer wollen nun gemeinsam für Umweltschutz und eine nachhaltige Entwicklung sorgen. » mehr

Morales

16.07.2019

Brennpunkte

Bolivien beschließt Notfallplan gegen Frauenmorde

Boliviens Regierung will härter gegen Morde an Frauen vorgehen. Präsident Evo Morales veröffentlichte auf Twitter einen Katalog mit Maßnahmen, auf die sich ein Sonderkabinett geeinigt hatte. » mehr

In Deckung

01.05.2019

Brennpunkte

«Keine halben Sachen»: Guaidó will Entscheidung erzwingen

Eim Umsturz in Venezuela mit Hilfe des Militärs ist vorerst gescheitert. Jetzt will der selbst ernannte Interimspräsident Juan Guaidó das Land lahm legen, bis sein Widersacher Nicolás Maduro klein bei... » mehr

25.01.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 25. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Januar 2019: » mehr

Donald Trump

24.01.2019

Hintergründe

Welche Staaten Venezuelas Interims-Präsidenten anerkennen

Im eskalierenden Machtkampf in Venezuela hat sich Parlamentspräsident Juan Guaidó am Mittwoch selbst zum Übergangspräsidenten erklärt und Staatschef Nicolás Maduro offen herausgefordert. Ein Überblick... » mehr

Jair Bolsonaro

02.01.2019

Brennpunkte

Brasiliens Präsident Bolsonaro legt die Axt an den Regenwald

Gleich nach Amtsantritt schreitet der Ex-Militär beherzt zur Tat. Künftig soll das Landwirtschaftsministerium für die Schutzgebiete der Indigenen zuständig sein. Kritiker finden, damit werde der Bock ... » mehr

Maradona

11.09.2018

Sport

Maradona will mexikanischem Zweitligisten Leben einimpfen

Altstar Diego Maradona will dem mexikanischen Fußball-Zweitligisten Dorados mit einer offensiven Spielweise zum Aufstieg verhelfen. » mehr

Seilbahn in La Paz

06.11.2017

Reisetourismus

Seilbahn-Boom in den Städten

Erst Lateinamerika, nun Afrika? Weltweit entdecken immer mehr Städte die Stadt-Seilbahn als günstige und schnell zu bauende Alternative zu Metros, um den Verkehrskollaps zu vermeiden. » mehr

«Ozean-Zug» in Südamerika

23.03.2017

Reisetourismus

«Panama-Kanal auf Schienen»: Die Operation Ozean-Express

Mindestens 13 Milliarden Euro Kosten, eines der größten Bahnprojekte der Welt. Deutsche und Schweizer Unternehmen zeigen Interesse am Bau einer Strecke vom Atlantik zum Pazifik in Südamerika. Und nun ... » mehr

"Er hat etwas undeutlich gesprochen", erinnert sich Jürgen Hennemann an diesen Teilnehmer des UN-Weltgipfels. Auch die Amazonasindianer machten auf ihre Lage aufmerksam und beteiligten sich an Diskussion und Aktion.

27.06.2012

Region

Ebener Stadtrat in Rio de Janeiro

Der Eberner Stadtrat Jürgen Hennemann nimmt für die IG Metall am UN-Weltgipfel in Brasilien teil. Mit Teilnehmern aus aller Welt diskutiert er Konzepte zur Nachhaltigkeit. Die Abschlusserklärung der S... » mehr

Präsidenten- und Regionalwahl in Paraguay - Fernando Lugo

22.04.2008

FP/NP

Vom Bischof zum Staatspräsidenten

Fast 30 Jahre war Fernando Lugo katholischer Priester und zuletzt Bischof. Und so tritt er auch als gewählter Präsident Paraguays auf. Er spricht mit Pausen, bedächtig und nie aggressiv, versucht zu v... » mehr

^