Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

FARID BANG

Carolin Kebekus

29.05.2019

Boulevard

Carolin Kebekus: Fünfte Staffel von «PussyTerror TV»

Carolin Kebekus hat sich mit «PussyTerror TV» im Ersten etabliert. Ende Mai startet die fünfte Staffel. Sie sei entspannter geworden, erzählt die Komikerin im Interview. Wobei sie sich immer noch aufr... » mehr

Rammstein

29.03.2019

Boulevard

Schwarze Frau als Germania - Kritik an Rammstein-Video

Grenzverletzungen sind bei Rammstein wenig überraschend. Beim Spiel mit Gewalt, Sex, Nazi-Ästhetik oder der Kombination von allem scheint Empörung kalkuliert - und die Fans feiern. » mehr

Pianist Igor Levit Leipzig

03.09.2019

Feuilleton

Jonas Kaufmann und Igor Levit bekommen Preis Opus Klassik

Der Pianist Igor Levit, die Cellistin Sol Gabetta und die Opernsängerin Joyce DiDonato gehören zu den Gewinnern des Preises Opus Klassik 2019. » mehr

Kultur-Vorschau 2019 - Plowdiw

01.01.2019

Boulevard

Höhepunkte 2019: eine Kultur-Vorschau

Bauhaus, Berlinale, Biennale - im neuen Jahr erwartet uns eine Menge Kultur. Ein Überblick von Januar bis Dezember - mit Orten wie Dessau, Berlin, Venedig, Hollywood, Salzburg, Tel Aviv und Frankfurt. » mehr

Florian Henckel von Donnersmarck

23.12.2018

Boulevard

Umbruch und Aufbruch - Das war das Kulturjahr 2018

Die Freiheit der Kunst ist ein besonders geschütztes Grundrecht. Gerade in Zeiten politischer Polarisierung muss sie immer wieder neu verteidigt werden. 2018 gab es reichlich Anlass. » mehr

Helene Fischer + Florian Silbereisen

20.12.2018

Boulevard

Helene Fischer erfindet sich neu

Die Trennung von Helene Fischer und Florian Silbereisen bildet den Schlusspunkt eines Jahres, in dem sich die Schlagerkönigin neu zu erfinden schien: Helene wurde politischer, nahbarer und persönliche... » mehr

Barbara Schöneberger

24.12.2018

Veranstaltungstipps

Barbara Schöneberger: "Ich lebe das Leben, das ich leben will"

Nach fünf Jahren Musikpause hat Allroundtalent Barbara Schöneberger ihr viertes Album „Eine Frau gibt Auskunft“ aufgenommen. Wir haben mit ihr gesprochen. » mehr

Rapper Kollegah

26.11.2018

Boulevard

Rapper Kollegah - Der Boss und der Skandal

Was ist ernst gemeint, was Provokation? Was ist echt, was sagt die Kunstfigur? Bei dem Skandalrapper Kollegah verschwimmen die Grenzen. Nach dem Echo-Skandal und seinem Besuch der KZ-Gedenkstätte Ausc... » mehr

Musikpreis Opus Klassik

15.10.2018

Feuilleton

Echo-Nachfolger Opus-Klassik ehrt Stars der Branche

Neuanfang bei den Klassik-Preisen: Die Musikbranche ist am Sonntag bei einer Gala in Berlin zur ersten Verleihung des Echo-Nachfolgers Opus-Klassik zusammengekommen. » mehr

Rapper Kollegah

04.10.2018

Boulevard

Kollegah distanziert sich von Auschwitz-Zeilen

Der Gangster-Rapper Kollegah zeigt sich geläutert und ist von den umstrittenen Textzeilen über Auschwitz und den Holocaust deutlich abgerückt. Sein Besuch in Auschwitz habe ihn verändert. » mehr

Kollegah

02.10.2018

Feuilleton

Kollegah: "Der Holocaust hat im Rap nichts zu suchen"

"Die Zeit der Provokation ist vorbei": Das sagt der Düsseldorfer Rapper Felix Blume alias Kollegah sechs Monate nach dem Skandal um den "Echo"-Musikpreis und seine Songzeilen über Auschwitz und den Ho... » mehr

Wingenfelder

08.10.2018

Veranstaltungstipps

Wingendfelder: "Wir sind eine Band, die polarisiert"

Die Köpfe von Fury in the Slaughterhouse machen mit ihrem Bandprojekt Wingenfelder erfolgreich Musik. Wir sprachen mit Sänger Kai Wingelfelder. » mehr

Helene Fischer

05.09.2018

Boulevard

Helene Fischer erhebt Stimme gegen Fremdenfeindlichkeit

Die Schlagerkönigin stößt zur #Wirsindmehr-Fraktion: Eigentlich sagt sie eher nichts, wenn es um Politisches geht. In Berlin hat Helene Fischer nun ihre Fans zu einem Zeichen gegen Fremdenhass aufgeru... » mehr

Diana Damrau

04.09.2018

Feuilleton

Diana Damrau und Juan Diego Flórez erhalten neuen Opus Klassik-Preis

Der neue Musikpreis Opus Klassik geht in diesem Jahr an die Sopranistin Diana Damrau als Sängerin des Jahres und an den Tenor Juan Diego Flórez als Sänger des Jahres. » mehr

Diana Damrau

03.09.2018

Boulevard

Opus Klassik: Das sind die ersten Preisträger

Die Klassik-Branche startet einen Neuanfang: Der Echo Klassik ist Geschichte, jetzt kommt der Opus Klassik. Die ersten Preisträger wurden bekannt gegeben » mehr

Verleihung des Echo-Klassik

30.08.2018

Feuilleton

Nach Echo-Debakel: Klassik-Branche startet eigenen Musikpreis

Nur langsam erholt sich die deutsche Musikindustrie vom PR-Desaster mit dem Echo-Musikpreis. Jetzt prescht die Klassik-Branche beim Neuanfang vor. » mehr

Verdis "Messa da Requiem" hat Enoch zu Guttenberg 2010 zu Ehren von Papst Benedikt VI. im Vatikan dirigiert. Foto: Claudio Onorati/dpa

01.07.2018

Oberfranken

Treffpunkt im Unendlichen

Kein Urlaub für die Ohren: Wenn Enoch zu Guttenberg dirigierte, machte er Ernst mit Erde und Himmel, auch wenn er an den kaum glauben konnte. Eine Würdigung. » mehr

Vollblutmusiker und Multi-Instrumentalist: Hans-Jürgen Buchner spielt auf einer Tuba. Der 73-Jährige kommt mit seiner Band Haindling am Samstag, 21. Juli, nach Kulmbach.	Foto: Adrian Keidel

29.06.2018

NP

Interview

Hans-Jürgen Buchner ist seit 35 Jahren das Gesicht der Band Haindling. Die Gruppe spielt am 21. Juli in Kulmbach. Der Musiker verspricht einen abwechslungsreichen Abend. » mehr

Enoch zu Guttenberg

Aktualisiert am 15.06.2018

Oberfranken

Begnadeter Künstler und guter Freund

Trauer um Enoch zu Guttenberg: Die Nachricht vom plötzlichen Tod des berühmten Dirigenten und Guttenberger Schlossherrn löst in der Region große Betroffenheit aus. » mehr

Kollegah und Farid Bang

11.05.2018

NP

Farid Bang und Kollegah: Stampfendes Stakkato nach Echo-Eklat

Knapp einen Monat nach dem Echo-Eklat sind die Rapper Farid Bang und Kollegah im baden-württembergischen Kirchheim unter Teck aufgetreten. Zu der Clubshow kamen 300 bis 400 Fans. » mehr

1962 - Campino (55), deutscher Rocksänger, Frontmann der Band "Die Toten Hosen"

07.05.2018

NP

Antisemitismusbeauftragter fordert Bundesverdienstkreuz für Campino

Der Frontsänger der Toten Hosen, Campino, 55, hätte nach Ansicht des Antisemitismusbeauftragten der Bundesregierung das Bundesverdienstkreuz verdient. » mehr

Kollegah + Farid Bang

03.05.2018

NP

Rapper Kollegah und Farid Bang nehmen Auschwitz-Einladung an

Nach den Antisemitismus-Vorwürfen wollen die Rapper Kollegah und Farid Bang die KZ-Gedenkstätte in Auschwitz besuchen. Die Idee dafür hatte Marius Müller-Westernhagen. » mehr

Heinz Rudolf Kunze

02.05.2018

NP

Sänger Kunze lästert über Rap: "Menschenfeindliches Gestammel"

Der Sänger und Songschreiber Heinz Rudolf Kunze, 61, kann mit Rap überhaupt nichts anfangen. » mehr

Marius Müller-Westernhagen

27.04.2018

NP

Westernhagen will nicht für Bertelsmann auftreten

Nach dem Eklat um den Musikpreis Echo hat Musiker Marius Müller-Westernhagen einen Auftritt bei einer Bertelsmann-Veranstaltung zugunsten der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe abgesagt. » mehr

Benefiz-Konzert "Peace x Peace"

24.04.2018

NP

Fantas beschwören auf "Captain Fantastic" die Toleranz im Hip-Hop

Die Fantastischen Vier setzen sich seit jeher für Vielfalt und Toleranz ein. Auf ihrem neuen Album wird es jetzt richtig politisch. Das tut dem deutschen Hip-Hop gerade in diesen Tagen gut. » mehr

PEN Zentrum Deutschland

24.04.2018

NP

PEN-Deutschland kritisiert zunehmenden Antisemitismus

Das PEN-Zentrum Deutschland hat einen zunehmenden Antisemitismus in der Bundesrepublik beklagt. » mehr

Haindling

02.07.2018

NP

Hans-Jürgen Buchner von Haindling: "Ich habe einen neuen Sound erfunden"

» mehr

Enoch zu Guttenberg

17.04.2018

Region

Enoch zu Guttenberg gibt Echo-Preis zurück

Aus Protest gegen die Echo-Verleihung an die Rapper Kollegah und Farid Bang gibt auch der Dirigent Enoch zu Guttenberg den Preis zurück. «Nachdem solch ein Preis nun im Jahr 2018 auch Verfassern von » mehr

BR-Symphonieorchester

18.04.2018

NP

Symphonie-Orchester unter Jansons löscht Echo aus Biografie

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter Chefdirigent Mariss Jansons nimmt Abstand von seinen Echo Klassik-Auszeichnungen. » mehr

"Formel Eins _ Die 90er" bei RTL Nitro

18.04.2018

NP

Echo-Debatte: Illmann fordert Helene Fischer zum Handeln auf

Der Musikmoderator Peter Illmann („Formel Eins“) hat sich über die Echo-Auszeichnung für die Rapper Kollegah und Farid Bang „entsetzt“ gezeigt. » mehr

18.04.2018

FP/NP

Erschütternd

Die Meinungsfreiheit ist in Deutschland geschützt, genauso wie die Freiheit der Kunst. Das ist gut so. Denn frei seine Meinung sagen zu dürfen, ist in einer Demokratie nicht nur eine Selbstverständlic... » mehr

Kollegah

11.04.2018

NP

Echo-Verleihung: Debatte um Rapperduo wird schärfer

Die Diskussion über die Nominierung des Rapperduos Kollegah und Farid Bang für den Echo-Musikpreis geht weiter. Das Auschwitz Komitee spricht von einem beschämenden Vorgang, der Zentralrat der Juden f... » mehr

Rapper Spongebozz alias Sun Diego

09.04.2018

NP

Rapper Spongebozz: Ausschluss von Kollegah und Farid Bang wäre Zensur

Der jüdische Rapper Spongebozz findet es trotz der Antisemitismus-Vorwürfe gegen Kollegah und Farid Bang richtig, dass die Echo-Nominierungen beider Musiker aufrecht erhalten bleiben. » mehr

04.04.2018

NP

Auschwitz-Überlebende Bejarano bleibt bei Kritik an Farid Bang

Die Auschwitz-Überlebende Esther Bejarano (93) hat ihre Kritik an einer als antisemitisch kritisierten Textzeile des Rappers Farid Bang (31) erneuert. » mehr

^