Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

FRANK-WALTER STEINMEIER

Petra Köpping

vor 23 Stunden

Brennpunkte

Morddrohung gegen sächsische Ministerin Köpping

Petra Köpping will sich von Morddrohungen nicht einschüchtern lassen. Dennoch: Die SPD-Politikerin aus Sachsen sieht hier eine neue Dimension des Hasses auf Mandatsträger erreicht. » mehr

Boris Johnson in Berlin

21.08.2019

Brennpunkte

Merkel und Johnson gesprächsbereit - aber hart beim Brexit

Boris Johnson will in Berlin und Paris Änderungen am Brexit-Abkommen erreichen - und holt sich bisher nur Absagen ab. Meint er es wirklich ernst mit Verhandlungen, oder geht es ihm nur um Schuldzuweis... » mehr

Regierungskrise in Italien

vor 30 Minuten

Brennpunkte

Umfrage: Salvinis Beliebtheit bei Italienern sinkt deutlich

Italien braucht eine schnelle Lösung der Regierungskrise. Ein Anfang scheint gemacht. Doch führt der Weg wirklich an einer Neuwahl vorbei? Und würde der rechtspopulistische Innenminister Salvini sie w... » mehr

Frank-Walter Steinmeier

20.08.2019

Bayern

Steinmeier: Religion nicht für Politik missbrauchen

In Wickelgewändern, bunten Saris, mit Kopftuch oder Kippa stehen Religionsvertreter aus aller Welt auf einer Bühne. Gemeinsames Ziel ist der Friede. Bundespräsident Steinmeier findet mahnende Worte. » mehr

Frank-Walter Steinmeier

20.08.2019

Brennpunkte

Steinmeier eröffnet interreligiöses Treffen in Lindau

Christen, Muslime, Juden, Hindus und weitere Religionsvertreter aus der ganzen Welt treffen sich in diesen Tagen am Bodensee. Ihr Ziel: In Konflikten vermitteln und Frieden fördern. Eröffnet wird die ... » mehr

20.08.2019

Schlaglichter

Steinmeier eröffnet interreligiöses Treffen in Lindau

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnet heute die 10. Weltkonferenz von Religions for Peace. Nach Angaben der Nichtregierungsorganisation ist es mit 900 Teilnehmern aus etwa 100 Ländern das g... » mehr

Frank-Walter Steinmeier

20.08.2019

Bayern

Steinmeier: Religion nicht für Politik missbrauchen

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat davor gewarnt, Religion für politische Zwecke zu missbrauchen. «Religion darf niemals Rechtfertigung von Hass und Gewalt sein. Kein Krieg darf geführt werde... » mehr

Garnisonkirche

19.08.2019

Feuilleton

Künstler fordern Umdenken bei Wiederaufbau der Garnisonkirche

Künstler, Wissenschaftler und Architekten haben ein Umdenken beim Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche gefordert. » mehr

Isländischer Gletscher Okjökull

19.08.2019

Brennpunkte

Island erklärt offiziell ersten Gletscher für «tot»

Der Okjökull ist der erste Gletscher Islands, der dem Klimawandel zum Opfer gefallen ist. Wo früher eine dicke Eisschicht den Vulkan bedeckte, liegt heute Geröll. Mit einer Trauerfeier haben Menschen ... » mehr

Polens Außenminister Jacek Czaputowicz

19.08.2019

Brennpunkte

Polen fühlt sich bei Weltkriegs-Reparationen diskriminiert

Ist Polen nach dem Zweiten Weltkrieg angemessen von Deutschland entschädigt worden? Die rechtskonservative polnische Regierung hat darauf eine klare Antwort. Vor dem 80. Jahrestag des Kriegsbeginns ve... » mehr

19.08.2019

Bayern

Interreligiöses Treffen im Allgäu startet

Mit zwei Vortreffen von Frauen- und Jugend-Delegiertengruppen hat am Bodensee eine der größten interreligiösen Begegnungen der Welt begonnen. Zur 10. Weltkonferenz von Religions for Peace (RfP) werden... » mehr

16.08.2019

Meinungen

Der Stabilisator

Erst nicht, jetzt aber doch: Olaf Scholz will SPD-Chef werden. Er lotet in der Partei seine Chancen aus, gewählt zu werden. Im Kanzleramt atmet eine gewiss auf: Angela Merkel; denn ihr Finanzminister ... » mehr

Maas reist nach Nordamerika

12.08.2019

Brennpunkte

Luftwaffen-Airbus defekt: Maas im Ersatzflieger in die USA

Probleme mit den Regierungsfliegern der Luftwaffe gab es zuletzt immer wieder. Jetzt hat es erneut Außenminister Heiko Maas getroffen: Von Berlin nach New York musste er auf eine kleinere Maschine ums... » mehr

US-Botschafter Grenell

09.08.2019

Brennpunkte

USA drohen Deutschland mit Truppenabzug

Nirgendwo in Europa gibt es so viele US-Soldaten wie in Deutschland. Aber wie lange noch? Aus Verärgerung über Deutschlands Militärausgaben drohen die USA mit einem Truppenabzug. » mehr

Handelskrieg

07.08.2019

Wirtschaft

UN wollen Handelskonflikte mit neuem Abkommen schlichten

Während China und die USA mit ihrem Handelskrieg den Welthandel ins Wanken bringen, einigen sich 46 Staaten auf vereinfachte Verfahren zur Streitschlichtung. Darunter sind auch die USA und China - die... » mehr

Bundespräsident Steinmeier trifft Rabbiner Teichtal

04.08.2019

Brennpunkte

Steinmeier trifft Rabbiner - Antisemitismus ist «Gift»

Am vergangenen Wochenende wurde der Rabbiner Yehuda Teichtal in Berlin in Begleitung eines seiner Kinder Opfer eines antisemitischen Übergriffs. Nun hat der Bundespräsident bei einem Besuch seine Absc... » mehr

29.07.2019

Schlaglichter

Medien: Merkel macht Urlaub in Südtirol

Kanzlerin Angela Merkel ist laut italienischen Medien nach Südtirol gereist, um dort Urlaub zu machen. Merkel sei am Flughafen Innsbruck gelandet und von da aus nach Sulden gefahren, meldete die Nachr... » mehr

23.07.2019

Schlaglichter

Ex-DFB-Chef Zwanziger gibt Verdienstorden zurück

Der frühere DFB-Präsident Theo Zwanziger hat seine 2005 und 2012 erhaltenen Verdienstorden an Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zurückgeschickt. Der 74-Jährige hat das bestätigt und sprach von p... » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

Kramp-Karrenbauer zur Verteidigungsministerin ernannt

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ist neue Bundesverteidigungsministerin. Sie erhielt im Schloss Bellevue in Berlin ihre Ernennungsurkunde vom stellvertretenden Bundesratspräsidenten, Ber... » mehr

17.07.2019

Schlaglichter

Annegret Kramp-Karrenbauer erhält Ernennungsurkunde

Der Wechsel an der Spitze des Verteidigungsministeriums wird bereits heute vollzogen. Zunächst erhält die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen um 11.00 Uhr im Schloss Bellevue ihre Entl... » mehr

Müde Kanzlerin

17.07.2019

Brennpunkte

Blumen und Glückwünsche für die Kanzlerin - Merkel wird 65

Der 65. Geburtstag - für viele Menschen ein Anlass für eine große Sause. Doch was macht die Kanzlerin? Geht wie üblich ihren Regierungsgeschäften nach. Aber ganz normal wird der Tag dann doch nicht. » mehr

Airbus A400M

17.07.2019

Brennpunkte

Neue Ministerin: Lob und Kritik für Kramp-Karrenbauer

Am Abend berufen, am Morgen ernannt, am Mittag im Amt: Annegret Kramp-Karrenbauer gibt Gas. Die neue Verteidigungsministerin bringt für die Soldaten eine Botschaft mit. Ihre Berufung sorgt für Lob, Ve... » mehr

Ex-Minister und Manager Werner Müller gestorben

16.07.2019

Brennpunkte

Ex-Wirtschaftsminister Werner Müller gestorben

Er war Gerhard Schröders Wirtschaftsminister und hat den Weg zum Ausstieg aus Atomkraft und Steinkohle geebnet: Jetzt ist Werner Müller im Alter von 73 Jahren gestorben. » mehr

15.07.2019

Kronach

Die sportlichen Gestalter der Heimat

Den TSV Ebersdorf gibt es bereits seit 125 Jahren. Beim Festabend sind zahlreiche Ehrengäste voll des Lobes und würdigen die großen Verdienste des Vereins. » mehr

Bessere Versorgung durch weniger Kliniken

15.07.2019

Hintergründe

Heftige Debatte um Klinikschließungen

Fast 60 Prozent der Krankenhäuser sollten dichtgemacht werden, rät eine Studie. Falsches Rezept, hallt es zurück. Die Wege zur Klinik auf dem Land könnten noch länger werden, ist die Befürchtung. Auch... » mehr

Finnlands Ministerpräsident Rinne trifft Merkel

13.07.2019

Brennpunkte

Mehrheit erachtet Merkels Zitteranfälle als Privatsache

Eine Mehrheit der Deutschen findet, dass Kanzlerin Angela Merkel über ihre jüngsten Zitteranfälle keine öffentliche Auskunft zu geben braucht. Dies geht aus einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitu... » mehr

Stühle

11.07.2019

Brennpunkte

Nach Zitteranfällen: Merkel hört Nationalhymnen im Sitzen

Zittert sie wieder oder zittert sie nicht? Vor allem das interessiert viele Menschen inzwischen, wenn die Kanzlerin andere Regierungschefs empfängt. Bei der Begrüßung der dänischen Ministerpräsidentin... » mehr

Selenskyj und Merkel

10.07.2019

Hintergründe

Wie krank ist die Kanzlerin?

In einer Woche wird Angela Merkel 65. Nachdem ihre Zitteranfälle in der Öffentlichkeit sich häufen, muss sich die Kanzlerin unangenehmen Fragen stellen. » mehr

Selenskyj und Merkel

10.07.2019

Topthemen

Merkel nach neuem Zitteranfall: «Keine Sorgen machen»

Drei Zitteranfälle in gut drei Wochen - kann die Kanzlerin noch die volle Leistung bringen? Sie selbst hat darauf eine klare Antwort. » mehr

Steinmeier trifft Kommunalpolitiker

10.07.2019

Brennpunkte

Steinmeier stellt sich hinter bedrohte Kommunalpolitiker

Selten zuvor haben Kommunalpolitiker so große Aufmerksamkeit des Bundespräsidenten genossen wie derzeit. Steinmeier ist besorgt wegen der zunehmenden Bedrohung zum Beispiel von Bürgermeistern. Bei ein... » mehr

10.07.2019

Schlaglichter

Steinmeier spricht mit Kommunalpolitikern nach Mordfall Lübcke

Nach dem Mord an dem Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier Kommunalpolitiker heute ins Schloss Bellevue eingeladen. Er will sich nach Angaben einer S... » mehr

Die Fortbildung zum Meister ist für Handwerker ein wichtiger beruflicher Schritt. Die Kammern betonen deshalb stets den hohen Stellenwert des Meisterbriefs. Fotos:Matthias Will, Lothar Drechsel /Adobe Stock

04.07.2019

Wirtschaft

"Es gibt keine Aufweichung des Meisters"

Er steht an der Spitze des deutschen Handwerks: Hans Peter Wollseifer. Ein Gespräch über Konjunktur, Können, Geld und den harten Kampf um Fachkräfte. » mehr

02.07.2019

Meinungen

Bedachtere Worte

Staatsmännisch sind die Worte. Wahrlich präsidial. Er habe morgens in einem Zeitungsartikel sinngemäß den Satz gelesen, wer Menschenleben rette, der könne kein Verbrecher sein, erinnerte sich Frank-Wa... » mehr

Kapitänin

02.07.2019

Brennpunkte

Sea-Watch-Kapitänin Rackete kommt frei

Die deutsche Hilfsorganisation Sea-Watch jubelt - ihre Kapitänin ist nach ihrer Festnahme wieder frei. Italiens Innenminister reagiert mit gewohnt scharfem Ton. Und eigentlich geht es um ein viel größ... » mehr

Rettung

09.07.2019

Hintergründe

Rettung in der Sackgasse

Der Fall Sea-Watch spaltet die Gesellschaft. Das Problem ist aber nicht eine Deutsche, die zur «Kapitänin der Herzen» avanciert ist. Es ist auch nicht Italiens Hardliner Salvini. Die Justiz muss nun d... » mehr

01.07.2019

Schlaglichter

Steinmeier würdigt unabhängige Medien

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die Unabhängigkeit und Objektivität der Medien als wesentliche Grundlage für das Gelingen der Demokratie betont. Bei einer Festveranstaltung zum 70-jährigen... » mehr

Rettung

01.07.2019

Brennpunkte

Entscheidung über Sea-Watch-Kapitänin vertagt

Kommt Sea-Watch-Kapitänin Rackete nach ihrem umstrittenen Manöver auf freien Fuß? Die Entscheidung darüber wurde vertagt. Unterdessen schwelt der Streit zwischen Deutschland und Italien in dem Fall we... » mehr

30.06.2019

Schlaglichter

Drama um Sea-Watch: Steinmeier kritisiert Italien

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Italien wegen der Festnahme der deutschen Sea-Watch-Kapitänin Carola Rackete kritisiert. Im Sommerinterview des ZDF stellte er das Vorgehen der Regierung in... » mehr

30.06.2019

Schlaglichter

Steinmeier verteidigt «Sea Watch»-Kapitänin

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat die italienischen Behörden wegen der Festnahme der deutschen «Sea Watch»-Kapitänin Carola Rackete kritisiert. Es könne ja sein, dass es italienische Rechtsv... » mehr

Drama um Rettungsschiff

30.06.2019

Brennpunkte

«Sea-Watch 3» - Steinmeier kritisiert Italien

Eine deutsche Kapitänin bringt 40 Migranten unerlaubt nach Italien. Ist sie kriminell oder beispiellos menschlich? Der jüngste Einsatz von Sea-Watch scheint niemanden kalt zu lassen. Nun schaltet sich... » mehr

An der Tankstelle

30.06.2019

Brennpunkte

Umweltbundesamt für CO2-Aufschlag auf Brenn- und Treibstoff

SPD und Grüne haben vorgelegt, jetzt präsentiert das Umweltbundesamt Vorschläge für mehr Klimaschutz. Heizen und Autofahren könnten teurer werden - doch alle betonen, dass die Bürger das Geld irgendwi... » mehr

Merkel

29.06.2019

Brennpunkte

Merkel beteuert nach Zitteranfällen: Es geht mir gut

Kanzlerin Angela Merkel hat nach ihren beiden Zitterattacken der vergangenen Wochen beteuert, dass es ihr gut gehe: «Ich bin überzeugt, so wie diese Reaktion aufgetreten ist, so wird sie auch wieder v... » mehr

Gregor Gysi

29.06.2019

Brennpunkte

Wirbel um geplanten Gysi-Auftritt am 9. Oktober in Leipzig

Gregor Gysi ist zu einer Veranstaltung am 9. Oktober - dem Jahrestag der friedlichen Revolution - in Leipzig eingeladen. Für einige eine unerträgliche Vorstellung. Darf ein Ex-SED- und PDS-Politiker a... » mehr

27.06.2019

Schlaglichter

Wieder Zitteranfall der Kanzlerin - Merkel nimmt an G20 teil

Sorge um Bundeskanzlerin Angela Merkel: Innerhalb weniger Tage hat sie einen zweiten heftigen Zitteranfall bei einem öffentlichen Auftritt erlitten. Während der Ernennung der neuen Justizministerin Ch... » mehr

27.06.2019

Schlaglichter

Lambrecht ist neue Bundesjustizministerin

Die SPD-Politikerin Christine Lambrecht ist neue Bundesjustizministerin. Sie erhielt von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Ernennungskunde. Anschließend leistete sie im Bundestag den Eid - m... » mehr

27.06.2019

Schlaglichter

Merkel zittert erneut heftig - G20-Reise soll stattfinden

Nur neun Tage nach ihrem Aufsehen erregenden Schwächeanfall hat Kanzlerin Angela Merkel die gleichen Probleme wieder gehabt. Bei der Ernennung der neuen Justizministerin Christine Lambrecht durch Bund... » mehr

27.06.2019

Schlaglichter

Merkel zittert erneut heftig - G20-Reise soll stattfinden

Nur acht Tage nach ihrem Aufsehen erregenden Schwächeanfall hat Kanzlerin Angela Merkel die gleichen Probleme wieder gehabt. Bei der Ernennung der neuen Justizministerin Christine Lambrecht durch Bund... » mehr

Merkel hat erneut Zitteranfall

27.06.2019

Brennpunkte

Merkel erleidet erneut heftigen Zitteranfall

Der erneute Zitteranfall von Angela Merkel beunruhigt die Bürger. Was hat die Kanzlerin? Ist es wirklich nur ein relativ harmloser Flüssigkeitsmangel? » mehr

Freude

24.06.2019

Brennpunkte

Nach Istanbul-Wahl: Behörde bestätigt Sieg der Opposition

Nach dem Wahlsieg von Ekrem Imaoglu bei der Bürgermeisterwahl von Istanbul kommen aus Deutschland positive Reaktionen. Ein gutes Zeichen für die Türkei, loben Politiker. Aber nun müsse der Gewinner se... » mehr

23.06.2019

Schlaglichter

Steinmeier zu Fall Lübcke: Alarmzeichen für die Demokratie

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat nach dem Mord an Kassels Regierungspräsident Walter Lübcke zum gemeinsamen Eintreten gegen Gewalt und Hass aufgerufen. «Wenn heute die Repräsentanten unsere... » mehr

Steinmeier

23.06.2019

Brennpunkte

Steinmeier zu Fall Lübcke: «Alarmzeichen für Demokratie»

Der Bundespräsident setzt Zeichen nach dem Mordfall Lübcke. Anlass sind Feiern zum 100-jährigen Bestehen der Kriegsgräberfürsorge. Doch schnell wird klar: Beide Themen lassen sich nicht trennen. » mehr

23.06.2019

Schlaglichter

Steinmeier sprach mit Witwe von Lübcke

» mehr

^