Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Artikel zum Thema

FRIEDRICH ZIMMERMANN

fpku_achternbusch_2sp_211108

22.11.2018

Feuilleton

Bayerisches Gesamtkunstwerk - Achternbusch wird 80

Vom Ärgernis zum Klassiker. Der Romancier, Dramatiker, Dichter, Filmemacher, Maler und Schauspieler Herbert Achternbusch wird 80 Jahre alt. » mehr

02.11.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 2. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 2. November 2018: » mehr

17.07.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 18. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 18. Juli 2020: » mehr

Manfred Schreiber

08.05.2015

Oberfranken

Ex-Polizeichef Schreiber gestorben

Der langjährige Münchner Polizeichef Manfred Schreiber ist tot. Er wurde 1972 bei dem Anschlag auf die Olympischen Spiele in aller Welt bekannt. » mehr

Mit Fingerspitzengefühl montiert Handzuginstrumenten-Macher Ralf Skala in der Werkstatt der Bandonion & Concertinafabrik in Klingenthal ein Bandoneon.

03.01.2014

FP/NP

Bandoneons aus Sachsen lassen den Tango klingen

Der Argentinische Tango ist seit 2009 immaterielles Unesco-Kulturerbe. Doch ohne die Musikinstrumente aus Sachsen gäbe es ihn gar nicht. In Klingenthal und Carlsfeld haben Instrumentenbauer die Tradit... » mehr

03.07.2013

Oberfranken

Unser Wald ist noch immer krank

"Die Nadelwälder haben sich zwar erholt, aber die Laubbäume machen uns große Sorge", sagt Natur-schutz-Chef Hubert Weiger. Die Forstexperten machen den Klimawandel als Hauptursache aus. » mehr

Stolz ist Rainer Krebs besonders auch auf das Autogramm von Bundespräsident Christian Wulff.

06.10.2011

Region

Auf der Jagd nach Unterschriften

Der Coburger Rainer Krebs ist ein leidenschaftlicher Sammler von prominenten Autogrammen. Fast 4000 hat er in seinem Archiv und ist immer noch aktiv. Die Krönung wäre für ihn das Signum von US-Präside... » mehr

24.04.2008

Region

Zum Zuhören bleibt immer Zeit

Pressig – Hätte ihm jemand in seiner Jugendzeit erzählt, dass er eines Tages an der Spitze einer Behörde stehen würde, dann hätte Georg Konrad wohl ungläubig den Kopf geschüttelt: „Als junger Mensch k... » mehr

^