Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

GÜNTER PFEIFFER

Feuerwehrleute standen Spalier, als am Ehrenmal in Maroldsweisach ein Kranz niedergelegt wurde. Fotos: Gerhard Schmidt

17.11.2019

Hassberge

"Nur wer an die Vergangenheit denkt, kann daraus lernen"

Maroldsweisach/Ermershausen - Die Glocken läuteten noch, als nach dem Gottesdienst am Ehrenmal der Marktgemeinde Maroldsweisach der Toten beider Weltkriege gedacht wurde. » mehr

Auch die Kindergartenkinder feierten mit Tänzen beim Vereinsjubiläum des OGV Ermershausen kräftig mit. Fotos: Gerhard Schmidt

30.09.2019

Hassberge

125 Jahre Idealismus und Einsatzbereitschaft

Der Obst- und Gartenbauverein Ermershausen feiert sein Jubiläum mit einem großen Fest und vielen Ehrungen. Der Verein gilt als Aktivposten in der Gemeinde. » mehr

Ob sich das kommende Jahr beruhigen wird oder wieder mit solchen Problemen durch die Trockenheit gekämpft werden muss, entscheidet die Natur selbst. Foto: Schmidt

11.12.2019

Hassberge

Die Plage nimmt kein Ende

Auch, wenn die Witterung derzeit eher feucht ist: diese Feuchtigkeit ist nur oberflächlich. Von einer Entwarnung im Hinblick auf den Käferbefall kann somit noch keine Rede sein. » mehr

Am Sonntag beim Gemeindefeuerwehrtag gab es Ehrungen für verdiente Feuerwehrleute der Wehr aus Ermershausen (Namen siehe Text). Landrat Wilhelm Schneider (rechts) lobte diese explizit. Fotos: Gerhard Schmidt

17.09.2019

Hassberge

Ehrungen für verdiente Floriansjünger

Mehr als 25 Jahre Dienst für die Feuerwehr verdienen größten Respekt. Der Meinung ist auch Landrat Wilhelm Schneider. » mehr

Im Gemeindewald von Ermershausen sind solche Holzhaufen durch Trockenschäden keine Seltenheit mehr. Foto: Schmidt

09.07.2019

Hassberge

Die Schattenseiten des Sommers

Die Hitze gefällt vielen Sonnenanbetern - leider auch den krabbelnden. Denn die Trockenheit fördert auch heuer den Käferbefall in den Wäldern. Ein immenser Schaden. » mehr

Walter Ziegler

18.06.2019

Hassberge

Fast alle wollen weitermachen

Von 26 Bürgermeistern im Landkreis Haßberge möchten 19 im Jahr 2020 gerne ihre Tätigkeit fortsetzen. Drei hören auf, einer ist sich noch nicht sicher. » mehr

Der Flur im Rathauseingang soll modernisiert werden Am Mittwoch besprachen Innenarchitektin Dorina Vogt-Ernst (Zweite von rechts) und Bürgermeister Günter Pfeiffer (rechts) das Vorhaben mit dem Gemeinderat.

16.05.2019

Hassberge

Rathaus-Flur soll moderner werden

Dorina Vogt-Ernst hat in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates in Ermershausen ihr neues Konzept vorgestellt. Die Kosten betragen rund 12 000 Euro. » mehr

Der Gemeinderat, links Bürgermeister Günter Pfeiffer, ließ sich vor seiner Sitzung m Donnerstag von der FFW-Führung über Planungen 2019 aufklären. Foto: Gerhard Schmidt

05.04.2019

Hassberge

Der Wehr geht es gut, dem Wald nicht

Ermershausen zieht im Gemeinderat Bilanz: Große Schäden bei der Forstbewirtschaftung stehen solidem Haushalt und Brandschutz gegenüber. » mehr

Rechts hinter Tennisanlage soll nach dem Willen von Telekom ein 25 Meter hoher Sendemast entstehen.	Foto: Gerhard Schmidt

14.03.2019

Hassberge

Auf dem Weg zu besserem Empfang

Die Telekom will am Sportgelände in Ermershausen einen Sendemasten errichten. Die Gemeinde begrüßt das, denn der Mobilfunkverkehr bisher ist nicht gerade optimal. » mehr

Die Aufgaben verglich Personalratsvorsitzender Matthias Weinberger mit einem Erste-Hilfe-Koffer .

14.03.2019

Hassberge

Schuleinführung im Doppelpack

Christian Terwart und Sebastian Hofmann sind die neuen Rektoren an der Grund- bzw. Mittelschule Maroldsweisach. Die Schulfamilie heißt beide herzlich willkommen. » mehr

Paula Flohrschütz feierte in Ermershausen ihren 90. Geburtstag. Neben der Familie machten ihr zahlreiche besondere Gäste ihre Aufwartung.	Foto: Gerhard Schmidt

10.03.2019

Hassberge

Seit 90 Jahren für andere da

Paula Flohrschütz hat zu ihrem Ehrentag viele Glückwünsche entgegen genommen. Auch der Landrat schaute vorbei. » mehr

Martha und Gerhard Schmidt haben am vergangenen Wochenende das Fest der Goldenen Hochzeit feiern können. Beide hielten ihr Leben lang stets zusammen und verbringen ihre Freizeit bis heute gerne in der Natur. Foto: Schmidt

18.02.2019

Hassberge

Beim Manöverball hat es gefunkt

Seit 1971 wohnt das Ehepaar Schmidt in der Doktorgasse in Ermershausen. Ihre Freizeit verbringen die beiden am liebsten in einem ihrer Gärten. » mehr

Die große Garde gab am Sonntag schon einmal einen Vorgeschmack, was sie bei den Prunksitzungen zu bieten haben.

12.11.2018

Hassberge

Nun hat der Prinz das Sagen

Die Glocken vom Elfuhrläuten am Sonntag waren kaum verklungen, als der Faschingsverein Ermetzia den Rathausplatz in Beschlag nahm, um das neue Prinzenpaar vorzustellen. » mehr

Josef Friedrich erhält seine Verabschiedungs-Urkunde von Schulrätin Susanne Vodde. Fotos: Helmut Will

27.07.2018

Hassberge

Kapitän Josef Friedrich geht von Bord

Fast vier Jahrzehnte lang, zwölf davon als Schulleiter, begleitet Josef Friedrich die Mittelschüler auf dem Weg durch ihre Jugend. Schüler und Kollegen schätzen den Humor des Pädagogen. » mehr

Diese Feuerwehrleute legten am Samstag die Leistungsprüfungen mit Erfolg ab. . Kommandant Andreas Franz (links) sowie Bürgermeister Günter Pfeiffer, KBI Peter Hegemann, 2. Kommandant Klaus Fischer und Jens Höhn (rechts) gratulierten.	Foto: cama

30.04.2018

Hassberge

Aufgaben mit Bravour gemeistert

Brandschützer legen Leistungsprüfungen ab. Kommandant und Bürgermeister sind stolz auf die Wehr. » mehr

06.04.2018

Hassberge

Ermershausen ist schuldenfrei

Die Gemeinde kann trotz einiger hoher Ausgaben Darlehen zurückzahlen. Die finanzielle Lage hängt nun am Kanalsystem. » mehr

Bürgermeister Günter Pfeiffer, Seniorenbeauftragte Lydia Steuter, Pfarrer Jan Lungfiel, Lina Wenzel und Landrat Wilhelm Schneider. Foto: Schmidt

02.04.2018

Hassberge

Jubelfest am Ostermontag

Auf neun Jahrzehnte kann Lina Wenzel zurückblicken. Zur Feier der ehemaligen Chorsängerin wird es natürlich auch musikalisch. » mehr

Äußerlich zwar liebevoll gepflegt und aufpoliert, doch unter dem Blech nicht mehr funktionstauglich ist das Mehrzweckfahrzeug, ein VW-Bus Baujahr 1987, der Feuerwehr Ermershausen. Er soll durch ein neues Fahrzeug ersetzt werden. Foto: Albert

08.02.2018

Hassberge

Wehr freut sich auf ein neues Gefährt

Die Ermershausener Retter holen derzeit Angebote für einen Ersatz ihres alten Fahrzeugs ein. Einig ist man sich, dass man eines ohne "Schnickschnack" möchte. » mehr

Den Wegepreis gewann 2017 die Wandergruppe vom SV Ebelsbach. Von links stehen bei der Übergabe der Geschäftsführer des Naturparks Winfried Seufert, Georg Makowski vom SV Ebelsbach, Wegewart Ludwig Eichler und Abteilungsleiter Herbert Glückert von der Wandergruppe aus Ebelsbach.

09.01.2018

Hassberge

Walter Dold erhält Friedrich-Rückert-Kulturpreis

Die Haßbergvereine zeigen sich bei ihrer jüngsten Zusammenkunft zufrieden mit dem vergangenen Jahr. Neben einem Ausblick gibt es zudem zahlreiche Ehrungen. » mehr

Das neue Prinzenpaar Jana I und Patrik I. Links daneben Bürgermeister Günter Pfeiffer (Zweiter von links) und Ermetzia-Präsident Michael Albert (links). Foto: Cama

13.11.2017

Hassberge

Faschingsprinzessin im Hochzeitskleid

Überrascht waren die Ermershäuser Narren über den Namen ihres neuen Prinzen. Dieser hatte nämlich kurz vor dem Rathaussturm noch geheiratet. » mehr

Zurzeit wird in Ermershausen der Bereich des Gasthauses "Zum Goldenen Schwan" neu gestaltet.	Foto: Gerhard Schmidt

24.08.2017

Hassberge

Ampeln schützen Bauarbeiter

Die Dorferneuerung in Ermershausen schreitet weiter voran. Temporär werden auch Ampeln eingesetzt - um die Arbeiter vor dem Verkehr zu schützen. » mehr

Landrat Wilhelm Schneider (links) wünschte Pfarrer Jan Lungfiel viel Glück an seiner neuen Wirkungsstätte.

21.08.2017

Hassberge

Wieder Leben im Pfarrhaus

Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner führt Jan Lungfiel als neuen Pfarrer ein. Er findet eine intakte und lebendige Gemeinde vor, sagt Landrat Schneider. » mehr

10.08.2017

Hassberge

Gemeinde ist fast schuldenfrei

Die Jahresrechnungen 2016 für die Gemeinde Ermershausen passen. Den von Andreas Dellert von der VG Hofheim vorgetragenen Rechenschaftsbericht nahm der Gemeinderat zustimmend zur Kenntnis. » mehr

Schluss mit dem Flickenteppich

22.11.2016

Hassberge

Schluss mit dem Flickenteppich

Die Straße zwischen Allertshausen und Eckarthausen wird saniert. Zwischen Maroldsweisach und Voccawind soll noch in diesem Jahr der Radweg fertig werden. » mehr

Am Samstag setzten den symbolischen Scherenschnitt (von links) Pfarrer Martin Popp-Posekardt, ein Vertreter der Baufirma, Bürgermeister Günter Pfeiffer, Landrat Wilhelm Schneider, Baudirektor Manfred Rott, Bürgermeister Wolfram Thein, Pater Michael und 2. Bürgermeister Harald Deringer.

31.10.2016

Hassberge

Gemeinsamer Weg verbindet

Am Samstag wurde der Radweg zwischen Maroldsweisach und Ermershausen freigegeben. Damit ist die Radverbindung bis nach Hofheim im Landkreis geschlossen worden. » mehr

Die Idylle trügt: Um die Pflege von Kommunalwäldern gibt es Streit.

31.08.2016

Hassberge

Waldbetreuung zu Marktpreisen

Der angekündigte Rückzug der staatlichen Forstverwaltung aus der Betreuung kommunaler Wälder löst heftige Diskussionen im waldreichen Unterfranken aus. Doch nicht überall hört man Kritik. » mehr

In der Siedlung "Belzig" an der Birkenfelder Straße sind noch Bauplätze frei. Eine Werbetafel soll künftig darauf hinweisen. Foto: Gerhard Schmidt

23.02.2016

Hassberge

Werbetrommeln für die Kommune rühren

Mit neuen Sitzgarnituren für die Vereine, dem Baugebiet "Belzig" und dem Trinkwasser befasst sich der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. » mehr

Wo sich einst die Nebengebäude am Sackbauernhaus in der Meierei befanden, stehen nur noch Reste, nach dem Einsturz in den achtziger Jahren. Nun soll dieser Bereich im Hellinger Weg optisch gestaltet werden.

22.01.2016

Hassberge

Schönheitskur für Ermershausen

In Ermershausen soll das Ortsbild verbessert werden. Die Bürger sollen dabei ein Wörtchen mitreden. Gleich sechs Stellen sind von den Maßnahmen zur Dorferneuerung betroffen. » mehr

Die neue Führung der Spielvereinigung Ermershausen. Von links Benjamin Lutz, Volker Pfeiffer, Theo Vey, Benjamin Lutz, Brigitte Lüdecke, Daniela Kachel, Volker Pötsch und Matthias Prediger. Fotos: Schmidt

10.01.2016

Hassberge

Theo Vey und Brigitte Lüdecke geben ihre Posten ab

Der Sportverein SpVgg Ermershausen hat seit Sonntag eine neue Führung. Theo Vey räumt nach 22 Jahren den Vorstandssessel. » mehr

Die Kleinen aus dem Kindergarten bereiteten beim Seniorennachmittag mit ihren Liedern viel Freude. Foto: Gerhard Schmidt

09.12.2015

Hassberge

Kinder singen für Senioren

Beim Seniorennachmittag im Betsaal erfreuen die Kinder aus dem Kindergarten die Zuhörerinnen mit weihnachtlichen Liedern. » mehr

Heuer wurde die Kirche saniert, wozu die Gemeinde 35 000 Euro beisteuerte. Jetzt stellt die Kirche mit dem Rathaus ein ansehnliches Ensemble in der Dorfmitte dar. Links im Bild wurde auch der Treppenaufgang saniert und die Gedenksteine im Ehrenmal (rechts) gereinigt. Foto: Gerhard Schmidt

29.11.2015

Hassberge

Fragebögen, Holz und Internet

Beim Bürgertreffen gibt es Neues über die Gemeinde-Allianz-Hofheimer-Land (GAHL) zu berichten. Außerdem beschäftigen die Einwohner von Ermershausen der Breitbandausbau und die Erdverkabelung. » mehr

Ausstellung als Abbild der Flüchtlingssituation

27.11.2015

Hassberge

Ausstellung als Abbild der Flüchtlingssituation

In Hofheim wurde eine Wanderausstellung eröffnet, die das Flüchtlingsproblem aus vielen Perspektiven beleuchtet. Der Freundeskreis Asyl ist Vorbild für andere Orte im Landkreis. » mehr

Überall ist die Tracht von Ermershausen zu sehen, wie hier beim 25-jährigen Bestehen. Foto Schmidt

17.11.2015

Hassberge

Bänderhauben und blaue Schürzen

Die Trachtengruppe Ermershausen, eine Abteilung des Haßbergvereins, hat mit Martina Höhn und Manuela Pötsch zwei neue Abteilungsleiterinnen. » mehr

Überall ist die Tracht von Ermershausen zu sehen, wie hier beim 25-jährigen Bestehen. Foto Schmidt

17.11.2015

Hassberge

Bänderhaube und Blaue Schürze

Die Trachtengruppe Ermershausen, eine Abteilung des Haßbergvereins, hat mit Martina Höhn und Manuela Pötsch zwei neue Abteilungsleiterinnen. » mehr

Der Gemeinderat besichtigte den sanierten Jugendraum im Keller des Kindergartens. Foto: Gerhard Schmidt

04.11.2015

Hassberge

Jugendraum nach 37 Jahren renoviert

Die Mitglieder des Gemeinderats treffen sich zur Ortsbesichtigung im Untergeschoss des Kindergartens. » mehr

Beim Waldbegang ging es in die "Lederhecke". Dort besprachen sich (von links) Lydia Steuter und Gertrud Pößnecker (beide Gemeinderat), Förster Wolfgang Meiners, Dritter Bürgermeister Matthias Keßler, Hauke Köhn, Gemeinderat Walter Herold, Zweiter Bürgermeister Klaus Welz, Gemeinderat Volker Pfeiffer und Stefan Lüdecke, Bürgermeister Günter Pfeiffer, Forstoberrat Jürgen Hahn und Simon Tangerding und Maximilian Weißbrod. Foto: Gerhard Schmidt

15.10.2015

Hassberge

Wald bringt Gemeinde 20 000 Euro ein

Ermershausens Gemeinderat lässt sich den Arbeitsbericht und den Wirtschaftsplan für den Gemeindewald erläutern. » mehr

Dekan Jürgen Blechschmidt (hinten) entband Pfarrer Aupperle vom Dienst in Ermershausen und wünschte der ganzen Familie Stephan Aupperle, Sabine Aupperle und den Kindern Frederike, Naemi und Annika Gottes Segen für ihren Neuanfang im Badischen. Fotos: Gerhard Schmidt

29.09.2015

Hassberge

Minutenlanger Applaus für Pfarrer Aupperle

Nach zehn Jahren in Ermershausen verabschiedet sich der beliebte Pfarrer in die Militärseelsorge. » mehr

Dieser Laufbrunnen in Ermershausen stand vor der Dorfschmiede. Bürgemreister Güntr Seiler kann sich vorstellen, dass ein solcher Brunnen wieder am gleichen Ort aufgestellt wird. Repro: Gerhard Schmidt

23.08.2015

Hassberge

Ein Ziehbrunnen für Ermershausen

Der Ort soll noch schöner werden. Bürgermeister Günter Pfeiffer stellt erste Überlegungen vor. » mehr

Die Kneippanlage in der Au soll erhalten bleiben. Dafür wollen die Gemeinde Ermershausen und der Haßbergverein sorgen.	Foto: Gerhard Schmidt

24.08.2015

Hassberge

Die Kneippanlage in der Au bleibt erhalten

Der Gemeinderat von Ermershausen nimmt sich verstärkt der Brunnen und Zisternen im Gemeindegebiet an. » mehr

"Unser Leben hat sich komplett verändert", sagen die Bittenbrünns. Ihr Unternehmen haben sie für das neue Amt aufgegeben.	Fotos (3): ga

19.06.2015

Hassberge

Zwischen Rathaus und Familie

Seit einem Jahr gibt es gleich in mehreren Städten und Gemeinden in der Region einen neuen Rathauschef. Klar, dass sich für die Bürgermeister viel geändert an. Aber wie sieht der neue Alltag bei den P... » mehr

Der Rathausaufgang wurde zwar erst vor einigen Jahren saniert. Aber jetzt zeigen sich bereits Schäden am Verputz.

21.05.2015

Hassberge

Zugang zum Rathaus wird saniert

In Ermershausen gibt es so manchen Reparatur- oder Erneuerungsbedarf. Das Gremium sieht sich vor Ort um. » mehr

Auf dem Bild stehen von links Hubert Bornkessel, Hilmar Vollkamer, Gerhard Pfeiffer, Werner Döhler, Herbert Pfeiffer, Michael Gromhaus, Günter Pfeiffer und Klaus Welz. 	Foto: Schmidt

28.02.2015

Hassberge

Über 100 Jahre Erfahrung sagen ade

Annähernd 30 Jahre war die bisherige Spitze der Teilnehmergemeinschaft Flurbereinigung Ermershausen aktiv und gab am Dienstag bei der Versammlung ihre Ämter in andere Hände. » mehr

21.02.2015

Hassberge

Grundstein für kommunales Energiemanagement

Ermershausen - In der Sitzung des Gemeinderats von Ermershausen am Donnerstagabend wurde Matthias Kessler zum kommunalen Energiebeauftragter und als Ansprechpartner für die » mehr

Erster Bürgermeister Günter Pfeiffer, Christian Hofmann, Luisa Bayersdorfer, Dritter Bürgermeister Matthias Keßler, Günter Steinert und Zweiter Bürgermeister Klaus Welz (von links) bei der Ehrung. 	Foto: Gerhard Schmidt

28.11.2014

Hassberge

Wohnungen statt Klassenzimmer

Ermershausen geht es offenbar gut. So gut, dass junge Familien nur schwer Wohnraum finden. Der Umbau der alten Schule könnte eine Lösung sein. Dies wird bei der Bürgerversammlung deutlich. » mehr

Kindergartenleiterin Silva Herzig

11.11.2014

Hassberge

Sorge um den Kindergarten

Wegen rückläufiger Besucherzahlen muss die Betreuungszeit in Ermershausen reduziert werden. » mehr

Auf diesem Areal an der B 279 zwischen Ermershausen und Sulzdorf will das Straßenbauamt 40 000 Kubikmeter Aushub vom Rehberg einarbeiten. 	Foto: Schmidt

04.11.2014

Hassberge

Wohin mit 40 000 Kubikmetern Erde?

Die Gemeinderäte sind damit einverstanden, den Abraum der "Rehbergkuppe" nahe der Bundesstraße 279 zu lagern. » mehr

Bürgermeister Günter Pfeiffer (links), die gemeindliche Seniorenbeauftragte Lydia Steuter (Zweite von rechts) und stellvertretender Landrat Oskar Ebert (rechts) fanden sich ein, um dem Jubilar Wilhelm Rieger ihre Glückwünsche zu überbringen.	  	 Foto: Gerhard Schmidt

22.10.2014

Hassberge

Auch mit 90 wird gewerkelt

Ermershausen - Bei bester Gesundheit feierte Wilhelm Rieger aus der Rapsgasse seinen 90. Geburtstag. Der Jubilar wurde am 13. Oktober 1924 in Mariäkappl bei Crailsheim geboren. » mehr

16.03.2014

Aus der Region

Live-Ticker zur Kommunalwahl 2014

Wer wird Landrat? Wer regiert künftig die Städte und Gemeinden der Region? Ergebnisse, Trends und Stimmen aus der Region gibt's ab 18 Uhr hier in unserem Live-Ticker. » mehr

Die Rehbergkuppe (rechts) war um 1900 ein ansehnlicher Anstieg. Als vor Jahrzehnten die Bundesstraße gebaut wurde, trug man die Kuppe ab. Nun soll sie noch weiter abgeflacht werden, um die Unfallgefahr zu senken. Im Hintergrund ist Ermershausen zu sehen. Der Anstieg soll nochmals entschärft werden. Hinter den Bäumen soll der neue Wirtschaftsweg gebaut werden. 	Foto: Schmidt

15.09.2012

Hassberge

Gemeinde will Rehbergkuppe kappen

Die Spitze soll sieben Meter an Höhe verlieren. Im Bezug auf Windkraft sieht Bürgermeister Werner Döhler allerdings keine Chance. » mehr

ERMERSHAUSENPFEIFFER2011031

16.03.2011

Hassberge

Vom Weltall in die Haßberge

Der deutsche Astronaut Hans Schlegel hält am 9. April einen Vortrag in Ermershausen. Die Familie Pfeiffer pflegt freunschaftliche Beziehungen zu dem Weltraumfahrer. » mehr

ERMERSHAUSEN_ASTRONAUT_01_2

29.03.2010

Hassberge

Eine ganze Familie im Weltraumfieber

Ermershausen - Die NASA und die Ermershäuser haben etwas gemeinsam: die Familie Pfeiffer aus Ermershausen und die Familie des Space-Shuttle-Commanders Alan Pointexter, der am 5. April mit der Discover... » mehr

ermershausen_jubilaeum_inter

06.10.2009

Hassberge

Am Brauchtum wird festgehalten

Ermershausen - Das Erntedankfest stand dieses Jahr in Ermershausen ganz im Zeichen des Jubiläums des Haßbergvereins (HBV) und des Obst- und Gartenbauvereins (OGV). Die Haßbergtracht feierte 25-jährige... » mehr

^