Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

HEINRICH

Gottesdienst wie im Wohnzimmer

05.12.2019

Coburg

Gottesdienst wie im Wohnzimmer

Einmal die harte Kirchenbank mit einem bequemen Polstermöbel tauschen: Das können Gottesdienstbesucher jetzt in Untersiemau ausprobieren. Am zweiten Advent (8. » mehr

05.12.2019

Kronach

Am Ende fällt die Bilanz positiv aus

Es war wohl auch für Rathauschef Wolfgang Beiergrößlein ein ganz besonderer Termin: In der Kernstadt war es für ihn die letzte Bürgerversammlung. » mehr

Volker Heißmann und Martin Rassau.

05.12.2019

Coburg

Heißmann und Rassau kommen nach Tambach

Unter der Schirmherrschaft von Heinrich Graf zu Ortenburg kommt neben den bereits bekannten Musik-Acts Gregor Meyle, Christina Stürmer, "I am from Austria", The Sweet, Helge Schneider und der Münchene... » mehr

Kardinal Reinhard Marx

05.12.2019

Bayern

Gottesdienst für die Toten im Mittelmeer

Die beiden obersten Kirchenmänner in Deutschland wollen mit einem gemeinsamen Gottesdienst an die Toten im Mittelmeer erinnern. Der Chef der Deutschen Bischofskonferenz (DBK), Kardinal Reinhard Marx, ... » mehr

Ein Lehrer in der Opportunismusfalle: Frederik Leberle (vorne) mit Lean Fargel, Benjamin Hübner und Eva Marianne Berger bei den Proben zu "Jugend ohne Gott" - noch in "Zivil". Foto: Ungelenk

04.12.2019

Feuilleton

Wie Masse funktioniert

"Jugend ohne Gott" erzählt von Anpassung und sozialer Kälte. Wie aktuell Ödön von Horváths Roman aus dem Jahr 1937 heute ist, zeigt Maike Bouschen ab morgen in der Reithalle. » mehr

02.12.2019

Bayern

Haftstrafen für Ex-Siemens-Manager in Schmiergeldaffäre

In einer rund 20 Jahre zurückliegenden Schmiergeldaffäre in Griechenland sind frühere Siemens-Manager zu hohen Haftstrafen verurteilt worden - darunter der langjährige Vorstands- und Aufsichtsratschef... » mehr

Martin Kusej

29.11.2019

Boulevard

Martin Kusej: Schwieriger Start mit düsterer Inszenierung

Martin Kusej steht für Irritation und Aufregung. Seine erste Inszenierung als neuer Direktor des Wiener Burgtheaters ist in erster Linie eine Warnung vor Lügnern und Populisten. » mehr

Christoph Herold (hier mit Ehefrau Michèle) wurde von der Bad Rodacher CSU einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten nominiert.	Foto: Rebhan

27.11.2019

Coburg

Alle für einen

Nach 25 Jahren stellt die CSU Bad Rodach erstmals wieder einen eigenen Bürgermeisterkandidaten. Hinter Christoph Herold steht man zu 100 Prozent. » mehr

Stars und viel versprechende Newcomer der Jazz- und Weltmusikszene holt Antoinetta Bafas (rechts) nach Coburg und bietet ihnen gemeinsam mit Daniela Ströhlein bei "Leise am Markt" eine ganz besondere Location. Foto: Ungelenk

27.11.2019

Feuilleton

Die Musik-Oase

Die Atmosphäre, die Akustik, das Niveau: das "Leise am Markt" begeistert Publikum und Künstler. Seit fünf Jahren bietet es ein Forum nicht nur für erstklassigen Jazz. » mehr

24.11.2019

Kronach

Neue Gesichter der Kronacher Fousanaocht

Stefan Wicklein als Kanzler und Thomas Auer als Sitzungspräsident eröffnen die Faschingssaison. Das Prinzenpaar Marco I. und Prinzessin Silvia I. erhalten die Insignien der Macht. » mehr

Christina Stürmer kommt am Samstag, 25. Juli zu einem Konzert nach Tambach.

22.11.2019

Coburg

Zwei weitere Acts für Tambach

Christina Stürmer kommt ebenso in den Schlosshof wie The Sweet.Tickets für die beiden Events gibt es bereits jetzt. » mehr

21.11.2019

Kronach

Generalsanierung der Pestalozzi-Schule im Visier

Die sonderpädagogische Einrichtung in Kronach arbeitet eng mit dem Elternbeirat zusammen. Dessen neuer Vorsitzender hat sich einiges auf die Agenda geschrieben. » mehr

Geordnet in Holzkisten stehen die Tagesbohrungen auf dem Gelände unterhalb des großen Knetzgbergs. Bürgermeister Stefan Paulus und die Geologen Roland Eichhorn und Sebastian Specht (von links) blicken auf die Proben.

20.11.2019

Hassberge

Der Vergangenheit auf der Spur

Was verraten Gesteine am Fuße des Großen Knetzbergs über die geologische Vergangenheit der Region? Dieser geht man nun mit einem Bohrturm auf den Grund. » mehr

Troja-Schau in London

20.11.2019

Boulevard

Troja als ewige Quelle von Mythos und Inspiration

Von Homer bis heute: Die Faszination des Schicksals der antiken Stadt Troja ist ungebrochen. Eine Ausstellung im British Museum in London versucht Antworten zu finden. » mehr

Die Zwillingsschwestern Elisabeth und Johanna Seitz brillierten am Wochenende auf Schloss Weißenbrunn. Foto: Hein

18.11.2019

Hassberge

Eine Liaison von Psalter und Harfe

Elisabeth und Johanna Seitz sind mit der seltenen Instrumentenkombination weltweit unterwegs. Mit ihnen lassen sie der Renaissance- und Barockmusik erklingen. » mehr

Diskutierten beim IHK-Innovationsempfang über die Chancen und Risiken Virtueller Realität (von links): Marc Nelsen vom Institut für Arbeitsdesign und Zukunftstechnologie, Jörg Beßler, Geschäftsführer des Bamberger Unternehmens Altamondo, Melanie Klein von der Fraunhofer-Projektgruppe Prozessinnovation in Bayreuth, Hermann Hohenberger, Geschäftsführer des Digitalen Gründerzentrums "Einstein1" in Hof, und Moderator Matthias Will, Leiter der Wirtschaftsredaktion von Frankenpost und Neue Presse Coburg .	Foto: Ochsenfoto

15.11.2019

Wirtschaft

Virtuelle Realität - zum Greifen nah

Bei einer Veranstaltung der IHK wird die Forderung nach einem VR-Zentrum in Oberfranken laut. Denn die Technologie sei schon näher an unserem Alltag, als viele denken. » mehr

Mit seiner aufregenden Architektur symbolisiert das Digitale Gründerzentrum in Hof Mut und Kreativität. Fotos: Uwe von Dorn

14.11.2019

Wirtschaft

Das Zukunftssignal

Das Digitale Gründerzentrum in Hof bezieht ein neues Domizil. Schon die Ästhetik des Hauses gibt die Richtung vor: Mut, Offenheit - und Lust auf Neues. » mehr

14.11.2019

Kronach

Eine Frau wird Polizeichefin im Norden

Antje Düthorn leitet ab Dezember die Wache in Ludwigsstadt. Sie ist die erste Frau in dem Amt. Innenminister Herrmann äußerte sich zur Zukunft der Dienststelle dort. » mehr

Sarkophag

14.11.2019

Boulevard

«Stadt der zwei Dome»: Sarkophag gibt Rätsel preis

Forscher sind sich sicher: Er ist es! Ein Grab in der Johanniskirche in Mainz soll die sterblichen Überreste des Erzbischofs Erkanbald bergen. Muss die Geschichte der über 2000 Jahre alten Stadt nun n... » mehr

11.11.2019

Kronach

Schimpfwörter und rote Rosen

Beim Liederabend in Wallenfels begeistern sieben Chöre und der Musikverein die Zuhörer. Mit einem Programm, in dem für viel Abwechslung gesorgt ist. » mehr

Zigtausende Besucher kommen heute jedes Jahr nach Mödlareuth, um im Grenzmuseum die früheren Sperranlagen zu besuchen. Einst waren sie der Arbeitsplatz von Heinrich Wehr (links) aus Gefell in Thüringen und Arnold Friedrich aus dem oberfränkischen Töpen (Landkreis Hof).

11.11.2019

Oberfranken

Der Genosse und der Klassenfeind

Einst standen sich Arnold Friedrich und Heinrich Wehr als Grenzer in Mödlareuth argwöhnisch gegenüber. Jetzt sind die beiden seit fast 30 Jahren Freunde - über alle Grenzen hinweg. » mehr

Alle Chöre mit mehr als 120 Sängerinnen und Sängern unter der musikalischen Gesamtleitung von Annerose Röder in der Klosterkirche. Fotos: Müller

11.11.2019

Region

Vereint in der Musik

Musiker und Sänger aus den Regionen Coburg und Sonneberg bringen die Klosterkirche in Sonnefeld zum Beben. Das besondere Gefühl der Gemeinsamkeit rührt das Publikum. » mehr

Kalenderblatt

10.11.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 11. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. November 2019: » mehr

Die Kundgebung des Freundeskreises Asyl Hofheim in Haßfurt endete am Denkmal für die ausgelöschte jüdische Gemeinde von Haßfurt. Die Wellenform erinnert an die braune Welle der Nazis", aber auch daran, dass es im Gegensatz dazu eine Welle des Respekts und der Solidarität mit allen Menschen bedarf.

10.11.2019

Region

Der moralische Kompass hat sich gedreht

Zahlreiche Teilnehmer unterstützten am Wochenende die Kundgebung "Aufstehen - Standhaft sein!". Ausgerichtet hatte diese der Freundeskreises Asyl Hofheim. » mehr

Viele Gäste legten beim Polizeiball eine flotte Sohle aufs Parkett.	Foto: Desombre

10.11.2019

Region

Bürgernah auf dem Parkett

Interessante Gespräche, Unterhaltung und Tanz stehen im Mittelpunkt des Bürger- und Polizeiballs. 1300 Euro Spenden gehen an den Wünschwagen. » mehr

Der "Liederkranz" Neustadt machte mit einem begeisternden Jubiläumsgottesdienst beste Werbung für den Chorgesang. Foto: Tischer

08.11.2019

Region

Ein klangvoller 175. Geburtstag

Der Liederkranz Neustadt feierte sein Jubiläum mit einem bemerkenswerten Gottesdienst. Dabei traf der Chor mit seinen christlichen Liedern den richtigen Ton. » mehr

Tambacher Sommer: Gregor Meyle

07.11.2019

Region

Tambacher Sommer: Diese Stars kommen 2020

Der nächste Tambacher Sommer wirft seine Schatten voraus: Diese Bands und Künstler wurden für 2020 soeben bestätigt. » mehr

Zwei Tage nach der Grenzöffnung brachte der Frankenpost -Verlag die "Vogtlandpost" heraus. Sie diente als "Wegweiser für die DDR-Bürger im nordöstlichen Bayern", erschien in einer Auflage von mehr als 100 000 Exemplaren und wurde an der Grenze und an den Auszahlungsstellen für das Begrüßungsgeld verteilt. Foto: FP-Archiv

Aktualisiert am 06.11.2019

Oberfranken

Neue Zeitungen ebnen Weg in Demokratie

Die Frankenpost begrüßte die Besucher aus der DDR mit einem Wegweiser namens "Vogtlandpost". Daraus entstanden drei neue Zeitungen in Thüringen und Sachsen. » mehr

Bild mit Symbolcharakter: Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Russland sind angespannt. Das bekommt auch die Textil- und Bekleidungsbranche zu spüren. Fotos: Tim Brakemeier, Hendrik Schmidt (beide dpa), FP-Archiv

06.11.2019

FP/NP

Russland-Sanktionen belasten Textilbranche

Die bayerische und ostdeutsche Textil- und Bekleidungsindustrie kämpft mit allerlei Problemen. Vor allem politische Entwicklungen drücken die Stimmung. » mehr

Schaeffler

05.11.2019

Deutschland & Welt

Automobilzulieferer Schaeffler verliert Gewinn und Vorstand

Autozulieferer haben es schwer: Zoll-Drohungen, ein schwächelndes China und Probleme in Europa machen dem Automarkt zu schaffen. Dazu der Umbau vom Verbrenner zu alternativen Motoren. Der fränkische H... » mehr

L. Krainz-Leupoldt

05.11.2019

FP/NP

Krainz-Leupoldt als Landeschefin wiedergewählt

Weissenstadt/Lauenstein - Dr. Laura Krainz-Leupoldt steht für weitere zwei Jahre an der Spitze der Landesgruppe Bayern des Bundesverbands der Deutschen Süßwarenindustrie BDSI. » mehr

Dax

06.11.2019

Deutschland & Welt

Dax steigt auf höchsten Stand seit Mai 2018

Der Dax ist am Mittwoch nach dem starken Lauf der vergangenen Handelstage auf den höchsten Stand seit Mai 2018 gestiegen. » mehr

Lukas Bärfuss

02.11.2019

Deutschland & Welt

Georg-Büchner-Preis an Lukas Bärfuss verliehen

Der Dramatiker Lukas Bärfuss warnt vor dem Vergessen. Es sei wichtig, an Nazi-Diktatur und Holocaust zu erinnern. Für sein Werk hat der 47-Jährige den Georg-Büchner-Preis bekommen. » mehr

Annett Heinrich

01.11.2019

Familie

Eltern sollten Trennung nicht verheimlichen

Sich als Paar trennen, aber gemeinsam Eltern bleiben - geht das? Für Kinder ist es wichtig, dass beide Eltern für sie da sind. Und die Erwachsenen können viel dafür tun, damit das gelingt. » mehr

28.10.2019

Region

Unteres Haßlachtal betet für den Frieden

Ein Jahr lang wandert die Friedensstandarte aus Neuengrün durch den Seelsorgebereich. Dazu gibt es Gottesdienste. » mehr

Kalenderblatt

27.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 28. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Oktober 2019: » mehr

27.10.2019

Region

Anlesen gegen den braunen Sumpf

Sieben Autoren zeigen Kante gegen Neonazis, Rassisten und Extremisten. Dabei appellieren sie an die Bürgerschaft, genau hinzuschauen - und sich mutig für mehr Toleranz einzusetzen. » mehr

Mario Adorf

26.10.2019

Deutschland & Welt

Mario Adorf sieht Ende des Lebens gelassen entgegen

Mario Adorf hat ein stattliches Alter erreicht. Dennoch ist der Schauspieler noch immer quicklebendig. Das beweist er unter der Dusche und am Strand. » mehr

Angriff auf SPD-Zentrale

25.10.2019

Deutschland & Welt

Maskierte attackieren SPD-Zentrale mit Steinen und Farbe

Mehrere maskierte Täter haben die Zentrale der SPD in Berlin attackiert. Am späten Donnerstagabend warfen die Unbekannten Kleinpflastersteine und mit Farbe gefüllte Flaschen gegen das Willy-Brandt-Hau... » mehr

Die Straße "Am Greinberg" muss saniert werden. Jetzt gab der Gemeinderat grünes Licht dafür.	Foto: Knauth

22.10.2019

Region

Schlechteste Straße Weitramsdorfs wird endlich saniert

Am Greinberg ist ein einfacher Ausbau geplant. Das hat der Gemeinderat Weitramsdorf am Montag beschlossen. » mehr

Häusliche Gewalt

22.10.2019

Region

Prozess: 21-Jähriger misshandelt Freundin

Ein junger Mann hat seiner Ex-Freundin Kratzspuren, Bisswunden und Würgemale zugefügt. Der Grund: Eifersucht. Der 21-Jährige aus dem Landkreis Haßberge musste sich vor Gericht verantworten. » mehr

Der Humor kam nicht zu kurz beim anrührenden Vokal-Konzert der "Octavians" in Sankt Moriz am Sonntag. Foto: Wilfried Paul

21.10.2019

Region

Wenn man Töne glitzern sieht

Die A-Capella-Formation "Octavians" reißt die Zuhörer in der Morizkirche zu begeistertem Beifall hin. Mit Stücken aus dem Frühbarock ebenso wie mit Popsongs. » mehr

20.10.2019

Region

Gestärkt durch den Heiligen Geist

Weihbischof Herwig Gössl spendet 57 Jugendlichen in Steinbach am Wald das Sakrament der Firmung. Auch mehrere Pfarrer nehmen an dem Festgottesdienst teil. » mehr

Synagogentür von Halle

19.10.2019

Deutschland & Welt

Den Hass leise machen: Konzert für Anschlagsopfer von Halle

Der Schock nach dem Terroranschlag von Halle sitzt noch immer tief. In der Stadt erinnern Tausende bei einem Solidaritätskonzert an die Opfer. Und danken den Polizei- und Rettungskräften. » mehr

Kalenderblatt

21.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 19. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. Oktober 2019: » mehr

17.10.2019

Region

Im Handwerk seit Jahrzehnten zu Hause

Feierstunde bei Backhaus Müller: Das Kronacher Familienunternehmen zeichnete besonders treue Mitarbeiter aus. » mehr

Der ganze Parkplatz der Firma Winzer war mit Oldtimern der verschiedensten Marken belegt.

15.10.2019

Region

Glänzende Stimmung in Untersiemau

Vom neusten Tratsch bis hin zu alten Gefährten: Die Gemeinde feiert ihre Kerwa mit einem Programm, das keine Wünsche offen lässt. » mehr

15.10.2019

Region

Vom Abendgesang bis zum Zitherklang

Bei einer Serenade treten die "Fingerspringer" sowie der Kirchenchor Küps und der Gesangverein Wildenberg auf. Das freut nicht nur die Zuhörer. » mehr

Frankfurter Buchmesse - Karl-Ove Knausgård

15.10.2019

Deutschland & Welt

Buchmesse mit Nobelpreisträgerin und Literaturzug

Mit der einst krisengeplagten Buchbranche scheint es aufwärts zu gehen. Doch drängende gesellschaftliche Probleme bereiten Grund zur Sorge. Zur Eröffnung der Frankfurter Buchmesse gab es viele mahnend... » mehr

Kalenderblatt

13.10.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 14. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Oktober 2019: » mehr

13.10.2019

Region

Turnen macht schlau

Der ATSV feiert seinen 70. Geburtstag mit einem ganz besonderen Programm. Können, aber vor allem viel Humor stehen im Mittelpunkt. » mehr

Der Eisfelder Pfarrer Bernd Kaiser, der Vorsitzende der Initiative Rodachtal, Martin Finzel, Eisfelds Bürgermeister Sven Gregor und der bayerische Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm (von links) ließen sich nach dem Gottesdienst im Gedenken an die Grenzöffnung gemeinsam an einer "Fotobox" fotografieren; hinter der Aufnahme ein Warnschild, das vor dem DDR-Sperrgebiet zur Grenze aufgestellt war.	Fotos: Bastian Frank

13.10.2019

Region

Wenn der Glaube Grenzen sprengt

Vor 30 Jahren haben die Friedensgebete begonnen, die zum Mauerfall führten. Daran erinnern die Initiative Rodachtal und die Dekanate Hildburghausen und Coburg mit einem Gottesdienst. » mehr

^