Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

HEINRICH

18.02.2020

Kronach

Zum Abschied gibt es Standing Ovations

Der SV Friesen schwimmt derzeit auf einer Welle des Erfolgs. Einer, der entscheidend dazu beitrug, ist Werner Saal, der nun vom Amt des 2. Vorsitzenden zurücktrat. » mehr

Patrouillenboote für Saudi-Arabien

17.02.2020

Brennpunkte

Saudi-Arabien will Ende des deutschen Rüstungsexportstopps

Seit Ende 2018 erhält Saudi-Arabien keine Waffen mehr aus Deutschland. In sechs Wochen steht die Entscheidung über eine Verlängerung des Exportstopps an. Die saudische Regierung hat eine eindeutige Er... » mehr

Brüder-Grimm-Nationaldenkmal

vor 15 Stunden

Brennpunkte

Nach Hanau-Anschlag: Polizei zeigt bundesweit mehr Präsenz

Der Todesschütze von Hanau war wohl psychisch schwer krank. Für Innenminister Seehofer ist trotzdem klar, dass es ein Terroranschlag war. Noch gibt es eine Ungereimtheiten zum Tatverlauf. » mehr

"Die aktuelle Situation ist für mich sehr bitter": Heinrich Graf zu Ortenburg sieht in seinem Wald, wie die Arbeit von Jahrzehnten zerstört wird. Er hofft stellvertretend für die Waldbesitzer auf finanzielle und ideelle Unterstützung - von politischen Entscheidungsträgern, aber mehr noch von der Öffentlichkeit. Foto: Henning Rosenbusch

Aktualisiert am 14.02.2020

Coburg

Prinzip Hoffnung

Der Wald ist im Umbruch. Trockenheit und Schäd- linge setzen traditionellen Baumarten zu. Doch es gibt auch neue Aufbrüche. » mehr

Staatsministerin Dorothee Bär (CSU) und ihr Mann, der Hofer Landrat Oliver Bär, nahmen mit ihren Kostümen Anleihen bei "Sissi".

14.02.2020

Aus der Region

Frankenfasching im Jubiläumsfieber

Sommerferien, Mautpleite, Brexit-Chaos - nur "der Rechtsweg" der AfD bleibt ausgeschlossen: Bei der Kultsendung "Fastnacht in Franken" bekommen wieder zahlreiche Spitzenpolitiker ihr Fett weg. » mehr

12.02.2020

Kronach

Ehre, wem Ehre gebührt

Langjährige Mitglieder stehen bei der Feuerwehr Rothenkirchen im Fokus. Doch auch ein engagierter Aktiver sowie verstorbene und ausscheidende Kräfte werden gewürdigt. » mehr

Eltmanns Bürgermeister Michael Ziegler (2. von rechts) beim Ballspiel mit Jubilarin Anna Schöpplein (3. von rechts) im Kreis ihrer Mitbewohner bei der Gymnastik. Foto: Günther Geiling

11.02.2020

Hassberge

Mit 100 Jahren noch am Ball

Anni Schöpplein feiert in Eltmann einen ganz besonderen Geburtstag. Die Seniorin zeigt besonderes Interesse an der täglichen Zeitungslektüre. » mehr

Foto: David-Wolfgang Ebener/dpa

11.02.2020

Hassberge

Kein Kokain, sondern Traubenzucker

Knapp am Knast vorbei: Das Amtsgericht Haßfurt belässt es bei einem mutmaßlichen Drogendealer aus dem Landkreis bei einer Bewährungsstrafe. » mehr

Kardinal Marx

11.02.2020

Brennpunkte

Marx gibt Vorsitz der Deutschen Bischofskonferenz ab

Die katholische Kirche in Deutschland sucht eine neue Führungspersönlichkeit: Kardinal Reinhard Marx steht überraschend nicht mehr als Chef der Bischofskonferenz zur Verfügung. Dabei hatte er gerade e... » mehr

Unter der Leitung von Martin Lehmann brillierte der Windsbacher Knabenchor am Sonntag in St. Moriz.	Foto: Paul

10.02.2020

Feuilleton

Wohlklang aus 40 jungen Kehlen

Chorgesang auf höchstem Niveau: "Die Windsbacher" begeistern ihr Coburger Publikum mit beseelten und beschwingten Werken. » mehr

Wo Vorschriften herkommen

10.02.2020

Coburg

Wo Vorschriften herkommen

Der Faschingsgottesdienst ist in Untersiemau Tradition - mit lustigen Folgen für Oma Anneliese, alias Pfarrer Heinrich Arnold: Sie hat einen Kurs des Jobcenters besucht und soll nun Vorschriften-Erfin... » mehr

10.02.2020

Kronach

Mit Herzblut und Zeit im Einsatz

Die Seniorengruppe "2. Frühling" feiert ihr 25-jähriges Bestehen. Federführend sind drei aktive Damen, die sich seit Jahrzehnten engagieren. » mehr

Proteste

09.02.2020

Brennpunkte

Historiker: Faschismus-Begriff wird inflationär verwendet

Der Thüringer Wahl-Eklat bewegt die Öffentlichkeit, viele Demonstranten fürchten die Wiederkehr des Faschismus. Doch mit der Situation im Deutschen Reich auf dem Weg zur Machtübernahme der Nazis ist d... » mehr

Kalenderblatt

06.02.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 7. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Februar 2020: » mehr

Foto: dpa/David Wolfgan

03.02.2020

Hassberge

Tritt in den Unterleib

Ein 18-Jähriger aus dem Landkreis muss eine saftige Geldstrafe zahlen: Er war beim Sander Faschingszug mit knapp zwei Promille im Blut ausgerastet. » mehr

Heinrich Del Core

01.02.2020

Veranstaltungstipps

Schwein muss man haben

Heinrich Del Core teilt sein Glück mit dem Publikum. Eine Band widmet sich dem musikalischen Werk von Eric Clapton. » mehr

ThyssenKrupp

31.01.2020

Wirtschaft

Thyssenkrupp: Aktionäre schimpfen über Führungschaos

Seit Jahren steckt Thyssenkrupp in der Krise. Jetzt versucht die neue Vorstandschefin Martina Merz, den Traditionskonzern auf Kurs zu bringen - und gibt sich dafür nur ein Jahr Zeit. » mehr

Empfangskommando

01.02.2020

Brennpunkte

Deutsche aus Coronavirus-Gebiet in Frankfurt angekommen

Wegen der neuen Lungenkrankheit hat die Bundeswehr 100 Deutsche und ihre Angehörigen aus China ausgeflogen. Ein Passagier wird in einer Klinik auf das Virus untersucht. Der Flieger musste einen Umweg ... » mehr

30.01.2020

Kronach

Der Tradition und dem Frieden verpflichtet

Die Soldatenkameradschaft Wallenfels feiert heuer ihr 150. Jubiläum. Bei der Hauptversammlung blickt man aber auch noch einmal zurück und dankt den treuen Mitgliedern. » mehr

Wenn Björn Höcke, der Thüringer Landesvorsitzende der AfD, öffentlich auftritt, formieren sich Gegendemos. Erst vor wenigen Tagen in Salzwedel gingen Hunderte Menschen gegen Höcke und die AfD auf die Straße (unser Bild). Foto: Heiko Rebsch/dpa

30.01.2020

Oberfranken

Protest gegen Höcke-Auftritt formiert sich

Die AfD holt den als besonders rechtsstehend geltenden Björn Höcke nach Kulmbach. Unmittelbar nach Bekanntgabe des Termins begannen die Planungen für Gegen-Demos. » mehr

Kalenderblatt

29.01.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 30. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 30. Januar 2020: » mehr

Treffen im Feuerwehrgerätehaus. Bürgermeister Helmut Dietz (links) und die Mitglieder des Gemeinderates hörten sich die Ausführungen von Kommandanten Ralph Morgenroth an. Fotos: Helmut Will

28.01.2020

Region

Untermerzbach muss Wünsche ablehnen

Die Feuerwehr in Untermerzbach benötigt ein Logistikfahrzeug. Allerdings stehen diesem Wunsch finanzielle Grenzen der Gemeinde entgegen. » mehr

In einer eine finsteren Gasse schlugen die Angeklagten auf ihre Opfer ein. Symbolbild: Rainer Fuhrmann/Adobe Stock

27.01.2020

Region

Männer schlagen aus dem Hinterhalt zu

Ein 20-Jähriger erhält wegen Körperverletzung eine einjährige Jugendstrafe auf Bewährung. Sein drei Jahre älterer Freund muss eine Geldstrafe von 3500 Euro zahlen. » mehr

Noah Meißner, Emily Fischer, Helena Lakemann, Max Weißbrodt und Lukas Wölfert.	Foto: Frank Wunderatsch

26.01.2020

Region

Sundays for Future

Die Schülerbewegung Fridays for Future bringt Menschen für einen besseren Klimaschutz auf die Straße - und inspiriert mit ihrem Protest auch die Kirchen. » mehr

24.01.2020

Schule & Studium

"Nicht zu lesen ist unappetitlich"

Der Literaturkritiker Denis Scheck hat einen Kanon über die wichtigsten Werke der Weltliteratur geschrieben. Warum er in diesen auch Comics aufgenommen hat, das erzählt er uns im Sonntagsgespräch. » mehr

23.01.2020

Region

Ein Schloss zum Aufhängen

Harald Popig hat es schon wieder getan: Er setzte sein Talent am Pinsel ein - und damit ein Wahrzeichen ins rechte Bild: diesmal das Stockheimer Schlösschen. » mehr

Nachum Rotenberg

22.01.2020

Topthemen

Auschwitz-Überlebender: «Ich bin einer der Letzten»

Mit einer außergewöhnlichen Gedenkveranstaltung wird in Israel an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren erinnert. Nachum Rotenberg war in Auschwitz und danach Zwangsarbeiter in Hannover. Der 91-Jä... » mehr

An der Hohen Leite in Weitramsdorf soll eine Photovoltaik-Anlage entstehen.	Symbolbild: Jens Büttner/dpa

21.01.2020

Region

Ja zu Solarstrom aus Tambach

In dem Weitramsdorfer Ortsteil darf auf gut 21 Hektar eine Photovoltaik-Anlage errichtet werden. Baubeginn ist vermutlich im Spätsommer. » mehr

17.01.2020

Region

Frauenpower beim Kunstverein

Was lange währt wird endlich gut: Sabine Raithel und Andrea Partheymüller-Gerber übernehmen das Ruder. Sie sind aber nicht alleine. » mehr

Nachum Rotenberg

17.01.2020

Deutschland & Welt

Auschwitz-Überlebender: «Ich bin einer der Letzten»

Mit einer außergewöhnlichen Gedenkveranstaltung wird in Israel an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren erinnert. Nachum Rotenberg war in Auschwitz und danach Zwangsarbeiter in Hannover. Der 91-Jä... » mehr

14.01.2020

Region

Große Bühne für die Brandschützer

Wenn schon, denn schon: So dachte man offenbar bei der Feuerwehr Zeyern und verlegte die Hauptversammlung in die Rodachtalhalle. Gut so: Schließlich gab es auch jede Menge Ehrungen. » mehr

Ohne Führerschein und betrunken am Steuer, obendrein noch handgreiflich: Was sich ein 19-Jähriger im vergangenen August an einem Abend geleistet hat, hat nun vor dem Amtsgericht in Haßfurt Konsequenzen. Symbolfoto: ©smspsy - stock.adobe.com

14.01.2020

Region

Ein verhängnisvoller Abend

Kürzlich wurde ein 19-Jähriger wegen Körperverletzung verurteilt, nun folgt ein weiterer Schuldspruch: diesmal wegen Trunkenheit am Steuer und Fahren ohne Fahrerlaubnis. » mehr

Ben Becker

14.01.2020

Deutschland & Welt

Deep Purple und «La Paloma» - Abschied von Jan Fedder

Roten Rosen für Jan Fedder, Kodderschnauze vom Kiez mit dem Herz am rechten Fleck. Die Trauerfeier im Michel ist ganz nach seinem Geschmack - mal rockig, mal besinnlich und mit ganz viel Liebe. » mehr

13.01.2020

Region

Eine Hilfe für Hinterbliebene

Immer mehr Bürger wissen die Vorteile einer Mitgliedschaft zu schätzen. Finanziell steht man gut da. Der Sterbekassenverein Küps und Umgebung ist mehr als zufrieden. » mehr

13.01.2020

Region

Jugendliche werfen rohe Eier auf eine Hauswand

Der Jugendgerichtshelfer spricht von "Übermut", der Staatsanwalt von "Dummheit". Der Schaden liegt bei 1944 Euro. » mehr

13.01.2020

Region

Schützen glänzen mit Spitzenplätzen

Der Verein "Freischütz" Ebersdorf kann tolle Resultate vorweisen. Ein Problem macht ihm laut Schützenmeister Carlo Machold jedoch zu schaffen. » mehr

Die Coburger Walhalla: Zwei Bilder Max Brückners hat Michael Heinrich augenzwinkernd zu einer Collage verschmolzen.

10.01.2020

NP

Im platonischen Reich der Ideen

Der Coburger "Ring" wird von Symposien begleitet. Das erste widmete sich dem Konzept Gesamtkunstwerk und dem Wandel der Wagnerschen Bildwelten. » mehr

10.01.2020

Region

Drei CSU-Ortsvereine, eine Liste

Die Christsozialen aus Gifting, Hesselbach und Steinberg nominierten ihre Kandidaten. Darunter ist auch ein Abgeordneter. Er nimmt freiwillig den letzten Platz ein. » mehr

Den Blick schweifen lassen: Nicht nur die Autoren des Gourmet-Magazins Der Feinschmecker  finden die Aussicht von den Terrassengärten des Schlosses Neudrossenfeld bemerkenswert. Auch Restaurant-Chef Heinrich Schöpf erfreut sich an der Schönheit der barocken Anlage.

09.01.2020

Oberfranken

Abschied von Neudrossenfeld: Sternekoch eröffnet Weinbar

Zwischen Bayreuth und Kulmbach und in Neudrossenfeld selbst war er eine Institution: Heinrich "Heini" Schöpf, der exquisite Küche in seinem Restaurant im Schloss Neudrossenfeld bot. Jetzt erfindet er... » mehr

Bedford-Strohm

07.01.2020

Oberfranken

Bedford-Strohm erhält Morddrohungen

Wegen seines Engagements zur Entsendung eines Flüchtlingsschiffes ins Mittelmeer hat der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, Morddrohungen erhalten. » mehr

Bedford-Strohm

04.01.2020

Deutschland & Welt

Morddrohung gegen EKD-Chef nach Flüchtlingsschiff-Initiative

Ein breites Aktionsbündnis besonders aus kirchlichen Reihen will ein Rettungsschiff für Migranten auf den Weg bringen. Neben Unterstützung schlägt ihnen auch Hass entgegen - und EKD-Chef Bedford-Stroh... » mehr

Das "Rheingold" ist den mythischen Helden zu Kopf gestiegen. Mit symbolträchtigen Bildern fasziniert Alexander Müller-Elmaus Coburger Inszenierung. In der kommenden Woche befasst sich ein erstes Symposium mit den Wagnerschen Bildwelten. Foto: Sebastian Buff

03.01.2020

NP

Nachdenken über Wagner

Das Coburger "Rheingold" strahlt weit über die Region hinaus - und ruft auch die Musikwissenschaft auf den Plan. Symposien und Workshops begleiten den "Ring". » mehr

Jan Fedder

02.01.2020

Deutschland & Welt

Trauerfeier für Jan Fedder am 14. Januar im Michel

Er war der Polizist im Hamburger «Großstadtrevier» und der Bauer auf dem platten Land von «Büttenwarder»: Jan Fedder galt als einer der beliebtesten TV-Schauspieler. Nun ist er gestorben - kurz vor se... » mehr

Fernseh-Polizist

30.12.2019

Deutschland & Welt

«Großstadtrevier»-Star Jan Fedder gestorben

Er war der Polizist im «Großstadtrevier» und der Bauer auf dem platten Land von «Büttenwarder»: Jan Fedder galt als einer der beliebtesten TV-Schauspieler. Jetzt ist er in Hamburg gestorben. » mehr

Fernseh-Polizist

30.12.2019

Tagesthema

Schauspieler Jan Fedder ist tot

Schauspieler Jan Fedder ist tot. Er starb im Alter von 64 Jahren in Hamburg. «Um 18.47 ist der Hamburger Ehrenkommissar Jan Fedder tot in seiner Wohnung gefunden worden», teilte ein Polizeisprecher de... » mehr

Manfred Stolpe

30.12.2019

Deutschland & Welt

Trauer um Stolpe: «Überragende politische Persönlichkeit»

Er war der erste Ministerpräsident von Brandenburg nach der Wiedervereinigung. Vor allem wegen seiner früheren Kontakte zur Stasi war Manfred Stolpe aber auch immer umstritten. Nun ist er im Alter von... » mehr

26.12.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 27. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Dezember 2019: » mehr

26.12.2019

Region

Schocker kommt teuer zu stehen

Obwohl Staatsanwaltschaft und Verteidigung einen Freispruch beantragen, verurteilt das Jugendgericht einen 22-Jährigen. Er muss eine Geldstrafe von 1600 Euro zahlen. » mehr

Fürsorglicher Freund erhält Schläge

26.12.2019

Region

Fürsorglicher Freund erhält Schläge

Ein betrunkener 19-Jähriger hatte seinem Kumpel ins Gesicht geschlagen, als dieser ihm die Autoschlüssel wegnehmen wollte. Dafür saß er nun vor Gericht. » mehr

Historische Krippen zeigt das Egerlandmuseums Marktredwitz bis zum 2. Februar. Foto: kst

23.12.2019

NP

Trostlied für Arme und Verlassene

"O du fröhliche" erklingt dieser Tage in fast allen Kirchen und so manchem Wohnzimmer. Gedichtet haben es zwei frühe Sozialpädagogen; einer von ihnen stammt aus Wunsiedel. » mehr

Gastfamilie

20.12.2019

Familie

Wo getrennte Papas oder Mamas einen Schlafplatz finden

Zieht ein Elternteil nach einer Trennung weg, wird es mit regelmäßigen Besuchen oft schwierig. Das Besuchsprogramm «Mein Papa kommt» vermittelt Schlafplätze. Der Name kommt nicht von ungefähr: 90 Proz... » mehr

16.12.2019

FP/NP

Die Schande

An den Händen des reichen Europas klebt Blut. Allein in diesem Jahr sind nach Schätzungen des UN-Flüchtlingswerkes UNHCR mehr als tausend Menschen bei ihrer Flucht übers Mittelmeer jämmerlich ertrunke... » mehr

^