Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

JÜRGEN TRITTIN

Cem Özdemir

08.09.2019

Hintergründe

Özdemir will's nochmal wissen

Seit die Grünen mit Robert Habeck und Annalena Baerbock durchgestartet sind, ging es ungewohnt harmonisch zu. Jetzt bricht in der Bundestagsfraktion ein Machtkampf aus. Im Zentrum: Ex-Parteichef Özdem... » mehr

08.09.2019

Schlaglichter

Trittin verteidigt Kenia-Koalitionen mit SPD und CDU

Ex-Bundesumweltminister Jürgen Trittin (Grüne) hat sogenannte Kenia-Koalitionen seiner Partei mit der CDU und der SPD verteidigt. Wenn es mit der AfD eine so hohe Zustimmung für eine antidemokratische... » mehr

Merkel

11.09.2019

Hintergründe

Merkels Klimaversprechen beruhigt die Zweifler nicht

Im Spannungsfeld zwischen grünen Klima-Warnern und den Unkenrufen der AfD muss Kanzlerin Merkel neue Antworten geben. Das tut sie - mit starken Worten, aber wenig konkret. » mehr

Merkel und Xi

05.09.2019

Brennpunkte

Grüne und FDP erwarten von Merkel klare Worte zu Hongkong

China ist inzwischen größter Handelspartner Deutschlands. Doch es läuft nicht alles rund zwischen beiden Seiten. Und es ist unklar, wie sich Hongkong und Handelskonflikt auf Deutschland und EU auswirk... » mehr

Wärmedämmung

25.08.2019

Brennpunkte

Klimaschutz in Gebäuden soll stärker gefördert werden

Alte Ölheizungen und undichte Fenster - wenn es mit dem Klimaschutz in Gebäuden vorangehen soll, muss damit Schluss sein. Wie bekommt man Hausbesitzer dazu umzubauen? Und wie ließe sich der Klimaschut... » mehr

Proteste in Hongkong

14.08.2019

Hintergründe

Hongkong: Es geht um mehr als ein Auslieferungsgesetz

Seit mehr als zwei Monaten kommt die chinesische Sonderverwaltungszone nicht zur Ruhe. Mit den Ausschreitungen am Hongkonger Flughafen haben die Proteste eine neue Eskalationsstufe erreicht. » mehr

Fu Guohao

14.08.2019

Brennpunkte

China verschärft in der Hongkong-Krise den Ton

Peking mahnt, die Ordnung in der Sonderverwaltungszone Hongkong müsse wiederhergestellt werden. Liegen auch militärische Optionen auf dem Tisch, wie US-Präsident Trump andeutet? » mehr

US-Botschafter Grenell

09.08.2019

Brennpunkte

USA drohen Deutschland mit Truppenabzug

Nirgendwo in Europa gibt es so viele US-Soldaten wie in Deutschland. Aber wie lange noch? Aus Verärgerung über Deutschlands Militärausgaben drohen die USA mit einem Truppenabzug. » mehr

Öltanker «Stena Impero»

30.07.2019

Brennpunkte

USA setzen Deutschland bei Hormus-Mission unter Druck

Bisher hat die Bundesregierung sich in der Diskussion über einen Militäreinsatz in der Straße von Hormus zurückgehalten. Jetzt gibt es aber eine konkrete Bitte zur Beteiligung - die nach aller Wahrsch... » mehr

24.07.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 25. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 25. Juli 2019: » mehr

Ex-Minister und Manager Werner Müller gestorben

16.07.2019

Brennpunkte

Ex-Wirtschaftsminister Werner Müller gestorben

Er war Gerhard Schröders Wirtschaftsminister und hat den Weg zum Ausstieg aus Atomkraft und Steinkohle geebnet: Jetzt ist Werner Müller im Alter von 73 Jahren gestorben. » mehr

Polizisten in Bereitschaft

09.07.2019

Topthemen

Hongkongs Opposition bezweifelt Aus für Auslieferungsgesetz

Hongkong kommt nicht zur Ruhe. Regierungschefin Lam will die Pläne für Auslieferungen an China auslaufen lassen, aber nicht formell zurückziehen. Ihren Kritikern reicht das nicht. Drohen neue Proteste... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

09.06.2019

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer warnt vor den Grünen

In Umfragen liegen die Grünen auf Augenhöhe mit der Union - oder sogar knapp vorn. Das Beispiel Bremen heizt die Diskussion über mögliche künftige Bündnisse der Partei im Bund an. » mehr

Willy-Brandt-Haus

04.06.2019

Brennpunkte

Kommissarischer SPD-Fraktionschef bekennt sich zur GroKo

Zweiter Teil des Rückzugs: Nach der Verabschiedung aus dem Parteivorstand sagt Andrea Nahles auch in der SPD-Bundestagsfraktion «good bye». Der Koalitionspartner CDU/CSU verlangt ein Bekenntnis zur Ar... » mehr

Wang Dan

31.05.2019

Brennpunkte

Chinas Vizepräsident zu Besuch in Berlin

Chinas Vizepräsident Wang Qishan kommt kurz vor einem historischen Jubiläum nach Berlin. Eigentlich soll es um Handel und das bilaterale Verhältnis gehen - aber Oppositionspolitiker und Aktivisten wol... » mehr

Abrüstung

03.02.2019

Brennpunkte

Streit über Abrüstung: Russland will neue Raketen bauen

Russland und die USA setzen einen der wichtigsten Abrüstungsverträge aus. In Teilen der Welt wächst die Angst vor einem neuen atomaren Wettrüsten. Kremlchef Putin setzt ein Signal. » mehr

Jens Stoltenber

04.01.2019

Brennpunkte

Nato-Staaten droht Debatte über atomare Nachrüstung

In wenigen Wochen läuft ein US-Ultimatum zu russischen Mittelstreckenraketen aus. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg will lieber nicht darüber spekulieren, worüber dann im Bündnis debattiert werden... » mehr

Atomkraftwerk Angra in Brasilien

16.12.2018

Brennpunkte

Deutsches Atomprogramm mit Brasilien läuft weiter

Atomkraft in den Tropen: Deutsche Konzerne setzten große Hoffnungen in die Atomkooperation mit Brasilien. Doch vieles ging schief. Die Bundesregierung hält trotz des ungewissen Kurses des neuen rechte... » mehr

Abtransport

05.12.2018

Topthemen

Russland droht nach US-Ultimatum mit Aufrüstung

Ist der Kalte Krieg endgültig zurück? Nach dem US-Ultimatum zu einem der wichtigsten Abrüstungsabkommen kommen aus Russland Drohungen. » mehr

Helene Fischer

30.11.2018

Boulevard

Helene Fischer zeigt neue Seiten

Schwarzweiß und ungewohnt: Helene Fischer posiert für den Starfotografen Peter Lindbergh und die «Vogue» - nicht das erste Mal in diesem Jahr, dass Deutschlands Schlagerkönigin von sich reden macht. » mehr

16.11.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 16. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 16. November 2018: » mehr

Außenminister Heiko Maas in China

12.11.2018

Brennpunkte

Maas verlangt von China mehr Transparenz im Uiguren-Konflikt

Im Kampf für Menschenrechte will sich Außenminister Maas nicht von Peking einschüchtern lassen. Beim Antrittsbesuch stellt er klar: Umerziehungslager gehen gar nicht. Ob die Chinesen das beeindruckt? » mehr

06.11.2018

Schlaglichter

Brauhaus statt Bauhaus - Feine Sahne feiert in Dessau

Trotz der Absage des Bauhaues hat die linke Punkband Feine Sahne Fischfilet in Dessau gespielt. In der Alten Brauerei feierten Hunderte Konzertbesucher am Abend ausgelassen mit den Musikern. » mehr

Feine Sahne Fischfilet

06.11.2018

Boulevard

Feine Sahne Fischfilet spielt in Dessau

Statt im Unesco-Weltkulturerbe-Bauhaus-Gebäude aus Glas und Stahlbeton sind Feine Sahne Fischfilet zu Gast im robusten Backsteinbau der Alten Brauerei in Dessau. Dem eigentlichen Auftritt ging noch ei... » mehr

Helene Fischer

05.09.2018

Boulevard

Helene Fischer erhebt Stimme gegen Fremdenfeindlichkeit

Die Schlagerkönigin stößt zur #Wirsindmehr-Fraktion: Eigentlich sagt sie eher nichts, wenn es um Politisches geht. In Berlin hat Helene Fischer nun ihre Fans zu einem Zeichen gegen Fremdenhass aufgeru... » mehr

Von Bernhard Walker

12.04.2018

Meinungen

Grünes Wagnis

Als Robert Habeck in Freiburg studierte, stieß er an einem Bücherstand an der Uni zufällig auf ein Werk von Vaclav Havel. "Hoffnung", schreibt Havel, "ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht... » mehr

Von Roland Töpfer

11.11.2017

Meinungen

Blass statt bunt

Auf nach Jamaika? Die Deutschen verlieren langsam die Lust auf die Karibikinsel, zumindest dann, wenn es bei Jamaika um Politik und die geplante Regierungskoalition in Berlin geht. Der neue Missmut de... » mehr

02.11.2017

Meinungen

Eine Frage des Vertrauens

Sie können der Versuchung einfach nicht widerstehen. Mal ist es FDP-Chef Christian Lindner, mal sein Vize Wolfgang Kubicki, mal der Grüne Jürgen Trittin oder CSU-Mann Alexander Dobrindt oder CDU-Polit... » mehr

25.10.2017

Meinungen

Netter Versuch

Das wäre auch zu schön gewesen, um wahr zu sein: Kaum haben Union, FDP und Grüne damit begonnen, mögliche Gemeinsamkeiten einer künftigen Koalition auszuloten, überraschen sie Deutschland mit einer sc... » mehr

Jamaika

25.09.2017

Hintergründe

Grüne und Jamaika: Die Gewissensfrage

Können die Grünen mit dem bürgerlichen Lager koalieren, ohne sich selbst zu verraten? Manches spricht dafür, dass die Gratwanderung jedenfalls nicht an den Grünen scheitert. Die Partei setzt dafür auc... » mehr

Von Elmar Schatz

23.08.2017

Meinungen

Trumps Wende

Raus aus Afghanistan - diese Parole gilt nicht mehr. Donald Trump hat eine Kehrtwende eingeleitet; statt eines Abzuges will er plötzlich wohl 4000 zusätzliche Soldaten an den Hindukusch entsenden. » mehr

Leipziger Buchmesse

18.02.2016

Feuilleton

Leipziger Buchmesse: Preiswürdig, politisch oder populär

Ob hohe Literatur, spannende Krimis, einfallsreiche Fantasy, leichte Unterhaltung oder anspruchsvolle Sachbücher – Leipzig liest läutet zum 25. Mal den Bücherfrühling ein. Vier Tage lang, vom 17. bis ... » mehr

Dr. Hans-Peter Friedrich, CSU, hat mit 55,1 Prozent der Wählerstimmen das Direktmandat im Wahlkreis Hof-Wunsiedel in der Tasche; Petra Ernstberger (links), SPD, und Elisabeth Scharfenberg, Grüne, haben ihr Mandat über die Liste gewonnen.	Foto: Giegold

22.09.2013

Oberfranken

Koalitionsgedanken in Schwarz, Rot, Grün

Große Freude bei der CSU, gedämpfte Stimmung bei SPD und Grünen im Wahlkreis 239: Alle drei Spitzenkandidaten haben den Einzug ins Parlament wieder geschafft und werden die Region weiterhin im Bund ve... » mehr

IMG_2239.JPG Hof

22.09.2013

Oberfranken

Bundestagswahl: Jubel und Enttäuschung

Deutschland hat gewählt. Der Wahlabend hatte alles zu bieten: Jubel, Überraschungen und Enttäuschungen. Infos, Stimmen, Ergebnisse aus der Region gibt's aktuell in unserem Live-Ticker. » mehr

Stefen Zubcic, 1. Kreisvorsitzender Coburg-Kronach sowie 1. Stellvertretender Bezirksvorsitzender Oberfranken der AfD (Alternative für Deutschland).

20.09.2013

Region

"Der Euro ist falsch konstruiert"

Der 1. Kreisvorsitzende der AfD, Stefan Zubcic, fordert Nachbesserungen bei der europäischen Währung. Obendrein will er die Zuwanderung nach Deutschland steuern. » mehr

Walter Hörmann  zur Parteienlandschaft nach der Bayern-Wahl

17.09.2013

FP/NP

Die Wunschpartner

Die Verrenkungen werden strapaziöser. » mehr

Norbert Wallet  über die Grünen

04.09.2013

FP/NP

Markenkern adieu

Erst war es nur ein Gefühl. Jetzt untermauern auch Umfragewerte den Anfangsverdacht: Der grüne Wahlkampf kommt nicht recht auf Touren, die grünen Wahlkampf-Raketen zünden nicht. » mehr

Von  Bruno Herpich

03.08.2013

FP/NP

Nachlese

In gut 50 Tagen ist Bundestagswahl. Das Rennen um Mehrheiten ist längst in vollem Gange, und die Vertreter der einzelnen Parteien lassen nichts unversucht, den jeweiligen Gegner "alt" aussehen zu lass... » mehr

Claudia Lepping  zum Parteitag der Grünen

29.04.2013

FP/NP

Auf Kurs

Es ist an Winfried Kretschmann, die Grünen auf Kurs zu bringen: auf Regierungskurs. Schließlich regiert er schon, der erste grüne Ministerpräsident von Baden-Württemberg, der erste in Deutschland. » mehr

Wolfgang Molitor  zu Niedersachsen

22.01.2013

FP/NP

12 409 Stimmen

Es geht um 12 409 Stimmen, die Rot-Grün von Schwarz-Gelb trennen. Die in Niedersachsen über Sieg und Niederlage entschieden haben. 12 409 auf insgesamt 3 575 261 Millionen gültigen Wahlzetteln. Bei ei... » mehr

Walter Hörmann  zur Lage der Grünen

14.01.2013

FP/NP

Delikate Situation

E in wenig bedauern muss man sie schon, die Grünen: arbeiten sich über Jahre und Jahrzehnte ab an Programmen und Papieren, entwickeln Ideen und Initiativen und sehen schließlich, wie das, was einst ur... » mehr

Claudia Lepping  zur Urwahl der Grünen

12.11.2012

FP/NP

Ab in die Mitte

Unabhängig davon, ob die Parteilinke Claudia Roth zur Wiederwahl als Grünen-Chefin antritt: Für ihr Lager brechen harte Zeiten an. Es geht um die politische Existenz. » mehr

Norbert Wallet  zu den Grünen

01.09.2012

FP/NP

Bittere Ironie

Es ist eine grüne Familiensache. Wer Spitzenkandidat, pardon, SpitzenkandidatIn, für die Bundestagswahl wird und wie diese/dieser ermittelt wird, geht eigentlich nur die Grünen selbst etwas an. » mehr

Wolfgang Molitor  zu Chancen von SPD und Grünen im Bund

15.05.2012

FP/NP

Rot-grüne Träume

Da ist es plötzlich wieder, das längst verstaubte, längst vergessen geglaubte Wort: rot-grünes Projekt. SPD-Generalsekretärin Andrea Nahles hat es einen Tag nach dem fulminanten Sieg von Hannelore Kra... » mehr

Guttenberg

16.02.2011

NP

"Die Arbeit war meine eigene Leistung"

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg weist die Anschuldigungen, Teile seiner Doktorarbeit seien abgeschrieben, entschieden zurück. "Der Vorwurf, meine Doktorarbeit sei ein Plagiat, ist abs... » mehr

GuttenberginGuttenberg2_020

02.03.2011

Region

Rückhalt trotz Rücktritt

Kreisvorsitzender der CSU im Landkreis Haßberge, Steffen Vogel, zeigt sich erschüttert. Die Partei stehe hinter Karl-Theodor zu Guttenberg. Für Grüne und SPD war der Entschluss des Verteidigungsminist... » mehr

fpnd-Guttidpa_240211

24.02.2011

Oberfranken

Die Quadratur des Kreises

"Hochstapler", "jämmerliches Vorbild", "Lügner" - solche Vorwürfe muss sich Karl-Theodor zu Guttenberg von der Opposition anhören. Für die Union ist das eine "unerträgliche Skandalisierung". Der Minis... » mehr

fpnd_guttenberg_170211

17.02.2011

Oberfranken

CSU wittert Oppositions-Kampagne

Die Doktorarbeit Guttenbergs gerät ins Visier des politischen Gegners. Der Minister selbst muss in spätestens zwei Wochen seine Stellungnahme zu den Plagiatsvorwürfen bei der Universität in Bayreuth v... » mehr

Guttenberg

16.02.2011

Oberfranken

"Die Arbeit war meine eigene Leistung"

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg weist die Anschuldigungen, Teile seiner Doktorarbeit seien abgeschrieben, entschieden zurück. "Der Vorwurf, meine Doktorarbeit sei ein Plagiat, ist abs... » mehr

fpnd_sellner2_221110

22.11.2010

FP/NP

Billiger Stil

Sie wollen die Republik positiv verändern, sie wollen die Demokratie des 21. Jahrhunderts entwickeln, - "wer, wenn nicht wir" -, wie sie sagen. Sie beanspruchen eine "ethisch-moralische Dimension, die... » mehr

fpnd_Hoermann_Neu_2sp_300110

04.09.2010

FP/NP

Demut

Demut. Wenn Politiker diesen Begriff in den Mund nehmen, ist Vorsicht angeraten. » mehr

Karl-Theodor zu Guttenberg

15.12.2009

Oberfranken

Zu Guttenberg geht zum Gegenangriff über

Nach den schweren Vorwürfen in der Kundus-Affäre geht Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) zum Angriff über. Seinen Kritikern aus der Opposition warf er am Montag vor, die Details de... » mehr

^