Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

JESUS CHRISTUS

21.02.2019

Kronach

Wenn Glaube erlebbar wird

Der Kinderbibeltag in Wallenfels erlaubt den Jüngsten interessante Einblicke in das alte Gotteshaus. Auch die gute Laune kommt nicht zu kurz. » mehr

Hügelgräber in Gyeongju

21.02.2019

Reisetourismus

Teeplantagen und Teletubbie-Gräber im südlichen Südkorea

Schillernd bunte Markthallen und sattgrüne Teeplantagen, lautstarke Popmusik und leise Töne zwischen alten Gemäuern, Straßen voller Gedränge und Einsamkeit auf bergigen Pfaden: Ein Besuch im Süden Süd... » mehr

Spike Lee

vor 23 Stunden

Boulevard

Oscar-Verleihung: Extra-Pfunde, langes Warten und Rekorde

Wer ging schon sechs Mal leer aus? Wie viele Pfunde speckten Oscar-Anwärter an? Und wie könnte «Roma» Geschichte schreiben? » mehr

Dekan Andreas Kleefeld begrüßt Pfarrer Ronald Henke und Ehefrau Annette in Unterlauter. Foto: Koch

18.02.2019

Coburg

Von Ost nach West

In Unterlauter wird Pfarrer Ronald Henke begrüßt. Nachdem er zuvor in Hassenberg tätig war, bleibt ein "Kulturschock" aus. » mehr

Gaby Reitmayer und Elena Rehm (hinten links und rechts) haben die Arbeit im Leo-Kinderhaus vergangene Woche genau beobachtet. Mit im Bild ist Franziska Brückner, die zur Erzieherin ausgebildet wird. Foto: Frank Wunderatsch

17.02.2019

Coburg

Leo in Bayern ganz vorne

Das Caritas-Kinderhaus ist im Finale des Deutschen Kita-Preises. Ein Experten-Team hat die Einrichtung vergangene Woche unter die Lupe genommen. Jetzt heißt es Daumen drücken. » mehr

13.02.2019

Kronach

Schritt für Schritt in die Geschichte

Philipp Schinkel sucht in der Heunischenburg nach uralten Spuren. Dadurch möchte er wissen, wie die Menschen damals gelebt haben. Eines ist ihm aber noch wichtiger. » mehr

Anmut und Emotion: Martina Di Giulio und Takashi Yamamoto in "Lachrymae".

10.02.2019

Feuilleton

Sagenhafter Klamauk, zartes Gefühl

Gegensätzlicher kann Ballett kaum sein: Augenzwinkernd fahndet Mark McClain nach dem Heiligen Gral, während Martin Chaix leisen Emotionen nachspürt. Bei der Premiere werden beide umjubelt. » mehr

Janko Lehmann zeigt auf dem Schlenkermarkt, der am Samstag, 2. Februar, in der Alten Schäferei in Ahorn stattfindet, eine Feuershow.

29.01.2019

Coburg

Ein Markt zum "Herumschlenkern"

Ein alter Brauch lebt in Ahorn auf: In der Alten Schäferei findet am Samstag, 2. Februar, von 10 bis 18 Uhr der Schlenkermarkt statt. Er hängt mit dem Lichtmesstag zusammen. » mehr

28.01.2019

Kronach

25 Jahre Passion an der Orgel

Stefan Schnappauf begleitet seit 1994 die katholischen Gottesdienste in Zeyern. Dafür ist er nun geehrt worden. » mehr

Die Geehrten der Feuerwehr Herreth mit der Führungscrew (von links): der neue Vorsitzende Daniel Spaderna, Kreisbrandinspektor Reinhard Hartung, Kommandant Norbert Köhler, Alexander Wedler (25 Jahre Feuerwehrdienst), 2. Kommandant Marco Oehrl, Gerhard Hauck (40 Jahre), Bürgermeister Werner Thomas sowie Horst Porzelt (25 Jahre). Auf dem Bild fehlt Martin Wagner (25 Jahre). Foto: lw

28.01.2019

Coburg

Wechsel an der Spitze

Daniel Spaderna übernimmt den Vorsitz bei der Feuerwehr Herreth. Er folgt auf Eduard Müller, der nicht mehr kandidiert hat. Auch Ehrungen stehen auf dem Programm. » mehr

27.01.2019

Kronach

Frieden zum Mitnehmen

Beim Neujahrsempfang des Dekanats Kronach bekommen Gäste Friedenstaschen. Sie sollen daran erinnern, dass eine Welt ohne Krieg nicht selbstverständlich ist. » mehr

Weltjugendtag in Panama

26.01.2019

Brennpunkte

Papst zu Missbrauch: Auch Kirchenleute sind «skrupellos»

Der Missbrauchsskandal erschüttert die Kirche seit längerem - beim Weltjugendtag in Panama war das Ganze aber zunächst kein wirkliches Thema. Bis Papst Franziskus es zu einem machte. » mehr

26.01.2019

Feuilleton

Traumlied aus dem alten Norwegen

"Das Traumlied von Olaf Åsteson" mit seinen eindrücklichen Bildern, ein Überbleibsel der alten Gesänge des Nordens, wird am Samstag, 26. Januar, um 19.30 Uhr in Coburg im Saal von Gut Neuhof, Neuhofer... » mehr

Kulturhauptstadt 2019 - Matera

16.01.2019

Boulevard

«Ein Rohdiamant»: Italiens Kulturhauptstadt Matera

Reiseführer preisen Matera als «absolut einmalig» an. 2019 ist die Stadt an Italiens Peripherie Kulturhauptstadt. Das war einmal unvorstellbar. » mehr

Kulturhauptstadt 2019 - Plowdiw

09.01.2019

Boulevard

Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert «Zusammen»

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Kultur-Vorschau 2019 - Plowdiw

09.01.2019

Feuilleton

Bulgarische Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert "Zusammen"

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Die Sternsinger Erik und Luisa lassen sich zusammen mit ihrem Vater Andreas Lurz Bratwürste als Stärkung auf dem Weg durch Coburg schmecken. Andreas Lurz gehört zu den 90 000 ehrenamtlichen Helfern der Sternsinger-Aktion.

06.01.2019

Coburg

Weihrauchfass muss draußen bleiben

Die Sternsinger besuchen nach der Aussendung das Rathaus. Weil die Rauchmeldeanlage anspringen könnte, darf diesmal kein Harz verbrannt werden. » mehr

04.01.2019

Kronach

Unterwegs in göttlicher Mission

Mehr als 100 Sternsinger ziehen dieses Wochenende durch die Pfarrei Kronach. Das will gut organisiert sein. Eine Besonderheit ist, dass bei Weitem nicht nur Kinder dabei sind. » mehr

04.01.2019

Kronach

Ein Feiertag mit langer Tradition

Das Dreikönigsfest geht auf eine Erzählung in der Bibel zurück. Im Laufe der Zeit hat es sich stark verändert. » mehr

Lilith krönt ihre beiden Geschwister Rufus und Jetta.

03.01.2019

Coburg

Krone auf und los geht's

An diesem Samstag werden die Sternsinger auch wieder in Coburg unterwegs sein und heuer Geld für Kinder in Peru sammeln. Mit dabei: die drei Sprösslinge der Familie Hogrebe. » mehr

01.01.2019

Kronach

Lieblingslieder zum Jubiläum

"Con Brio" aus Friesen hat das Jahr mit einem Konzert beendet. Zu hören war Musik, die direkt die Herzen des Publikums berührt hat. » mehr

30.12.2018

Kronach

Die Nachricht vom Retter der Welt

In der Herz-Jesu-Kirche in Pressig bieten Kinder eine besonders nachdenkliche Inszenierung der Weihnachtsgeschichte. Der Musikverein begleitet sie musikalisch. » mehr

30.12.2018

Kronach

Festgottesdienst für ein Kind des Frankenwaldes

Pater Gerhard Löffler feiert in Pressig sein 50. Priesterjubiläum. Viele seiner Wegbegleiter nehmen Anteil. » mehr

Der Tod in leuchtendem Gelb: "Mutter mit zwei Kindern II", ein Hauptwerk Georg Schieles, ist Teil der Schweinfurter Schau. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

27.12.2018

Feuilleton

ICH und die Welt

Egon Schiele schuf in seinem kurzen Leben ein Werk von Weltrang. Zum 100. Todestag würdigt ihn das Museum Georg Schäfer in Schweinfurt mit einer exzellenten Ausstellung. » mehr

27.12.2018

Kronach

Musikalische Weltreise zur Weihnachtszeit

Der Tettauer Singkreis und die Tettauer Blasmusik entführten das Publikum heuer in ferne Länder. Von Russland ging es nach Australien und von dort in das Alpenland. » mehr

26.12.2018

Kronach

Was verbirgt die Heunischenburg ?

Die Anlage wurde schon einmal archäologisch untersucht. Doch viele Fragen sind noch offen. Mit neuen Methoden will man nun Antworten finden. » mehr

26.12.2018

Kronach

Musikalischer Flockenwirbel

Das Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche St. Ägidius Lahm lädt zum Träumen ein. Eindrucksvoll zeigen die mitwirkenden Sänger und Musiker ihr großes Können. » mehr

Michael Triegel in seinem Atelier in Leipzig vor dem Porträt eines Bettlers. Heute wird der Maler, Zeichner und Grafiker 50 Jahre alt. Foto: Peter Endig/epd

26.12.2018

Feuilleton

Von Fragen, Glauben und Zweifeln

In der DDR in Erfurt geboren und seit 2014 Katholik, ist Michael Triegel spätestens durch seine Porträts von Papst Benedikt VI. bekannt geworden. Mit 50 Jahren blickt er jedoch auf einiges mehr zurück... » mehr

Archäologen finden Überreste von Pferd bei Pompeji

26.12.2018

Feuilleton

Das Pferd des Generals? Wieder spektakulärer Fund bei Pompeji

Archäologen haben nahe der antiken Stadt Pompeji bei Neapel die Überreste eines Rassepferdes ausgegraben. » mehr

Der katholische Dekan Roland Huth zelebrierte am ersten Feiertag den Festgottesdienst in St. Augustin. Foto: Martin Koch

26.12.2018

Coburg

Zeichen gegen Sprachlosigkeit und Zwietracht

Die christlichen Kirchen begehen Weihnachten mit Festgottesdiensten. Die Geistlichen rufen zu Mitmenschlichkeit auf. » mehr

Innenstadt von Plowdiw

26.12.2018

Reisetourismus

Bulgarische Multi-Kulti-Stadt Plowdiw feiert «Zusammen»

Die Bulgaren schwärmen von Plowdiw als tollem Freizeitziel. Als Europas Kulturhauptstadt 2019 möchte Plowdiw nun antikes Erbe, bewegtes Kulturleben, köstliches Essen und die Multi-Kulti-Tradition mit ... » mehr

Weihnachten im Vatikan

25.12.2018

Deutschland & Welt

Papst: Verschiedenheit der Menschen ist Reichtum

Die Liste an Konflikten und Kriegen in der Welt ist lang. Papst Franziskus hegt an Weihnachten den Wunsch, dass sich die Menschen auf ihre Verbundenheit besinnen. Und Vielfalt schätzen, nicht fürchten... » mehr

24.12.2018

Deutschland & Welt

Christen feiern Weihnachten im Heiligen Land

Weihnachten im Heiligen Land: Die traditionelle Weihnachtsprozession aus Jerusalem ist am Nachmittag am zentralen Krippenplatz in Bethlehem angekommen. Zahlreiche Gläubige empfingen die Fahrzeugkolonn... » mehr

24.12.2018

Deutschland & Welt

Weihnachtsprozession nach Bethlehem aufgebrochen

Christen aus aller Welt feiern heute Weihnachten im Heiligen Land. In Jerusalem brach am Vormittag die traditionelle Prozession nach Bethlehem auf. Die Fahrzeugkolonne wurde am frühen Nachmittag in de... » mehr

24.12.2018

Deutschland & Welt

Zehntausende werden zur Christmette im Petersdom erwartet

Am Abend wird Papst Franziskus die Christmette im Petersdom zelebrieren. Zu dem Gottesdienst mit dem Oberhaupt der Katholiken werden Zehntausende Gläubige erwartet. Den traditionellen päpstlichen Sege... » mehr

Königin Elizabeth

24.12.2018

Deutschland & Welt

Queen mahnt zu respektvollem Umgang miteinander

In ihrer traditionellen Weihnachtsansprache warb die Queen für ein friedliches Miteinander. Ein Miteinander, das auf Respekt gegründet ist. » mehr

24.12.2018

Deutschland & Welt

Papst zelebriert Christmette - Prozession im Heiligen Land

Papst Franziskus feiert an Heiligabend die alljährliche Christmette im Petersdom in Rom. Zu dem Gottesdienst mit dem Katholikenoberhaupt werden Zehntausende Gläubige in der größten Papstbasilika und a... » mehr

Aktualisiert am 23.12.2018

FP/NP

Das problematische Fest

Es fühlt sich warm an. Weich. Ja: sogar kuschelig. Weihnachten ist das schönste Fest des Jahres für die meisten Menschen. Aber Weihnachten ist für die Institution, die quasi das Copyright auf Heiligab... » mehr

23.12.2018

Region

Ein Licht als Botschafter des Friedens

Jedes Jahr zu Weihnachten holen Pfadfinder ein Friedenslicht aus Bethlehem nach Kronach. Für Regionaldekan Thomas Teuchgräber ist das eine symbolträchtige Tradition. » mehr

Rudolf Theiler als kleiner Junge auf dem Schoß seines Vaters, "daneben meine Mutter mit meiner Schwester".

23.12.2018

Region

Einblicke in das Familienalbum

An Weihnachten erinnern sich viele an das Fest ihrer Kindheit: Für die Neue Presse haben Pater Rudolf Theiler, Pfarrer Volkmar Gregori und Pastoralreferent Johannes Simon ihr Familienalbum geöffnet. » mehr

In einer Weihnachtsandacht präsentierten die Klassensprecher der Schule Seßlach die Erlöse ihrer karitativen Hilfsprojekte "Rucksäcke für Tansania" und "Stifte machen Mädchen stark", die bedürftigen Kindern in Afrika und einem Flüchtlingslager im Libanon zugute kommen. Foto: Haberzettl

23.12.2018

Region

Tür in eine bessere Zukunft

Seßlacher Schüler sammeln für Erstklässler in Afrika und Mädchen in einem Flüchtlingscamp. Dafür ernten sie viel Lob. » mehr

23.12.2018

Oberfranken

„Christentum zur Staatsreligion gemacht“

Das Christfest hat neben der religiösen auch eine politische Wurzel. Der Religionswissenschaftler und Soziologe Richard Faber erklärt sie. » mehr

21.12.2018

Region

Stille Nacht in der Manege

Der Zirkus Renz ist in Kronach gestrandet. Über Weihnachten wird man bleiben. Ein Besuch in einer Welt, die Pausen gar nicht mehr gewohnt ist. » mehr

19.12.2018

Oberfranken

„Der Kaiser hat sich das Fest angeeignet“

Weihnachten hat neben der religiösen auch eine politische Wurzel. Der Religionswissenschaftler und Soziologe Richard Faber erklärt sie. » mehr

Für weihnachtliche Stimmung sorgten die Sänger und Instrumentalisten beim Adventskonzert in der Sonnefelder Klosterkirche.	Foto: Kemnitzer

17.12.2018

Region

Voller Vorfreude auf Jesu Geburt

Sänger und Instrumentalisten gestalten ein eindrucksvolles Adventskonzert in der Sonnefelder Klosterkirche. Da stimmen die Zuhörer gerne ein. » mehr

17.12.2018

Region

Großer Auftritt der kleinen Sänger

Der Grundschulchor Steinwiesen umrahmt die Kirchweih-Feier in St. Johannes. Rund 30 Jungen und Mädchen sind mit Herzblut dabei. » mehr

Gassen von Matera

14.12.2018

Reisetourismus

Matera wird 2019 Kulturhauptstadt

Reiseführer preisen Matera als «absolut einmalig» an. 2019 ist die Stadt an Italiens Peripherie Kulturhauptstadt. Das war einmal unvorstellbar. » mehr

Verkündigungsbasilika in Nazareth

14.12.2018

Reisetourismus

Werden Nazareth und Bethlehem im Advent zur Touristenfalle?

Hunderttausende Pilger besuchen pro Jahr die Jesus-Städte Nazareth in Israel und Bethlehem im Westjordanland. Sind die Feiern zur Weihnachtszeit dort noch traditionell oder wird die besinnliche Zeit n... » mehr

Taufstelle Jesu

10.12.2018

dpa

Drei Klöster an Taufstelle Jesu von Minen befreit

Der Sechstagekrieg hat im Westjordanland bis heute viele Spuren hinterlassen. Viele Kulturstätten sind dort immer noch vermint. Einige Sehenswürdigkeiten wurden nun jedoch von den Sprengfallen befreit... » mehr

Pantheon in Rom

10.12.2018

dpa

Eintritt ins Pantheon soll kostenlos bleiben

Noch im Winter 2017 hatte die italienische Regierung angekündigt, dass Touristen zukünftig Eintritt für den Besuch des Pantheon in Rom zahlen müssen. Diese Pläne sind nun vom Tisch. » mehr

03.12.2018

Region

Mit ganz viel Gefühl und großem Können

Das Adventskonzert in Wilhelmsthal hat auch heuer wieder zahlreiche Zuhörer angelockt. Heimische Musiker und Gäste boten dabei ein besinnliches Programm. » mehr

Eine Krippe

30.11.2018

dpa

Mit den Enkelkindern über den Sinn von Weihnachten reden

Warum feiert man Weihnachten? Woher kommt der Brauch eigentlich? Großeltern können ihren Enkeln den Hintergrund des christlichen Festes nahe bringen. Experten raten aber, ein paar Dinge zu berücksicht... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".