Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

JOACHIM HERRMANN

Besonders in größeren Städten sind Polizisten häufiger von Attacken betroffen als in ländlichen Regionen. Foto: Heiko Küverling/adobe stock

vor 10 Stunden

Oberfranken

Die Hälfte der Polizisten erlebt Gewalt

Die Zahl der Angriffe und Beleidigungen gegen Beamte im Dienst steigt. Die große Mehrheit der Tatverdächtigen sind Deutsche. » mehr

Georg Eisenreich (CSU), Justizminister von Bayern

vor 15 Stunden

Region

Hetze gegen toten Regierungspräsidenten: Sieben Beschuldigte

Wegen Hasskommentaren gegen den ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke gehen Ermittler bundesweit gegen 40 Beschuldigte vor. Ein Hotspot ist Bayern. » mehr

Joachim Herrmann

vor 10 Stunden

Bayern

Herrmann hält nichts von Antidiskriminierungsgesetz

Das jüngst vom Landesparlament in Berlin beschlossene Antidiskriminierungsgesetz stellt aus Sicht von Bayerns Innenminister alle Polizisten dort unter Generalverdacht. Es animiere «mit weitreichenden ... » mehr

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten

vor 15 Stunden

Bayern

Bayern: Jeder zweite Polizist von Gewalt im Dienst betroffen

Bayerns Polizisten müssen sich im täglichen Einsatz immer mehr mit Angriffen und Beleidigungen auseinandersetzen. Die Statistik zeigt aber auch, welche Bevölkerungsgruppen am ehesten zu Gewalt neigen. » mehr

Joachim Herrmann (CSU), Innenminister von Bayern

vor 18 Stunden

Bayern

Herrmann verurteilt brutalen Polizeieinsatz gegen Floyd

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat das Verhalten der Polizisten im Fall des in den USA getöteten Afroamerikaners George Floyd massiv kritisiert. «Wenn wir Respekt vor Polizisten erwarten, setz... » mehr

Joachim Herrmann (CSU), Innenminister von Bayern

04.06.2020

Bayern

Immer mehr Gewalt gegen Bayerns Polizisten

Die Arbeit von Bayerns Polizisten wird immer gefährlicher. Im vergangenen Jahr wurden im Freistaat rund 2600 Beamte im Dienst verletzt, dies ist ein neuer Höchstwert im seit 2010 jährlich vorgelegten ... » mehr

Joachim Herrmann (M, CSU), Innenminister von Bayern

03.06.2020

Bayern

Kostenfrage für Corona-Schutzausrüstung des BRK bald geklärt

27 Millionen Euro - so viel Geld hat die Schutzausrüstung in der Corona-Krise das Bayerische Rote Kreuz (BRK) bis jetzt gekostet. Wer die Kosten trägt, soll laut Innenminister Joachim Herrmann bald ge... » mehr

Ein Auto fährt über eine Landstraße

02.06.2020

Bayern

Rasen ist häufigster Verstoß im bayerischen Straßenverkehr

Rasen ist in Bayern das mit Abstand häufigste Verkehrsdelikt. Von den rund 2,7 Millionen Verwarnungen und Bußgeldbescheiden im Straßenverkehr, die das Bayerische Polizeiverwaltungsamt (PVA) für 2019 a... » mehr

27.05.2020

Oberfranken

Polizei Oberfranken wird verstärkt

Die Polizei in Oberfranken wird bis 2025 insgesamt 297 weitere Stellen erhalten. Das geht aus dem Konzept "Die Bayerische Polizei bis 2025" hervor, das Innenminister Joachim Herrmann am Mittwoch vorst... » mehr

26.05.2020

Region

Vier Neue an der Spitze

Der Gemeindetag tauscht sein Führungspersonal aus. Frontmann wird Bernd Rebhan aus Küps. Er beerbt Kreisvorsitzenden Egon Herrmann, dessen Arbeit allseits gewürdigt wird. » mehr

Joachim Herrmann (CSU)

26.05.2020

Region

Nach Ramelow-Vorstoß: Bayern droht mit Gegenmaßnahmen

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann droht Thüringen mit Gegenmaßnahmen zu den in Aussicht gestellten Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen. » mehr

Bodo Ramelow

26.05.2020

Deutschland & Welt

Ramelow: Müssen raus aus dem Corona-Krisenstatus

Nur noch wenige neue Infektionen, und trotzdem einschneidende Alltagsbeschränkungen? Thüringens Regierungschef zieht aus dieser Entwicklung seine Konsequenzen. Das stösst nicht überall auf Zustimmung. » mehr

Polizei Blaulicht

24.05.2020

Region

Sturm und Regen bremsen Corona-Demos aus

Erneut sind am Wochenende in Bayern Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die Einschränkungen von Grundrechten im Zuge der Corona-Krise zu demonstrieren. Dabei spielte allerdings der Wettergott n... » mehr

Der bayrische Innneminister Joachim Herrmann (CSU)

17.05.2020

Region

Innenminister zieht positive Bilanz: Corona-Demonstrationen

Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat eine positive Bilanz zu den Polizeieinsätzen bei den bayernweiten Demonstrationen gegen die Corona-Auflagen gezogen. Das umsichtige Handeln der Polizisten habe... » mehr

Eine Demonstrantin trägt ein Schild

16.05.2020

Region

Maximale Teilnehmerzahl bei Demo gegen Corona-Politik

Bei einer Demonstration in München gegen die Corona-Politik ist die genehmigte Teilnehmerzahl von 1000 kurz vor Veranstaltungsbeginn erreicht worden. Die Polizei ließ keine Menschen mehr auf das abges... » mehr

Corona: Demo in Kronach

Aktualisiert am 16.05.2020

Region

Ärger über Corona-Auflagen - bayernweit überwiegend friedliche Demos

Bayernweit protestieren an diesem Samstag Kritiker der coronavirusbedingten Auflagen bei rund 70 Demonstrationen in mehreren Städten. Auch in Oberfranken gehen Bürger auf die Straße. » mehr

15.05.2020

Region

Bayern will Einreise-Quarantäne lockern

Die wegen Corona verhängten Quarantäne-Regeln für Rückkehrer und Einreisende aus EU- und Schengen-Staaten sowie aus Großbritannien nach Bayern sollen bald gelockert werden. » mehr

Grenzverkehr

14.05.2020

Deutschland & Welt

Unionspolitiker fordern weitere Lockerungen an Grenzen

Für die Kontrollen an deutschen Grenzen ist ein Ende in Sicht. Einigen geht es dennoch nicht schnell genug. Und der Innenminister sendet eine unmissverständliche Mahnung. » mehr

Bundesgericht entscheidet

14.05.2020

Deutschland & Welt

Polizist aus Bayern scheitert mit Tattoo-Klage

Darf sich ein bayerischer Polizist «Aloha» auf den Unterarm tätowieren lassen? Zweimal schon blieb eine Klage des Mannes erfolglos. Jetzt hat das Bundesverwaltungsgericht höchstrichterlich entschieden... » mehr

Coronavirus - Stralsund

13.05.2020

Region

Erneut Demonstrationen gegen Corona-Maßnahmen in Bayern

In Bayern sind für das Wochenende erneut Demonstrationen gegen die Beschränkungen in der Corona-Krise geplant. » mehr

12.05.2020

Oberfranken

Ein Frühwarn-System auf Landkreis-Ebene

Lockern, ohne sorglos zu werden: Der bayerische Ministerrat stellt die nächsten Schritte vor. Dabei geht es um Gastronomie und Bundesliga. » mehr

Joachim Herrmann (CSU) nimmt an einer Pressekonferenz teil

12.05.2020

Region

Demos in Corona-Zeiten: Bayern will neues Konzept erarbeiten

Ohne Mundschutz, ohne Abstand: Die Proteste gegen die Corona-Maßnahmen bringen oft nicht nur die Demonstranten in Gefahr, sondern auch Passanten. Doch wie geht Versammlungsfreiheit und Infektionsschut... » mehr

Demonstration in München

10.05.2020

Region

Demonstrationen gegen Corona-Maßnahmen laufen aus dem Ruder

Tausende Menschen gehen auf die Straße, um ihrem Unmut über aus ihrer Sicht zu strenge Corona-Maßnahmen Luft zu machen - und nehmen das Ansteckungsrisiko für sich und andere anscheinend in Kauf. » mehr

Bundesliga

08.05.2020

Überregional

Bundesliga im Fokus: Die Fußball-Welt schaut auf Deutschland

Die Bundesliga rückt mit der Rückkehr auf den Platz auch global noch stärker in den Fokus. Vor dem Neustart in einer Woche kommt es jetzt vor allem auf höchste Disziplin in der gesamten Branche an. » mehr

Joachim Herrmann

06.05.2020

Region

Bayerns Innenminister: "Zu keinem Zeitpunkt Demokratie außer Kraft"

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat versichert, dass die in der Corona-Krise getroffenen Einschränkungen von Grundrechten wieder zurückgenommen werden. » mehr

Von diesen Montag an dürfen Friseure in Bayern wieder öffnen. Die Branche erwartet einen wahren Ansturm.

03.05.2020

Oberfranken

Friseure öffnen wieder

Wachsen lassen oder doch selber schneiden? In den vergangenen Wochen standen auch bayerische Minister vor dieser Frage. » mehr

Söder und Aiwanger

Aktualisiert am 28.04.2020

Oberfranken

Lockerung bei Gottesdiensten und Demos - Perspektive für die Schulen

Wieder werden einige der geltenden Ausgangsbeschränkungen gelockert: Ab Anfang Mai sind Demos und Gottesdienste mit Besuchern wieder erlaubt. Und auch für die Schulen gibt es neue Perspektiven. » mehr

Interview: mit Dorothea Greiner, Regionalbischöfin

Aktualisiert am 24.04.2020

Oberfranken

"Zu unserem Glauben gehört Gemeinschaft"

Das freie Ausüben der Religion ist im deutschen Grundgesetz verankert. Die Corona-Krise macht Gottesdienste, wie sie bislang üblich waren, seit Wochen nicht möglich. Doch vom 4. Mai an wird sich das w... » mehr

Mundschutz mit der bayerischen Flagge

24.04.2020

Region

Verstoß gegen Mundschutzpflicht kann bis zu 5000 Euro kosten

Ab Montag muss jeder, der im Freistaat in einem Geschäft ist oder Bus und Bahn fährt, Mund und Nase bedecken. Ein wichtiger Schutz gegen das Coronavirus. Wen ohne erwischt wird, für den wird es teuer. » mehr

17.04.2020

Oberfranken

Die größte Gefahr droht von rechts

In Bayern gibt es 1000 gewaltbereite Rechtsextremisten. Das berichtete Innenminister Joachim Herrmann. Die Szene splittere sich zunehmend auf, was die Arbeit des Verfassungsschutzes erschwere. » mehr

17.04.2020

FP/NP

Wehrhaft bleiben

Die Stärken von Innenminister Joachim Herrmann sind seine Unaufgeregtheit und Sachlichkeit. Unverständlich blieb deshalb in den vergangenen Jahren, warum er den islamistischen Terrorismus stets zur gr... » mehr

Geisterspiele

14.04.2020

Überregional

Fußball-Fandebatten in der Not: «Jetzt zahlen wir den Preis»

Fußball ohne Zuschauer - bis vor Kurzem war das nur eine Drohkulisse nach Ausschreitungen. Was halten Fan-Organisationen von Geisterspielen? Und: Ist ihre Meinung überhaupt gefragt? » mehr

Coronavirus-Kontrollen

13.04.2020

Region

Ausgangsbeschränkung: Polizei und Ministerium loben Bürger

Das Coronavirus bescherte auch den Menschen in Bayern ein Ostern im Ausnahmezustand: keine Verwandtenbesuche, keine Urlaubsreisen, keine Gottesdienste. Polizei und Innenministerium stellten den Bürger... » mehr

Abstandhalten

13.04.2020

Deutschland & Welt

Innenminister zufrieden mit Einhaltung von Corona-Regeln

Die Politik will sich das Verhalten der Bundesbürger am Osterwochenende ganz genau anschauen, bevor das weitere Vorgehen beraten wird. Die Bilanz der Behörden fällt weitgehend positiv aus. Halle jedoc... » mehr

In großen Gewächshäusern der Gärtnereien befinden sich unzählige Frühjahrsblüher quasi in Quarantäne, weil sie wegen Betriebsschließung infolge Corona-Verordnung nicht an die Kunden gelangen können. Foto: Sabine Meißner

06.04.2020

Region

Kleinen Gärtnereien blüht das Aus

Dass Lebensmitteleinzelhandel sowie Discounter und Sonderposten-Märkte weiterhin Blumen und Pflanzen verkaufen dürfen, sei nicht gerecht, finden die heimischen Gärtner: Gerade Familienbetriebe fürchte... » mehr

Clemens Tönnies

05.04.2020

Überregional

Bundesligen in Not - «Saisonabbruch wäre der Super-GAU»

Mit der schrittweisen Rückkehr auf den Trainingsplatz stellt sich in der Bundesliga die Frage: Ob und wie wären Geisterspiele zu organisieren? Und auch: Darf der Fußball eine Sonderrolle für sich in A... » mehr

Joachim Herrmann (CSU)

05.04.2020

Region

Minister Herrmann: «Kein Sonderrecht für Fußballvereine»

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat bekräftigt, dass es im Kampf gegen Corona keine Ausnahmeregelungen für den Fußball geben wird. » mehr

Kontrollfahrt

04.04.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise: Beschränkungen werden weitgehend eingehalten

Sonne, Wärme, Kontaktverbote - kann das gut gehen? Es ging am strahlend schönen Frühlingssamstag. Zumindest weitgehend, wie die Polizei etwa aus den Küstenländern berichtet. » mehr

Melanie Huml (CSU)

05.04.2020

Region

Freistaat richtet in der Corona-Krise Hilfskrankenhäuser ein

Bayern will vorbereitet sein, falls sich das Coronavirus weiter ausbreitet. Deswegen werden überall im Land Hilfskliniken eingerichtet, die bei Bedarf genutzt werden können. » mehr

Joachim Herrmann spricht im Landtag

03.04.2020

Region

Innenminister Herrmann: Ausflüge machen keinen Sinn

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat vor dem Beginn der Osterferien eindringlich an die Bevölkerung appelliert, die Ausgangsbeschränkungen im Kampf gegen das Coronavirus einzuhalten. «Es macht k... » mehr

Motorradfahrer

02.04.2020

Region

Polizei will Motorrad-Ausflüge während Corona-Krise ahnden

Das Innenministerium rät von Spritztouren am Wochenende ab, die Polizei hat verstärkte Kontrollen angekündigt. Dabei wird es auf Fingerspitzengefühl ankommen - und die Einsicht der Biker. » mehr

Lastwagen auf der A8

30.03.2020

Region

Bayern verlängert Aufhebung des Lkw-Sonntagsfahrverbots

Bayern hat die Aufhebung des Sonn- und Feiertagsverbots für Lastwagen verlängert. Die Regelung infolge der Corona-Krise gilt bis zum 19. April, wie das Innenministerium am Montag in München mitteilte.... » mehr

Joachim Herrmann steigt vor der Staatskanzlei in ein Auto

30.03.2020

Region

Herrmann: Wahlbeteiligung fast überall gestiegen

In nahezu allen Kommunen in Bayern gab es bei der Stichwahl eine höhere Wahlbeteiligung als bei der Hauptwahl vor zwei Wochen. » mehr

Florian von Brunn

29.03.2020

Region

SPD-Abgeordneter für Lockerungen bei Ausgangsbeschränkungen

Die aktuellen Ausgangsbeschränkungen wegen der Corona-Krise müssen nach Ansicht des SPD-Landtagsabgeordneten Florian von Brunn dringend nachgebessert werden. Die Vorschriften müssten dem gesundheitlic... » mehr

Auf Streife durch die Stadt. Die Vorgaben zur Kontaktsperre werden sehr genau überprüft. Fotos: frankphoto.de

28.03.2020

Region

Polizei in Bayern: Schönes Wetter nicht für größere Ausflüge nutzen

Nach dem bayerischen Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat nun auch die Polizei an Spaziergänger appelliert, das sonnige Wetter am Samstag nicht für größere Ausflüge zu nutzen. » mehr

Joachim Herrmann

27.03.2020

Deutschland & Welt

Verstoß gegen Corona-Auflagen: Bayern erlässt Bußgeldkatalog

Mit Freunden im Park abhängen oder dicht an dicht auf einem Gipfel in den Bergen stehen - das kann in Bayern teuer werden. In bestimmten Fällen können Verstöße gegen Corona-Auflagen dort sogar als Str... » mehr

25.03.2020

Region

Zuschauer erlaubt, aber...

In Nordhalben und Weißenbrunn wird am Sonntag entschieden, wer Bürgermeister wird. Die Auszählung erfolgt nach geltendem Recht öffentlich. Dennoch heißt es: Bleibt zu Hause! » mehr

Joachim Herrmann

25.03.2020

Region

Herrmann will „große Räume“ für Auszählung der Stichwahlen

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) wehrt sich gegen Kritik am Festhalten der Staatsregierung an den bevorstehenden Stichwahlen in vielen Kommunen. » mehr

Nur per Brief ist in den betreffenden Kommunen die Stichwahl am Sonntag möglich. Foto: Sven Hoppe/dpa

24.03.2020

Oberfranken

Eine Wahl ohne Beispiel

Die Stichwahlen finden in Zeiten von Corona nur per Brief statt. Die Vorbereitungen laufen planmäßig. Die Auszählung soll trotz Corona am Sonntag abgeschlossen sein. » mehr

Marienplatz

24.03.2020

Region

Bayern muss Regelung zu Ausgangsbeschränkungen nachbessern

Zwei Frauen haben erfolgreich gegen die Ausgangsbeschränkungen in Bayern geklagt. Bayernweite Folgen hat das nicht, die Regierung muss aber eilends nachbessern. In einem anderen Punkt beruhigt Söder. » mehr

Leere bestimmt die öffentlichen Plätze und Straßen: In der Fußgängerzone Hof bleiben die Spielgeräte für Kinder ungenutzt, die Läden sind geschlossen, trotz strahlendem Wetter verirren sich kaum

Aktualisiert am 22.03.2020

Oberfranken

Das Leben steht still

Das erste eingeschränkte Wochenende in Bayern ist gelaufen. Die meisten Menschen hielten sich an die strengen Auflagen. Im Kreis Tirschenreuth entwickelt sich ein Hotspot neuer Corona-Infektionen. » mehr

Rund 800 Briefwahlunterlagen haben die Mitarbeiter im Selber Rathaus bislang ausgegeben.	Symbolfoto: Archiv

22.03.2020

Region

Briefwahl trotz Ausgangsbeschränkungen möglich

Die Abgabe von Briefwahlunterlagen für die Stichwahlen am kommenden Sonntag ist auch während der Ausgangsbeschränkungen in Bayern zulässig. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.