Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

JOHANN HORN

Durch kürzere Arbeitszeiten der rund 6200 Tarifmitarbeiter will der Bamberger Bosch-Standort Entlassungen vermeiden. Foto: David-Wolfgang Ebener/dpa

Aktualisiert am 07.11.2019

Wirtschaft

Bosch sichert den Standort in Bamberg

Das Unternehmen verkürzt die Arbeitszeit, um Entlassungen zu vermeiden. Die Vereinbarung gilt zunächst bis 2026. » mehr

Linde

24.10.2019

Wirtschaft

Linde will Jobs in Deutschland abbauen und umziehen

Entscheidungen des Gasekonzerns Linde befeuern die Diskussion um die Folgen der Fusion mit Praxair im vergangenen Jahr. Gewerkschaften zeigen sich entsetzt. » mehr

Stefan Winnerlein (links) und Volker Seidel (rechts) von der IG Metall Ostoberfranken konnten erstmals bei ihrer Delegiertenversammlung den neuen bayerischen IG-Metall-Chef Johann Horn begrüßen. Foto: Stephan Herbert Fuchs

Aktualisiert am 10.12.2019

Wirtschaft

Gewerkschafter fordern mehr Mitsprache

Die IG Metall stimmt sich strategisch auf die Tarifrunde in den Zeiten eines möglichen Abschwungs ein. Einer Konfrontation mit den Arbeitgebern will man nicht ausweichen. » mehr

Neuwagen in Deutschland

17.10.2019

Wirtschaft

Autozulieferer Brose baut 2000 Arbeitsplätze ab

Im Mai kündigt das fränkische Traditionsunternehmen ein Sparprogramm an. Doch erst jetzt wird das Ausmaß klar. » mehr

Osram-Logo

27.09.2019

Wirtschaft

Bieterkampf um Osram: AMS erhöht Gebot

Im Kampf um den Lampenhersteller Osram überbieten sich jetzt die Konkurrenten. Am letzten Werktag vor Ablauf der Frist legt die österreichische AMS noch einmal nach, zur Freude einiger Aktionäre. Arbe... » mehr

BASF Werksgelände in Ludwigshafen

27.09.2019

Wirtschaft

BASF weiter unter Druck - Milliarden-Deal noch 2019 erwartet

Der Chemieriese hat sich eine neue Strategie samt Sparprogramm verpasst. Noch kann das Ludwigshafener Dax-Unternehmen keine Besserung melden. Immerhin: Verkaufserlöse im Milliardenvolumen aus einem Sp... » mehr

Loewe-TV

30.06.2019

Wirtschaft

Loewe hat nur noch vier Monate Zeit für die Rettung

Die über 400 Mitarbeiter des insolventen Fernsehherstellers Loewe stehen vor einer sehr ungewissen Zukunft. Freigestellt, kein Gehalt mehr. Der Insolvenzverwalter sucht nach einem Käufer. » mehr

Hubert Aiwanger

27.06.2019

Wirtschaft

Aiwanger bietet Loewe Hilfe an: Wenn sich Investor findet

Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) stellt Hilfe des Freistaats für die Rettung des insolventen Fernsehherstellers Lowe in Aussicht - unter der Bedingung, dass sich ein Investor findet. » mehr

Demo Loewe Kronach

Aktualisiert am 25.06.2019

Wirtschaft

Demo: Gewerkschaft übt Kritik an Insolvenzverlauf bei Loewe

Die IG Metall fordert ein Ende der Insolvenz in Eigenverwaltung und eine Ablösung des derzeitigen Sachverwalters. Dafür rief sie heute zur Demo auf. » mehr

Hauptversammlung Schaeffler

21.03.2019

Wirtschaft

Vier Standorte des Autozulieferers Schaeffler auf der Kippe

Der Autozulieferer spürt die Flaute in der Branche und den Trend zum Elektroauto und will Stellen abbauen. Die Pläne gehen Betriebsrat und IG Metall aber zu weit. » mehr

Der neue bayerische Bezirksleiter der IG Metall, Johann Horn (rechts), und der Erste Bevollmächtige der IG Metall Coburg, Jürgen Apfel, diskutierten über die künftigen Pläne der Industriegewerkschaft. Foto: Henning Rosenbusc h

14.02.2019

Wirtschaft

Ruf nach mehr Mitbestimmung

In Coburg ruft der neue Metaller-Chef zum Dialog auf. Er appelliert an die gesellschaftliche Verantwortung der Betriebe. Sie sollten die Belegschaft besser einbinden. » mehr

Mann+Hummel-Mitarbeiter streiken für höhere Löhne

01.02.2019

Wirtschaft

Mann+Hummel-Mitarbeiter streiken für höhere Löhne

Die Friedensfrist in der bayerischen Textil- und Bekleidungsindustrie ist in der Nacht zum Freitag ausgelaufen. Prompt legten die ersten Beschäftigten die Arbeit nieder. » mehr

Johann Horn

06.12.2018

Wirtschaft

IG Metall fordert mehr Lohn für Textil-Mitarbeiter

München/Oberfranken - Mit Verteil- und Informationsaktionen hat die IG Metall am Donnerstag in Bayern die Beschäftigten der Textil- und Bekleidungsindustrie auf den Start der Tarifrunde eingestimmt. » mehr

^