Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Artikel zum Thema

KLAUS CHRISTOF

20.08.2020

Kronach

Entscheidung soll in zwei Wochen fallen

Noch laufen die Gespräche mit möglichen Investoren. Für den vorläufigen Insolvenzverwalter ist die Firma Zitzmann in Tettau aber nicht sanierungsfähig. » mehr

07.07.2020

Kronach

Tettauer Firma Zitzmann stellt Insolvenzantrag

Wegen der Corona-Pandemie leidet das Unternehmen unter einem dramatischen Auftragsrückgang. Jetzt zieht man die Notbremse. » mehr

01.09.2020

Kronach

Zitzmann stellt die Hälfte der Belegschaft frei

Es sieht nicht gut aus für die Firma Zitzmann in Tettau. Der Formen- und Werkzeughersteller, der Anfang Juli wegen eines Corona-bedingten Auftragseinbruchs Insolvenzantrag gestellt hatte, musste zwisc... » mehr

01.03.2019

Kronach

Asco sperrt zu

Das Insolvenzverfahren ist offiziell eröffnet. Alle Versuche, den Betrieb fortzuführen, sind gescheitert. 43 der 45 Mitarbeiter sind bereits freigestellt. » mehr

25.01.2019

Kronach

Asco-Arbeitsplätze stehen auf der Kippe

Das Arbeits- und Sozial Centrum Oberer Frankenwald hat Insolvenz angemeldet. Dabei spielen wohl auch Ermittlungen des Zolls eine Rolle. 46 Angestellte sind betroffen. » mehr

Für Franken steht ab Januar 2019 ein sogenannter "Wünschewagen" des ASB zur Verfügung. Das Projekt wurde jüngst in Rödental vorgestellt. Florian Eckardt (Zweiter von rechts) und Matthias Neuf (Dritter von rechts) brachten Hans-Joachim Lieb, Vorsitzender des ASB Coburg, Bürgermeister Marco Steiner und dem stellvertretenden Landrat Christian Gunsenheimer (links) die Funktionalität des Fahrzeuges näher.

20.12.2018

Coburg

Rollender Wunsch-Erfüller ist startklar

Der ASB bietet Sterbenskranken nun auch in Franken die Möglichkeit, noch einmal den Lieblingsort zu besuchen. Das Projekt ist auf Spenden angewiesen. » mehr

26.12.2017

Coburg

Jahresrückblick: "Aus" für Munzer, Rettung für Hummel

Der insolvente Polstermöbler findet keinen Investor. Eine frohe Botschaft gibt es kurz vor Weihnachten in Rödental. » mehr

Die pausbäckigen Hummel-Figuren sind ein beliebtes Sammelobjekt. Fotos: dpa, Börsenmedien AG

23.12.2017

Wirtschaft

Kulmbacher rettet Hummel

Gute Nachricht kurz vor Weihnachten. Der Finanz-Unternehmer Bernd Förtsch kauft die Manufaktur in Rödental. Er hat große Pläne mit dem Betrieb. » mehr

Was wird aus den Hummel-Figuren? Die Manufaktur in Rödental ist zahlungsunfähig.	Foto: Archiv

22.12.2017

Coburg

Übernahme: Neue Hoffnung nach Hummel-Insolvenz

Der Kulmbacher Unternehmer Bernd Förtsch übernimmt die traditionsreiche Hummel Manufaktur in Rödental. Das Unternehmen musste im November zum wiederholten Mal Insolvenz anmelden und soll nun von Grund... » mehr

Investoren zeigen Interesse an Hummel

13.10.2017

Coburg

Investoren zeigen Interesse an Hummel

Die Produktion läuft, Eigenkündigungen hat es bisher noch nicht gegeben: Gut drei Wochen, nachdem die Rödentaler Hummel Manufaktur GmbH wegen Liquiditätsengpässen Insolvenz anmelden musste, gibt es fü... » mehr

Abgesang oder Neuanfang? Die Zukunft der Firma Hummel ist ungewiss.	Foto: dpa

27.09.2017

Wirtschaft

Hummel erneut insolvent

Liquiditätsengpässe zwingen den Hersteller der berühmten Figuren zu diesem Schritt. 70 Mitarbeiter bangen um ihre Jobs. » mehr

Hummel-Figuren-Hersteller Goebel

27.09.2017

Coburg

Hummel muss erneut in Insolvenz

Die Hummel Manufaktur GmbH mit Sitz in Rödental, Hersteller der weltbekannten Hummel-Figuren, hat beim Amtsgericht Coburg Insolvenzantrag gestellt. » mehr

01.04.2017

Coburg

Regiomed übernimmt Krankenpflegeschüler

Das Insolvenzverfahren der Schwesternschaft Coburg ist eröffnet. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können auf Erhalt ihrer Arbeitsplätze hoffen. » mehr

Aktualisiert am 01.02.2017

Coburg

Schwesternschaft Coburg meldet Insolvenz an

Die Schwesternschaft Coburg hat den Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Das geht aus einer Bekanntmachung des Amtsgerichts Coburg vom 31. Januar hervor. Betroffen sind mehrere hunde... » mehr

Es läuft rund beim einstigen Sorgenkind: Die Auftragsbücher der aus der insolventen Hermann Koch GmbH hervorgegangenen HK Cosmetic sind gut gefüllt. "Inzwischen sind wir wieder gut aufgestellt", sagt technischer Geschäftsführer Christian Abicht.	Foto: Christoph Scheppe

22.07.2016

Coburg

Mit neuem Namen wieder auf Erfolgskurs

Die aus der insolventen Hermann Koch GmbH gegründete HK Cosmetic ist gut im Geschäft. Neue Maschinen erhöhen die Wettbewerbsfähigkeit des Creidlitzer Unternehmens. » mehr

Es läuft rund beim einstigen Sorgenkind: Die Auftragsbücher der aus der insolventen Hermann Koch GmbH hervorgegangenen HK Cosmetic sind gut gefüllt. "Inzwischen sind wir wieder gut aufgestellt", sagt technischer Geschäftsführer Christian Abicht.	Foto: Christoph Scheppe

22.07.2016

Coburg

Mit neuem Namen wieder auf Erfolgskurs

Die aus der insolventen Hermann Koch GmbH gegründete HK Cosmetic ist gut im Geschäft. Neue Maschinen erhöhen die Wettbewerbsfähigkeit des Creidlitzer Unternehmens. » mehr

04.11.2014

Aus der Region

Hermann Koch Europe GmbH stellt Insolvenzantrag

Das Unternehmen für Kunststoffverpackungen beschäftigt in Coburg und Südthüringen 250 Mitarbeiter. "Die Löhne sind für drei Monate gesichert", sagt der Insolvenzverwalter. » mehr

Verpackungen, wie sie die Coburger Hermann Koch GmbH Europe für die Kosmetikindustrie herstellt.

04.11.2014

Wirtschaft

Insolvenzantrag kurz nach der 100-Jahr-Feier

Die Hermann Koch Europe GmbH muss den Gang zum Amtsgericht antreten, obwohl das Geschäft läuft. Jetzt wird über die Hintergründe der Pleite gerätselt. » mehr

04.11.2014

Oberfranken

Gravierende Entwicklungen: Hermann Koch Europe GmbH stellt Insolvenzantrag

Wegen nicht vorhersehbarer, gravierender Entwicklungen außerhalb des operativen Geschäfts hat sich der Geschäftsführer der Hermann Koch Europe GmbH, Herr Dr. Thiemo Hagedorn, gezwungen gesehen, einen ... » mehr

04.11.2014

Region

Gravierende Entwicklungen: Hermann Koch Europe GmbH stellt Insolvenzantrag

Wegen nicht vorhersehbarer, gravierender Entwicklungen außerhalb des operativen Geschäfts hat sich der Geschäftsführer der Hermann Koch Europe GmbH, Herr Dr. Thiemo Hagedorn, gezwungen gesehen, einen ... » mehr

16.10.2014

Region

Übernahme: Bei FormGlas bleibt das Licht an

Coburg - Für das seit Ende Februar insolvente und auf die Herstellung von Neonröhren, Folienbeschriftung und Lichtwerbung spezialisierte Traditionsunternehmen FormGlas Coburg GmbH ist die Hängepartie ... » mehr

Trotz Insolvenz der Wirtin geht der Betrieb der Coburger Traditionsgaststätte "Münchner Hofbräu" weiter. "Die Gäste müssen mit keinerlei Einschränkungen rechnen", betont Insolvenzverwalter Klaus-Christof Ehrlicher.	Fotos: Henning Rosenbusch

15.05.2014

Region

"Münchner"-Wirtin insolvent

Eva-Maria Schad gerät in Zahlungsschwierigkeiten. Deshalb stellt sie Eigenantrag auf Insolvenz. Der Betrieb in der Coburger Traditionsgaststätte läuft uneingeschränkt weiter. » mehr

27.02.2014

FP/NP

FormGlas Coburg beantragt Insolvenz

Die FormGlas Coburg GmbH hat zu Wochenbeginn die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. » mehr

"Erfolgreiche Transaktion": Zum 1. August übernimmt die Equma GmbH die insolvente Leuwico. Neben einer kompletten Reorganisation des Betriebs will der Investor "Aufträge in signifikanter Höhe" in das Wiesenfelder Unternehmen integrieren.	Foto: Christoph Scheppe

29.06.2011

Region

Neuanfang in Wiesenfeld

Mit der Equma GmbH hat der insolvente Büromöbelhersteller zum 1. August einen Investor. Der will die Produktion fortführen. Von 133 Arbeitsplätzen bleiben 105 erhalten. » mehr

^