Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

LINDSEY GRAHAM

US-Militär in Afghanistan

29.08.2019

Brennpunkte

Trump will zunächst 8600 US-Soldaten in Afghanistan lassen

Die Gespräche zwischen den USA und den Taliban nähern sich einem Ende - so heißt es. Ein Kernpunkt darin: der Abzug von US-Soldaten aus Afghanistan. Präsident Trump macht klar, dass er eine nennenswer... » mehr

Ilhan Omar

15.07.2019

Brennpunkte

Rassismus aus dem Weißen Haus? Trump greift Demokratinnen an

Vier weibliche Kongressabgeordnete werden zum Ziel von Trumps Abscheu gegen Migranten. Der Aufschrei ist groß. Doch Trump legt noch nach. Das Timing für seine Attacke kommt nicht von ungefähr. Der Prä... » mehr

US-Präsident Trump

30.08.2019

Wirtschaft

USA: Handelskonflikt mit China schürt Rezessionsängste

Die Kosten des Handelskonfliktes mit China werden immer deutlicher. Das Wachstum der US-Wirtschaft verlangsamt sich. Für Präsident Donald Trump wäre eine Rezession vor der Wahl im nächsten Jahr verhee... » mehr

Donald Trump

20.06.2019

Brennpunkte

Trump: Irans Drohnen-Abschuss war ein «sehr großen Fehler»

Der Iran will mit dem Abschuss einer US-Drohne eine «Botschaft» an Washington senden, US-Präsident Trump spricht von einem «sehr schweren Fehler». Die Gefahr einer militärischen Konfrontation im Nahen... » mehr

Mohammed bin Salman

19.06.2019

Topthemen

Khashoggi-Mord: UN sieht Hinweise auf Saudi-Kronprinz

Im Fall des ermordeten saudischen Journalisten Khashoggi sieht eine Menschenrechtsexpertin genügend Anlass für Ermittlungen gegen den saudischen Kronprinzen. Sie nimmt auch das Ausland in die Pflicht. » mehr

Donald Trump

13.06.2019

Brennpunkte

Trump würde schädliche Informationen über Rivalen annehmen

Ist es zulässig, im Wahlkampf auf Informationen zurückzugreifen, die den Rivalen in Schwierigkeiten bringen? Selbst wenn derlei Hinweise aus Russland oder China kommen? Klar, meint der US-Präsident. I... » mehr

US-Militär in Syrien

22.02.2019

Brennpunkte

USA wollen doch Hunderte Soldaten in Syrien lassen

Trumps Ankündigung, alle US-Soldaten aus Syrien abziehen zu wollen, sorgte für große Irritationen. Nun rudert die US-Administration plötzlich zurück. » mehr

Wolfgang Ischinger

15.02.2019

Hintergründe

Das Ringen der großen Mächte ist zurück

Der Krisenherd Nahost, ein erstarkendes China und nun droht noch eine atomare Aufrüstung: Die Münchner Sicherheitskonferenz findet in Zeiten großer Unsicherheit statt. Dafür soll auch der Mann im Weiß... » mehr

Donald Trump

19.01.2019

Topthemen

Trump macht neues Angebot für «Shutdown»-Ende

Vier Wochen sind seit Beginn des «Shutdowns» in den USA schon vergangen. Präsident Trump hat den Demokraten ein neues Angebot für ein Ende des Haushaltsstreits unterbreitet. Diese machten aber deutlic... » mehr

Donald Trump

18.01.2019

Brennpunkte

Streit um «Shutdown» zwischen Trump und Pelosi eskaliert

Im Haushaltsstreit in den USA geht es keinen Millimeter voran. Dafür kommt es zur direkten Konfrontation. Als die Demokratin Pelosi Präsident Trump die Verschiebung einer Rede vorschlägt, streicht er ... » mehr

Haitianischer Flüchtling

11.01.2019

Brennpunkte

Trump noch nicht bereit für Notstandserklärung

Über Tage drohte Donald Trump mit der Verhängung eines «Nationalen Notstands», sollten die Demokraten ihm keine Gelder für die Mauer geben. Nun schaltet er einen Gang zurück - und sieht doch wieder de... » mehr

Syrien-Einsatz

01.01.2019

Brennpunkte

Trump verteidigt Entscheidung zu Truppenabzug aus Syrien

Für seine Entscheidung zum US-Truppenabzug aus Syrien erntete Trump Kritik von allen Seiten. Er wehrt sich dagegen. Aber ein Vertrauter des Präsidenten deutet an, dass sich der Prozess verlangsamen kö... » mehr

30.12.2018

Schlaglichter

Graham deutet langsameren US-Truppenabzug aus Syrien an

US-Senator Lindsey Graham hat nach einem Gespräch mit Präsident Donald Trump die Möglichkeit einer Verzögerung des geplanten US-Truppenabzugs aus Syrien angedeutet. Die Pläne würden auf «kluge Weise» ... » mehr

Donald Trump und James Mattis

21.12.2018

Hintergründe

Geht mit dem «Mad Dog» die Vernunft?

Politische Kommentatoren ringen nach Worten: Donald Trump ist in der schwersten Krise seiner Amtszeit. Mit dem Verlust seines Verteidigungsministers scheint er einen Dammbruch zu riskieren. Die intern... » mehr

Sarah Sanders

20.12.2018

Brennpunkte

Trump schlägt wegen Syrien-Abzug Welle der Kritik entgegen

Die Experten innerhalb und außerhalb der USA sind sich einig: Die Entscheidung Donald Trumps zum Abzug der US-Truppen in Syrien ist falsch. Der Präsident verteidigt den offenbar einsam getroffenen Ent... » mehr

Mohammed bin Salman

05.12.2018

Brennpunkte

Türkei erlässt Haftbefehle gegen hochrangige Saudis

Es ist ein weiterer Schlag gegen das engste Umfeld des saudischen Kronprinzen: Die Türkei stellt wegen des Mordes am Regierungskritiker Jamal Khashoggi Haftbefehle gegen zwei hohe Beamte aus. Derweil ... » mehr

Trump und bin Salman

21.11.2018

Hintergründe

Trumps Unterstützung für den Kronprinzen

Wusste der saudische Kronprinz vom Mord am Journalisten Khashoggi? Vielleicht ja, vielleicht nein, meint US-Präsident Trump. Für ihn spielt das auch kaum eine Rolle. Ihm geht es um etwas anderes. » mehr

Konsulat von Saudi-Arabien

21.11.2018

Brennpunkte

Proteste im Kongress gegen Trumps Kuschelkurs mit Riad

US-Präsident Trump will die saudische Führung nicht für den Mord am Journalisten Khashoggi bestrafen. Im Kongress verstummen die Rufe nach Sanktionen aber nicht. Selbst Senatoren von Trumps Partei hal... » mehr

Donald Trump

07.11.2018

Hintergründe

Trump und die Kongresswahlen: Ein «großartiger Erfolg»?

US-Präsident Donald Trump hat die Kongresswahl zu einer Abstimmung über sich selber erklärt. Dass seine Republikaner zwar den Senat gehalten, das Repräsentantenhaus aber verloren haben, schmälert Trum... » mehr

Saudischer Kronprinz bei Trump

24.10.2018

Hintergründe

USA und der Fall Khashoggi - warum Trump die Saudis braucht

Der Fall Khashoggi zwingt US-Präsident Trump zum Handeln. Auch aus den Reihen seiner Republikaner wird die Kritik an der saudischen Führung lauter. Dabei braucht Trump das Königreich - besonders vor d... » mehr

Christine Blasey Ford

28.09.2018

Brennpunkte

Justizausschuss des US-Senats empfiehlt Kavanaugh-Ernennung

Trumps Kandidat fürs höchste US-Gericht ist weiter heftigen Missbrauchsvorwürfen ausgesetzt. Die Republikaner treiben seine Ernennung trotzdem eilig voran. Aber einer von ihnen stellt Bedingungen. Kom... » mehr

27.09.2018

Schlaglichter

Republikanischer Senator attackiert Demokraten

Bei der Anhörung des Richterkandidaten Brett Kavanaugh im US-Senat hat der republikanische Senator Lindsey Graham zu einer wütenden Schimpftirade gegen die Demokraten ausgeholt. » mehr

^