Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

MARIO OHOVEN

Solidaritätszuschlag

14.11.2019

dpa

Ab 2021 zahlen nur noch wenige Bürger Solidaritätszuschlag

Der Bundestag hat die größte Steuerentlastung der vergangenen Jahre beschlossen. Nur die Spitzenverdiener sollen noch Solidaritätszuschlag zahlen. Doch vielen reicht das nicht. » mehr

Soli-Pläne im Bundestag

14.11.2019

Tagesthema

Soli-Abschaffung für 90 Prozent der Zahler beschlossen

Der Bundestag hat die größte Steuerentlastung der vergangenen Jahre beschlossen. Nur die Spitzenverdiener sollen noch Solidaritätszuschlag zahlen. Doch gerade das sorgt für Kritik. » mehr

Carsten Linnemann

17.12.2019

Brennpunkte

Debatte um Klimapaket geht weiter

Auch nach der Grundsatzeinigung von Bund und Ländern bewegt das Klimapaket weiter die Gemüter. Und nicht allen gefällt der Kompromiss. » mehr

Grundrente

11.11.2019

Brennpunkte

Parteiführungen der Groko segnen Grundrentenkompromiss ab

Die Führungen von SPD und CSU segnen den Grundrentenkompromiss einmütig ab. In der CDU gibt es drei Gegenstimmen - aus der Parteijugend und der Wirtschaft. Wie reagiert die Unionsfraktion? » mehr

Kabinettssitzung

06.11.2019

Hintergründe

Zwischenzeugnis für die GroKo - so fallen die Reaktionen aus

Die Halbzeitbilanz der Bundesregierung kommt recht nüchtern daher. Man habe sie «zur Kenntnis genommen», sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Mittwoch in Berlin. So bewerten Parteien, Verbände ... » mehr

22.09.2019

Schlaglichter

EnBW-Chef wirft Politik Mtlosigkeit beim Klimaschutz vor

Der Chef des Energiekonzerns EnBW, Frank Mastiaux, hat harsche Kritik am Klimapaket der schwarz-roten Bundesregierung geäußert. Aus Angst vor enttäuschten Wählern und rechtlichen Auseinandersetzungen ... » mehr

Solidaritätszuschlag

21.08.2019

Brennpunkte

Kabinett beschließt Scholz' Soli-Pläne

Die meisten, die heute den Soli zahlen, sollen künftig verschont bleiben. Klingt gut? Von wegen, meinen Steuerzahlerbund und Wirtschaftsvertreter: Sparer und Mittelständler würden gerade nicht genügen... » mehr

Marcel Fratzscher

04.05.2019

Brennpunkte

Kühnert-Thesen: DIW-Chef sieht «Exzesse» in Marktwirtschaft

Juso-Chef Kevin Kühnert trifft einen Nerv, meint der Ökonom Marcel Fratzscher. Sozialismus will er zwar nicht - wohl aber Missstände in der Sozialen Marktwirtschaft bekämpft wissen. » mehr

«Blaue Karte»

19.12.2018

Brennpunkte

Deutschland will Fachkräfte anlocken

Die deutsche Wirtschaft sucht händeringend Fachkräfte auch aus dem Ausland. Nach jahrzehntelanger Debatte hat die Bundesregierung neue Regeln auf den Weg gebracht - und erntet einiges an Kritik. » mehr

Datenschutzgrundverordnung

31.05.2018

Netzwelt & Multimedia

Abmahnwelle nach einer Woche DSGV noch nicht angerollt

Die neue Datenschutz-Grundverordnung ist nun knapp eine Woche in Kraft - und hat bereits teils kuriose Blüten getrieben. Unter Verbrauchern und Unternehmen herrscht Unsicherheit. Manche Befürchtungen ... » mehr

Frau unterwegs auf E-Bike

12.07.2017

Mobiles Leben

E-Bike statt E-Klasse: Geschäft mit Dienstrad-Leasing blüht

Immer mehr Firmen leasen für ihre Belegschaft Dienstfahrräder. Das freut nicht nur die Leasing-Branche. Auch der Fahrrad-Handel mischt gerne mit. Wo geht die Entwicklung hin? » mehr

Viele Raucher müssen raus

24.05.2017

Karriere

«No Smoking» am Arbeitsplatz: viele Raucher müssen raus

Der Raucher gehört einer aussterbenden Art an. Längst durch strikte Rauchverbote aus den Büros verdrängt, findet man ihn fast nur noch vor der Tür stehend. Wie oft und wie lange geraucht werden darf, ... » mehr

Cash bezahlen ist praktisch - doch vielen Behörden ist diese Form des Geldtransfers zu anonym und intransparent.

22.02.2017

Oberfranken

Neuer Angriff auf das Bargeld

Die EU denkt an eine Obergrenze und Kritiker befürchten gar das völlige Ende für Münzen und Banknoten. Ein Ökonom sieht harte Zeiten für Cash-Freunde voraus. » mehr

24.03.2015

Oberfranken

Digitalisierung bedroht Geschäftsmodelle im Mittelstand

Der digitale Umbruch setzt die Wirtschaft unter Zugzwang. Besonders kleine und mittlere Firmen haben nach Einschätzung von Experten hier noch Nachholbedarf - auch in Oberfranken. » mehr

Langsamer Internet Zugang Die Industrie braucht schnelle Datenleitungen - doch an vielen Orten im Freistaat surft man immer noch im Schneckentempo.

24.03.2015

FP/NP

Digitaler Wandel verändert Strategien

Die Digitalisierung erobert die Fertigungstechnik. Doch in vielen Unternehmen fehlt es an der Breitband-Versorgung, bei anderen am Know-how. Nicht nur die Industrie, auch der Handel steht vor neuen He... » mehr

23.02.2012

FP/NP

Regierung lehnt höhere Pendlerpauschale ab

Berlin - Als Ausgleich für die Rekord-Benzinpreise hat der ADAC eine Erhöhung der Pendlerpauschale um mindestens zehn Cent verlangt. Die Bundesregierung lehnte die Forderung postwendend ab. » mehr

Am Strand

05.08.2009

FP/NP

"Wer viel leistet, hat Urlaub verdient"

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Doch wenn es nach Otto Kentzler, dem Präsidenten des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, und Mario Ohoven, Präsident des Mittelstandsverbandes, geht, sollen die Deuts... » mehr

05.08.2009

FP/NP

Kommentar: Spitzenleute ohne Gespür

Immer mehr Deutsche haben kein Vertrauen mehr in die Soziale Marktwirtschaft. Das hat nicht nur mit der Krise zu tun, sondern auch mit den Spitzenleuten in der Wirtschaft. Mit einer selbst ernannten E... » mehr

^