Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

MAX ERNST

Werke aus Gurlitt-Sammlung

24.09.2019

Boulevard

Werke aus der Gurlitt-Sammlung in Jerusalem

Bei der Suche nach NS-Raubkunst spielt Israel seit Jahren eine aktive Rolle. In Jerusalem wird nun erstmals ein Teil des Gurlitt-Funds ausgestellt. Die dort gezeigten Werke speziell stehen aber nicht ... » mehr

Roberto Polo

20.05.2019

Boulevard

Neue Museen in Spanien

Mit Hunderten Werken, die ein kubanisch-amerikanischer Millionär dem Staat überlässt, sollen in Spanien gleich mehrere Museen gegründet werden. Das erste hat in der Touristen-Hochburg Toledo eröffnet. » mehr

23.09.2019

Feuilleton

Hitlers Einkäufer: Werke aus Gurlitt-Fund erstmals in Israel zu sehen

Bei der Suche nach NS-Raubkunst spielt Israel seit Jahren eine aktive Rolle. In Jerusalem wird nun erstmals ein Teil des Gurlitt-Funds ausgestellt. Die dort gezeigten Werke speziell stehen aber nicht ... » mehr

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

08.11.2018

Boulevard

Kunstsammlung NRW zeigt «Museum Global»

Die Kunstsammlung NRW mit ihren berühmten Bildern der Klassischen Moderne sucht einen neuen Blick. Eine Ausstellung lang kommt Kunst aus fernen Ländern nach Düsseldorf. Die Nähe zu den klassischen Bil... » mehr

Goslarer Kaiserring

29.09.2018

Boulevard

Wolfgang Tillmans erhält Goslarer Kaiserring

Der Goslarer Kaiserring ist eine der wichtigsten Auszeichnungen für moderne Kunst. Jetzt wurde der Fotokünstler Wolfgang Tillmans damit geehrt. » mehr

Geburtshaus von Philipp Otto Runge

15.01.2018

Reisetourismus

Ausflugtipps: Gratis-Museum und Romantik-Route

Warum sich bei der nächsten Radtour nicht mal auf die Spuren der Romantik begeben? Dieses Angebot macht Mecklenburg-Vorpommern mit seiner neuen Themenroute. Auch Museen in NRW werben mit einem besonde... » mehr

Max Ernst Museum in Brühl

15.08.2017

Reisetourismus

Reisetipps: Joan Miró in Brühl und Wiesn auf der Zugspitze

Im September wird kräftig gefeiert: Das Oktoberfest auf der Zugspitze steht ebenso an wie die Kohltage in Dithmarschen und die Hamburg Cruise Days. Wer es ruhiger mag, schaut sich die neue Plastiken-S... » mehr

Surrealisten-Ausstellung

06.10.2016

Feuilleton

Reise in die Traumwelten des Unbewussten

Sie wollten dem «Wunderbaren» in Dichtung, Malerei, Zeichnung, Fotografie und Objekt auf die Spur kommen: Werke der wichtigsten Surrealisten sind in einer Schau in Hamburg erstmals vereint. » mehr

Das rechte Altarblatt des Triptychons "Der Garten der Lüste" von Hieronymus Bosch zeigt die "Musikantenhölle".

08.08.2016

Feuilleton

Panoramen des Entsetzlichen

Hieronymus Bosch setzte Maßstäbe in der Malerei des Grauens. Vor 500 Jahren wurde der niederländische Maler, über dessen Leben wenig bekannt ist, bestattet. » mehr

Jimmie Durham

08.01.2016

Feuilleton

Goslarer Kaiserring geht an Jimmie Durham

Für bildende Künstler zählt der Goslarer Kaiserring zu den höchsten Auszeichnungen. In diesem Jahr erhält ihn ein herausragender Konzeptkünstler, dessen Werk in keine Schublade passt. » mehr

Plastiken von Walter Moroder zeigt die Kunst Galerie Fürth.

05.02.2014

Feuilleton

Die Stille und das Schrille

Leipziger Grafik in Coburg, deutsch-russische Kunst-Begegnung in Bamberg, ein südtiroler Bildhauer in Fürth: ein Streifzug durch Museen und Galerien der Region. » mehr

Streitbar und erfolgreich als Regisseur, Schriftsteller, Dramatiker und Filmemacher: Hans Neuenfels stellt seine Autobiografie in der Coburger Reithalle vor.

15.02.2012

Feuilleton

Süchtig nach Kunst

Der Opernregisseur Hans Neuenfels entwirft in seinen Memoiren ein Panorama der deutschen Kulturlandschaft. Am 25. Februar stellt er "Das Bastardbuch" in der Coburger Reithalle vor. » mehr

^