Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

MICHAEL FRIEDRICH

Das Hundefräulein Emily ist zwar verletzt, aber überglücklich, dass sie bei ihrem Herrchen sein darf.

19.02.2019

Oberfranken

Hundchen hat viele Schutzengel

Am Valentinstag wird Emily aus dem Fenster geworfen und verletzt. Den Besitzern reicht's. Sie fühlen sich schon seit Langem terrorisiert. » mehr

10.10.2018

Region

Wildschweine wüten wieder

Michael Friedrich hat die Schnauze voll. Die Tiere haben seinen Garten verwüstet. Er meint, dass zu wenig gejagt wird. Der Jäger-Vorsitzende des Landkreises widerspricht. » mehr

Die CSU Coburg Mitte ehrte Wolfgang Gawin und Günther Wolf für jeweils 50 Jahre Mitgliedschaft. Im Bild (von links): CSU-Kreisvorsitzender René Boldt, Dr. Wolfgang Gawin, Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber, Günther Wolf und Ortsverbandsvorsitzender Thomas Bittorf. Foto: Koch

06.05.2019

Coburg

Seit 50 Jahren der CSU den Rücken gestärkt

Der Ortsverband Coburg Mitte ehrt treue Mitglieder. Zudem diskutiert man auch intensiv über den geplanten Hotelneubau. » mehr

Energiewende unterstützen

22.01.2018

Bauen & Wohnen

Strom vom Balkon - Mini-Solarmodule sind nun erlaubt

Wo im Sommer die Sonne das Gesicht bräunt, lässt sich auch Strom produzieren: Für Balkone und Terrassen gibt es günstige Mini-Solaranlagen, die Sonnenenergie einfangen. Lange waren diese in Deutschlan... » mehr

Viele THW-Helfer des Ortsverbandes Haßfurt wurden mit dem Fluthelfer-Abzeichen und drei für langjährigen aktiven Dienst ausgezeichnet.

12.12.2016

Region

Die gegenseitige Hilfe nutzt allen

Das Technische Hilfswerk lobt die Feuerwehren für die Zusammenarbeit. Umgekehrt dankt die Wehr für die Unterstützung. » mehr

Die langjährigen Feuerwehrleute wurden von Oberbürgermeister Frank Rebhan (Zweiter von links), Kreisbrandrat Manfred Lorenz (rechts), stellvertretendem Landrat Rainer Mattern (Sechster von rechts) sowie Stadtbrandinspektor Stefan Köhler (links), Kreisbrandinspektor Stefan Zapf (3.v.l.) und Stadtbrandmeister Andreas Steller (Fünfter von rechts) und Landtagsabgeordneten Jürgen W. Heike (Zweiter von rechts) ausgezeichnet. Foto: Tischer

28.11.2016

Region

Acht ausgezeichnete Helden

Sie sind rund um die Uhr abrufbereit und setzen ihr Leben für andere aufs Spiel. Beim Feuerwehr- Ehrungstag würdigt man einmal mehr das hohe Engagement der Aktiven. » mehr

Auf Ebern (k)einen Reim gemacht

13.03.2016

Region

Auf Ebern (k)einen Reim gemacht

Zur Eröffnung des Rückertjahres zeichnet Kreisheimatpfleger Günter Lipp das Leben des Dichters in den Haßbergen nach. Der Vortrag zum 150. Todestag des Literaten bildet den Auftakt eines Veranstaltung... » mehr

Auf Ebern (k)einen Reim gemacht

13.03.2016

Region

Auf Ebern (k)einen Reim gemacht

Zur Eröffnung des Rückertjahres zeichnet Kreisheimatpfleger Günter Lipp das Leben des Dichters in den Haßbergen nach. Der Vortrag zum 150. Todestag des Literaten bildet den Auftakt eines Veranstaltung... » mehr

Vor mehreren Rückert-Darstellungen ging Bürgermeister Hennemann auf das Lebenswerk des Dichters ein. Die Rückert-Figur aus dem neuen Ebern-Comic von Carmen und Stefan Andritschke (links im Bild) wird das Rückert-Jahr in Ebern übrigens bei allen seinen Veranstaltungen begleiten.	Foto: Kestel

22.01.2016

Region

Rückert ins rechte Licht gerückt

Eberns Kunstszene versammelt sich zum diesjährigen Neujahrsempfang der Stadt Ebern in der Frauengrundhalle, um ins Jubiläumsjahr des Dichters zu starten. » mehr

Die Sieger im Deutschen Leistungswettbewerbs des Handwerks mit Vertretern aus Politik und der Handwerkskammer. Im Bild (von links) HWK-Kammerpräsident Thomas Zimmer, Bayreuths Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe, Michael Friedrich (Weismain), der Bundessieger Julian Zethner (Michelau), Bernd Watzka (Redwitz), Thomas Hagel (Ebensfeld) Marius Friedlein (Burgkunstadt). 	 Foto: Dagmar Dietrich

01.02.2015

Region

Lichtenfelser Gesellen sind spitze

Die Handwerkskammer zeichnete Gewinner im Leitungswettbewerb aus. Neben dem Bundessieger kommen vier Landes- und ein Oberfrankensieger aus dem Landkreis Lichtenfels. » mehr

Unser Bild zeigt (von links, obere Reihe) die Prokuristen Edgar Endres, Helmut Reh. Reihe darunter: Florian Säum, Landessieger Michael Friedrich, Dominik Kaßner, Alexander Scheubert, Martin Noack (Meisterbrief), alle anderen Ausbildung abgeschlossen. Unten: Thomas Dechant, Isadora Pereira, Simone Will, Alois Dechant, Jörg Daschner (Meisterbrief), Peter Dechant.

22.01.2015

Region

Dechant investiert und profitiert

Das eigene Bauprojekt des Verwaltungsgebäudes ist für das Weismainer Unternehmen ein Kraftakt. Steigende Mitarbeiter- zahlen und eine gute Auslastung stimmen die Geschäftsführung zuversichtlich. » mehr

Lauter stolze Handwerker: (von links) Geschäftsführer Peter Dechant, Landessieger Michael Friedrich, HWK-Präsident Thomas Zimmer und stellv. Kreishandwerksmeister Walter Limmer. 	Foto: HWK

19.12.2014

Region

Ein Betonbauer mit Leib und Seele

Michael Friedrich ist Bayerns bester Beton- und Stahlbetonbauer. Der junge Mann hat seine Ausbildung bei der Firma Dechant absolviert. Mit Einsernoten hat er die Grundlagen gelegt. » mehr

Bei der Auszeichnung der Landessieger (von links): Thomas Koller, Hauptgeschäftsführer der HWK, Michael Friedrich, Jana Berendes, Angela Lenhof, Christine Schwarze, Leonie Erdmann, Judith Kropfeld, Julian Zethner, Andreas Resnitschenko, Jeanine-Susan Crouse, Oliver Hanft, Georg Schlagbauer und Hugo Neugebauer.

27.10.2014

Region

Elf Landessieger kommen aus Oberfranken

Der oberfränkische Nachwuchs überzeugt beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks. Die HWK lobt ihre erfolgreichen Gesellen. » mehr

Bei der Auszeichnung der Landessieger (von links): Thomas Koller, Hauptgeschäftsführer der HWK, Michael Friedrich, Jana Berendes, Angela Lenhof, Christine Schwarze, Leonie Erdmann, Judith Kropfeld, Julian Zethner, Andreas Resnitschenko, Jeanine-Susan Crouse, Oliver Hanft, Georg Schlagbauer und Hugo Neugebauer.

27.10.2014

Region

Elf Landessieger kommen aus Oberfranken

Der oberfränkische Nachwuchs überzeugt beim Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks. Die HWK lobt ihre erfolgreichen Gesellen. » mehr

Diese Sozialdemokraten kandidieren für den Marktzeulner Gemeinderat.

02.01.2014

Region

46 Prozent der Kandidaten sind Frauen

Marktzeuln - Auch der Zeulner SPD-Ortsverein hat die Weichen für die Kommunalwahl im März 2014 gestellt. Zu Beginn der Nominierungsversammlung begrüßte 1. » mehr

Günter Lipp, seit 1991 Kreisheimatpfleger für den Altlandkreis Ebern, hielt beim Kulturcafé des Landkreises im Gasthaus "Zu den Haßbergen" in Eichelsdorf einen spannenden Vortrag über Friedrich Rückert, vor allem über dessen Zeit in Ebern. Am Ende dankte ihm die Organisatorin Sibylle Kneuer herzlich.	Foto: Ulrike Langer

16.12.2013

Region

Nur Kegelschieber und Mädchenjäger

Das Kulturcafé im Landkreis widmet sich diesmal dem wohl berühmtesten Sohn der Stadt Ebern: Günter Lipp referiert über Dichter Friedrich Rückert. » mehr

Setzt auf Sieg bei der Landratswahl: Hans Peter Marx.

29.04.2011

Region

Zu klein für Asylbewerberheim

Die Marktzeulner SPD steht einer möglichen Sammelunterkunft in der Marktstraße 28 kritisch gegenüber. Der Ortsverein braucht neue Mitglieder und schaut sich auch nach einem neuen Vorsitzendem um. » mehr

07.04.2011

Region

Gemeinde folgt dem Elternwillen

Mütter und Väter der Grundschüler in Marktzeuln wünschen eine Nachmittagsbetreuung. So lautet das Ergebnis einer von der Kommune durchgeführten Bestandserhebung. » mehr

UrsulaRueckschloss

27.09.2007

NP-Sport

Drei Oberfrankentitel an RVC Stetten

Gleich mit drei Meisterschaftstiteln kehrten die Radsportler des RVC Stetten von den oberfränkischen Bergmeisterschaften in Stadtsteinach zurück. Andreas Dreitz, Ursula Rückschloss und Frank Neumann s... » mehr

SPERKEN_FITZENDORF_MAI_14_S

16.05.2007

Region

Vertrauensbeweis für Manfred Fuchs

Die Fitzendorfer „Sperken“ wählten ihre Führung neu. Manfred Fuchs wurde dabei in seinem Amt als 1. Vorsitzender bestätigt. » mehr

fpnd_am_rehaustossfaenger_5

16.03.2011

FP/NP

Ein Pokal, 15 000 Gewinner

Bei der Rehau AG herrscht große Freude über den Bayerischen Qualitätspreis. Das Unternehmen musste hart dafür arbeiten. » mehr

^