Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Artikel zum Thema

MICHAEL PÖHNLEIN

05.08.2020

Kronach

Neue Pläne für die alte Polizeistation

Auf 1,45 Millionen Euro schätzen Experten die Kosten für die Maßnahme in Nordhalben. Über die Nutzung ist sich die Politik noch nicht einig. » mehr

05.08.2020

Kronach

Klöppelschule sorgt für Wirbel: Markt weist Vorwürfe von sich

Die Klöppelschule sorgt weiter für Wirbel: Nun hat Bürgermeister Pöhnlein auf eine Äußerung des sich in Auflösung befindlichen Fördervereins mit spitzer Feder reagiert. » mehr

18.09.2020

Kronach

Nordhalbener kämpfen für Erhalt der Klöppelschule

Die Klöppelschulleiterin hat gekündigt, der Förderverein befindet sich in Auflösung. Ein paar Nordhalbener wollen die Einrichtung nun retten. Doch leicht wird das nicht. » mehr

09.07.2020

Kronach

Kein Interesse an der Polytec-Brache

Seit Jahren sucht die Gemeinde Nordhalben nach einem Investor. Bislang vergeblich. Nach dem Ablauf einer Frist ist nun Österreich wieder am Zug. » mehr

08.07.2020

Kronach

Nordhalben steht jetzt ohne Haushalt da

Die Gemeinderäte haben das Zahlenwerk abgelehnt. Vor allem beim Straßenausbau gehen die Meinungen auseinander. » mehr

02.07.2020

Kronach

Naturbad wartet auf Badegäste

Ehrenamtlicher Arbeit ist es zu verdanken, dass die Attraktion in Nordhalben wieder öffnen kann. An die neuen Regeln werden sich Mitarbeiter und Gäste erst gewöhnen müssen. » mehr

02.07.2020

Kronach

Abschied von den "alten Hasen"

Nach 18 Jahren an der Spitze des Abwasserzweckverbandes Ölsnitz/Rodachtals übergab Bürgermeister Oelschlegel das Amt. Auch Ludwig Wich schied aus. » mehr

22.06.2020

Kronach

Eine klassische Win-Win-Situation

Der FC-Fanclub spendierte allen Mitgliedern ein Essen beim Vereinslokal. Die Aktion kam auf beiden Seiten gut an. » mehr

07.06.2020

Kronach

Dieses Gremium ist bald Geschichte

Der Schulverband Oberes Rodachtal löst sich zum 1. August auf. Trotzdem gab es noch eine konstituierende Sitzung. » mehr

03.06.2020

Kronach

Naturbad-Fans müssen weiter warten

Konventionelle Schwimmbäder in Bayern - also Bäder, die mit Chlor arbeiten - können ab Montag, 8. Juni, öffnen. Da das Wasser in Bädern mit biologischer Aufbereitung kein Desinfektionsmittel enthält, ... » mehr

03.06.2020

Kronach

Nicht nur für Sportler wird's teurer

Der Nordhalbener Gemeinderat beschließt höhere Nutzungsentgelte für die Nordwaldhalle. Und: In den nächsten Jahren will man den Kindergarten sanieren. » mehr

22.05.2020

Kronach

Wasserratten müssen warten

Bereit für den Sommer wären sie, die Freibäder. Allerdings hat der Freistaat Bayern den Betrieb nicht erlaubt. Bis es eine Entscheidung gibt, müssen die Betreiber warten. Das macht teils kreativ. » mehr

19.05.2020

Kronach

Ein Prosit im Schilderwald

Endlich: Die Biergärten haben wieder geöffnet. Allerdings sind die neuen Hygieneauflagen stark gewöhnungsbedürftig. Die Mehrzahl der Gastwirte gibt sich aber zuversichtlich. » mehr

15.05.2020

Kronach

Die Jägerin der verlorenen Plätze

Jeannette Fiedler aus Nordhalben fotografiert überall Kirchen, Häuser und Hallen, die dem Untergang geweiht sind. Derzeit ist sie für eine Chronik in ihrer Gemeinde unterwegs. » mehr

13.05.2020

Kronach

Drei Bürgermeister für Nordhalben

In der Klöppelgemeinde verteilt man die Arbeit auf mehrere Schultern. Rathauschef Michael Pöhnlein hat nun einen Stellvertreter, der kürzlich noch sein Konkurrent war. » mehr

11.05.2020

Kronach

Gemeinsame Sache in Corona-Zeiten

Not macht erfinderisch: In Nordhalben boten zwei Geschäftsfrauen einen ganz besonderen Service zum Muttertag an. Sie lieferten Päckchen mit Torte und Blumenstrauß aus. » mehr

29.03.2020

Kronach

Kopf-an-Kopf-Rennen in Nordhalben: Pöhnlein bleibt Bürgermeister

Michael Pöhnlein bleibt Bürgermeister. Die Stichwahl kann er mit 52,8 Prozent der Stimmen für sich entscheiden. Für die nächsten sechs Jahre hat er viele Pläne. » mehr

19.03.2020

Kronach

Nordhalbener Nächstenliebe

Corona schweißt die Menschen zusammen: Das Rathaus hilft auch am Wochenende, die Märkte stellen auf Lieferbetrieb um. » mehr

16.03.2020

Kronach

Die Entscheidung fällt erst in zwei Wochen

In Nordhalben liegt Amtsinhaber Michael Pöhnlein (FW) nur knapp vor Konkurrent Michael Wunder (CSU). Es geht in die Stichwahl. » mehr

15.03.2020

Kronach

Gemeinsamer Sprung ins kalte Wasser?

Die Kommunen des Landkreises könnten einen Zweckverband gründen, um die Bäder zu erhalten. Die Idee schätzen einige Bürgermeister als problematisch ein. » mehr

04.03.2020

Kronach

Kandidaten unter der Lupe

Nächste Woche steht die Kommunalwahl an. Die NP hat sich die Kreistagslisten einmal genauer angeschaut – da gibt es so manche Überraschung. » mehr

04.03.2020

Kronach

Gewerbesteuer fürs Trinkwasser?

Die Gemeinde Nordhalben sucht nach neuen Einnahmequellen. Dabei hat sie die Ködeltalsperre im Visier. » mehr

21.02.2020

Kronach

Der Weg zu "Nordhalben 2.0"

Bürgermeister Michael Pöhnlein hat große Pläne für die Zukunft. Einen Einblick gewährte er an der Bürgerversammlung. » mehr

14.02.2020

Kronach

Neues Konzept, neue Hoffnung

Nordhalben hat seine Hausaufgaben gemacht, um vom Freistaat weitere Stabilisierungshilfen zu erhalten. Dass man sparsam ist, hat man bereits bewiesen. » mehr

24.01.2020

Kronach

Pöhnleins Planspiele mit Polytec

Der Bürgermeister will das seit 2012 leer stehende Areal in Nordhalben neu beleben. Zur Not unter kommunaler Regie. Vieles ist allerdings noch unklar. » mehr

21.01.2020

Kronach

Was tun gegen den Leerstand?

In Nordhalben werden immer mehr Häuser nicht mehr genutzt. Der Gemeinde bereitet das Kopfzerbrechen. Jetzt will man prüfen, wie man den Ortskern aufwerten kann. » mehr

20.01.2020

Kronach

Eisenbahnfreunde hoffen auf Zuschüsse

Der Verein muss eine Brücke bei Mauthaus sanieren. Die dafür nötigen 100 000 Euro kann er allerdings nicht alleine schultern. Helfen könnte ein neues Gesetz. » mehr

14.01.2020

Kronach

100 Prozent stimmen für Pöhnlein

Die Liste der Freien Wähler Nordhalben steht. Spitzenkandidat ist der amtierende Bürgermeister, der sich bei der Nominierung mitnichten amtsmüde präsentiert. » mehr

10.01.2020

Kronach

Siegfried Simon wird Ehrenmitglied

Die Feuerwehr Nordhalben blickt auf ein bewegtes Jahr. Sie führt eine neue Regel für Ehrungen ein. » mehr

08.01.2020

Kronach

Dank an die Motivationskünstlerin und den Organisator

Sie waren zwei prägende Kräfte der Volkshochschule Kreis Kronach. Nun wurden Günther Mader und Monika Engelhardt verabschiedet. » mehr

06.12.2019

Kronach

Meeting mit dem Minister

Auf Einladung von Bürgermeister Michael Pöhnlein (FW) ist der bayerische Umweltminister Thorsten Glauber (FW) kürzlich zu einem Arbeitsgespräch nach Nordhalben gereist. » mehr

29.11.2019

Kronach

Härtefall Nordhalben

Jürgen Baumgärtner rät dem Bürgermeister, sich schnell um Fördermittel zu bemühen. Der aber sieht den Handlungsbedarf ganz woanders. » mehr

29.11.2019

Kronach

Härtefall Nordhalben

Jürgen Baumgärtner rät dem Bürgermeister, sich schnell um Fördermittel zu bemühen. Der aber sieht den Handlungsbedarf ganz woanders. » mehr

29.11.2019

Kronach

Klimaschützer gehen erneut auf die Straße

Am Freitag sind sie durch Kronach gezogen. Diesmal waren sogar Vertreter der Landwirtschaft mit dabei. Dennoch waren es insgesamt weniger Teilnehmer als erhofft. » mehr

06.11.2019

Kronach

Rasengräber auf dem Friedhof?

Der Gemeinderat Nordhalben diskutiert über mögliche Neuerungen auf dem Areal. Von denen ist nicht jeder angetan. » mehr

31.10.2019

Kronach

Wasser-Streit schwelt weiter

Das Verwaltungsgericht Bayreuth hat der Gemeinde Nordhalben die Nutzung alter Quellen versagt. Doch die Auseinandersetzung ist damit noch nicht beendet. » mehr

25.10.2019

Kronach

Nordhalben scheitert vor Gericht

Die Gemeinde bekommt kein Altrecht für die Nutzung zweier Quellen zugesprochen. Damit will sich der Bürgermeister aber nicht zufriedengeben. » mehr

20.10.2019

Kronach

Freie Wähler stellen die Weichen

50 Frauen und Männer schaffen es auf die Liste der Kreistags-Kandidaten. Darunter ist auch ein bekannter Name, der viele Jahre bei einer anderen Partei zu finden war. » mehr

16.10.2019

Kronach

Klöppelmuseum im Aufwind

Lange Zeit war die Nordhalbener Einrichtung ein Sorgenkind. Doch nun sind die Besucherzahlen binnen weniger Jahre von 200 auf 1450 angestiegen. » mehr

26.09.2019

Kronach

So bildschön ist die Kerwajugend

13 junge Männer und Frauen aus Nordhalben standen dem Künstler Viktor Cleve Modell. Bei der Vernissage zeigten sie sich von ihren "coolen" Porträts begeistert. » mehr

10.09.2019

Kronach

Petition gegen Wald-Stilllegung

Die Gegner wollen die Politik zum Handeln zwingen. Auch aus Oberfranken kann man sich beteiligen. » mehr

Aktualisiert am 19.08.2019

Kronach

Wald-Streit erreicht hohe Politik

Nordhalbens Rathauschef Michael Pöhnlein bittet Ministerpräsident Bodo Ramelow um Hilfe. Er bringt eine Alternative für die geplante Stilllegung von 1400 Hektar ins Spiel. » mehr

11.08.2019

Kronach

Kunstsommer war ein riesen Erfolg

Kunst, Kultur und die Gemeinde Nordhalben - das passt zusammen. In den vergangenen Wochen belebten Kreative den Ort. Das sollte eigentlich nur ein Experiment sein. » mehr

07.08.2019

Kronach

Nordhalben erhöht Friedhofsgebühren

Außerdem beschloss der Gemeinderat, dass das Standesamt nach Kronach ausgelagert wird. Auch in Sachen Stabilisierungshilfe gibt es Neuigkeiten. » mehr

30.07.2019

Kronach

Unbeirrbare Einsatzbereitschaft

Peter Schmittnägels Beharrlichkeit machte den Ochsengrundweg möglich. 50 Teilnehmer fanden sich nun zur offiziellen Widmung ein. » mehr

29.07.2019

Kronach

Gelungener Auftakt einer kreativen Premiere

Organisatoren und Künstler eröffnen den "Ersten Nordhalbener Kunstsommer". Zu finden ist er im reich bestückten, lebendigen Künstlerhaus. » mehr

21.07.2019

Kronach

Laute Pfiffe gegen Waldstilllegung

300 Menschen demonstrieren in Rodacherbrunn gegen die Pläne, ein Areal nahe Nordhalben ins Programm "Nationales Naturerbe" aufzunehmen. Man befürchtet auch die Ausbreitung des Borkenkäfers. » mehr

17.07.2019

Kronach

Protest gegen Wald-Stilllegung

Thüringen plant, ein Gebiet bei Nordhalben sich selbst zu überlassen. Das sorgt für Aufruhr, auch auf bayerischer Seite. Deshalb findet am Samstag eine Demo statt. » mehr

03.07.2019

Kronach

Ein Weg soll Schmittnägels Namen tragen

Der langjährige Forstamtmann ist 2018 gestorben. Jetzt will die Gemeinde Nordhalben an ihn erinnern. » mehr

05.06.2019

Kronach

Ganz Nordhalben wird zum Atelier

Der Markt könnte sich zum "Künstlerdorf" mausern. Wie so etwas aussehen würde, kann man vom 27. Juli bis zum 10. August sehen: 16 Meister lassen sich über die Schulter schauen. » mehr

29.05.2019

Kronach

CSU-Fraktion will Rechtsaufsicht einschalten

Die Kosten für den Straßenbau sorgen für Unruhe im Nordhalbener Gemeinderat. Statt geplanter 45 000 Euro waren es 2017 nämlich schlappe 136 800 Euro. » mehr

23.05.2019

Kronach

Bürgermeister äußert sich zu Klöppelschule

Der Förderverein der Klöppelschule Nordhalben hat sich kürzlich an die Öffentlichkeit gewandt, um sich gegen die "Unterstellung" zu wehren, die Einrichtung habe die Gemeinde Millionen Euro gekostet un... » mehr

^