Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus in BayernDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

MITCH MCCONNELL

25.01.2020

Schlaglichter

Impeachment: Nach Anklägern sind Trumps Verteidiger am Zug

Im Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump sind nach den Anklagevertretern nun die Verteidiger an der Reihe. Für deren Präsentation sind an diesem Samstag nach Angaben des republikanis... » mehr

22.01.2020

Schlaglichter

Zähe Debatte über Impeachment-Prozedere im US-Senat

Die Debatte über das Prozedere für das Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump im US-Senat gestaltet sich zäh. Nach einer mehr als zehnstündigen Sitzung der Kammer war in der Nacht noc... » mehr

Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump

25.01.2020

Brennpunkte

Impeachment: Trumps Verteidiger weisen Vorwürfe zurück

Nach drei langen Tagen mit der Präsentation der Ankläger im Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump sind nun die Verteidiger am Zug. Sie widersprechen den Vorwürfen der Demokraten vehement. Überzeu... » mehr

21.01.2020

Schlaglichter

Amtsenthebungsverfahren gegen Trump im Senat

Begleitet von Streit zwischen den politischen Lagern hat der inhaltliche Teil des Amtsenthebungsverfahrens gegen US-Präsident Donald Trump begonnen. Der Senat kam dafür zusammen und muss sich auf ein ... » mehr

21.01.2020

Schlaglichter

Pelosi: Republikaner wollen die Wahrheit verdunkeln

Die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, die Demokratin Nancy Pelosi, hat den Republikanern im Senat vorgeworfen, die Wahrheit über mögliches Fehlverhalten des Präsidenten gezielt verbergen zu wol... » mehr

US-Präsident Trump

22.01.2020

Brennpunkte

Trump-Impeachment mit Plädoyers fortgesetzt

In einer nächtlichen Sitzung hat der Senat über die Regeln im Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump gestritten. Die Demokraten scheiterten mit all ihren Anträgen. Nun sind die Anklagevertre... » mehr

Lev Parnas

18.01.2020

Brennpunkte

Trump lässt sich von Clinton-Ermittler Starr verteidigen

Das Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump hat begonnen. Nun verkündet das Weiße Haus, wer den US-Präsidenten verteidigen wird - ein Name ist noch aus dem letzten Impeachment bekannt. Die Demokrat... » mehr

Chuck Schumer

17.01.2020

Brennpunkte

Demokraten fordern neue Zeugen bei Trump-Impeachment

Das Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump im Senat hat begonnen, viele Details zum Ablauf sind aber noch offen. Vor allem ein Punkt birgt Konfliktpotenzial: Die Demokraten wollen unbedingt ... » mehr

US-Präsident Trump

16.01.2020

Brennpunkte

Amtsenthebungsverfahren gegen Donald Trump hat begonnen

Monatelang haben die Demokraten darauf hingearbeitet - nun nimmt das Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump im Senat seinen Lauf. Der Auftakt ist kurz und formell. Kommende Woche geht es ans... » mehr

US-Präsident Trump

15.01.2020

Hintergründe

Amtsenthebungsverfahren gegen Trump: Was jetzt passiert

Der Auftakt des historischen Amtsenthebungsverfahrens gegen Donald Trump steht unmittelbar bevor. Auch wenn der Ausgang absehbar scheint: In Washington dürfte sich in den kommenden Wochen praktisch al... » mehr

Im Kapitol

15.01.2020

Brennpunkte

Weg für Amtsenthebungsverfahren gegen Trump endgültig frei

Dem Beginn des Amtsenthebungsverfahrens gegen US-Präsident Trump steht nichts mehr im Wege. Der Republikaner ist sich sicher, dass er dabei im Senat komplett entlastet wird. » mehr

14.01.2020

Schlaglichter

USA: Amtsenthebungsverfahren kann wohl diese Woche starten

Das Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump dürfte noch diese Woche formell beginnen. Sollte das Repräsentantenhaus wie geplant an diesem Mittwoch beschließen, die Anklagepunkte an den... » mehr

Nancy Pelosi

10.01.2020

Brennpunkte

Pelosi will Weg für Impeachment-Verfahren frei machen

Bereits vor Weihnachten hat das US-Repräsentantenhaus die Eröffnung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Donald Trump beschlossen. Doch der Start des eigentlichen Verfahrens im Senat lässt bislang auf... » mehr

Proteste in New York

09.01.2020

Hintergründe

Die innenpolitische Seite von Trumps Iran-Politik

Donald Trump hat den Konflikt mit Teheran zwischenzeitlich auf eine neue Eskalationsstufe gehoben. Stecken dahinter auch innenpolitische Gründe? Und nützt ihm die Iran-Krise im Wahljahr - oder gerade ... » mehr

John Bolton will vor Senat aussagen

07.01.2020

Brennpunkte

Trump-Impeachment: Bolton zu Aussage bereit

John Bolton war nah dran am US-Präsidenten. Trumps früherer Nationaler Sicherheitsberater gilt als wichtiger möglicher Zeuge in der Ukraine-Affäre. Nun will er aussagen. Aber kommt es dazu wirklich? » mehr

US-Präsident Trump

20.12.2019

Brennpunkte

Trump will schnelles Amtsenthebungsverfahren im US-Senat

US-Präsident Trump will lieber heute als morgen das beschlossene Amtsenthebungsverfahren hinter sich bringen. Doch der Prozess scheint zum Stillstand gekommen zu sein. Die Demokraten blockieren. Ihre ... » mehr

Mitch McConnell

19.12.2019

Brennpunkte

US-Präsident Trump muss sich Amtsenthebungsverfahren stellen

Die Demokraten im US-Repräsentantenhaus haben die Eröffnung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Trump beschlossen, nun ist der Senat an der Reihe. Für Trump ist das Impeachment schon jetzt ... » mehr

Impeach and Remove

18.12.2019

Brennpunkte

Hitzige Debatte im US-Kongress vor Impeachment-Votum

Nach knapp dreimonatigen Ermittlungen wollen die Demokraten formell ein Amtsenthebungsverfahren gegen den US-Präsidenten eröffnen. Kurz vor dem geschichtsträchtigen Abstimmung geht es im Kongress hoch... » mehr

Kapitol

18.12.2019

Brennpunkte

Abstimmung zu Impeachment-Verfahren: Was Sie wissen müssen

Wochenlang ermittelte das Repräsentantenhaus gegen den US-Präsidenten. Nun steht eine geschichtsträchtige Abstimmung an. Doch über das politische Schicksal von Donald Trump wird am Ende anderswo entsc... » mehr

Mick Mulvaney

16.12.2019

Brennpunkte

Demokraten wollen Trump-Mitarbeiter im Senat vorladen

Die Demokraten haben ihren Vorschlag für ein Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Trump im Senat vorgelegt: Nach ihrem Willen sollen dort auch enge Mitarbeiter Trumps aussagen. Doch zunächst steht ... » mehr

Impeachment

16.12.2019

Brennpunkte

US-Demokraten legen Plan für Amtsenthebungsverfahren vor

In Washington bricht eine entscheidende Woche an. Das offizielle Votum über ein Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump steht an. Und die Demokraten denken schon einen Schritt weiter. » mehr

Kapitol in Washington

13.12.2019

Brennpunkte

Ausschuss empfiehlt Amtsenthebungsverfahren gegen Trump

Der nächste Schritt auf dem Weg zu einem Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Trump ist gemacht: Schon nächste Woche kommt es zu einem offiziellen Votum im Repräsentantenhaus - und sehr wahrsche... » mehr

US-Präsident Trump

22.10.2019

Brennpunkte

Trump sieht sich als «Lynchmord»-Opfer

Trump hat mit einer neuen Äußerung für Empörung gesorgt. Er sieht sich als Opfer der Medien und der Demokraten. Aber mit seinem jüngsten Vergleich geht er vielen Abgeordneten zu weit. » mehr

Konflikt in Nordsyrien

19.10.2019

Brennpunkte

Republikaner-Rüge für Trumps Syrien-Kurs

Die Entwicklungen in Nordsyrien bereiten weiter Sorgen. Die kürzlich vereinbarte Waffenruhe hält nicht überall. Und US-Präsident Trump bringt mit seinem Kurs zunehmend Leute aus den eigenen Reihen geg... » mehr

Jubel

17.10.2019

Brennpunkte

Pence verhandelt mit Erdogan über Waffenruhe in Nordsyrien

Kann US-Vizepräsident Pence dem türkischen Präsidenten in Ankara eine Waffenruhe in Nordsyrien abringen? Auch Bundeskanzlerin Merkel fordert erneut ein Ende der türkischen Offensive gegen Kurdenmilize... » mehr

An der Grenze

08.10.2019

Hintergründe

Analyse: «Verrat» an den Verbündeten?

US-Präsident Trump zieht US-Soldaten in Syrien aus dem Grenzgebiet zur Türkei zurück. Für die Türkei dürfte damit der Weg zum Angriff auf die Kurdenmilizen frei sein. Kritiker werfen Trump Verrat an V... » mehr

Training

08.10.2019

Brennpunkte

Trump: Wir haben die Kurden nicht im Stich gelassen

Die türkische Regierung will ihre Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien durchziehen. Die erwägen, sich mit der syrischen Regierung zusammenzutun. Und Donald Trump rudert zurück. » mehr

Nancy Pelosi

26.09.2019

Hintergründe

Trump und Mister X - Whistleblower setzt dem Präsidenten zu

Hat Donald Trump etwas zu verbergen? Der anonyme Hinweisgeber in der Ukraine-Affäre wirft dem Weißen Haus Vertuschung vor - und dem Präsidenten Amtsmissbrauch. Mit jedem Tag steigt der Druck auf den M... » mehr

Absperrband

13.09.2019

Brennpunkte

Blutbad in El Paso: Mutmaßlichem Täter droht Todesstrafe

Nachrichten über Massaker und Amokläufe sind in den USA zur traurigen Routine geworden. Der mutmaßliche Todesschütze von El Paso wird nun zur Rechenschaft gezogen. Der Vorwurf lautet Mord - darauf ste... » mehr

Ankunft in El Paso

08.08.2019

Topthemen

Proteste und Kritik bei Trumps Besuch in Dayton und El Paso

Es war ein schwieriges Unterfangen für Donald Trump nach den Bluttaten mit mehr als 30 Toten: In Dayton und El Paso will er spenden, doch Hunderte protestieren gegen ihn. Und er wird mit zunehmenden F... » mehr

Donald Trump

07.08.2019

Brennpunkte

Trump besucht Tatorte und kontert Kritik an seiner Rhetorik

Der US-Präsident besucht die Tatorte der jüngsten Massaker. Doch dort ist er nicht unbedingt willkommen. Vor allem in der Grenzstadt El Paso schlägt ihm Kritik entgegen. Er selbst sieht dafür keinen A... » mehr

Ilhan Omar

18.07.2019

Brennpunkte

Trump wiegelt Anhänger gegen muslimische Abgeordnete auf

US-Präsident Donald Trump scheinen die jüngsten Rassismus-Vorwürfe nicht zu beeindrucken. Vor Anhängern attackierte er die demokratische Kongressabgeordnete Ilham Omar erneut mit scharfen Worten - und... » mehr

16.07.2019

Schlaglichter

Republikanische Führung stellt sich hinter Trump

Nach den heftigen Attacken des US-Präsidenten gegen vier demokratische Abgeordnete hat sich die Führung der Republikaner hinter Donald Trump gestellt. Der Mehrheitsführer der Republikaner im Senat, Mi... » mehr

Marcelo Ebrard

06.06.2019

Wirtschaft

USA und Mexiko einigen sich nicht bei Migration und Zöllen

Schon ab kommender Woche könnten Sonderabgaben auf alle Importe aus Mexiko fällig werden. US-Präsident Trump will die Nachbarn zwingen, mehr gegen die illegale Migration zu tun. Noch könnten die Zölle... » mehr

Kelly Knight Craft

23.02.2019

Brennpunkte

Trump will Kelly Knight Craft zur UN-Botschafterin machen

Seit fast zwei Monaten ist der oberste Posten der USA bei den UN vakant. Eine umstrittene Kandidatin zog ihre Bewerbung zurück, nun will Präsident Trump die bisherige US-Botschafterin in Kanada nach N... » mehr

Demonstration

16.02.2019

Brennpunkte

Großer Widerstand gegen Trumps Notstandserklärung

Im US-Kongress hat Präsident Trump nicht das von ihm geforderte Geld für eine Grenzmauer zu Mexiko bekommen. Nun will er andere Geldtöpfe anzapfen - am Kongress vorbei. Das sorgt für viel Kritik, nich... » mehr

Donald Trump

15.02.2019

Brennpunkte

Trump ruft im Streit über Grenzmauer Nationalen Notstand aus

Im US-Kongress hat Donald Trump nicht das von ihm geforderte Geld für eine Grenzmauer zu Mexiko bekommen. Nun will er sich die restlichen Milliarden auf anderem Weg besorgen - seine Gegner sprechen vo... » mehr

Donald Trump

26.01.2019

Topthemen

Längster «Shutdown» in der US-Geschichte vorerst beendet

Erst einmal ist der «Shutdown» vorbei, die US-Regierung kann wieder arbeiten. Bisher gibt es aber nur eine Übergangslösung im erbitterten Streit über eine Grenzmauer. Warum hat US-Präsident Trump sich... » mehr

Kapitol

25.01.2019

Topthemen

US-Senat ohne Einigung im Haushaltsstreit - aber Gespräche

Der US-Senat kann sich nicht auf einen Vorschlag für ein Ende des «Shutdowns» einigen. Dennoch führen Republikaner und Demokraten danach Gespräche über einen Ausweg aus dem Patt. US-Präsident Trump fo... » mehr

25.01.2019

Schlaglichter

US-Senat ohne Einigung im Haushaltsstreit - aber Gespräche

Trotz des Scheiterns von zwei Vorschlägen im US-Senat für ein Ende des «Shutdowns» könnte womöglich Bewegung in den Haushaltsstreit in den USA kommen. Nach der Senatsabstimmung kamen die Anführer der ... » mehr

James Mattis

24.12.2018

Brennpunkte

Vorgezogener Wechsel an Pentagon-Spitze sorgt für Aufsehen

US-Präsident Trump löst seinen Verteidigungsminister Mattis deutlich eher ab als geplant. Der Übergang im Pentagon wird damit auch für internationale Partner holprig. Im Ausland löst das bei manchem K... » mehr

Donald Trump und James Mattis

21.12.2018

Hintergründe

Geht mit dem «Mad Dog» die Vernunft?

Politische Kommentatoren ringen nach Worten: Donald Trump ist in der schwersten Krise seiner Amtszeit. Mit dem Verlust seines Verteidigungsministers scheint er einen Dammbruch zu riskieren. Die intern... » mehr

US-Truppen in Syrien

21.12.2018

Brennpunkte

US-Verteidigungsminister Mattis verlässt die Trump-Regierung

Die Personalie kurz vor dem Weihnachtsfest birgt echten politischen Sprengstoff: US-Verteidigungsminister James Mattis verlässt die US-Regierung. Mattis gilt als einer der letzten «Erwachsenen» in der... » mehr

Staatsbegräbnis

05.12.2018

Brennpunkte

Letzte Ehre für George H.W. Bush

Die Trauerfeier für Ex-Präsident George H. W. Bush ist eine große Demonstration nationaler Einheit. Sein Sohn und Wegbegleiter erinnern auch an witzige Begegnungen mit dem Republikaner. Ein Mann aber ... » mehr

Brett Kavanaugh

09.10.2018

Brennpunkte

Kavanaugh bei Vereidigung: Ich werde unparteiisch sein

Noch nie war eine Nominierung für den US-Supreme Court derart umkämpft wie bei Brett Kavanaugh. Nun ist der 53-Jährige offiziell vereidigt. Zum Start gibt er sich betont versöhnlich und verspricht grö... » mehr

Kavanaugh

06.10.2018

Brennpunkte

US-Senat bestätigt Kavanaugh als Richter am Supreme Court

Die Proteste gegen Brett Kavanaugh waren heftig, seine Berufung ans Oberste Gericht der USA konnte das nicht verhindern. Mit knapper Mehrheit stimmt der Senat der Personalie zu - ein Erfolg für Donald... » mehr

Brett Kavanaugh

04.10.2018

Brennpunkte

Unmut über FBI-Bericht zu Kavanaugh

Das FBI hat die Missbrauchsvorwürfe gegen den Kandidaten für das Oberste US-Gericht, Brett Kavanaugh, untersucht. Jetzt soll schnell eine Entscheidung zu seiner Ernennung fallen. Doch an den Ermittlun... » mehr

04.10.2018

Schlaglichter

Abstimmung über Kavanaugh im US-Senat am Samstag möglich

Die Abstimmung im US-Senat zur Berufung des umstrittenen Brett Kavanaugh zum neuen Richter für das Oberste US-Gericht könnte bereits am Samstag stattfinden. Der republikanische Mehrheitsführers Mitch ... » mehr

Brett Kavanaugh

02.10.2018

Brennpunkte

Trump hat in Missbrauchsdebatte Angst um junge Männer

Eine Frau wirft dem Kandidaten für das Oberste US-Gericht versuchte Vergewaltigung vor. Angesichts der Vorwürfe und Debatten um Kavanaugh macht sich Präsident Trump Sorgen - vor allem um Männer. » mehr

01.10.2018

Schlaglichter

Mehrheitsführer im US-Senat:Kavanaugh-Votum noch diese Woche

Der US-Senat soll noch diese Woche endgültig über die Kandidatur des umstrittenen Supreme-Court-Anwärters Brett Kavanaugh abstimmen. Das sagte der republikanische Mehrheitsführer im Senat, Mitch McCon... » mehr

Protest gegen Brett Kavanaugh

06.10.2018

Hintergründe

Der Fall Kavanaugh und der Kulturkampf ums Oberste Gericht

Am Fall des Richterkandidaten Brett Kavanaugh zeigt sich der heftige Kulturkampf in den USA. Die Republikaner um Donald Trump schreiten mit der Nominierung voran - trotz heftiger Proteste. Der Showdow... » mehr

Nach Anhörung

29.09.2018

Brennpunkte

Trump lässt Richterkandidat Kavanaugh vom FBI durchleuchten

Donald Trumps Wunschkandidat hat sich mit großer Mühe über eine weitere Hürde vor der Ernennung zum Supreme-Court-Richter geschleppt. Der Präsident lässt Brett Kavanaughs Vergangenheit jetzt noch einm... » mehr

^