Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

MOHAMMED DSCHAWAD SARIF

Iranische Atomanlage

06.11.2019

Brennpunkte

Iran wendet sich demonstrativ von Atomabkommen ab

Von dem einst als historisch gefeierten Wiener Atomabkommen ist nicht mehr viel übrig. Nach den USA steigt auch der Iran schrittweise aus. Nun läutet Teheran Phase vier ein - Israel warnt. » mehr

30.10.2019

Meinungen

Keim des neuen Krieges

Zack - und schon hat Donald Trump seine Syrien-Politik wieder abgeändert. Eigentlich wollte der Präsident alle US-Soldaten heimholen. Aus dem Kurdengebiet Nordsyriens zog er die US-Truppen ab, sodass ... » mehr

Atomanlage Fordo

09.11.2019

Brennpunkte

Iran beginnt mit Urananreicherung in Atomanlage Fordo

Das internationale Abkommen zur Verhinderung einer iranischen Atombombe steht auf der Kippe. Die USA wollen schärfere Auflagen für die Islamische Republik und sind aus dem Regelwerk ausgestiegen - der... » mehr

Vor dem Verfassungsausschuss für Syrien

30.10.2019

Brennpunkte

Bürgerkrieg in Syrien: Verfassungsausschuss nimmt Arbeit auf

Millionen Menschen vertrieben, große Gebiete zerstört, humanitäre Not: Das Leiden in Syrien nach mehr als acht Jahren Krieg ist groß. Die UN hoffen, dass sich die Kriegsfeinde über den neuen Ausschuss... » mehr

Lagebesprechung

08.10.2019

Brennpunkte

Trump: Wir haben die Kurden nicht im Stich gelassen

Die türkische Regierung will ihre Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien durchziehen. Die erwägen, sich mit der syrischen Regierung zusammenzutun. Und Donald Trump rudert zurück. » mehr

Irans Präsident Ruhani spricht vor UN-Vollversammlung

26.09.2019

Brennpunkte

Ruhani startet Friedensinitiative für Golfregion ohne USA

Kann die Eskalationsspirale zwischen dem Iran und den USA gestoppt werden? Zumindest versichern beide Seiten, dass sie keinen Krieg wollen. Jetzt gibt es von einer Seite einen Friedensplan - an dem di... » mehr

Generaldebatte der UN-Vollversammlung

24.09.2019

Hintergründe

Hart in der Sache - moderat im Ton

Der Konflikt mit dem Iran droht zum Krieg zu eskalieren. Mit Spannung ist die Rede von US-Präsident Trump bei den UN erwartet worden. Trump schlägt dabei über weite Strecken erstaunlich moderate Töne ... » mehr

Donald Trump

24.09.2019

Brennpunkte

Iran-Krise: Wie Trump die Europäer spaltet

US-Präsident Trump ist seit jeher auf Konfrontationskurs mit dem Iran. Bislang haben die Europäer vereint dagegengehalten. Doch vor der UN-Vollversammlung bröckelt diese Front. » mehr

Uran-Aufbereitung in Isfahan

24.09.2019

Brennpunkte

Trump schont seine Gegner in UN-Rede

So moderat hat man US-Präsident auf der internationalen Bühne selten erlebt. Die Angriffe gegen seine Konkurrenten fallen weitaus weniger scharf aus als sonst. Trotzdem bleibt er seiner Linie treu. » mehr

Huthi-Rebellen im Jemen

20.09.2019

Brennpunkte

Terrorfinanzierung: USA sanktionieren iranische Zentralbank

In Saudi-Arabien werden Ölanlagen bombardiert. Aus dem Iran kommen martialische Kriegsdrohungen gegen die USA und Israel. Präsident Trump setzt lieber auf Sanktionen als auf Luftangriffe. Doch die Gol... » mehr

20.09.2019

Schlaglichter

Doch US-Visa: Irans Präsident und Außenminister können zu UN

Irans Präsident Hassan Ruhani und sein Außenminister Mohammed Dschawad Sarif haben nun doch ein Einreisevisum für die USA zur Teilnahme an der UN-Vollversammlung in New York erhalten. Das hat der Iran... » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Irans Außenminister droht mit einem «umfassenden Krieg»

Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif hat im Fall eines Militärschlages der USA und Saudi-Arabiens mit einem «umfassenden Krieg» gedroht. «Wir wollen keinen militärischen Konflikt ... aber wir w... » mehr

19.09.2019

Schlaglichter

Iran verurteilt Trump-Anweisung zu schärferen Sanktionen

Der iranische Außenminister hat die Anweisung von US-Präsident Donald Trump zur Verschärfung der Sanktionen gegen den Iran scharf verurteilt. Mit der Entscheidung, die Strafmaßnahmen gegen Teheran «be... » mehr

Pompeo in Abu Dhabi

19.09.2019

Brennpunkte

Drohgebärden am Golf: Irans Außenminister warnt vor Krieg

Die USA wollen den Iran für die Angriffe auf Saudi-Arabien bestrafen. Wie genau ist allerdings noch unklar. Außenminister Pompeo will ein Staatenbündnis gegen Teheran schmieden. Der Iran warnt unterde... » mehr

Drohnenangriffe in Saudi-Arabien

18.09.2019

Topthemen

Trump greift zu noch härteren Sanktionen gegen den Iran

Ist ein militärischer Konflikt in der Golfregion vom Tisch? US-Präsident Trump kündigte erst einmal neue Sanktionen gegen den Iran an. Die Führung in Teheran bestreitet jede Verantwortung für die Angr... » mehr

Kontrollpunkt

17.09.2019

Brennpunkte

Taliban: Weiter zu Abkommen mit den USA bereit

Die radikalislamischen Taliban sind weiter zur Unterzeichnung eines kürzlich geplatzten Abkommens mit den USA über Wege zu Frieden in Afghanistan bereit. Das sagte der Vizechef des politischen Büros d... » mehr

06.09.2019

Schlaglichter

Iran eskaliert Streit um Atomabkommen

Der Iran hat mit der Ankündigung neuer Verstöße gegen das internationale Atomabkommen Kritik ausgelöst. Sowohl die Bundesregierung als auch die EU forderten die Regierung in Teheran zu Vertragstreue a... » mehr

06.09.2019

Schlaglichter

Iran informiert EU über Teilausstieg aus Atomdeal

Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif hat die EU darüber informiert, dass Teheran mit dem heutigen Tag weitere Teile des historischen Atomabkommens von 2015 aufkündigen werde. Das gab Außenamtss... » mehr

Öltanker «Stena Impero»

29.08.2019

Brennpunkte

Maas will EU-Einsatz für Golfregion nur unter Bedingungen

Soll die EU einen eigenen Beitrag zur Sicherung des Schiffsverkehrs in der Straße von Hormus leisten? Mit dieser Frage beschäftigen sich die EU-Außenminister. Militärexperten warnen vor Zurückhaltung ... » mehr

Präsident Hassan Ruhani

27.08.2019

Brennpunkte

Ruhani: Kein Treffen mit Trump ohne Aufhebung der Sanktionen

Die optimistischen Bilder vom G7-Gipfel sind kaum versendet, da erhalten die Hoffnungen auf ein baldiges Ende des iranisch-amerikanischen Konfliktes einen Dämpfer. Ruhani verlangt Respekt, Anerkennung... » mehr

26.08.2019

Schlaglichter

G7-Gipfel bringt Bewegung in gefährlichen Iran-Konflikt

Nach monatelanger Eskalation kommt Bewegung in den brandgefährlichen Konflikt zwischen den USA und dem Iran. Nach der Vermittlung des französischen Staatschefs Emmanuel Macron auf dem G7-Gipfel sieht ... » mehr

Donald Trump

26.08.2019

Brennpunkte

Neue Bewegung im Konflikt zwischen Washington und Teheran

Der G7-Gipfel weckt Hoffnungen auf eine Entspannung der Iran-Krise. Trump will sich möglicherweise mit Irans Präsident Ruhani treffen. Es wäre eine historische Begegnung. Kann auch Deutschland vermitt... » mehr

G7-Gipfel in Frankreich

26.08.2019

Hintergründe

Merkel im Hintergrund: Trump und Macron dominieren G7-Gipfel

Beim G7-Gipfel im mondänen französischen Badeort Biarritz bestimmen zwei Alpha-Männchen die Schlagzeilen. Ein Zeichen für schwindenden Einfluss der Kanzlerin? Donald Trump warnt davor, Merkel zu früh ... » mehr

G7-Gipfel

27.08.2019

Brennpunkte

G7-Gipfel: Bewegung im Iran-Konflikt und in Handelsfragen

Der G7-Gipfel in Biarritz endete mit seltener Einigkeit und einem Paukenschlag: US-Präsident Trump will sich möglicherweise mit Irans Präsident Ruhani treffen. Und auch mit Peking soll es neue Gespräc... » mehr

Treffen von Sarif und Macron

26.08.2019

Brennpunkte

Versöhnliche Töne von Trump auf G7-Gipfel zu Iran

Differenzen mit US-Präsident Trump dominierten den Gipfel der sieben großen Industrienationen. Er gab sich am Montag aber ungewöhnlich nachsichtig. Gibt es Bewegung mit China? Oder in der Iran-Krise? » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

Macron will bei G7 Iran-Krise entschärfen

Mit einem Überraschungsgast auf dem G7-Gipfel will Frankreichs Präsident Emmanuel Macron neue Bewegung in den Iran-Konflikt bringen. Unerwartet traf Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif zu dem ... » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

Macron trifft Irans Außenminister in Biarritz

Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif ist von Frankreich überraschend an den Tagungsort des G7-Gipfels eingeladen worden. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron traf sich am Abend selbst mit Sari... » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

Merkel: Treffen mit Sarif «kein G7-Bewegung»

Kanzlerin Angela Merkel hat den überraschenden Besuch des iranischen Außenministers Mohammed Dschawad Sarif am Rande des G7-Gipfels in Biarritz als Beitrag zur Konfliktlösung bezeichnet. Der Überrasch... » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

G7-Gipfel: Macron will Bewegung in Iran-Krise

Mit einem Überraschungscoup auf dem G7-Gipfel will Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wieder Bewegung in den Iran-Konflikt bringen. Unerwartet traf Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif im fr... » mehr

25.08.2019

Schlaglichter

G7-Gipfel: Irans Außenminister überraschend eingetroffen

Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif ist überraschend beim G7-Gipfel im französischen Biarritz eingetroffen. Die Iran-Krise ist eines der Hauptthemen beim Gipfel der sieben führenden Wirtschaft... » mehr

Mohammed Dschawad Sarif

26.08.2019

Brennpunkte

Macron will bei G7-Gipfel Iran-Krise entschärfen

Massive Differenzen mit US-Präsident dominieren den G7-Gipfel. Auch wirbelt der Besuch des iranischen Außenministers das Treffen auf. Die Kanzlerin findet jeden Versuch einer Konfliktlösung mit dem Ir... » mehr

Blick auf die Straße von Hormus

19.08.2019

Brennpunkte

Supertanker mit iranischem Öl verlässt Gibraltar

Im Gezerre um festgesetzte Öltanker zwischen London und Teheran stehen die Zeichen auf Entspannung. Nach Freisetzung eines iranischen Schiffs vor Gibraltar wächst die Hoffnung, dass auch ein im Iran f... » mehr

Diskussion um europäische Hormus-Mission

05.08.2019

Brennpunkte

Deutschland will EU-Mission im Persischen Golf

Die Bundesregierung hat klar Nein zu einer gemeinsamen Militärmission mit den USA im Persischen Golf gesagt. Ganz tatenlos will sie der zunehmenden Gefährdung der Handelsschiffe in der Straße von Horm... » mehr

Persischer Golf

04.08.2019

Brennpunkte

Iran setzt irakischen Tanker fest

Viele Europäer wollen die US-Politik des maximalen Drucks auf Teheran nicht mitmachen. Kann der Konflikt eskalieren? Die Haltung der Deutschen zu einem Militäreinsatz ist klar. » mehr

01.08.2019

Schlaglichter

Iran: US-Sanktionen gegen Sarif «Gipfel der Dummheit»

Der Iran hat die neuen US-Sanktionen gegen seinen Außenminister Mohammed Dschawad Sarif als «Gipfel der Dummheit» kritisiert. «Die Amerikaner haben einfach nur Angst vor Sarifs diplomatischen Fähigkei... » mehr

Mohammed Dschawad Sarif

01.08.2019

Brennpunkte

US-Regierung verhängt Sanktionen gegen Irans Außenminister

In der Krise mit dem Iran lässt US-Präsident Trump Außenminister Sarif auf die Sanktionsliste setzen. Trumps Sicherheitsberater Bolton nennt den iranischen Chefdiplomaten einen «Hochstapler». Hält die... » mehr

Mohammed Dschawad Sarif

01.08.2019

Brennpunkte

Weiter Rufe nach europäischer Hormus-Mission

Außenminister Heiko Maas erteilt einer deutschen Beteiligung an einer US-geführten Militärmission am Persischen Golf eine Absage. Doch gänzlich vom Tisch ist ein Bundeswehreinsatz nicht. Und die Spann... » mehr

31.07.2019

Schlaglichter

Irans Außenminister verlacht «wirkungslose» US-Sanktionen

Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif hat die von der US-Regierung gegen ihn verhängten Sanktionen als «wirkungslos» bezeichnet. Er und seine Familie hätten keinerlei Besitz außerhalb des Irans,... » mehr

31.07.2019

Schlaglichter

US-Sanktionen gegen Irans Außenminister

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump setzt den iranischen Außenminister Mohammed Dschawad Sarif auf die Sanktionsliste. Sarif sei das internationale Gesicht dieses Regimes, der Propaganda und D... » mehr

Trump

23.07.2019

Hintergründe

Trump gratuliert Johnson: «Er wird großartig sein!»

Kaum hat der frühere Außenminister seine neuen Ämter sicher, prasseln Glückwünsche von Verbündeten wie Gegnern ein. Erwartungsgemäß ist US-Präsident Trump voll des Lobes für den neuen starken Mann in ... » mehr

Abseilen

22.07.2019

Brennpunkte

Großbritannien prüft Maßnahmen gegen den Iran

Die Lage im Golf spitzt sich zu. Der Iran und Großbritannien belauern sich in der Tankerkrise argwöhnisch. Der deutsche Außenminister sieht die Gefahr eines Krieges. » mehr

«Stena Impero»

20.07.2019

Brennpunkte

Großbritannien droht dem Iran in Tankerkrise

Die Zwischenfälle in der Golfregion häufen sich in gefährlichem Maße. Der Iran hat einen unter britischen Flagge fahrenden Öltanker festgesetzt - der US-Präsident schickt Soldaten in die Region. » mehr

19.07.2019

Schlaglichter

USA melden Zerstörung iranischer Drohne

Ein weiterer Zwischenfall in der Straße von Hormus hat neue Ängste vor einer militärischen Eskalation zwischen den USA und dem Iran geschürt. Die Mannschaft eines US-Marineschiffs zerstörte laut Präsi... » mehr

19.07.2019

Schlaglichter

Trump: US-Marine hat iranische Drohne zerstört

Die Spannungen zwischen Washington und Teheran nehmen weiter zu. Laut Präsident Donald Trump hat die Mannschaft eines US-Marineschiffs in der Straße von Hormus im Persischen Golf eine iranische Drohne... » mehr

18.07.2019

Schlaglichter

Iran hat laut Außenminister keine Informationen zu zerstörter Drohne

Der Iran hat Außenminister Mohammed Dschawad Sarif zufolge keine Kenntnis über eine angeblich vom US-Militär zerstörte Drohne. Man habe keine Informationen über den Verlust einer Drohne, erklärte der ... » mehr

Iran stoppt ausländischen Öltanker im Golf

19.07.2019

Brennpunkte

Teheran: USA haben keine iranische Drohne zerstört

Der US-Präsident verkündet die Vernichtung einer iranischen Drohne, Teheran dementiert. Was ist wirklich passiert in der Straße von Hormus? Nicht zum ersten Mal machen beide Seiten komplett unterschie... » mehr

Iranischer Außenminister Sarif

16.07.2019

Brennpunkte

Eingeschränkte Bewegungsfreiheit: Sarif in New York

Teheran hat Gespräche mit Washington bislang an Bedingungen geknüpft - und tut das weiter. Nun ist Irans Außenminister für mehrere Tage in New York. Frei bewegen darf er sich nicht - und doch gibt es ... » mehr

Irans Außenminister Sarif

15.07.2019

Brennpunkte

EU-Außenminister: Iran-Atomabkommen ist noch nicht tot

Teheran hat Gespräche mit Washington bislang an Bedingungen geknüpft - und tut das weiter. Nun ist Irans Außenminister für mehrere Tage in New York. In Teheran gibt es Gerüchte über Annäherungsversuch... » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

dpa-Nachrichtenüberblick POLITIK, Montag, 15.07.2019 - 5.00 Uhr

» mehr

14.07.2019

Schlaglichter

Ruhani: Iran zu Verhandlungen mit USA bereit - Bedingungen

Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat sich bereit erklärt, umgehend mit den USA zu verhandeln - und befeuert damit Gerüchte um Vorbereitungen eines Treffens. Er stellte laut seinem Webportal aller... » mehr

Gibraltar stoppt Supertanker

13.07.2019

Brennpunkte

London will Öltanker gegen iranische Zusicherung freigeben

Im Tankerstreit reden London und Teheran zumindest wieder mit- und nicht mehr nur übereinander. Beide begrüßen eine friedliche Lösung. Das könnte auch einer inhaftierten Britin zur Freiheit verhelfen. » mehr

HMS Monrose

11.07.2019

Brennpunkte

Iran soll britischen Tanker in der Golfregion bedrängt haben

Der britischen Regierung zufolge versuchten iranische Boote, einen britischen Tanker an der Durchfahrt durch die Meerenge zu hindern. Erst als eine britische Fregatte nahte, drehten sie ab. Teheran be... » mehr

^