Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

NELSON MANDELA

Extinction-Rebellion

04.10.2019

Hintergründe

Blockaden und Show fürs Klima

Ihr Logo ist eine Sanduhr, ihre Botschaft: Uns rennt die Zeit davon. Extinction Rebellion kämpft für ähnliche Ziele wie Fridays for Future - mit härteren Mitteln. Am Montag soll eine «Rebellionswelle»... » mehr

03.10.2019

Schlaglichter

Harry und Meghan beenden Afrika-Reise mit Baby Archie

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben am letzten Tag ihrer Reise in Südafrika Graça Machel, die Witwe des ehemaligen Präsidenten und Anti-Apartheid-Kämpfers Nelson Mandela, getroffen. Die 73-Jährige w... » mehr

UN-Soldat

11.10.2019

Brennpunkte

Abiy Ahmed erhält Friedensnobelpreis

Viele hatten mit Klimaaktivistin Greta Thunberg als Preisträgerin gerechnet. Doch der Friedensnobelpreis geht in diesem Jahr ans Horn von Afrika. Dort ist der Jubel groß - auch wenn der Preisträger no... » mehr

Herzogin Meghan auf Afrikareise

01.10.2019

Boulevard

Harry und Meghan: Bilanz einer Charme-Offensive

Die Stunde der Bilanz schlägt bei der ersten Auslandstour von Prinz Harrys kleiner Familie. Vor dem Abflug gibt es noch einmal gemeinsame Auftritte. Die Royals präsentieren demonstrative Bescheidenhei... » mehr

Prinz Harry und Herzogin Meghan

25.09.2019

Boulevard

Harry und Meghan mit Baby Archie bei Desmond Tutu

Bei ihrer Afrikareise treffen der britische Prinz Harry und seine Frau Meghan gemeinsam mit ihrem kleinen Sohn den Friedensnobelpreisträger Desmond Tutu. In den kommenden Tagen ist Papa Harry ohne Fra... » mehr

Prinz Harry und Herzogin Meghan

23.09.2019

Boulevard

Harry und Meghan beginnen Afrikareise

Ernste Themen dominieren den ersten Tag der Afrikareise von Prinz Harrys kleiner Familie. Direkt nach der Ankunft geht es in Kapstadt um Frauenrechte und neue Männerrollen. Archie pausiert derweil noc... » mehr

Protest gegen Gewalt an Frauen

08.09.2019

Brennpunkte

Südafrika: Frauen am Kap formieren sich gegen Gewalt

Südafrikanerinnen machen mobil gegen Gewalttaten an Frauen und Kindern. Auch Nelson Mandelas Enkelin unterstützt ihren Kampf - mit zum Teil drastischen Forderungen. » mehr

Robert Mugabe

13.09.2019

Hintergründe

Robert Mugabe - Vom Freiheitskämpfer zum Despoten

Mugabe war ein gefeierter Freiheitskämpfer und Hoffnungsträger. Dann klammerte er sich an die Macht - und ließ Simbabwe in den wirtschaftlichen Ruin abgleiten. Er gab erst auf, als Panzer durch Harare... » mehr

22.07.2019

Kronach

Bereit für einen Traumstart

Die Maximilian-von-Welsch-Realschule verabschiedet einen "starken Jahrgang". 21 der Absolventen erreichten einen Notendurchschnitt von 2,0 oder besser. » mehr

Johnny Clegg

18.07.2019

Feuilleton

"Weißer Zulu" und Anti-Apartheid-Sänger: Johnny Clegg stirbt mit 66

Es gibt viele politische Lieder, aber wenige sind so einflussreich wie «Asimbonanga» von Johnny Clegg. Der in England geborene weiße Musiker sang in Südafrika gegen die Apartheid an - bis Mandela als ... » mehr

Johnny Clegg

17.07.2019

Boulevard

Südafrikanischer Musiker Johnny Clegg gestorben

Es gibt viele politische Lieder, aber wenige sind so einflussreich wie «Asimbonanga» von Johnny Clegg. Der in England geborene weiße Musiker sang in Südafrika gegen die Apartheid an - bis Mandela als ... » mehr

14.06.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 14. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 14. Juni 2019: » mehr

Stimmenauszählung

09.05.2019

Brennpunkte

Südafrikas Regierungspartei trotz Denkzettel vor Wahlsieg

Für die Regierungspartei ANC scheint das Wahlergebnis ein Denkzettel zu werden. Wegen großer Unzufriedenheit im Land rutscht der ANC erstmals unter 60 Prozent Zustimmung. Und so viele Wähler wie nie s... » mehr

Kalenderblatt

09.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 9. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Mai 2019: » mehr

Wahlen in Südafrika

08.05.2019

Brennpunkte

Südafrikas Regierungspartei ANC droht bei Wahlen Denkzettel

Millionen Südafrikaner haben friedlich abgestimmt. Doch im Land herrscht Katerstimmung. Die regierende Partei ANC muss daher bei der Parlamentswahl mit Stimmverlusten rechnen. Profitieren könnte vor a... » mehr

De Klerk und Mandela

27.04.2019

Brennpunkte

De Klerk: Ende der Apartheid hat Bürgerkrieg verhindert

Südafrika feiert den 25. Jahrestag der ersten freien Wahlen nach der Abschaffung der Apartheid. Der frühere Präsident de Klerk erinnert sich an die turbulente Zeit des Umbruchs. Heute warnt er die Reg... » mehr

Cosby

25.04.2019

Boulevard

Bill Cosby stellt Antrag auf Freilassung gegen Kaution

Mehr als 60 Frauen haben Bill Cosby sexuelle Übergriffe vorgeworfen, im September war er verurteilt worden. Nun stellen seine Anwälte einen Antrag auf Freilassung. » mehr

13.04.2019

Boulevard

Zeichnung von Nelson Mandela wird in New York versteigert

Nelson Mandela genießt noch immer große Popularität. Seine Fans können bald ein Bild ersteigern, das er selber gezeichnet hat. Das Werk thematisiert seine Zeit im Gefängnis. » mehr

Bill Cosby

15.02.2019

Boulevard

Bill Cosby vergleicht sich mit politischen Gefangenen

Bill Cosby, der seit Oktober im Gefängnis sitzt, hält sich für unschuldig - und sieht sich in einer Reihe mit Martin Luther King Jr. und Nelson Mandela. » mehr

28.01.2019

Meinungen

Die falsche Wahl

Wann hören endlich diese unsinnigen Auszeichnungen für Politiker auf? Angela Merkel hat nun den Fulbright-Preis erhalten. » mehr

05.12.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 5. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. Dezember 2018: » mehr

Ron Williams

09.11.2018

Feuilleton

Ron Williams hautnah in Kronach

Kronach - Beim Kronacher Kreis-Kulturring gibt es an diesem Wochenende ein Wiedersehen mit dem bekannten Schauspieler, Sänger und Entertainer Ron Williams, der schon mit den Lebensgeschichten von Mart... » mehr

31.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 1. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. November 2018: » mehr

15.10.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 15. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. Oktober 2018: » mehr

Er bietet einen Rückblick auf sein bewegtes Leben: Ron Williams

12.10.2018

Feuilleton

Vielfältiges für Augen und Ohren

In einer Woche startet der Kronacher Kreiskulturring in die neue Saison. Dem Publikum bietet sich eine bunte Mischung aus Film, Theater und Musik. » mehr

26.09.2018

Kronach

Saison der Superlative beim Kreiskulturring

Russisches Drama, Ron Williams hautnah oder die Hofer Symphoniker: Zahlreiche Hochkaräter kommen nach Kronach. » mehr

Krüger-Nationalpark

05.03.2018

Reisetourismus

Neuer Besucherrekord in Südafrika

Der Boom hält an: Noch nie reisten so viele Deutsche nach Südafrika wie im vergangenen Jahr - knapp 350 000. Nicht nur die Natur lockt Urlauber an. In diesem Jahr feiert das Land auch seinen Nationalh... » mehr

Hugh Masekela

23.01.2018

Feuilleton

Südafrikas Jazz-Legende Hugh Masekela mit 78 Jahren gestorben

Die Apartheid trieb ihn ins Exil. Erst nach 30 Jahren konnte Hugh Masekela nach Südafrika zurückkehren. Nun ist der legendäre Jazzmusiker gestorben. » mehr

Andrea Klingen.

12.09.2017

Hassberge

"Kleine Krankenhäuser haben gute Chancen"

Im Rahmen der bevorstehenden Bundestagswahl hat die Neue Presse den Kandidaten des Wahlkreises einige Fragen gestellt. Heute: Andrea Klingen. » mehr

Karte von Paris

09.05.2017

Reisetourismus

Grünes Paris: Die geheimen Gärten rund um den Eiffelturm

Paris hat sich ein ambitioniertes Begrünungsprogramm verordnet. Da werden ehemalige Bahndämme bepflanzt, ebenso wie Straßen, Dächer, Fassaden und Hinterhöfe. Touristen finden Orte der Ruhe. » mehr

16.10.2016

Region

Ron Williams klärt auf

Entertainer Ron Williams mobilisiert als "Onkel Tom" sein Publikum im Kreiskulturraum in Kronach. Es geht um Menschlichkeit - und gegen rechte Gewalt. » mehr

01.05.2016

NP

"Unruhestifter" mit Diamant wird in Nürnberg gebaut

Wertvoller Unruhestifter: Der Kulturausschuss des Nürnberger Stadtrates hat am Freitag einstimmig dem umstrittenen Bau eines fast zwei Meter großen Acrylglas-Blocks mit einem eingelassenen Rohdiamante... » mehr

20150821_193445.jpg Robben Island

31.08.2015

Oberfranken

56/83 - eine Nummer neben Nelson Mandela

Sparks sitzt sieben Jahre zusammen mit dem späteren Präsidenten Südafrikas auf Robben Island in Haft. Ausschließlich Schwarze werden hier von Weißen misshandelt und geknechtet. Frankenpost-Redakteurin... » mehr

2015-08-19 20.04.45.jpg Kapstadt

28.08.2015

Oberfranken

Die garstige Fratze der Apartheid

In Kapstadt wird Frankenpost-Redakteurin Peggy Biczysko permanent konfrontiert mit der einstigen Rassentrennung. In den Townships leben noch Tausende von Menschen ohne fließendes Wasser und unter pri... » mehr

Der Chef des Hofer Wilo-Werks und sein Frosch, der im Buddha-Sitz meditiert: Christian Dallmayr lebt mit seiner Familie in Förbau, Landkreis Hof. Geboren wurde der 41-Jährige im "Zentrum für gebackene Karpfen und Schäufele".	Foto: Michael Giegold

26.08.2015

FP/NP

Dampfplauderer nerven den Wilo-Chef

Christian Dallmayr mag es bodenständig. Und er lacht auch gerne mal über sich selbst. Ein Frosch und das Modell eines Bikers spielen eine besondere Rolle in seinem Leben. » mehr

Samba-Initiator Rolf Beyersdorf mit dem Förderpreis "Humano".	 Foto: sw

12.05.2015

Region

Stars, Sternchen und soziales Engagement

Coburg tanzt Samba. Am Wochenende vom 10. bis 12. Juli wird die Vestestadt wieder zu Klein-Rio. Die Star-Gäste sind Model Sara Nuru und Sängerin Fernanda Brandao. » mehr

mit Professor Dr. Harald G. Dill: mit Professor Dr. Harald G. Dill

10.12.2014

Oberfranken

"Es ist billig, pauschale Urteile zu fällen"

Der Luftkrieg hat bis 1945 in Nordbayern tiefe Spuren hinterlassen. Der in Oberfranken geborene Professor Harald G. Dill fasst diese Geschichte in drei Büchern zusammen. » mehr

Ministerpräsident Horst Seehofer nannte den Mauerfall und die Grenzöffnung eine Sternstunde der Menschheit. Foto: Florian Miedl

04.11.2014

NP

Seehofers leidenschaftliches Plädoyer für die Freiheit

Bayerns Ministerpräsident bezeichnet die deutsche Wiedervereinigung als eine Sternstunde der Menschheit. Bei einem Festakt in Selb zum 25. Jahrestag des Mauerfalls würdigt er den Mut der Bürger. » mehr

Ministerpräsident Horst Seehofer nannte den Mauerfall und die Grenzöffnung eine Sternstunde der Menschheit. Foto: Florian Miedl

04.11.2014

Oberfranken

Seehofers leidenschaftliches Plädoyer für die Freiheit

Bayerns Ministerpräsident bezeichnet die deutsche Wiedervereinigung als eine Sternstunde der Menschheit. Bei einem Festakt in Selb zum 25. Jahrestag des Mauerfalls würdigt er den Mut der Bürger. » mehr

Heidi Sprügel bewundert Pflanzen wegen deren Überlebensstrategien. Auf der Terrasse des Evangelischen Bildungszentrums in Bad Alexandersbad zeigt die Diplom-Biologin eine Hainbuche. Auch unter schlechten Bedingungen hat sie die Kraft, immer wieder neu auszutreiben und sich in ihrem Lebensraum zu behaupten.	 Foto: schn

25.10.2014

FP/NP

Vom Management der Pflanzen lernen

Wissenschaftlerin und Musikerin - Heidi Sprügel arbeitet am Evangelischen Bildungszentrum in zwei Bereichen. Von der Natur, findet sie, können sich Menschen viel für Krisenzeiten abschauen. » mehr

Ron Williams spielt Harry Belafonte.

11.02.2014

NP

Hommage an den King of Calypso

Kronach - Mit Ohrwürmern wie "Island in the Sun", "Angelina" oder "Jamaika Farewell" setzt der Kronacher Kreiskulturring sein Programm fort: Die "Harry Belafonte- Story", ein » mehr

Haben einen guten Draht zum Nachwuchs des BBC Coburg: (Von rechts) Murat Avcilar, seit November 2013 der erste hauptamtliche Jugendtrainer der Vestestädter, und der ehrenamtliche Coach und Jugendwart Achim Stark, hier mit der U16-Mannschaft.	Foto: Steffen Ittig

05.02.2014

NP-Sport

Training wie bei den Profis

Basketball-Bayernligist BBC Coburg installiert den ersten hauptamtlichen Nachwuchstrainer in seiner Vereinsgeschichte. Für den 35-jährigen Murat Avcilar bedeutet das Angebot einen Glücksfall. Er profi... » mehr

Zauberhaftes Theater mit Hand und Fuß präsentiert Anne Klinge am 17. Januar. 	Foto: Archiv Ungelenk

03.01.2014

NP

Singende Kellner und sprechende Füße

Der Schorkendorfer KleinKunstWinter bietet Theater, Literatur und Musik für fast jeden Geschmack und alle Generationen. Die Jüngsten eröffnen den Reigen am Sonntag mit Schwarzlichtheater. » mehr

Gert Böhm  zur Zurückhaltung der Intellektuellen

30.05.2013

FP/NP

Der heilige Zorn fehlt

Die deutsche Geschichte wurde oft durch Intellektuelle geprägt, die sich in kritischen Zeiten ins öffentliche Leben einmischten. Als Dichter und Denker, als Philosophen oder Naturwissenschaftler gaben... » mehr

Susanne Kastner (rechts) mit Bundeskanzlerin Angela Merkel im Kundus-Untersuchungsausschuss. "Sie ruft mich an und ich sie, da gibt es keine Schwierigkeiten", beschreibt die Bundestagsvizepräsidentin a. D. ihr Verhältnis zu Merkel. Im nächsten Jahr tritt die SPD-Abgeordnete aus Maroldsweisach in den Haßbergen nicht mehr zur Bundestagswahl an.	Foto: Tobias Kleinschmidt

15.08.2012

NP

Nach 23 Jahren: MdB Kastner tritt nicht mehr an

Susanne Kastner gehört dem Bundestag seit 23 Jahren an. Bei der Wahl 2013 tritt sie nicht mehr an. Die SPD-Politikerin, die in den Haßbergen zu Hause ist, hat ein Stück deutsche Geschichte mitgeschrie... » mehr

Gert Böhm  zur Krise der Glaubwürdigkeit

19.04.2012

FP/NP

Hohle Worte

"Worte belehren, Beispiele begeistern", sagt eine alte Volksweisheit - und drückt aus, dass Vorbilder überzeugender sind als tausend schlaue Reden. Wie aktuell diese Erkenntnis heute ist, hat, zum Bei... » mehr

Markus Grabitz  über die Zukunft der Diktaturen in Afrika

16.04.2012

FP/NP

Wacklige Despoten

Die demokratische Gesinnung hat in Afrika einen schweren Stand. » mehr

Rund 150 große und kleine Singbegeisterte zeigten am Samstagabend auf der Seebühne das "Bad Staffelstein - Ganz Chor" ist. 	Foto: gst

25.07.2011

Region

Die Kurstadt, wie sie singt und swingt

Liedertafel Bad Staffelstein feiert ihr 150-jähriges Bestehen. Ein Höhepunkt des Festes ist am Samstag das Konzert auf der Seebühne im Kurpark. » mehr

npkuRonDominique01_151110

15.11.2010

NP

Lebenslanger Kampf für Freiheit

Die "Nelson Mandela Story" berührt die Herzen und begeistert im Kronacher Kulturraum die Theaterbesucher. » mehr

14.04.2007

Region

GANZ PRIVAT

Zwölf Fragen an Gerhard Wunder, Bürgermeister von Steinwiesen: Was hat Sie dazu bewogen, Bürgermeister von Steinwiesen zu werden? Als der frühere Bürgermeister aufgehört hat, habe ich mich gefragt... » mehr

-cw-kastner

08.02.2008

Region

Norbert Kastner: kein bisschen amtsmüde

Coburg – Feste Trainingszeiten lässt sein Kalender nicht zu. Die Tasche mit den Sportsachen hat Oberbürgermeister Norbert Kastner deshalb im Auto immer dabei. So gelingt es ihm ab und zu, wenn etwas L... » mehr

FPND_Lei_Langer_4c

11.06.2010

FP/NP

Mandelas Erbe

Der Glaube an das Gute im Fußballsport fällt verdammt schwer. Fan-Randale und Wettskandale sind die schlimmsten Auswüchse in einem knallharten Geschäft. Hauptsache, die Kasse stimmt. » mehr

^