Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Artikel zum Thema

THOMAS BAREIß

Corona-Testzentrum im Flughafen Düsseldorf

29.07.2020

Wirtschaft

Tourismusbeauftragter: Reisen darf nicht zur Gefahr werden

Flughäfen und Gesundheitsbehörden rüsten sich für zusätzliche Corona-Tests für heimkehrende Urlauber. Auch die Luftverkehrsbranche hofft, dass verlässliche Tests das Vertrauen der Passagiere zurückbri... » mehr

Strandbesuch in Corona-Zeiten

17.07.2020

Reisetourismus

Corona-Regeln: Neuer «Tourismus-Wegweiser» vorgestellt

Wo muss ich eine Alltagsmaske tragen? Finden Kulturveranstaltungen statt? Und haben Kneipen oder Restaurants geöffnet? Damit diese und ähnliche Fragen zum Urlaubsort schnell beantwortet sind, gibt es ... » mehr

Corona-Testzentrum im Flughafen Düsseldorf

29.07.2020

Reisetourismus

Alle Reisenden aus Risikogebieten sollen sich testen lassen

Flughäfen und Gesundheitsbehörden rüsten sich für zusätzliche Corona-Tests für heimkehrende Urlauber. Auch die Luftverkehrsbranche hofft, dass verlässliche Tests das Vertrauen der Passagiere zurückbri... » mehr

Tourismus in der Türkei

04.06.2020

Wirtschaft

Tourismusbeauftragter sieht Chancen für Urlaub in der Türkei

Im Sommer ab ans Mittelmeer - auch in die Türkei? Ob das klappt, ist noch offen. Urlauber müssen sich in Geduld üben. Aus der Bundesregierung gibt es aber positive Signale. » mehr

Tourismus in Kemer

04.06.2020

Reisetourismus

TÜV Süd sichert türkische Urlaubshotels und Restaurants

Die Türkei ist eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen. Aber lässt sich dort in Zeiten von Corona sicher Urlaub machen? Der Tüv Süd soll in Zukunft türkische Hotels unter die Lupe nehmen. Da... » mehr

Balkonien

20.05.2020

Meinungen

Balkonien statt Balearen

Endlich wieder Reisefreiheit! Na, zumindest ein bisschen. So sieht er also aus, der Urlaub 2020: Im Hotel werden Eingänge von Ausgängen getrennt. Auf dem Boden Klebebänder, die Abstände markieren. Übe... » mehr

Coronavirus - Mallorca

20.05.2020

Wirtschaft

Fortschritte bei Beratungen über den Sommerurlaub im Ausland

Die Hoffnung auf Grenzöffnungen für den Sommerurlaub wächst von Tag zu Tag. Das Problem: Die Reiselust hält sich bei vielen Deutschen angesichts der Corona-Pandemie noch in Grenzen. » mehr

Heiko Maas

18.05.2020

Wirtschaft

Doch Urlaub am Mittelmeer? Maas will Reisewarnung aufheben

Lange Zeit war Außenminister Maas skeptisch, was den Sommerurlaub im Ausland angeht. Jetzt gibt er seine Zurückhaltung auf. Der Urlaub am Mittelmeer soll irgendwie ermöglicht werden. Nur eins steht je... » mehr

Thomas Bareiß

17.05.2020

Wirtschaft

Regierung sieht gute Chancen für Sommerurlaub in Europa

Wird Urlaub außerhalb Deutschlands in diesem Sommer möglich sein? Der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung sieht gute Chancen. » mehr

Sommersaison 2020 bei Tui

13.05.2020

Reisetourismus

Tui hofft auf Rettung der Sommersaison

In Deutschland wird der Tourismus wieder etwas geöffnet, an vielen ausländischen Zielen bleibt die Unsicherheit für Urlauber im Sommer aber groß. Branchenprimus Tui, von der Corona-Krise hart getroffe... » mehr

Sommerurlaub

13.05.2020

Brennpunkte

Sommerurlaub ade? EU-Kommission präsentiert Vorschläge

Seit rund zwei Monaten ist das Reisen in der EU nur noch sehr begrenzt möglich. Nun sollten die Reise-Einschränkungen ganz vorsichtig gelockert werden, empfiehlt die EU-Kommission. Heute präsentiert s... » mehr

Tui präsentiert Halbjahreszahlen

13.05.2020

Wirtschaft

Geschäftszahlen bei Tui: Hoffen auf Rettung der Sommersaison

In Deutschland wird der Tourismus wieder etwas geöffnet, an vielen ausländischen Zielen bleibt die Unsicherheit für Urlauber im Sommer aber groß. Branchenprimus Tui, von der Corona-Krise hart getroffe... » mehr

Mallorca

11.05.2020

Wirtschaft

Urlaub trotz Krise: Hoffnungen und Hygienekonzepte

Ist der Sommerurlaub noch zu retten? In dieser Woche will die EU-Kommission Leitlinien für die schwer getroffene Tourismusbranche vorlegen. Schon jetzt laufen europaweit etliche Bemühungen. » mehr

Hamburger Flughafen

11.05.2020

Reisetourismus

Hoffnungen in Reiseländern und Hygienekonzepte

Ist der Sommerurlaub noch zu retten? In dieser Woche will die EU-Kommission Leitlinien für die schwer getroffene Tourismusbranche vorlegen. Schon jetzt laufen europaweit etliche Bemühungen. » mehr

Draußen sein

10.05.2020

Brennpunkte

Umstrittene Corona-Lockerungen in Spanien

Der Corona-Hotspot Spanien erzielt Erfolge im Kampf gegen das Virus. Das halbe Land darf daher am Montag die Ausgangsbeschränkungen lockern. Doch die Deeskalation macht nicht alle froh. Auf Mallorca w... » mehr

Urlaub auf Mallorca trotz Corona

06.05.2020

Reisetourismus

Deutsche müssen Urlaub auf Mallorca noch nicht abschreiben

Gern würden viele Menschen ihren Sommerurlaub auf einer Mittelmeerinsel verbringen. Aber wie realistisch ist eine solche Reise in Zeiten von Corona? Die Einschätzung des Tourismusbeauftragten lässt ho... » mehr

EU-Justizkommissar Reynders

05.05.2020

Wirtschaft

Streit über Reisegutscheine: Brüssel gegen deutsche Lösung

Gutschein statt Geld zurück bei abgesagten Reisen - diese Lösung wollte die Bundesregierung, um der schwer angeschlagenen Reisebranche zu helfen. Doch Brüssel lehnt dies ab. » mehr

Mallorca

04.05.2020

Wirtschaft

Reisebranche: Umsatzeinbußen von fast 11 Milliarden Euro

Reisewarnungen, geschlossene Grenzen, Ausgangssperren - die Reisebranche trifft die Corona-Krise ins Mark. Zwei von drei Unternehmen sehen sich kurz vor der Insolvenz. » mehr

Ferienwohnung

28.04.2020

Wirtschaft

Urlaub trotz Corona? Tourismusbranche drängt auf Lösungen

Hotelzimmer und Ferienwohnungen stehen in der Corona-Krise leer, die Grenzen sind zu. Die Tourismusbranche trifft das hart. Auch Aussichten auf nationale Lockerungen machen nicht allen Mut. » mehr

Sommerurlaub

27.04.2020

Wirtschaft

Sommerurlaub: Wie es gehen könnte und wie eher nicht

Die Urlaubszeit naht - und zugleich gerät die Tourismusbranche immer stärker unter Druck. Trotz Corona-Pandemie könnte es aus Sicht der Bundesregierung eine Lösung geben, die vielem gerecht wird: Deut... » mehr

Sommerurlaub in der Ferne

27.04.2020

Reisetourismus

Vorerst keine großen Fernreisen möglich

Viele Bürger fragen sich derzeit, was mit ihrem Sommerurlaub passiert. Balkonien statt Karibik - oder doch an die Ostsee? Aber wenn, dann nur unter klare Sicherheitskriterien. » mehr

Gesperrter Strand

Aktualisiert am 26.04.2020

Topthemen

Tourismusbeauftragter: Vorerst keine großen Fernreisen

Viele Bürger fragen sich derzeit, was mit ihrem Sommerurlaub passiert. Balkonien statt Karibik - oder doch an die Ostsee? Aber wenn, dann nur unter klare Sicherheitskriterien. » mehr

Leerer Strand von Es Molinar

20.04.2020

Reisetourismus

Der Sommerurlaub steht auf der Kippe

Gerade erst hat das Coronavirus den Osterurlaub über den Haufen geworfen. Jetzt gerät auch der Sommerurlaub in Gefahr - vor allem für diejenigen, die ins Ausland wollen. » mehr

Sommerurlaub

08.04.2020

Brennpunkte

Corona-Krise könnte auch Sommerurlaub gefährden

Der Osterurlaub fällt dieses Jahr ins Wasser. Aber können die Menschen wenigstens ihren Sommerurlaub planen? Ärztepräsident Reinhardt ist skeptisch. Andere wollen den Sommer noch nicht verloren geben. » mehr

TUI-Logo

08.04.2020

Wirtschaft

Tui erhält Milliardenkredit vom Staat

Der Reiseriese Tui will mit einem Staatskredit die Corona-Krise überbrücken. Aber das Urlaubsgeschäft liegt am Boden, viele Beschäftigte sind in Kurzarbeit. Auch andere Unternehmen ächzen. Reicht die ... » mehr

Förderbank KfW

05.04.2020

Wirtschaft

Corona-Kredite: Druck auf Bundesregierung wächst

Tausende Anträge im Wert von 11 Milliarden Euro haben Unternehmen bisher wegen der Folgen der Corona-Krise bei der Förderbank KfW eingereicht. Doch viele Firmen klagen, die Auszahlung dauere zu lang. ... » mehr

Hamburger Flughafen

26.03.2020

Wirtschaft

Gutschein oder Geld zurück bei geplatzten Urlaubsplänen

Viele Urlaubspläne sind geplatzt. Jetzt geht es um die Erstattung des bereits gezahlten Geldes. In der Corona-Krise könnte sich einiges ändern. » mehr

Flugticket

26.03.2020

Wirtschaft

Vorstoß aus Regierung: Gutscheine statt Erstattung

Bei abgesagten Flügen und Pauschalreisen konnten Konsumenten bislang darauf vertrauen, dass sie ihr Geld schnell erstattet bekommen. Das könnte in Corona-Zeiten bald nicht mehr gelten. » mehr

Flughafen Hamburg

07.03.2020

Wirtschaft

Corona-Krise: Luftverkehrs- und Reisebranche fordern Hilfe

Luftverkehr und Tourismus gehören zu den Branchen, die von den Folgen der Corona-Epidemie schon jetzt besonders betroffen sind. Die Nachfrage ist eingebrochen. Die Unternehmen pochen auf rasche Hilfe. » mehr

Bundestag

26.12.2019

Brennpunkte

Koalition steuert auf Streit ums Tempolimit zu

Das Thema lässt die wenigsten kalt: Sollte es auf Autobahnen eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 130 Kilometern pro Stunde geben? Die SPD meint: ja. Vom Verkehrsminister kommt eine Abfuhr - und von se... » mehr

20.08.2019

Schlaglichter

Bundesregierung: Produktfälschungen aus China nehmen zu

Die Zahl gefälschter Produkte vor allem aus China nimmt nach Angaben der Bundesregierung zu. Der Schaden durch Fälschungen belaufe sich in Deutschland auf rund 50 Milliarden Euro pro Jahr, sagte der p... » mehr

Produktfälschungen

20.08.2019

Wirtschaft

Produktfälschungen aus China nehmen zu

Viele Unternehmen in Deutschland sind zunehmend Opfer von Produkt- und Markenpiraterie geworden. Nun schlägt das Wirtschaftsministerium Alarm. » mehr

14.07.2019

Wirtschaft

Windenergie-Ausbeute aus der Nordsee steigt um 16 Prozent

Die Windenergie auf See leistet einen zuverlässigen Beitrag zur Energiewende. Doch der wird nicht ausreichen, um die Klimaziele der Bundesregierung und des Pariser Klimaabkommens zu erfüllen. » mehr

Umringt von Gegner einer weiteren Stromtrasse durch das Coburger Land: Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat im November 2018 das Landratsamt besucht und bekam die Ablehnung von Bürgern und Politikern zu spüren. Jetzt hat sein Ministerium erklärt, dass es auf den Bau der Leitungsvarianten "P 44" und "P 44 mod" verzichtet.	Archivbild Wolfgang Braunschmidt

04.06.2019

Coburg

Aus für weitere Stromtrasse

"P 44" und"P 44 mod" werden nicht gebaut. Landrat Straubel: "Das ist ein gute Nachricht für die Region!" MdB Hans Michelbach lobt den geschlossenen Protest. » mehr

YouTuber Rezo

28.05.2019

Computer

YouTube-Kritik legt Schwächen der Union im Netz-Umgang offen

Die wütende Abrechnung eines 26 Jahre alten Studenten auf YouTube hat die Union vor der Europawahl kalt erwischt. Die unbeholfene Reaktion auf die Kritik wirft ganz grundsätzliche Fragen zur Kommunika... » mehr

Heil in Berlin

22.05.2019

Brennpunkte

Union wirft SPD bei Grundrente Wahlkampfspielchen vor

Im Endspurt des Europawahlkampfs legen die SPD-Minister Heil und Scholz ein Konzept zur Finanzierung der Grundrente vor. Das stößt dem Koalitionspartner auf. Doch sie sind nicht die einzigen. » mehr

30.04.2019

Schlaglichter

Bundesregierung erarbeitet erstmals Strategie für Tourismus

Die Bundesregierung will Deutschland mit einer nationalen Strategie besser auf wachsende Touristenzahlen vorbereiten. Die Wirtschaftskraft der Branche solle steigen, zugleich aber auch die Lebensquali... » mehr

Strandurlauber

29.04.2019

Wirtschaft

Bundesregierung will Reisebranche in Deutschland stärken

Die Tourismuswirtschaft hat Millionen Beschäftigte. Zwar ist Deutschland als Reiseland immer beliebter. Die Branche klagt aber über hohe Kosten und viel Bürokratie. Die Regierung will nun handeln. » mehr

Mehr als 1000 Menschen haben gegen die Stromtrassen auf Listen unterschrieben. Wolfram Thein (4. v. r.) übergab diese an Staatssekretär Thomas Bareiß (Mitte) im Beisein von (von links) Hubert Endres (Bürgermeister Bundorf), MdB Sabine Dittmar, Hermann Niediek (Bürgermeister Burgpreppach), Detlef Hofmann (3. Bürgermeister Riedbach) sowie (von rechts) Günter Pfeiffer, (Bürgermeister Ermershausen), Reinhold Giebfried, (2. Bürgermeister Stadt Hofheim) und Dieter Möhring, (Bürgermeister Aidhausen). Foto: privat

04.04.2019

Hassberge

Entscheidung fällt noch vor Sommerpause

Kommt die Stromtrasse P44 oder kommt sie nicht? Die Netzplaner werden bald entscheiden. Bürgermeister des Hofheimer Landes setzen in Berlin zum finalen Protest an. » mehr

Meisterbrief

15.02.2019

Wirtschaft

Bundesrat für Rückkehr zur Meisterpflicht

Der Bundesrat hat sich für eine Rückkehr zur Meisterpflicht in vielen Handwerksberufen ausgesprochen. Die Länderkammer stimmte einem entsprechenden Antrag Bayerns zu. » mehr

23.10.2018

Kronach

Bittere Pille für die Glashütten

Vergeblich haben die Betriebe im nördlichen Landkreis versucht, sich gegen Rückforderungen in Millionenhöhe zu wehren. Sie mussten zahlen - und fühlen sich nun verhöhnt. » mehr

Joe Kaeser

21.10.2018

Wirtschaft

Siemens darf weiter auf Milliarden-Auftrag im Irak hoffen

Ausbau der Stromnetze im Irak - solch ein Auftrag ist milliardenschwer. Trump versuchte, ihn mit politischem Druck in die USA zu holen. Aber auch Siemens darf weiter hoffen. Sowohl dem Konzern als auc... » mehr

Joe Kaeser

19.10.2018

Wirtschaft

Milliarden-Auftrag im Irak: Fährt Trump Siemens in Parade?

Siemens macht sich große Hoffnungen auf einen milliardenschweren Auftrag im Irak - und zunächst schienen die Chancen auch gut. Doch nun steht der Deal auf der Kippe. Denn die US-Regierung interveniert... » mehr

Landrat Michael Busch (Dritter von links) und Bad Rodachs Bürgermeister Tobias Ehrlicher (Siebter von links) kritisierten bei einem Besuch bei Wirtschafts-Staatssekretär Thomas Bareiß (Fünfter von links) den geplanten Stromtrassen-Ausbau im Coburger Land.

04.09.2018

Coburg

Nein zur "Monster-Trasse"

Der Widerstand gegen den Ausbau der Stromtrassen im Coburger Land geht weiter. Zwei SPD-Politiker bringen ihre Bedenken jetzt in Berlin vor. » mehr

Neue Windräder statt neuer Stromleitungen: Dafür treten Christian Gunsenheimer, Stellvertreter des Coburger Landrats, und Bad Rodachs Bürgermeister Tobias Ehrlicher ein.

24.07.2018

Coburg

Windräder statt neuer Stromleitungen

Christian Gunsenheimer und Tobias Ehrlicher sprechen sich für den Ausbau der dezentralen Stromversorgung aus. Sie greifen einen Vorschlag von Staatssekretär Thomas Bareiß auf. » mehr

10.07.2018

Kronach

Wiegand will Altglas zu 100 Prozent recyceln

Derzeit arbeitet die Firma an einem entsprechenden Verfahren. Gelingt es, wäre sie weltweiter Vorreiter. Am Dienstag hat Staatssekretär Florian Pronold einen Förderbescheid über 1,3 Millionen Euro für... » mehr

29.06.2018

Kronach

Glashütten droht Millionen-Rückzahlung

Die Netzentgelt-Befreiung für energieintensive Betriebe in den Jahren 2012 und 2013 ist kürzlich für unzulässig erklärt worden. Das kommt die Glasindustrie im Landkreis Kronach teuer zu stehen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.