Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Artikel zum Thema

THOMAS FISCHER

Verbot von Einweg-Plastik

24.06.2020

dpa

Verbot für Einweg-Plastik kommt Mitte 2021

Imbissbuden ohne Plastik-Gabel, Partys ohne Plastik-Trinkhalme, der Kaffee auf die Hand ohne Plastik-Rührstäbchen: Das soll in der EU ab Sommer 2021 Alltag werden. Das Verbot ist in Brüssel längst bes... » mehr

Verbot von Einweg-Plastik

24.06.2020

Deutschland & Welt

Verbot für Einweg-Plastik kommt Mitte 2021

Imbissbuden ohne Plastik-Gabel, Partys ohne Plastik-Trinkhalme, der Kaffee auf die Hand ohne Plastik-Rührstäbchen: Das soll in der EU ab Sommer 2021 Alltag werden. Das Verbot ist in Brüssel längst bes... » mehr

Mülltrennung

26.10.2020

Bauen & Wohnen

Kompostierbare Mülltüten gehören nicht in den Biomüll

Gut gemeint oder auch gut gemacht? Inzwischen gibt es Mülltüten, die angeblich kompostierbar sind. Doch selbst dann raten Experten, diese nicht im Bio-Müll zu entsorgen. Das hat gleich mehrere Gründe. » mehr

Containerterminal im chinesischen Qingdao

24.06.2020

Wirtschaft

IWF senkt globale Wirtschaftsprognose erneut

Es ist die schwerste globale Wirtschaftskrise seit Jahrzehnten. Die Corona-Pandemie führt auch in Industrieländern zu einem verheerenden Wachstumseinbruch. Für nächstes Jahr gibt es aber Hoffnung. » mehr

Verpackung für Essen

08.06.2020

Topthemen

Mehr Plastikmüll in Privathaushalten durch Corona-Krise

Mit den Hygieneregeln in der Corona-Krise wird auch wieder mehr Plastik genutzt - etwa als Schutzscheibe im Supermarkt oder Verpackung für Essen. Das macht sich auch beim Müll bemerkbar. » mehr

22.05.2020

Kronach

Wasserratten müssen warten

Bereit für den Sommer wären sie, die Freibäder. Allerdings hat der Freistaat Bayern den Betrieb nicht erlaubt. Bis es eine Entscheidung gibt, müssen die Betreiber warten. Das macht teils kreativ. » mehr

Michelle Amthor und ihre Band melody brown gastieren heute in Coburg.

07.02.2020

Feuilleton

melody brown: Neo-Soul in der Sonderbar

Die Band melody brown stellt sich heute, 7. Februar, ab 21.30 Uhr in der Coburger Sonderbar vor (Unterer Bürglaß 10). » mehr

22.01.2020

Kronach

Junge Spitze erhält volles Vertrauen

Mit 18 Jahren wurde Nico Fischer zum ersten Mal zum Vorsitzenden der Schnaider Wehr gewählt. Nun wurde er in seinem Amt bestätigt. » mehr

19.01.2020

Kronach

Zeitenwende in Eibenberg

Die Feuerwehr verjüngt ihr Vorstandsteam. Auch an der Spitze der Aktiven weht ein neuer Wind. Außerdem darf sich die Truppe über die Verleihung einer Goldmedaille freuen. » mehr

Die Frauenärztin Kristina Hänel im Dezember 2019 auf der Anklagebank im Verhandlungssaal, daneben ihr Verteidiger Karlheinz Merkel. Das Gericht verurteilte die Ärztin zu einer Geldstrafe - betonte aber in der Begründung, dass es die Reform des Paragrafen 219a für nicht gelungen halte.

Aktualisiert am 13.01.2020

Oberfranken

Hofer Anwalt vertritt Abtreibungsärztin: "Verstoß gegen Grundrechte"

Ein Hofer Rechtsanwalt vertritt die als "Abtreibungsärztin" bekannt gewordene Kristina Hänel aus Gießen. Nach deren neuerlichen Verurteilung kritisiert er das Gericht. » mehr

Die Frauenärztin Kristina Hänel im Dezember 2019 auf der Anklagebank im Verhandlungssaal, daneben ihr Verteidiger Karlheinz Merkel. Das Gericht verurteilte die Ärztin zu einer Geldstrafe - betonte aber in der Begründung, dass es die Reform des Paragrafen 219a für nicht gelungen halte. Foto: Salome Roessler/epd

10.01.2020

Oberfranken

"Verstoß gegen Grundrechte"

Ein Hofer Rechtsanwalt vertritt die als "Abtreibungsärztin" bekannt gewordene Kristina Hänel aus Gießen. Nach deren neuerlichen Verurteilung kritisiert er das Gericht. » mehr

Plastiktüten

06.11.2019

Deutschland & Welt

Das Aus für die Plastiktüte rückt näher

Nicht mehr lange, dann soll es für Kunden an der Supermarkt-Kasse keine Plastiktüten mehr geben - auch nicht gegen Geld. 1,6 Milliarden Tüten im Jahr will Umweltministerin Schulze damit einsparen. Im ... » mehr

25.10.2019

Region

Bye-bye, alte Schule!

Mit der Auftragsvergabe sind nun die letzten Tage des Gebäudes in Effelter angebrochen. Allein der Abriss kostet mal schlappe 73 000 Euro. » mehr

Wenn der Prüfer Ersatzteile entdeckt

27.08.2019

Mobiles Leben

Das Problem mit gefälschten Ersatzteilen

Nachgemachte Ersatzteile sind oft billiger als Originalteile. Doch wer billige Kopien verbaut, kann sich schnell in Gefahr bringen. Ein Imitat zu entlarven, ist oft nicht leicht. Aber es geht. » mehr

Eine saubere Trennung hilft, Wertstoffe zu recyceln. Deutlich besser als Wiederverwerten ist allerdings die Vermeidung von Verpackungsmüll. Foto: Roman Milert - stock.adobe.com

25.06.2019

Region

Trenn dich - aber richtig

Gigantische Mengen an Abfall gefährden das Ökosystem. Wiederverwertung ist das Gebot der Stunde. Doch Mülltrennung ist nicht jedermanns Sache. » mehr

Einwegkaffeebecher

21.05.2019

dpa

Einwegbecher sind ein Umweltproblem «to go»

Mal ist die Hektik schuld, mal will man mit dem Kaffee gemütlich in der Sonne schlendern. Es gibt viele Gründe, einen Einwegbecher zu nutzen. Die Deutschen tun es 2,8 Milliarden Mal im Jahr - und scha... » mehr

Coffee-to-go

21.05.2019

Deutschland & Welt

Einwegbecher für Kaffee und Co. - ein Umweltproblem «to go»

Mal ist die Hektik schuld, mal will man mit dem Kaffee gemütlich in der Sonne schlendern. Es gibt viele Gründe, einen Einwegbecher zu nutzen. Die Deutschen tun es 2,8 Milliarden Mal im Jahr - und scha... » mehr

08.05.2019

Region

Wallenfels freut sich über prall gefüllten Stadtsäckel

Die Gewerbesteuern der Stadt sprudeln. Mit dem Geld will man Schulden reduzieren aber sich auch etwas leisten. » mehr

Verpackungs-Recycling

29.03.2019

dpa

Neue Regeln zum Verpackungsrecycling wirken

Deutschlands Recyclingsystem gilt vielen als vorbildlich, kämpft aber mit Problemen. Seit Januar soll das Verpackungsgesetz den Kampf gegen Müllberge voranbringen und für mehr Fairness bei der Finanzi... » mehr

Die größte Gelbe Tonne der Welt

29.03.2019

Deutschland & Welt

Neue Regeln zum Verpackungsrecycling wirken

Deutschlands Recyclingsystem gilt vielen als vorbildlich, kämpft aber mit Problemen. Seit Januar soll das Verpackungsgesetz den Kampf gegen Müllberge voranbringen und für mehr Fairness bei der Finanzi... » mehr

Eine Mammutaufgabe

18.03.2019

Bauen & Wohnen

Den Haushalt von einem Verstorbenen auflösen

Die Beerdigung eines geliebten Menschen ist nur der erste Abschied. Die Auflösung des Haushaltes folgt ja noch - und fällt oft besonders schwer. Ein Patentrezept für das Vorgehen gibt es nicht, aber E... » mehr

Ein Metallgitter aus Baustahlmatten um den Zulauf der Drainage soll davor schützen, dass der Biber das Rohr wieder verstopft. Foto: Landratsamt Lichtenfels/Johanna Berels

26.12.2018

Region

Drainage am Biberdamm

Auch im Landkreis Lichtenfels staut der Nager Fließgewässer auf. Aber es gibt Lösungen, die den Landwirten hilft und das Tier nicht vertreibt. » mehr

Filter fürs Auto sind die Spezialität von Mann+Hummel. Das dürfte sich auch nicht ändern - denn Elektroautos brauchen mindestens so viele Filter wie Pkw mit Verbrennungsmotor. Fotos: dpa, Mann+Hummel

19.11.2018

FP/NP

Mann+Hummel-Chef drückt aufs Tempo

Seit rund zwei Wochen ist Werner Lieberherr im Amt - in dieser Zeit hat er bereits einige Kunden und auch Standorte besucht. Den Beschäftigten will er Zukunftssorgen nehmen. » mehr

Andreas Kalbitz

20.08.2018

Bauen & Wohnen

Das Kinderzimmer sicher einrichten

Beim Kinderzimmer denken die meisten Eltern an eine farbenfrohe Spielwiese. Wichtig ist aber, dass Kinder dort sicher und keinen Schadstoffen ausgesetzt sind. Beim Einrichten gibt es daher einiges zu ... » mehr

Deckel eines Mehrwegbechers

14.05.2018

Lifestyle & Mode

Was einen guten Mehrwegbecher ausmacht

Immer mehr Menschen trinken ihren Kaffee unterwegs aus eigenen Mehrwegbechern. Doch wer sich und die Umwelt schonen möchte, sollte dabei auf das richtige Material achten. » mehr

Pfeiffersches Drüsenfieber

09.05.2018

Gesundheit

Pfeiffersches Drüsenfieber erfordert Geduld

«Kissing Fever», «Studentenkrankheit» oder Pfeiffersches Drüsenfieber: Die Infektiöse Mononukleose hat im Volksmund viele Namen. Die meisten zielen auf den Ansteckungsweg ab. Mit dem Virus infiziert m... » mehr

04.04.2018

Region

Gute Stimmung beim FC Wallenfels

Schwarze Zahlen und die Tabellenführung der 1. Mannschaft sorgen für gute Laune bei der Hauptversammlung. So blieb an der Vereinsspitze alles beim Alten. » mehr

#MeToo-Debatte

04.04.2018

Familie

Skandal oder Prüderie? Deutschland und die MeToo-Debatte

Vor sechs Monaten schrieben zwei Journalistinnen für die «New York Times» einen Artikel über Medienmogul Harvey Weinstein - der Beginn eines Skandals und einer weltweiten Debatte über Missbrauch und S... » mehr

09.03.2018

Region

Neufang erlebt ein Fußballmärchen

Die 1. Mannschaft steht auf Platz vier der Tabelle. Die A-Junioren stiegen als Meister auf und auch sonst feiert der Verein Erfolge. Eine Veränderung gab es beim Mitgliedsbeitrag. » mehr

Verdiente Rossacher Wehrmänner wurden bei der Freiwilligen Feuerwehr befördert und geehrt. Foto: Michael Stelzner

25.01.2018

Region

Diana Schultheiß sorgt für Novum

Rossach - Diana Schultheiß bricht bei der Feuerwehr Rossach eine Männerdomäne auf. Bei der Hauptversammlung wurde die engagierte Wehrfrau als 2. » mehr

19.01.2018

Region

Ein Raum für die Dorfgemeinschaft

Der Gemeinderat wird die Nutzungsänderung für das Eibenberger Feuerwehrhaus beantragen. In seiner Sitzung beschließt er auch, einen Kindergarten finanziell zu unterstützen. » mehr

Pflege

19.12.2017

dpa

Wie man Schmerzen bei Pflegebedürftigen erkennt

Der Umgang mit Patienten ist für Pfleger nicht immer leicht. Viele Probleme ergeben sich dann, wenn sie ihre Schmerzen nicht benennen können. Doch es gibt eine Methode, die die Arbeit vereinfacht. » mehr

22.11.2017

Region

Wilhelmsthal lässt nichts anbrennen

Der Gemeinderat freute sich über das Lob der Kreisbrandinspektion für die Wehren. Und die sich über ein neues Fahrzeug. » mehr

Einweg-Kaffeebecher

11.08.2017

Garten & Natur

Händler belohnen Kunden für umweltfreundliches Verhalten

Einwegbecher und Plastiktüten sind praktisch, aber umweltschädlich. Mit finanziellen Anreizen versuchen mehr Händler, ihre Kunden für umweltschonendere Alternativen zu gewinnen. Anbieter belohnen Kund... » mehr

Einweg-Müll

04.08.2017

Garten & Natur

Müll zum Mitnehmen: Die Kehrseite der neuen Essgewohnheiten

Fertig zubereitet und abgepackt - so essen viele Menschen heute. Lieferdienste und «to go»-Angebote bedienen die Kundenwünsche nach schnellen und bequemen Mahlzeiten für unterwegs und zu Hause. Aber d... » mehr

16.07.2017

Region

Der gute Geist von einst lebt noch immer

Die Feuerwehr Schnaid feiert ihr 125-jähriges Bestehen. Aus bescheidenen Anfängen ist eine starke Truppe erwachsen, die noch heute das Erbe ihrer Vorfahren pflegt. » mehr

Elektroschrott

03.07.2017

dpa

Elektroschrott-Rückgabe im Handel läuft schleppend

Kaputter Toaster, uraltes Telefon: Seit knapp einem Jahr sind viele größere Geschäfte und Online-Händler verpflichtet, alte Elektrogeräte zurückzunehmen. Wie gut funktioniert das? » mehr

Abschaffung der Plastiktüte

17.03.2017

Garten & Natur

Abschied von der Plastiktüte: Was er bringt

Sie sind leicht und halbwegs stabil. Notfalls taugen sie auch als Schutz für Fahrradsattel. Aber gut ist das Image der Plastiktüte nicht, sie ist auf dem Rückzug. Super für die Umwelt - oder? » mehr

Abschied vom Chef am Rothenberger Backofen: Nach 21 Jahren "Dienstzeit" gibt Schoof den Schieber nun weiter an Andreas Fischer und wird zukünftig, wie hier im Bild, nur noch am eigenen Backofen tätig sein. Foto: Privat

23.02.2017

Region

Schoof gibt den Backofen weiter

Zu seinem 70. Geburtstag will er seinen Posten in jüngere Hände geben. Die Feuerwehr ist derweil gut aufgestellt. » mehr

Treue-Ehrungen standen bei der Soldaten- und Reservistenkameradschaft Rossach an: Im Bild (von links): Hans-Dieter Lieb, Kreisvorsitzender Dieter Behncke, , Bernhard Stühlein, Bürgermeister Udo Siegel, Gerhard Späth, 2. Vorsitzender Elmar Schramm, Vorsitzender Walter Schmidt, Wilfried Schmidt und Erwin Wohlleben.	Foto: Michael Stelzner

13.02.2017

Region

Eine leistungsstarke Kameradschaft

Rossach - An die Schrecken des Krieges zu erinnern und die Kameradschaft zu pflegen, seien die Hauptaufgaben der Soldaten- und Reservistenkameradschaften. » mehr

Bei der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Rossach wurden zahlreiche Mitglieder ausgezeichnet. Hartmut Rauschert (Sechster von links) wurde zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Werner Grottke (Neunter von links) wurde für 60-jährige Mitgliedschaft geehrt.

06.02.2017

Region

Rauschert erhält den Ehrenvorsitz

Rossach - Hartmut Rauschert, der 18 Jahre lang den Rossacher Feuerwehrverein erfolgreich geführt hat, hat jetzt eine besondere Auszeichnung erhalten. Bei der Jahreshauptversammlung wurde er zum Ehrenv... » mehr

Dosenpfand

19.01.2017

dpa

Umwelthilfe beklagt «Pfandschummelei» in Mini-Märkten

Ärger um das Dosenpfand: In Kiosken und Imbissbuden deutschlandweit wird laut Umwelthilfe unerlaubt mit pfandfreien Getränkeverpackungen gehandelt. Das würde nicht nur der Umwelt schaden. » mehr

Spende für die Löschzwerge

14.12.2016

Region

Spende für die Löschzwerge

Die zehn Löschzwerge der Feuerwehr Rossach sind stolz auf ihre neuen roten T-Shirts, die mit Hilfe des Hilfswerks des Lions-Clubs Coburg angeschafft werden konnten. » mehr

Der diesjährige Baukulturpreis ging an Petra Patutschnik-Funke und Hans-Jürgen Patutschnik. Mit im Bild Bürgermeister Martin Mittag (links).

14.12.2016

Region

Seßlachs ausgezeichnete Vorbilder

Die Stadt ehrt alljährlich Bürger und Bürgerinnen, die sich um das Gemeinwohl verdient gemacht haben. Diesmal erhalten auch 15 Feuerwehrmänner eine Auszeichnung. » mehr

Der BRK-Blutspendedienst ehrte diese Männer und Frauen des Kreisverbandes Coburg.	Foto: Wolfgang Desombre

13.10.2016

Region

Coburger sind die eifrigsten Lebensretter

Der BRK-Blutspendedienst ehrt zahlreiche Frauen und Männer aus Oberfranken für ihre Hilfsbereitschaft. Zusammen ließen sie sich 47 875 Mal "anzapfen". » mehr

Mit dem Wind: Ein Heißluftballon ist auf einem Feld gelandet.	Foto: dpa

26.08.2016

Region

Landen überall erlaubt

Ein Heißluftballon fährt ohne Antrieb. Deshalb kommt es immer wieder zu kuriosen Landungen: Im Garten, auf dem Getreidefeld. » mehr

22.08.2016

Region

Bergziegen mausern sich zu Alpenziegen

449 Gesamtkilometer und 10 320 Höhenmeter in fünf Tagen: Thomas Fischer Petersohn, Thomas Fischer, Timo Stumpf und Werner Graf haben diese Herausforderung angenommen. » mehr

12.07.2016

Region

Nicht nur ein Organisator legendärer Reisen

40 Jahre lang führte er den Erholungsverein Schnappenhammer. Dabei sprang er nur als Notnagel ein. Nun wurde Ludwig Gleich Ehrenvorsitzender. » mehr

Bilder wie dieses berühren und sorgen für Schriftsteller als Katalysator: aus dem Mittelmeer gerettete Flüchtlinge.

19.04.2016

NP

Die Flüchtlingskrise als Katalysator

Die Schriftstellervereinigung PEN-Zentrum beschäftigt sich auf ihrer Jahrestagung vom 21. bis 24. April in Bamberg mit dem Verhältnis von Meinungsfreiheit und Blasphemie. » mehr

Als neuer Ortssprecher für den Seßlacher Stadtteil Rothenberg wurde Theodor Fischer (links) von Bürgermeister Martin Mittag vereidigt.

20.01.2016

Region

Geplanter Solarpark nimmt weitere Hürde

Der Seßlacher Stadtrat segnet die Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Projekt in Rothenberg ab. Auch ein neuer Ortssprecher wird vereidigt. » mehr

Im Rahmen der Gemeinderatssitzung wurden fleißige Blutspender ausgezeichnet.

11.11.2015

Region

Dank an fleißige Blutspender

Die Ehrenurkunde gibt es vom Roten Kreuz. Aber auch die Gemeinde Grub am Forst weiß, was sie ihren Vorzeigebürgern schuldig ist. » mehr

Der SVS (grün) kam in zweiten Durchgang nur noch selten vor das Frohnlacher Tor. Trotzdem reichte es am Ende für einen Sieg für die Gastgeber. Frohnlach sah sich um den verdienten Lohn gebracht. Foto: Udo Weller

09.11.2015

NP-Sport

Frohnlach ohne Glück

Wie gewonnen, so zerronnen: Der Bayernligist holt beim SV Seligenporten einen 0:2- Rückstand auf. Am Ende steht der VfL trotzdem mit leeren Händen da. » mehr

^