Topthemen: Forum WissenGlobe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

THOMAS SECHSER

Krapfen kannten die beiden Wissenschaftlerinnen bisher nicht - "aber solches Gebäck gibt es bei uns auch, aber nicht süß", erklärte Wei Jiang. Foto: Weinbeer

27.07.2018

Hassberge

China lernt von Fatschenbrunn

Stadtplaner aus China erkunden Beispiele der Dorfentwicklung in Deutschland. Ihre Forschungsreise führt sie auch nach Oberaurach. » mehr

"Hutzeln sind Dörrbirnen, die mit Stumpf und Stiel getrocknet werden. Den spätreifen, großen Birnensorten wird ein hoher Gehalt an Kalium, Kalzium, Magnesium, Mangan, Eisen, Kupfer sowie Kieselsäure bescheinigt. Der hohe Gerbsäuregehalt hat entquellende und entzündungshemmende Eigenschaften. Früher waren sie wichtiger Nährstoffspender in harten Wintern. Die Dörrbirnen schmecken fruchtig süß, mit weicher und fleischiger Konsistenz", heißt es wörtlich auf der Website www.spezialitaetenland-bayern.de über die Fatschenbrunner Spezialität. Archiv-Fotos: Weinbeer

04.07.2018

Hassberge

Trockenobst tritt Siegeszug an

Verdörrt, runzlig, mal als Brot oder einfach so als Knabberei - die Hutzeln aus Fatschenbrunn können vielseitig verwendet werden. Und: Sie sind ein offizielles, immaterielles Kulturgut. » mehr

Michael Bäunig ist mit seinem Handbike unterwegs auf der Staatsstraße zwischen Tretzendorf und Unterschleichach zu seinem Hausarzt. Fotos: Weinbeer

11.10.2018

Hassberge

Aktiver Umgang mit der Behinderung

Mit dem Handbike verschafft sich Michael Bräunig täglich Bewegung an der frischen Luft. Der 29-Jährige ist seit einem Verkehrsunfall querschnittsgelähmt. » mehr

Den Initiator der Veranstaltung Jürgen Schneider, CSU-Vorsitzender Alexander Leicht, Bürgermeister Thomas Sechser, Landtagsabgeordneter Steffen Vogel, Staatssekretär Gerhard Eck, CSU-Vorsitzender Klaus Thomas und Baudirektor Manfred Rott am Ortschild von Dankenfeld in Richtung Schindelsee. Foto: Zösch

23.04.2018

Hassberge

Straßen im Steigerwald werden gebaut

Gute Nachrichten für Oberaurach und Rauhen-ebrach brachten Gerhard Eck und Steffen Vogel mit nach Dankenfeld. Gemeinsam hatte man ins Gasthaus Böllner geladen. » mehr

Klartext: Rund um das Gelände der Lebenshilfe Ebern sind mehrere dieser Banner zu finden.	Foto: Tanja Kaufmann

22.06.2017

Hassberge

Ebern kämpft um Lebenshilfe

Die Lebenshilfe Haßfurt löst eine Klasse in Ebern auf. Bisher nicht bekannt: Scheinbar ist der ganze Standort in Gefahr. » mehr

Die Tage des Förderzentrums mit angeschlossener Tagesstätte der Lebenshilfe Haßberge sind gezählt. Nach mehr als 40 Jahren bekommt das Gebäude eine Generalsanierung. Der Beginn ist 2019/2020 geplant. Fotos: Ralf Naumann

13.12.2016

Hassberge

Lebenshilfe beauftragt Architekt

Der Gebäudekomplex in dem Haßfurter Sylbach ist alt. Nach über 40 Jahren steht 2019/20 die umfassende Sanierung an. » mehr

Erst vor zwei Wochen versammeln sich tausende Menschen mit Behinderung in Hannoverzu einer Kundgebung zum Aktionstag "Für ihr Recht auf Teilhabe: Menschen mit Behinderung gehen auf die Straße". Foto: Holger Hollemann/dpa

06.10.2016

Hassberge

Von der Quadratur des Kreises

Das Bundesteilhabegesetz kommt in Haßfurt auf den Prüfstand. Dazu gibt es eine emotionale Diskussion mit Bundestagsabgeordneten: Das perfekte Gesetz gibt es wohl nicht. » mehr

Der Kindergarten Oberschleichach hatte einen Barfuß-Parcours aufgebaut.

25.04.2016

Hassberge

Gesundheit lautet das Gebot der Stunde

Die Aktionstage am Wochenende in Oberaurach nutzen viele Bürger, um sich über Hilfsangebote in ihrer Umgebung zu informieren. 30 Aussteller zeigen die Vielfalt des Themas. » mehr

Am Stand des Bayerischen Roten Kreuzes können sich die Besucher ihren Blutdruck messen lassen und sich über den Hausnotruf informieren.

12.04.2016

Hassberge

Gesund und fit durchs Leben

Vom Muskeltraining über Entspannungsübungen bis hin zu Vorträgen: Bei den Gesundheitstagen am 23. und 24. April gibt es viel zu erfahren. Das Programm ist bewusst vielseitig. » mehr

Zum zweiten Mal loben die Regierung von Unterfranken und die Bayernwerk AG den Bürgerenergiepreis Unterfranken aus. Bei der Auftaktveranstaltung warben für das Projekt der Vorsitzende des SV Fatschenbrunn, Frank Fösel, Bürgermeister Thomas Sechser, Regierungspräsident Paul Beinhofer, Christoph Henzel vom Bayernwerk und Franz Hümmer, der das SV-Energiekonzept federführend entwickelt hat (von links). Foto: sw

17.02.2016

Hassberge

Mit Köpfchen Energie sparen lohnt sich

Der SV Fatschenbrunn gibt das Beispiel für den neuen Bürgerenergiepreis. Denn der Verein hat den ersten Wettbewerb dieser Art 2015 gewonnen. » mehr

Der Landfrauenchor unter der Leitung von Inge Snater umrahmte die Veranstaltung. Fotos: Christiane Reuther

28.01.2016

Hassberge

Landfrauen lernen "Vielfalt leben"

500 Frauen sind zum Landfrauentag nach Zeil gekommen. Vor allem beim Vortrag der "Mentalbäuerin" haben sie sich wiedererkannt. » mehr

nphas_lebenshilfe Bobby beim Korbwurf, den (von rechts) Geschäftsführer Olaf Haase und Karl Wiesler vergeblich verhindern wollen. Links e Landrat Wilhelm Schneider.

15.03.2015

Hassberge

Inklusion einmal andersrum

Der Landrat informiert sich über die Lebenshilfe in Sylbach. Wilhelm Schneider lernt Schüler und Mitarbeiter kennen und spielt beim Rollstuhl-Basketball mit. » mehr

Diese jungen Musiker aus dem Landkreis Haßberge meisterten die D1-Prüfung beim Nordbayerischen Musikbund. 	Foto: Peter Detsch

03.12.2014

Hassberge

Musiker bestätigen Kreis-Chef Detsch

Der Kreisverband Haßberge des Nordbayerischen Musikbundes zieht die Neuwahlen für die 51 Kapellen im Landkreis locker durch. Mit der geleisteten Arbeit ist man hochzufrieden und stolz auf die leistung... » mehr

Das neue "Wohnheim 50plus" der Lebenshilfe Haßberge in der Haßfurter Goethestraße macht große Fortschritte. Die Eröffnung des knapp 4,4 Millionen Euro teuren Neubaus für 24 Menschen mit Handicap inklusive sechs Plätzen für eine Tagesstruktur ist für Oktober 2015 geplant. 	Fotos: Katharina Becht

27.11.2014

Hassberge

Lebenshilfe packt den Wandel an

Thomas Sechser wird als Vorsitzender der Lebenshilfe Haßberge bestätigt. Der Wohnheimbau 50plus läuft planmäßig. Als nächstes steht die Sanierung der Schule an. » mehr

Das Thema Sandstein verbindet die Kommunen der ILE Süd. Auch dieses noch vorhandene Gebäude im alten Steinbruch bei Breitbrunn soll in die "Erlebniswelt fränkischer Sandstein" eingebunden werden.

14.11.2014

Hassberge

Sandstein als verbindendes Element

Die Gemeinden im südlichen Landkreis wollen ihr gemeinsames Potenzial besser nutzen. Eine Chance könnte die geplante "Erlebniswelt Fränkischer Sandstein" sein. » mehr

27.10.2014

Hassberge

Die "Fatschis" zeigen Herz fürs Dorf

Im Ortsverschönerungswettbewerb auf unterfränkischer Ebene wurde Fatschenbrunn mit der Goldmedaille geehrt. Kirchlauter bekam die Bronzemedaille. Bei der Feier in Haßfurt gab es viel Lob zum Einsatz d... » mehr

19.03.2014

Hassberge

Neuer Kreistag des Landkreises Haßberge

Das Ergebnis der Kreistagswahl mit der Sitzverteilung steht nach der Auszählung fest. » mehr

Für (von links) Lorena, Annkathrin und Justin sind die neuen Spielmöglichkeiten einfach nur toll. Die Drei durften schon vor der offiziellen Einweihung beim Herbstfest am Sonntag schon einmal testen. 	Foto: Naumann

23.09.2011

Hassberge

Viel Platz für Kinder

Allwettersportplatz und Spielplatz der Lebenshilfe Haßberge in Sylbach sind fertig. Pfarrer Bauer segnet sie am Sonntag beim Herbstfest der Lebenshilfe. » mehr

Das Führungsteam der CSU Haßberge mit (von links) Wolfgang Borst, Günter Huppmann, Michael Ziegler, MdB Dorothee Bär, Wilhelm Schneider, Gabi Rögner, Geschäftsführer Sebastian Schilling, Jochen Steppert und CSU-Kreisvorsitzender Steffen Vogel.		Foto: Günther Geiling

25.05.2011

Hassberge

Wie eine Wand hinter Steffen Vogel

Der Kreisvorsitzende erhält auf dem Parteitag 97 Prozent der Stimmen. Kein Verband in ganz Bayern ist erfolgreicher in der Mitgliederwerbung. » mehr

PromifuszballPresse1_300910

01.10.2010

Hassberge

90 Minuten zwischen Ost und West

Promi-Fußballspiel mit vielen Bürgermeistern beim Fest zur deutschen Wiedervereinigung. » mehr

Vogel.JPG

21.05.2009

Hassberge

Steffen Vogel neuer Vorsitzender

Steffen Vogel aus Theres ist neuer Vorsitzender des CSU-Kreisverbandes Haßberge. Bei der Kreisvertreterversammlung am Mittwochabend in der Maintalhalle in Untertheres hat sich damit ein Generationswec... » mehr

Promi-B_ergfahrt_II_110509

12.05.2009

Hassberge

Tor zum Steigerwald weit geöffnet

Zell/Oberschleichach - Als "Werk der Superlative" und vor allem als ein Beispiel gelungener Zusammenarbeit wurde der Radweg zwischen Zell und Oberschleichach bezeichnet, der am Samstag im Rahmen eines... » mehr

Buehl_sw_130808

13.08.2008

Hassberge

Schonfrist oder schlaflose Nächte?

Untermerzbach/Kirchlauter/Breitbrunn – – Zum Teil sorgten sie für Überraschungen, einer kam wohl geplant an die Spitze, einer nur über einen parteiübergreifenden Winkelzug und anschließender Stichwahl... » mehr

Verabschiedung Kerker

07.05.2008

Hassberge

80 Millionen Euro in die Gemeinde investiert

Oberaurach – Eine würdige Abschiedsfeier bescherte die Gemeinde Oberaurach ihrem „Gründungsbürgermeister“ Siegmund Kerker, der zum 1. Mai nach 30 Jahren das Amt des Bürgermeisters in jüngere Hände übe... » mehr

05.05.2008

Hassberge

Sitzungen sollen abends stattfinden

Haßfurt/Ebern – Die neue Kreistagsfraktion der Jungen Liste hat sich erstmals getroffen und ihre Führung neu bestimmt. Alter und neuer Fraktionsvorsitzender ist der 33-jährige Rechtsanwalt Steffen Vog... » mehr

05.03.2008

Hassberge

DIE NEUEN KREISRÄTE

CSU: Rudolf Handwerker, Sylbach (30 856 Stimmen), Dorothee Bär; Ebelsbach (23 362), Siegmund Kerker, Oberaurach (24 079), Michael Ziegler, Eltmann (22 412); Rudolf Eck, Haßfurt (20 978); Werner Schnei... » mehr

03.03.2008

Hassberge

Bürgermeister im Haßbergkreis

Aidhausen: 1471 Wahlberechtigte, 1081 Wähler, 991 gültige Stimmen – Dieter Möhring (915 Freie Wähler) Stimmen (92,33 Prozent). » mehr

Oberaurach 1

29.10.2007

Hassberge

„Erfolgsstory Oberaurach“ in die Zukunft führen

Oberaurach – „Mit der Kommunalwahl 2008 geht die Ära Kerker zu Ende, der seit 30 Jahren das Amt des Bürgermeister bekleidet hat. » mehr

P7050045

16.08.2007

Hassberge

Wer erobert Bürgermeister-Sessel?

Die Kommunalwahlen 2008 werfen ihre Schatten voraus. In Kirchlauter, Knetzgau, Oberaurach und Riedbach werden die bisherigen Bürgermeister nicht mehr antreten. » mehr

Musikergruß_100707

10.07.2007

Hassberge

Ganzes Dorf eine Konzertbühne

Ein strahlendes und klingendes Wochenende erlebten die Gäste, die zum Bundesbezirksmusikfest nach Kirchaich kamen. » mehr

22.03.2007

Hassberge

Unterfrankens Musikkapellen weiter auf dem Vormarsch

Die Unterfranken sind auch weiterhin auf musikalischem Gebiet unschlagbar. Das sagte Bezirksvorsitzender Werner Höhn aus Haßfurt bei der Jahresversammlung des Nordbayerischen Musikbundes für den Bezir... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".