Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

THOMAS WAGNER

Ab in den Urlaub und das gut gelaunt

18.06.2019

Mobiles Leben

Ohne Stau, Streit und Sorgen in den Sommerurlaub

Schwitzen, streiten und im Stau stehen - die Fahrt in die Sommerferien kann stressig werden. Es geht aber auch ganz anders, wenn man ein paar wichtige Tipps beachtet. » mehr

Kohlrabi

02.05.2019

Garten

So gelingt der Gemüseanbau auf dem Balkon

Auch auf einem Balkon kann ausreichend und den ganzen Sommer über Gemüse gedeihen. Für gutes Wachstum brauchen die Pflanzen vor allem drei Dinge: Wasser, Dünger und Sonne. » mehr

Rettung von Thomas Cook gescheitert

23.09.2019

Hintergründe

Insolvenzen in der Tourismusbranche

Der britische Reisekonzern Thomas Cook meldet Insolvenz an. Es ist nicht die erste Pleite von Reiseanbietern. » mehr

Umtopfen

28.03.2019

Berichte

Mehr Raum für die Kübelpflanzen

Im Frühjahr kommen viele Garten- und Zimmerpflanzen idealerweise in einen neuen, größeren Topf. Was können Hobbygärtner tun, um den Pflanzen das Eingewöhnen nach dem Umtopfen zu erleichtern? » mehr

Plastik-Fasten

06.03.2019

Lifestyle & Mode

In der Fastenzeit lässt sich auf vieles verzichten

Die tollen Tage sind vorbei, nun ist Fasten angesagt. Auch ohne christlichen Hintergrund lassen sich die kommenden Wochen für einen neuen Blick auf alte Gewohnheiten nutzen - sei es beim Einkaufen, Fe... » mehr

Kaffee

28.02.2019

dpa

Kaffee und Wundermittel helfen nicht gegen Restalkohol

Nach einer durchzechten Nacht enthält der Körper Restalkohol. Viele setzen sich dennoch hinters Steuer und glauben, ihn mit Kaffee bekämpfen zu können. Eine gute Idee ist das nicht. » mehr

Auto in der Werkstatt

19.02.2019

Mobiles Leben

Frühlingsgefahren für Autofahrer

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen, und schon ist das eine oder andere offene Cabrio zu sehen. Doch der Frühling ist kein zweiter Sommer. Gerade diese Jahreszeit hält für Auto- und Motor... » mehr

Gläser mit Craft-Bier

14.02.2019

Leseranwalt

Die Sache mit dem Alkohol

Ein Leser erzählt am Telefon von einer regen Diskussion am Stammtisch. "Wir sind uns fast in die Haare geraten, wie viel Alkohol der Körper eigentlich über Nacht abbaut", sagt er mit einem Lachen. "Vo... » mehr

Die Allee zwischen Ahlstadt und Grattstadt wurde vor Kurzem mit 120 Bäumen ergänzt. Ein Autofahrer und ein Landwirt kritisieren den zu engen Abstand der Bäume zur Straße und untereinander.	Fotos: Lyda

13.01.2019

Region

Die Bäume des Anstoßes

120 nachgepflanzte Winterlinden säumen die Straße zwischen Ahlstadt und Grattstadt. Ein Autofahrer und ein Landwirt halten die Allee für "lebensgefährlich". » mehr

Musik im Auto

21.08.2018

dpa

Wie beeinflusst die Musik im Auto meinen Fahrstil?

Beim Fahren die Lieblingsmusik laufen lassen oder einfach das Radio anschalten - viele bekommen bei Musik bessere Laune und fahren entspannter. Ist das generell so? Oder gibt es Musikstile, die man am... » mehr

Polizei blitzt

22.05.2018

Mobiles Leben

Was tun, wenn der Entzug des Führerscheins droht?

Wenn Autofahrer zwangsläufig zu Fußgängern werden, sind sie erstmal sauer. Doch wie groß der Ärger wird, hängt auch davon ab, an welcher Stelle ein Betroffener über die Stränge geschlagen hat. Denn de... » mehr

Aggression im Straßenverkehr

15.05.2018

dpa

Was tun, wenn mich der Straßenverkehr aggressiv macht?

Im Straßenverkehr muss man mit Fehlern anderer rechnen und darf sich von diesen nicht aus der Ruhe bringen lassen. Sonst droht schnell eine Eskalation der Situation. Wer anfällig für Aggressionen ist,... » mehr

01.02.2018

Region

Lapp Insulators verlässt Redwitz

Allen Hoffnungen der 128 Mitarbeiter zum Trotz: Der Konzern macht das Werk dicht. » mehr

Autofahrer nach einem Unfall

07.11.2017

Mobiles Leben

Das Unfall-ABC: Ruhe bewahren und nichts überstürzen

Nichts ist für einen Autofahrer ärgerlicher als ein Unfall. Der Wagen muss repariert werden, Papierkram steht ins Haus, und Zeit kostet das Ganze auch noch. Doch wie handeln Beteiligte in dieser Stres... » mehr

Autofahren im Dunkeln

24.10.2017

Mobiles Leben

Müde Augen und schlechte Sicht: Autofahren bei Dunkelheit

Unter keinen anderen Verkehrsbedingungen ist das Auge so gefordert wie bei Dunkelheit und Dämmerlicht. Wer nachts unterwegs ist, sollte zudem bedenken, dass der Körper eigentlich auf Ruhe eingestellt ... » mehr

Schon reif?

15.08.2017

dpa

Schon reif? - Bei Tomaten den Drucktest machen

Eigentlich ist jetzt Erntezeit für Tomaten. Rot und knackig sollen sie sein. Doch es gibt auch andere Sorten. Die sind gelb oder grün. Woran erkennen Gärtner ihre Reife? » mehr

Studenten-WG-Gärten

09.06.2017

Garten & Natur

Gärtnern liegt auch bei jungen Leuten im Trend

Kleingärten sind längst nicht mehr Spießerhochburgen. Gartenzwerge auf sorgfältig gemähten Rasen, exakt gestutzte Hecken und Vereinstümelei gibt es zwar noch, doch das Bild wandelt sich. » mehr

Wie wirkt sich der geplante Aldi-Umzug an den neuen Standort an der Bundesstraße (hier im Bild) aus? Das neue Einzelhandels-Entwicklungskonzept soll Antworten darauf geben. Außerdem zeigt sich, wie der Eberner Einzelhandel aktuell aufgestellt ist und wo es noch Bedarf gibt. Foto: Tanja Kaufmann

23.05.2017

Region

König Kunde läuft nicht gern

Die Geschäftswelt in Ebern ist nicht schlecht aufgestellt. Das sagen erste Erkenntnisse zum neuen Einzelhandelskonzept. Doch die Läden in der Innenstadt werden weniger. » mehr

Putzen als Rostschutz

02.02.2017

Garten & Natur

Winter-Aufgabe: Werkzeuge auf die Gartensaison vorbereiten

Für leidenschaftliche Hobbygärtner dauert der Winterschlaf schon wieder viel zu lange. Sie scharren mit den Hufen, suchen Aufgaben. Und die gibt es auch: Die kalten Monate sind eine gute Zeit, Werkzeu... » mehr

Eine Informationsbroschüre überreichte Michael Bezdeka (rechts) den Mitarbeiter zum Schichtwechsel bei FTE.

28.01.2016

Region

Gesundheit ist der Firma wichtig

Mit einem firmeneigenen Gesundheitsmanagement hilft FTE in Ebern den Mitarbeitern und sich selbst. Ernährung und Hygiene sind dabei zentrale Themen. » mehr

Brot ja, Brotbacken lieber nicht: Der Bäckerberuf hat auch im Landkreis Haßberge ein Image-Problem. Auszubildende sind hier in jedem Jahr Mangelware.

09.11.2015

Region

Wirbel in der Backstube

Bäckereien im Landkreis suchen oft vergeblich nach Nachwuchs. Deshalb arbeiten sie nun aktiv am Image ihres Berufsstandes - auch, um Berufsschullehrer und Arbeitsagenturen zu überzeugen. » mehr

Vor Ort besichtigten die Gemeinderäte den Wasseraustritt auf dem Grundstück Ecke Reuther Straße/Ringstraße und machen sich dabei ein Bild von der Situation vor Ort. Foto: Werner Hauber

09.09.2015

Region

Zuviel Wasser nervt Rudolf Rauch

Ein Hauseigentümer in Hochstadt hat zu viel vom kostbaren Nass auf seinem Grundstück und muss es laufend abpumpen. Und das seit drei Jahren. Die beantragte Hilfe seitens der Kommune wird ihm verwehrt. » mehr

Zu Gast in den Frankenstuben: "Christine set the scene".

07.09.2015

Region

Ebern - Es ist unglaublich, was Ebern in diesem Jahr so alles auf die Ohren bekommt.

Die Eberner Musiknacht geht in die achte Runde - mittlerweile mit so einer Resonanz, wie sie sich Initiator Walter Ullrich niemals hätte träumen lassen: 600 Musikfans sind nicht unwahrscheinlich. » mehr

Ein Mitglied des Obst- und Gartenbauvereins transportiert hier einen Tennisball mit einem Weizenbierglas.

24.06.2015

Region

Hula-Hoop, Weizenbier und Wortsalat

Geschicklichkeit ist gefragt und jede Menge Spaß geboten bei der Dorfolympiade zur Reundorfer Kirchweih. Wetterbedingt finden die Gaudiwettkämpfe in der Maintalhalle statt. » mehr

07.02.2015

Region

Weißfischbestände verhungern regelrecht

Die Sportfischer an Obermain und Rodach sorgen sich. Das Wasser ist teilweise so sauber, dass Fische kaum noch Nahrung finden. Das bringt das Ökosystem gewaltig durcheinander. » mehr

Erfolgreiche Schützen Vorsitzender Udo Rudel (rechts) und Schießwart Thiemo Schlesinger (links) überreichten zahlreiche Pokale und Sachpreise. 	Foto: Werner Hauber

09.10.2014

Region

Treffsicher mit dem Luftgewehr

Die Schützengruppe der Krieger- und Soldatenkameradschaft veranstaltet ihre Ortsmeisterschaft im Luftgewehrschießen. » mehr

Lützel, der kleine Wahlkampf-Eber von Bald-Bürgermeister Jürgen Hennemann, hat schon Platz genommen auf dem Chefsessel im Rathaus. Doch wer folgt auf den Bürgermeister-Plätzen zwei und drei?	Foto: privat

11.04.2014

Region

Wer wird Nummer zwei und drei?

Eberns erster Bürgermeister ist mit Jürgen Hennemann gewählt, und das Ergebnis ist eindeutig. Doch wer folgt auf den Stellvertreter-Posten? Eine brisante Frage - vor allem nach den Erfahrungen bei der... » mehr

Eine bunte Truppe mit ihren drei Spitzenkandidaten Thomas Wagner, Philipp Arnold und Thomas Limpert (vorne, von links), will die Freien Wähler wieder zurück auf die politische Bühne bringen. Ziel sind "drei plus x Sitze".	Foto: Kaufmann

12.01.2014

Region

Ganz und gar nicht weg vom Fenster

Die Freien Wähler Ebern sind wieder da: Mit einer Kandidatenliste von 14 "Freigeistern" melden sie sich im politischen Geschehen der Stadt zurück. » mehr

In Ebern ändert sich derzeit so einiges. Im Umbruch ist nicht nur das Verkehrskonzept der Innenstadt, auch die Parteienlandschaft wird kurz vor der Kommunalwahl noch kräftig durcheinandergeschüttelt.	Foto: Kaufmann

18.12.2013

Region

Richtungswechsel

Thomas Limpert zieht den Wechsel durch: Nach seinem Ausscheiden aus der CSU tritt er den Freien Wählern bei. Und das ist nicht die einzige personelle Neuerung dort. » mehr

Stadtrat der Eberner Alternativen Liste, Oliver Kröner

05.07.2013

Region

Alle Bewerberlisten stehen noch offen

Die Freien Wähler Ebern suchen händeringend nach Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl 2014. Auch die anderen Parteien und Gruppierungen stecken in den Vorbereitungen. » mehr

Für wen sich die Wähler bei der Bürgermeister 2014 in Ebern entscheiden können, ist noch offen.	Foto: dpa

12.01.2013

Region

Eberner müssen sich noch gedulden

Die CSU diskutiert offen über mögliche Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters. Die anderen Gruppierungen halten sich noch bedeckt. » mehr

Der Ausbau der Krippenplätze bildet den Schwerpunkt der Investitionen im Haushalt 2012 der Stadt Ebern. Derzeit laufen die Rohbauarbeiten an der Caritas-Kindertagesstätte "Arche Noah", wo neue Räume für die Betreuung von Kleinkindern entstehen sollen.	Foto: Höllein

31.03.2012

Region

Ruhe vor dem Sturm

Der Stadtrat verabschiedet einstimmig den Haushalt. Für Kämmerer Klaus Ebert erreicht die Kommune in den kommenden Jahren die Obergrenze ihrer Belastbarkeit. » mehr

NPhas_kyFWE2_NEU_261110

26.11.2010

Region

Freie Wähler vor großem Problem

Vorsitzender Steffen Schanz wird nicht mehr kandidieren. Wer wird sein Nachfolger? Diese Fragen kann noch keiner beantworten. » mehr

nphas_hw_protest-ebn300010-

02.10.2010

Region

Stadtrat sagt Ja zu Tieren

Mit einer Demonstration wollen Bewohner des Baugebiets Mannlehen in Ebern verhindern, dass der Stadtrat Tierhaltung dort doch zulässt. Der aber bekräftigt seine Entscheidung. » mehr

22.05.2010

Region

Um drei Uhr muss Schluss sein

Ebern - Die Sperrzeit für die Gaststätten während des Eberner Altstadtfestes am letzten Juli-Wochenende beginnt um 3.00 Uhr und nicht, wie von der Verwaltung vorgeschlagen, schon um 2.00 Uhr. Um diese... » mehr

04.12.2009

Region

Stadtpolitik ohne Perspektive

Ebern - Der letzte Stammtisch der Freien Wähler Ebern war geprägt von der allgemeinen Enttäuschung über die Perspektivlosigkeit der Eberner Stadtpolitik. "Geldmangel gab es immer wieder, das sollte ab... » mehr

ky_Skaterbahn_271109

28.11.2009

Region

Visionen gemeinsam entwickeln

Ebern - "Bei solchen Kosten muss ich ja selbst gegen meinen Antrag stimmen", sagte Stadtrat Christian Poli. Beantragt hatte er, den Skaterplatz für Jugendliche vom oberen Gymnasiumparkplatz zum DFB-Mi... » mehr

tabelle_260909

26.09.2009

Region

Die Krise ist angekommen

Ebern - Die Wirtschaftskrise ist auch in Ebern angekommen, die Gewerbesteuern brechen weg. Hatte der Stadtrat bei der Aufstellung des Haushalts 2009 noch mit drei Millionen Euro an Einnahmen gerechnet... » mehr

bd_pschirrer_240809

24.08.2009

Region

Sehenswerte Motive in kräftigen Farben

Ebern - Kräftige Farben sind sein Ding: Mit einer Ausstellung im Café Wagner präsentiert Helmut Pschirrer erstmals seine Bilder in der Öffentlichkeit. "Ich freue mich, dass er seine erste Ausstellung ... » mehr

ky_Bahnhof_270609

27.06.2009

Region

In der Kaserne bessere Möglichkeiten

Ebern - Für das Heizkraftwerk der Energiezentrale und Nahwärmeversorgung Ebern (ENE) gibt es zwei mögliche Standorte: einer ist auf dem Gelände des alten Bahnhofs (Konzept 1), der andere im ehemaligen... » mehr

30.05.2009

Region

Eine gelbe "Springsau" ist zu wenig

Ebern - Durch ein neues Stadtmarketing und eine auch überregionale Imagekampagne soll Eberns Zukunft positiv beeinflusst werden. » mehr

mic_Sonne_Fierst_300509

30.05.2009

Region

Wohin mit dem Solarpark?

Ebern - Das Für und Wider eines Solarparks bei Heubach diskutierte der Stadtrat bei seiner Sitzung am Donnerstagabend im Rathaus. » mehr

ky_Eyrichshof_010509

01.05.2009

Region

Sorge um Sicherheit der Kinder

Ebern - Ein Beschluss wurde in der Stadtratssitzung am Mittwochabend im Rathaus noch nicht gefasst. » mehr

NEU_Parken_290409

29.04.2009

Region

"Wo wollen wir denn noch hinwarten?"

Ebern - Bei der Parkplatzregelung in Eberns Innenstadt gibt es Diskussionsbedarf, das verdeutlichte der rege Meinungsaustausch innerhalb der Freien Wähler, die sich zu ihrer Jahresversammlung am Monta... » mehr

Andres___Sendelbeck_210209

21.02.2009

Region

„Das ist Psychoterror am Arbeitsplatz“

Ebern – Es geht um den Betrag von 89 Euro. Die stellte die Verwaltungsgemeinschaft (VG) Ebern der Mitgliedsgemeinde Rentweinsdorf für Kopierkosten in Rechnung. Deren 1. Bürgermeister Willi Sendelbeck ... » mehr

ky_Stadtrat_Ebern_240109

24.01.2009

Region

Reduzierung muss noch warten

Ebern – Etwas verdutzt schauten die Mitglieder des Stadtrats, als sie am Donnerstagabend den großen Sitzungssaal des Rathauses betraten. Nicht mehr in einem großen Rechteck waren Tische und Stühle ang... » mehr

muell_zukunft_270908

27.09.2008

Region

Rückübertragung soll finanzielle Vorteile bringen

Ebern – Die zehnte Stadtratssitzung in diesem Jahr fand am Donnerstagabend im Rathaus statt und hatte sich mit ihren 20 Tagesordnungspunkten eine Menge vorgenommen. Sie geriet denn auch zu einer lange... » mehr

mic_Martinez_190808

19.08.2008

Region

Die Glimmstängel müssen draußen bleiben

Ebern – Das Rauchverbot steht. In der letzten Woche wurden die bayerischen Regelungen auch von der höchstrichterlichen Instanz bestätigt. Zustimmung finden sie dennoch nicht überall. » mehr

kyRiemenschneider_260708

26.07.2008

Region

Straßensanierungen haben jetzt Priorität

Ebern – Als Schwerpunkt der Investitionstätigkeit der Stadt Ebern in dieser Wahlperiode hatte 1. Bürgermeister Robert Herrmann im Wahlkampf die Sanierung von Straßen in der Kernstadt angekündigt. Und ... » mehr

kyFWE2

28.05.2008

Region

Fehl am Platz bei einer solchen Politik

Ebern – Nach zwölf Jahren vollzog sich bei den Freien Wählern Ebern (FWE) am Montagabend im Garten des Café Wagner ein Führungswechsel: der 53-jährige Steffen Schanz löste Gabriele Scheubel als Vorsit... » mehr

kyStadtrat3

10.05.2008

Region

Von tüchtiger Frau und jungen Leuten

Ebern – Ein vollzähliges Gremium („Das ist nicht immer der Fall“) und etwa 20 Zuhörer konnte 1. Bürgermeister Robert Herrmann zur konstituierenden Sitzung des Stadtrats für die Wahlperiode 2008 bis 20... » mehr

kyStadt2

09.05.2008

Region

Das Bürgermeister-Trio in Ebern ist jetzt perfekt

Ebern – Was die Neue Presse in ihrer Mittwoch-Ausgabe ankündigte, trat in der konstituierenden Sitzung des Stadtrats am Donnerstagabend im Rathaus auch ein: Gabriele Rögner (CSU) wurde zur 2. Bürgerme... » mehr

^