Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Artikel zum Thema

ULRICH PÖTZSCH

Ein 19 Jahre alter Fußgänger kam bei dem Unfall ums Leben.

13.02.2020

Oberfranken

Der Tod eines 19-Jährigen schockiert Selb

Der juge Mann könnte Opfer eines illegalen Autorennens geworden sein. Hinweise auf solche Rennen habe es bislang nie gegeben, sagt der Selber OB. Einen beliebten Rasertreff habe die Stadt umgebaut. » mehr

Der Ministerpräsident als Design-Schüler (von links): Ayse Dogu, selbst Schülerin der Fachschule, zeigt Markus Söder, wie ein Modell aus der Modelliermasse Clay bearbeitet wird. Zuschauer sind der CSU-Landratskandidat Peter Berek, Schulleiter Bernhard Nitsche, Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch, der Landtagsabgeordnete Rainer Ludwig und der Leiter des Dispergierzentrums EZD, Felipe Wolff-Fabris. Foto: Florian Miedl

09.01.2020

Oberfranken

Söder macht Selb zur Hochschulstadt

Der bayerische Ministerpräsident gibt bei einem Besuch am Donnerstag die Entscheidung bekannt. Neben dem Bachelor-Studiengang wird die Fachschule um ein Designstudio erweitert. » mehr

Das Hofer Volksfest endet feierlich - der Abbau hat begonnen

17.05.2020

Oberfranken

Feiern trotz Corona - Suche nach Alternativen

Nach der Absage aller Volks- und Wiesenfeste denken einige Veranstalter über neue Konzepte nach. Andere konzentrieren sich umso mehr aufs nächste Jahr. Die Schausteller geben die Saison nicht kampflos... » mehr

Der Vorstandsvorsitzende der BHS Tabletop AG, Christian Strootmann (links), führte die zahlreichen Ehrengäste nach der Inbetriebnahme des neuen Glühofens durch die Fertigung. Neben ihm der Staatssekretär im bayerischen Wirtschaftsministerium, Roland Weigert, sowie weiter (im Vordergrund von rechts) Philipp Haindl vom Hauptaktionär Serafin und Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich (CSU). Foto: Florian Miedl

03.05.2019

FP/NP

BHS weiht Millionen-Investition ein

Der Porzellanhersteller BHS Tabletop AG nimmt in Schönwald einen neuen Glühofen in Betrieb: Ein Bekenntnis zum Standort und zur Zukunft in einer schwierigen Branche. » mehr

Die Probleme bei Rosenthal kündigten sich bereits früher an. 2007 gingen 3000 Demonstranten auf die Straße, um gegen einen geplanten Stellenabbau zu protestieren. Foto: Christopher Michael/Archiv

08.01.2019

FP/NP

Porzelliner lassen die Krise hinter sich

Ein Italiener rettete die Rosenthal AG aus ihrer größten Schieflage. Im vergangenen Jahrzehnt hat sich die Firma erholt. Den Strukturwandel hat Selb inzwischen überstanden. » mehr

Geschäftsführer Dr. Thomas Denner führte die Gäste nach der offiziellen Übergabe durch das neue Netzsch-Werk.	Foto: Florian Miedl

09.10.2017

FP/NP

Netzsch-Werk sichert globalen Spitzenplatz

Nach nur zwölf Monaten Bauzeit nimmt das Selber Unternehmen seine Hightech-Manufaktur in Betrieb. Mit dem Projekt stellt es die Weichen für die Zukunft. » mehr

leute

13.01.2017

Oberfranken

Die drei größten Städte Oberfrankens legen deutlich zu

Bamberg und Bayreuth gewinnen innerhalb eines Jahres je 1000 Einwohner. Für Hof endet 2016 ebenfalls mit einem deutlichen Plus, für Coburg mit einem Minus. » mehr

Vishay investiert in den Nachwuchs

18.07.2016

FP/NP

Vishay investiert in den Nachwuchs

Der US-amerikanische Elektronik-Konzern hat ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2016 hinter sich. Er erweitert seine Europa- zentrale in Selb und baut ein Ausbildungszentrum. » mehr

Ein Wahrzeichen von Selb: die Porzellankanne am Kreisverkehr. Von hier aus sind es nur wenige Kilometer nach Tschechien.

30.06.2015

Oberfranken

Vom Ende der Welt ins Zentrum Europas

Die Strecke Selb-Asch war jahrzehntelang dicht. Seit dem Fall des Eisernen Vorhangs sind die Spuren der Teilung getilgt. Jetzt heißt das Problem "Crystal". » mehr

Das Gelände rund um den Bahnhof Selb-Plößberg favorisiert der Selber OB Ulrich Pötzsch für eine Gartenschau. Der Großteil der Flächen hin zum Porzellanikon gehört bereits dem Freistaat Bayern, ein Teil der Stadt Selb. Ein weiterer Grundbesitzer ist die Bahn. 	Foto: Florian Miedl

12.03.2015

Oberfranken

An Bahnhöfen sollen Blumen blühen

Drei Gelände entlang der Schienen kommen für die Gartenschau in Selb und Asch infrage. Eine Arbeitsgruppe muss nun die Einzelheiten klären. » mehr

12.03.2015

Oberfranken

Sonder-Gartenschau in Selb und Asch

Das bayerische Kabinett macht es möglich: Im Jahr 2023 gibt es ohne Eigenanteil der Stadt eine Schau. Davon kann die ganze Region profitieren. » mehr

Der neue Vorsitzende Michael Möschel (rechts) mit (von links) den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern Günther Reichenstein, Werner Bischoff und Dr. Birgit Seelbinder sowie Staatssekretärin Dorothee Bär. 	Foto: Scharf

30.09.2014

FP/NP

Möschel führt Verkehrsverband

Der stellvertretende Vorsitzende der IHK Oberfranken löst Werner Bischoff ab. Mehrere Bürgermeister beklagen Probleme auf Straßen und Schiene. » mehr

Seltenes Schauspiel: Sieben Lokomotiven der legendären Baureihe 01 stehen in Neuenmarkt unter Dampf und vermitteln die abendliche Atmosphäre eines Bahnbetriebswerks.	 Fotos: Werner Rost

22.09.2014

Oberfranken

Mit Volldampf in eine neue Ära

Mehr als 10 000 Bahnfans verfolgen zwei spektakuläre Veranstaltungen im Verkehrsverbund Egronet. Touristen aus aller Welt kommen zum 01er-Treffen nach Neuenmarkt. Am Bahnhof Asch feiert man den bevors... » mehr

08.07.2014

Oberfranken

Bürgermeister wehren sich gegen Mautpläne

Ausländische Pkw-Fahrer sollen künftig auf allen deutschen Straßen eine Benutzungsgebühr zahlen. Die Oberbürgermeister grenznaher Städte wie Selb oder Weiden betrachten das Vorhaben mit Skepsis. » mehr

Kritik gibt es vor allem an Dobrindts Plänen, Maut künftig nicht nur auf Autobahnen, sondern auf allen deutschen Straßen zu verlangen.

08.07.2014

Oberfranken

Dobrindts Drahtseilakt

Die Pkw-Maut des Verkehrsministers löst heftige Reaktionen aus. Sie diskriminiere Ausländer und beschädige Grenzregionen, sagt Grünen-Chef Anton Hofreiter. Der oberfränkische IHK-Vize Michael Möschel ... » mehr

Das Europäische Zentrum für Dispersionstechnologien in Selb. Das 650 Quadratmeter große Gebäude beherbergt Labors, Seminar- und Verwaltungsräume.

06.05.2014

FP/NP

Aigner weiht "Aushängeschild" ein

Die Wirtschaftsministerin nimmt in Selb das Europäische Zentrum für Dispersionstechnologien in Betrieb. Bayern fördert das Projekt mit 5,2 Millionen Euro. "Gut angelegtes Geld", sagt Aigner. » mehr

"Sie müssen sich mögen": Dr. Felipe Wolff-Fabris, Leiter des Europäischen Zentrums für Dispersionstechnologien in Selb.	Foto: Florian Miedl

05.03.2014

FP/NP

Selber Forscher nehmen Kurs auf Europa

Beim Zentrum für Dispersionstechnologien handelt es sich um eine europaweit einmalige Einrichtung. Jetzt läuft dort der Betrieb. Und die Macher hegen internationale Pläne. » mehr

Porzellan ist nach wie vor ein interessantes Gesprächsthema.

06.02.2014

FP/NP

Bayern würdigt die Welt des Porzellans

Der Freistaat hat offiziell das Porzellanikon übernommen. Kunstminister Ludwig Spaenle spricht beim Festakt in Selb von einem Traum, der Wirklichkeit geworden sei. Direktor Wilhelm Siemen glaubt an di... » mehr

Porzellan ist nach wie vor ein interessantes Gesprächsthema.

07.02.2014

FP/NP

Bayern würdigt die Welt des Porzellans

Der Freistaat hat offiziell das Porzellanikon übernommen. Kunstminister Ludwig Spaenle spricht beim Festakt in Selb von einem Traum, der Wirklichkeit geworden sei. Direktor Wilhelm Siemen glaubt an di... » mehr

11.11.2013

Oberfranken

Frankenpost-Leser essen gerne gut

"Mahlzeit!", das zweite Magazin mit Leser-Rezepten, ist da. In der neuen Broschüre verraten auch Politiker, Unternehmer und Profi-Köche aus der Region, was sie am liebsten kochen. » mehr

Wolfgang Kreil

13.02.2013

Oberfranken

Kreils Amtszeit als Oberbürgermeister endet heute

Der bisherige Stadtoberhaupt von Selb bleibt weiter ein politischer Mensch. Zumindest in den Stadtrat will er sich wieder wählen lassen. » mehr

^