Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

WALTER FRIEDRICH

Magdalene Linß ist ein Vorbild. Mit ihren 90 Jahren besucht sie immer noch fleißig die Singstunden des Liederkranzes Fürth am Berg. Der Verein würdigte das mit der Ehrenmitgliedschaft. Foto: Tischer

15.05.2019

Coburg

Ein Vorbild für Engagement

Der Liederkranz Fürth am Berg zeichnet Magdalene Linß aus. Denn die 90-Jährige besucht immer noch fleißig alle Singstunden des Vereins. » mehr

Fünf Funktionäre konnten Auszeichnungen für ihr beispielgebendes Engagement entgegennehmen (von links): BLSV-Kreisvorsitzender Jürgen Rückert, Frank Engel, Walter Friedrich, Markus Engel, Elke Popp, 2. Vorsitzender Tim Guthseel, Ulrich Fischer, Ehrenvorsitzender Harald Kutscher, Bürgermeister Markus Mönch, Vorsitzender Bernd Slotosch und Schriftführer Marco Hertha.	Foto: Alexandra Kemnitzer

13.03.2019

Coburg

Ehrung im Fokus des Flutlichts

Die anstehende Sanierung der Flutlichtanlage und Ehrungen verdienter Mitglieder prägten die Hauptversammlung des TSV Neuensorg. » mehr

Das Troschenreuther Mundart-Theater gab alles und nahm das Publikum mit der Parodie "Zum Weißen Rössl" mit an den Wolfgangsee . Foto: Peter Tischer

24.06.2019

Coburg

Mundart-Kost vom Feinsten

Der Oberfränkische Mundart-Theater-Tag ist etwas für Genießer. Dem Publikum wurde er charmant und mit einem urfränkischen "passd scho" präsentiert. » mehr

26.04.2018

Coburg

Liederkranz lässt sich nicht unterkriegen

Der Gesangsverein aus zieht eine positive Bilanz, trotz einiger Widrigkeiten. In diesem Jahr feiert er sein Jubiläum. » mehr

Der Vorsitzende des "Liederkranzes" Fürth am Berg, Volker Leicht (Mitte) ehrte (von links) Walter Friedrich, Gerlinde Friedrich, Rosalinde Gundermann und Erich Hinterstoißer. Foto: Tischer

28.04.2017

Coburg

Harmonie beim "Liederkranz"

Der Gesangverein gilt als Paradebeispiel, wenn es um die Freude am Singen geht. Volker Leicht führt den Verein auch die nächsten drei Jahre. » mehr

Diese Sängerinnen und Sänger aus dem Kreis Lichtenfels wurden für ihr langjähriges aktives Engagement geehrt.	Fotos: Rebhan

15.03.2017

Coburg

Seit Jahrzehnten gut bei Stimme

Ohne die vielen treuen Mitglieder wäre inzwischen so mancher Chor verstummt. Denn auch den Sängerkreis plagen Nachwuchssorgen. » mehr

Altpfadfinderinnen überbringen das Licht aus Bethlehem in die Heilig Geist Kirche, musikalisch umrahmt wurde dies vom Singkreis Mupperg. Foto: Peter Tischer

14.12.2016

Coburg

Friedenslicht aus Bethlehem erreicht Mupperg

Mupperg - Am dritten Adventssonntag haben die Pfadfinder aus Coburg das Friedenslicht zum Advents- und Weihnachtskonzert in die Mupperger Heilig Geist Kirche gebracht. » mehr

20.06.2016

Kronach

Volkslieder fürs Herz

Das Steinachtal-Sängertreffen ist für Freunde der Chormusik ein Muss. In diesem Jahr fand es in Neundorf statt. » mehr

Der Vorsitzender der Sängergruppe Steinachtal, Martin Langbein (links) zeichnete mit Vorsitzendem Volker Leicht (Fünfter von links) und Chorleiter Walter Friedrich (rechts) zahlreiche langjährige Mitglieder aus. Unter ihnen waren auch Magdalene Linß und Lore Martin (vorne, Erste und Zweite von rechts). Foto: Tischer

23.05.2016

Coburg

Der Chor als Jungbrunnen

Wie bleibt man auch im Alter fit? Volker Leicht, Vorsitzender des Liederkranzes Fürth am Berg. kennt die Antwort: Er setzt auf regelmäßiges Singen. » mehr

27.04.2016

Kronach

Musik von Amarillo bis Mozart

Eine musikalische Zeitreise begeistert die Musiker in der Aula der Mitwitzer Grundschule. Anlass ist eine Feier zum 750-jährigen Bestehen der Gemeinde. » mehr

Förderkreis-Vorsitzender Gebhard Roschlau (links) zeichnete 43 Mitglieder aus, die vor 25 Jahren, kurz nach der Gründung des Fürther Burgvereins, eingetreten sind. Foto: Peter Tischer

23.03.2016

Coburg

Jubiläums-Auftakt auf dem Burgberg

Die 203 Mitglieder des Förderkreises Fürther Burg haben viel vor. Das hängt auch mit einem besonderen Ereignis zusammen. » mehr

23.06.2015

Kronach

Chorgesang zur Geburtstagsfeier

Das deutsche Liedgut hat beim Steinachtal- Sängertreffen Hochkonjunktur. Grund für die Zusammenkunft ist das 65-jährige Bestehen des Gesangvereins "Zum Lindenbaum". » mehr

05.03.2015

Lichtenfels

Abschied nach 30 Jahren

Werner Knoth gibt nach 30 Jahren das Amt als Vorsitzender in Mannsgereuth ab. Außerdem soll das Konzert "25 Jahre Grenzöffnung" wiederholt werden. » mehr

"Die Verträge sind gemacht." Dies verkündete Gruppenchorleiter Walter Friedrich zur musikalischen Begleitung am E-Piano.

08.10.2014

Lichtenfels

Konzert im früheren Sperrgebiet

Grenzüberschreitendes Singen: Die Sängergruppe Steinachtal setzt sich aus fränkischen und Thüringer Chören zusammen. Zum Tag der deutschen Einheiten gestaltet sie einen Erinnerungsgottesdienst im thür... » mehr

Bezirksliga West

14.09.2014

Regionalsport

TSV Meeder bleibt die Überraschung

Glück hatte der Gastgeber aber beim 3:2 gegen Mönchröden. Niederfüllbach wieder mit einem Tor geschlagen. Favorit FC Coburg setzte sich erwartungsgemäß bei der Spvg Eicha souverän durch. » mehr

Gunther Kunz (rechts) aus Sonnefeld spendete das Grabkreuz der Dorfgemeinschaft Fürth am Berg, die in Marina und Wolfgang Zarske zwei engagierte Bürger in ihren Reihen hat.	Foto: P. Tischer

04.06.2013

Coburg

Das Geheimnis des Grabkreuzes

Seit zwei Jahren ziert das imposante Stück die Fürther Aussegnungshalle. Marina und Wolfgang Zarske lüften nun dessen Geschichte. » mehr

Der Mönchrödener Weinreich (vorne) behauptet hier den Ball gegen einen Bayreuther. 	Foto: Henning Rosenbusch

30.08.2012

Regionalsport

Gewonnen und Verloren: Mönchröden und Frohnlach im BFV-Pokal

Der TSV Mönchröden und der VfL Frohnlach starten unter verschiedenen Voraussetzungen in die Hauptrunde des BFV Pokals. » mehr

Friedrich_1sp_4c

06.02.2008

Coburg

Jetzt soll Beckstein helfen

Mupperg / Fürth am Berg – Post aus Mupperg hat dieser Tage Bayerns Ministerpräsident Günter Beckstein bekommen. Der Föritzer Gemeinderat Walter Friedrich (SPD) hat sich wegen des Ausbaus der Ortsverbi... » mehr

^