Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

WILLIAM SHAKESPEARE

Rolf von Sydow

17.06.2019

Boulevard

Regisseur Rolf von Sydow gestorben

«Tatort» oder Rosamunde Pilcher: Rolf von Sydow hat deutsche Fernsehgeschichte geschrieben. Und fürs Theater auch Shakespeare inszeninert. Jetzt ist er kurz vor seinem 95. Geburtstag gestorben. » mehr

"Shakespeare-Sonette"

17.06.2019

Boulevard

Shakespeare-Abend eröffnet Hamburger Ballett-Tage

Sie sind jedes Jahr der feierliche Schlusspunkt der Spielzeit: die Hamburger Ballett-Tage. Diesmal durften drei junge Choreografen das zweiwöchige Tanzfestival eröffnen. » mehr

Blühende Komödiantik: Puck (Christa Fedder) stiftet ordentlich Verwirrung.	Foto: Rosenbusch

21.06.2019

Feuilleton

Shakespeare - kurz, knapp und witzig

Wunderbares Liebes- Kuddelmuddel: Der Club 56 vergnügt mit einem köstlichen Sommernachtsträumchen in der Coburger Reithalle. » mehr

Natalie Franke hat nicht nur ihren Choreografen und zukünftigen Ehemann (Sylvain Guillot) perfekt im Griff, sondern auch ihre Rolle als Ballettdirektorin und Elfenkönig Titania in Mark McClains Ballett "Ein Sommernachtstraum". Fotos: Henning Rosenbusch

16.06.2019

Feuilleton

Liebeswirren vor zauberhafter Kulisse

Eine klassische Komödie als Ballett: Das Ensemble des Landestheaters begeistert im Hofgarten mit dem "Sommernachtstraum". Dabei gibt es auch viel zu lachen. » mehr

Ein Hund muss auf die Bühne: Star-Mime Richard Burbage (Stephan Mertl, Mitte) und Hofmarschall Tilney (Thomas Straus) wissen, was die Queen gerne sieht - und auch das gemeine Volk.

10.06.2019

Feuilleton

Liebeserklärung an das Wunder Theater

Sie trotzen dem Regen und bezaubern das wetterfeste Publikum: Coburgs tolle Mimen bringen mit "Shakespeare in Love" einen furiosen Sommertheaterspaß auf die Bühne. » mehr

Romeo und Julia? Jein. Will Shakespeare (Frederik Leberle) und Viola (Eva Marianne Berger) turteln im Coburger Hofgarten. Foto: Sylvain Guillot

05.06.2019

Feuilleton

Sie flirten und sie fechten

Action und Amore im Coburger Hofgarten: Das Landestheater bringt am Sonntag den Oscar-Hit "Shakespeare In Love" auf die Freilichtbühne. » mehr

Michl Müller

25.05.2019

Veranstaltungstipps

Reise durch den alltäglichen Wahnsinn

Michl Müller zeigt sein Programm "Müller ... nicht Shakespear!e" in Bad Rodach. Und das Musical zum Kultfilm "Eis am Stiel" ist unter anderem in Bamberg zu sehen. » mehr

Eitel Sonnenschein herrscht, als der Froschkönig (rechts) der Prinzessin (hier bei der Generalprobe) ihre goldene Kugel zurückbringt.	Foto: Heimatverein

23.05.2019

Coburg

Von Fröschen und Prinzessinnen

Das traditionelle Märchen feiert am Samstag Premiere auf der Waldbühne in Heldtritt. Auch sonst hat der Heimatverein einmal mehr ein dickes buntes Porgrammpaket geschnürt. » mehr

Geoffrey Rush

23.05.2019

Boulevard

Geoffrey Rush soll 1,73 Mio Euro Schadenersatz bekommen

Es soll die höchste Summe sein, die jemals einem einzelnen Australier wegen Diffamierung zugesprochen wurde: Oscar-Preisträger Geoffrey Rush hatte gegen den «Daily Telegraph» geklagt. » mehr

L-Werbung für ein Großereignis: Oberbürgermeister Norbert Tessmer, "Shakespeare"-Darsteller Frederik Leberle und Intendant Dr. Bernhard F. Loges (von links) vor dem 180-Quadratmeter-Transparent am Landestheater. Foto: Henning Rosenbusch

17.05.2019

Coburg

Festival der guten Unterhaltung

Heute eröffnet Robin Hood die ersten Sommerfestspiele im Hofgarten. Die Werbekampagne für das Event läuft auf Hochtouren - und im ganz großen Format. » mehr

Freiluft-Landestheater Robin Hood

15.05.2019

Feuilleton

Bühne frei für Robin Hood

Action und Amore in malerischer Naturkulisse: Vor dem Herzog-Alfred-Brunnen gehen amüsante Abenteuer und romantische Sommernachtsträume über die Bühne. » mehr

Claus von Wagner

15.05.2019

Veranstaltungstipps

Aus dem tiefen Inneren unserer Gesellschaft

Kabarettist Claus von Wagner verbreitet Humor in Suhl. Und ein Musical präsentiert die Hits der Bee Gees in Nürnberg. » mehr

"Shakespeare at Dusk" von Edward Hopper

11.05.2019

Boulevard

Hopper-Gemälde könnte bei Auktion Millionen bringen

Edward Hopper gehört zu den größten Künstlern des 20. Jahrhunderts. Eines seiner Werke wird in New York versteigert - und könnte viel Geld einbringen. » mehr

Sophie Otter

17.04.2019

Feuilleton

Sophie Otter eröffnet Lied & Lyrik

Vom 26. bis zum 28. April gibt das Festival Lied & Lyrik wieder ein Gastspiel in Oberfranken. » mehr

Geoffrey Rush

11.04.2019

Boulevard

Geoffrey Rush gewinnt Klage gegen australische Zeitung

Der Schauspieler bekam Recht vor Gericht. Es sagte aber nach dem Urteil, es gebe in diesem Fall «keine Gewinner». » mehr

Kalenderblatt

08.04.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 8. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. April 2019: » mehr

Göttliches Spektakel um Macht und Liebe: Mit der Wagner-Oper "Das Rheingold" eröffnet das Coburger Landestheater die kommende Spielzeit und seinen ersten Ring seit 1964. Michael Lion singt den Wotan. Foto: Sebastian Buff

05.04.2019

Feuilleton

Coburg schmiedet den Ring

Mit Wagners "Rheingold" startet das Landestheater in die nächste Spielzeit. Zwischen "Fledermaus" und "Othello" bietet sie viel Bekanntes, aber auch Entdeckungen. » mehr

«Van Gogh and Britain»

26.03.2019

Boulevard

Ein vergessenes Kapitel: Van Gogh in London

Der niederländische Künstler liebte die britische Hauptstadt. Die Kultur, die er dort fand, inspirierte ihn. » mehr

Alfonso Cuarón

22.02.2019

Boulevard

Oscar-Verleihung: Extra-Pfunde, langes Warten und Rekorde

Wer ging schon sechs Mal leer aus? Wie viele Pfunde speckten Oscar-Anwärter an? Und wie könnte «Roma» Geschichte schreiben? » mehr

Traumhafte Naturkulisse: Vor dem Herzog-Alfred-Brunnen werden die 1. Sommerfestspiele des Coburger Landestheaters über die Bühne gehen. Foto: Bildarchiv Coburg Marketing

20.02.2019

Feuilleton

Romanzen und Raufereien im Hofgarten

Das Landestheater Coburg lädt erstmals zu Sommerfestspielen unter freiem Himmel ein. Vor malerischer Kulisse kämpft Robin Hood, verliebt sich Shakespeare und stiften Feen amouröses Chaos. » mehr

15.02.2019

Kronach

Infiziert mit dem "Theatervirus"

Theaterpädagogin Julia Knauer glüht für die Bühne - von Kindesbeinen an. Seit einiger Zeit teilt sie ihre Leidenschaft auch mit dem Nachwuchs. » mehr

Der Komponist Henry Fourès engagiert sich seit 40 Jahren für den deutsch-französischen Kulturaustausch. Foto: Isabelle Huguet

11.02.2019

Feuilleton

Dialog zwischen zwei Sprachkulturen

Im April präsentiert das Meininger Staatstheater preisgekrönte Bühnenproduktionen aus Europa. Der Komponist Henry Fourès eröffnet die Festwoche. » mehr

69. Berlinale - Jury

07.02.2019

Hintergründe

Die sechsköpfige Jury der Berlinale

Die beliebten Bären werden während der Berlinale von einer internationalen Jury vergeben. Dazu gehören sechs prominente Filmschaffende. » mehr

Gwyneth Paltrow

30.01.2019

Boulevard

Gwyneth Paltrow auf Millionenentschädigung verklagt

Skifahren ist nicht ungefährlich. Wegen einer angeblichen Kollision droht Gwyneth Paltrow eine Klage. » mehr

An Souvenirs zum Jubeljahr herrscht kein Mangel.

30.12.2018

Feuilleton

Coburg feiert seine Kronjuwelen

Rund um die 200. Geburtstage von Prinz Albert und Queen Victoria zeigt sich die Vestestadt very british. Ein Ausblick auf das Jubiläumsjahr 2019. » mehr

Auf Wiedersehen

28.12.2018

Feuilleton

Kanzlerschaft als Tragikomödie - die Ära Merkel auf der Bühne

Nach Helmut Kohl und Donald Trump bekommt jetzt auch Angela Merkel ein eignes Theaterstück. Die ewige Kanzlerin ist zwar die Hauptfigur. Im Mittelpunkt steht jedoch die Politikverdrossenheit der Bürge... » mehr

Abgang

25.12.2018

Sport

Der Fall Özil: Ein Drama mit vielen Verlierern

Fußball hat viel mit Politik zu tun. Die Affäre um die Erdogan-Fotos von Mesut Özil und Ilkay Gündogan erregte die Gemüter in diesem Jahr in ähnlicher Dimension wie das sportliche WM-Scheitern. Die De... » mehr

Schloss Ehrenburg (im Hintergrund) kann Coburgs Intendant Dr. Bernhard F. Loges wider Erwarten 2019 nicht als Spielstätte nutzen. Foto: Rosenbusch

15.11.2018

Feuilleton

Plan B für Coburger Sommerfestspiele

Der Hof von Schloss Ehrenburg bleibt für das Landestheater 2019 tabu. Doch die Sommerfestspiele im Albert & Victoria- Jubeljahr soll es dennoch geben. » mehr

Sehenswert war auch die Akrobatik, die Terisa mit bis zu zwanzig Hula-Hoop-Reifen vollführte.

29.10.2018

Hassberge

Atemberaubende Darbietungen

Die Varieté-Gala-Show in der Haßfurter Stadthalle begeistert die Besucher. Sie erleben ästhetische und hochpräzise Artistik und Magie. Manchen stockt der Atem. » mehr

Trauer

29.10.2018

Sport

Leicesters Club-Chef tot: Trauer nach Hubschrauberabsturz

Der thailändische Milliardär Vichai Srivaddhanaprabha hatte der mittelenglischen Provinzstadt Leicester ein Fußball-Wunder beschert. Nach dem Absturz seines Hubschraubers bringen Leicester-Fans und Gr... » mehr

Hans-Jochen Marquardt

23.10.2018

Boulevard

Reclam-Museum öffnet in Leipzig

Dank eines leidenschaftlichen Sammlers der Reclam Universal-Bibliothek bekommt die älteste noch existierende deutschsprachige Taschenbuchreihe nun eine Ausstellung » mehr

Reise durch den alltäglichen Wahnsinn

10.10.2018

Veranstaltungstipps

Reise durch den alltäglichen Wahnsinn

Michl Müller ist mit seinem aktuellen Programm "Müller ... nicht Shakespeare!" auf Tour und gastiert am 2. November um 20 Uhr in der Stadthalle in Lichtenfels. » mehr

2018-09-29 LUD Shakes PrahlhansPremiere (307)

30.09.2018

Kronach

Der Prahlhans sorgt für Lachtränen

Rattenscharf und urkomisch ging es auf der Bühne zu: Das Publikum der Shakespeare-Spiele Ludwigsstadt zeigte sich begeistert von der frechen Römer-Klamotte. » mehr

Gwyneth Paltrow

01.10.2018

Boulevard

Gwyneth Paltrow zeigt stolz ihren Ehering

Die US-Schauspielerin hat noch einmal Ja gesagt. Sie ist die Ehe mit dem Drehbuchautor und Produzenten Brad Falchuk eingegangen. Nun zeigt sie den neuen Ring an ihrem Finger. » mehr

Vor dem großen Ansturm im Schlosshof: Fabio Netzscher, Basti Knoch und Christoph Vondran (von links) mit NP -Marketingmitarbeiterin Tanja Krummholz. Die Neue Presse ist seit Jahren Medien-Partner des Tambacher Sommers. Foto: Henning Rosenbusch

25.07.2018

Coburg

Festival im Schlosshof

Der junge Popstar Wincent Weiss ist das Zugpferd des Tambacher Sommer 2018. Seit Monaten sind die Karten ausverkauft. Am Freitagabend erobert aber erst einmal ABBA die Bühne. » mehr

Der fränkische Schelm Michl Müller gibt ein Zusatzkonzert in Tambach.

17.07.2018

Feuilleton

Kabarett auf "Frängisch"

Das geplante Konzert von Michl Müller in Tambach ist ausverkauft. Doch für den Zusatztermin sind noch zwei Meet & Greet Tickets zu haben. » mehr

Die 13 jungen Schauspieler und 13 Tänzerinnen der Realschule II zogen von Beginn an ihr Publikum in den Bann und ernteten am Ende den wohlverdienten Applaus. Foto: Sommer

13.07.2018

Coburg

Ein Abend zum Verlieben

Urkomisch und wunderbar gespielt: Mit ihrem Sommernachtstraum verzauberten die Theater- und Tanzgruppe der Realschule II die Zuschauer. » mehr

Romeo und Julia (Konstantina Chatzistavrou und Joseph Caldo, Ballett TN LOS!, Nordhausen) gestehen sich verzweifelt ihre Liebe.

08.07.2018

Feuilleton

Das getanzte Spielzeug

Nach einjähriger Pause begeistert die Ballettgala wieder ihr Publikum. Vier Gäste und das Coburger Ensemble faszinieren mit toller Körperbeherrschung und ausgefallenen Choreografien. » mehr

2019 jährt sich der Geburtstag von Prinz Albert und Königin Victoria zum 200. Mal. Das Jubiläum will der Verein Coburg.Rennsteig touristisch nutzen.

06.07.2018

Feuilleton

Coburg feiert im kommenden Jahr Albert und Victoria

Coburg feiert im kommenden Jahr seinen wohl berühmtesten Sohn: Prinz Albert, der Mann der früheren britischen Königin Victoria, wurde vor 200 Jahren geboren. » mehr

Gespenstische Orakel: die drei Hexen (Chih-Lin Chan, Joshua Limmer und Lauren Limmer) schüren Macbeths Machtgelüste.

03.06.2018

Feuilleton

Höllentrip eines Herrschsüchtigen

Markige Mannen und massige Monologe: Von Macht und Wahn erzählt der Coburger "Macbeth" mit strenger Wucht, düsterer Poesie und starken Bildern. » mehr

Ein Tyrann geht über Leichen: Von Macht und Gewalt erzählt Shakespeares blutigste Tragödie "Macbeth", die am Samstag Premiere im Großen Haus des Coburger Landestheaters erlebt. Fotos: Sebastian Buff

30.05.2018

Feuilleton

Blut an den Händen

Es geht um Macht und Gewalt in "Macbeth". Matthias Straub bringt Shakespeares berühmteste Tragödie auf die Bühne - und legt den Fokus nicht nur auf die Titelfigur. » mehr

Der kleinste Kelly ist längst selbst Papa: Angelo Kelly kommt mit seiner Family.

30.05.2018

Coburg

Kult-Pop, Song-Poeten und ein Dreggsagg

Vom Klassiker bis zum Newcomer: Der Tambacher Sommer 2018 bietet sechs Abende voller Abwechslung. » mehr

16.05.2018

Feuilleton

"Ich habe den Wunsch, immer wieder Projekte ins Leben zu rufen"

Er ist einer der bedeutendsten Countertenöre der Gegenwart, aber auch erfolgreicher Opernregisseur. Am Freitag ist Max Emanuel Cencic mit der Oper „Siroe“ von Johann Adolph Hasse im Markgräflichen Ope... » mehr

Verwirrung und Irrungen um die Liebe gibt es in dem Stück "Ein Sommernachtstraum", das die Theatergruppe der CO II am Montagabend auf die Schulbühne brachte.	Foto: Arnold

08.05.2018

Coburg

Wo Shakespeare rockt

Fetzige Tanzeinlagen und tolle Schauspielkunst: Die Theatergruppe der Realschule CO II begeistert mit einer Neuinszenierung des Sommernachtstraums. » mehr

Aufbruchstimmung im Landestheater: Der Spielplan steht für die erste Spielzeit der Ära Loges - und die letzte vor der Generalsanierung. Möglicherweise.

16.04.2018

Feuilleton

Vestestadt wird Festspielstadt

Im Jubeljahr 2019 startet das Landestheater die "Sommerfestspiele Ehrenburg" mit Action und Romantik im Schlosshof. Die Spielzeit bietet Opern-Hits und Überraschungen. » mehr

Sprayer Alex sorgt für die richtigen Farben beim diesjährigen Gaudiwurm. Der Wagen des Elferrats der Coburger Narrhalla widmet sich den Querelen um die Interimsspielstätte des Landestheater. Das Motto ist frei nach Shakespeares Drama Hamlet: "Etwas ist faul im Staate Coburg."	Foto: Wunderratsch

09.02.2018

Coburg

Bunt, schrill und ein bisschen politisch

Der Faschingsumzug ist einer der Höhepunkte der närrischen Saison in Coburg. Am Sonntag zieht der Gaudiwurm wieder durch die Innenstadt. Und diesmal mit 72 Gruppen. » mehr

Der Wahnsinn unserer Zeit

02.02.2018

Veranstaltungstipps

Der Wahnsinn unserer Zeit

Der fränkische Comedian Michl Müller zeigt sein neues Programm "Müller... nicht Shakespeare!" am 31. Juli um 19.30 Uhr auf Schloss Tambach bei Coburg und am 2. November um 20 Uhr in der Stadthalle in ... » mehr

Claus von Wagner

13.01.2018

Veranstaltungstipps

Aus dem tiefsten Inneren unserer Gesellschaft

Kabarettist Claus von Wagner kommt mit neuer Show nach Hallstadt. Und Arch Enemy kommt auf ihrer Welttour auch nach Geiselwind. » mehr

Der "Dreggsagg" legt noch eins drauf

22.12.2017

Coburg

Der "Dreggsagg" legt noch eins drauf

Der fränkische Kabarettist Michl Müller gibt nächstes Jahr im Tambacher Schlosshof ein Zusatzvorstellung. Nachdem sein Auftritt am 1. August bereits ausverkauft ist, ein Zusatzgastspiel am Dienstag, 3... » mehr

Aufsteiger des Jahres: Wincent Weiss.

08.12.2017

Coburg

Pop-Kult und Song-Poeten

Vom ABBA-Klassiker bis zum Newcomer Wincent Weiss: Der Tambacher Sommer 2018 bietet sechs Abende voller Abwechslung. » mehr

28.11.2017

Kronach

2018 darf wieder gelacht werden

Ging es heuer noch bei „Hamlet“ schaurig-schön auf der Ludwigsstadter Bühne zu, wird es im nächsten Jahr wieder bunt, flott und lustig. Gezeigt wird Plautus’ „Prahlhans“. » mehr

15.10.2017

Kronach

Shakespeare überzeugt auch in der Düsternis

Die Ludwigsstadter Spiele haben heuer wohl etwas weniger Zuschauer gelockt als 2016. Wichtiger ist Intendant Leistner aber etwas ganz anderes. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".