PERSONAL

Real-Beschäftige streiken

13.07.2018

Wirtschaft

Verdi: Tausende Real-Mitarbeiter legen die Arbeit nieder

Verdi hatte alle 34.000 Beschäftigten der Supermarktkette zum Streik aufgerufen. Mitarbeiter in rund 140 Filialen folgten dem Aufruf. Dennoch blieben nach Unternehmensangaben alle Geschäfte geöffnet. » mehr

12.07.2018

Coburg

Coburger Frauenhaus überbelegt

Kaum Platz, zu wenig Personal und eine lange Warteliste: Ein Bericht über die Situation der Betroffenen, die in der Einrichtung unterkommen, schockt den Sozialsenat. » mehr

vor 5 Stunden

Kronach

Hartnäckigkeit ist sein zweiter Vorname

Wenn Helmut Schiffner von etwas überzeugt ist, kämpft er dafür: für die Saragossa Band, für seine Firma Datex-Perfekt, für eine FOS und auch schon mal gegen Windräder. » mehr

Richtige Einstellung zum Job

12.07.2018

Karriere

So arbeiten Mitarbeiter gewissenhafter

Wer einen neuen Job anfängt, zeigt sich meist besonders engagiert und gewissenhaft. Damit die guten Vorsätze später nicht verloren gehen, sollten Berufstätige ihren Ehrgeiz auf einzelne Aspekte der Ar... » mehr

Im Betriebsgebäude in Kottendorf laufen alle Fäden und die ganze Technik zusammen. Foto: Geiling

09.07.2018

Hassberge

Personal ist der größte Posten

Die Veitensteingruppe will heuer 140 000 Euro investieren. Der Verband verkauft 109 Liter Wasser pro Tag und nimmt dafür 245 000 Euro ein. » mehr

Gleiche Gehälter

12.07.2018

Karriere

Fairness schafft bei Mitarbeitern Gefühl der Zugehörigkeit

Am Arbeitsplatz ist Fairness besonders wichtig. Das sehen auch die meisten Mitarbeiter in Unternehmen so, wie eine Umfrage bescheinigt. Tatsächlich besteht bei dem Thema aber enormer Nachholebedarf. » mehr

Neu im Job

12.07.2018

Karriere

Neue Mitarbeiter wollen klare Ansagen

Der Start in einem neuen Job ist oft eine Herausforderung. Welche Bedürfnisse hat ein Mitarbeiter, der frisch in einem Unternehmen angefangen hat? Wie sollten die Kollegen und Chefs mit ihm umgehen? E... » mehr

Herren-WC

12.07.2018

dpa

Aufenthalt im Betriebs-WC ist nicht unfallversichert

Natürlich müssen Arbeitnehmer auch während der Arbeitszeit gelegentlich auf die Toilette. Die meisten Betriebe stellen dafür ein WC bereit. Doch wer zahlt, wenn ein Mitarbeiter in den Sanitärräumen ve... » mehr

2019 jährt sich der 200. Geburtstag von Königin Victoria und Prinz Albert. Das Jubiläum ist das derzeit wichtigste Projekt des kommissarischen Stadtmarketingchefs Michael Selzer. Der Film "Victoria und Albert" soll im Rahmen des Jubiläums 2019 in Coburg gezeigt werden. Foto: NP-Archiv

03.07.2018

Region

Michael Selzer, Albert und Victoria

Coburg hat einen neuen Stadtmarketing-Chef. Seine wichtigste Aufgabe: das Geburtstagsjubiläum des Königspaars im nächsten Jahr. » mehr

Sommer-Reiseverkehr am Flughafen

12.07.2018

Reisetourismus

Flughäfen rüsten sich für den Ansturm in den Sommerferien

An den meisten Flughäfen Deutschlands herrscht kurz vor den Sommerferien traditionell Hochbetrieb. Während Bundespolizei und Betreiber versuchen, dem Andrang mit mehr Personal Herr zu werden, kann man... » mehr

Daumen hoch für Spaßbader: Ab morgen steht das Erlebnisbecken im Coburger Hallenbad wieder für Tauchgänge zur Verfügung. Foto: Patrick Pleul/dpa

29.06.2018

Region

Aquaria hebt Sperrung auf

Gute Nachrichten für alle Wasserratten. Ab dem morgigen Sonntag ist das Erlebnisbecken im Hallenbad wieder geöffnet. Dank eines neuen Mitarbeiters ist die Aufsicht nun gewährleistet. » mehr

Weniger Laufkundschaft weil viele den Bereich rund um das Ketschentor scheuen: Die Händler in der Ketschenvorstadt kämpfen. Foto: Frank Wunderatsch

21.06.2018

Region

Bagger vermiesen das Geschäft

Dreck, Lärm und Straßensperrungen sind in der Ketschenvorstadt derzeit Alltag. Ladeninhaber klagen über bis zu 20 Prozent Einbußen. » mehr

Symbolfoto. Diversität

19.06.2018

Region

Führungskunst – individuell, typgerecht, situationsbezogen

Menschen sind verschieden – und natürlich ebenso die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem Unternehmen. » mehr

Industrie 4.0.

20.06.2018

dpa

Mitarbeiter sollten neue Technik erstmal testen

Mit viel Routine fällt die Arbeit leichter. Doch es gibt nur wenig Jobs, in denen sich die Arbeitsweisen nicht irgendwann verändern. Vor allem durch die Digitalisierung kommt in vielen Firmen neue Tec... » mehr

Datenschutzbeauftragter

12.07.2018

Karriere

Wie viel Überwachung durch den Arbeitgeber ist erlaubt?

E-Mails, der Aufenthaltsort und vielleicht sogar den Gesundheitszustand. Noch nie hatten Arbeitgeber so viele Möglichkeiten wie heute, Mitarbeiter zu überwachen. Erlaubt ist das allerdings nur selten ... » mehr

"Wir sind die ganze Zeit am Rennen", berichtet ein Auszubildender, der in einer oberfränkischen Klinik arbeitet. Häufig müssten die Nachwuchskräfte nur den Personalmangel kompensieren, sagt er. Für die eigentliche Ausbildung und zum Lernen bleibe zu wenig Zeit. Foto: th-photo/Adobe Stock

15.06.2018

Oberfranken

Arbeiten bis zur Selbstaufgabe

Drei Krankenpfleger aus Oberfranken schildern die Belastungen in ihrem Beruf, die oft über die eigenen Kräfte hinaus- gehen. Mitunter wird es für Patienten gefährlich. » mehr

Fachanwalt für Arbeitsrecht

12.07.2018

Karriere

Der richtige Umgang mit Überstunden in harten Zeiten

Ob unbezahlt oder mit Zeitausgleich: Überstunden gehören in vielen Unternehmen zum Arbeitsalltag. Nicht immer sind die rechtlichen Rahmenbedingungen klar - umso wichtiger ist es, dass Arbeitnehmer ihr... » mehr

Der Leiter des Coburger Blaukreuz-Zentrums, Michael Köhn (links), Liane Duesenberg, Leiterin der Kinder- und Jugendsuchthilfe sowie Jürgen Lauer, Vorsitzender des Ortsverbandes Blaues Kreuz hatten gestern zum Tag der offenen Tür in die neuen Räume in Cortendorf geladen. Fotos: Frank Wunderatsch

14.06.2018

Region

Mehr Platz für noch mehr Hilfe

Mit einem Tag der offenen Tür startet das Blaue Kreuz offiziell in Cortendorf. Immer mehr junge Frauen suchen hier Rat. Und das nicht nur wegen Alkohol. » mehr

12.06.2018

Region

Kronach rüstet sich für die WM

Public Viewings werden weniger. Und nicht in jedem Betrieb dürfen Mitarbeiter während der Arbeitszeit die Fußball- Partien verfolgen. » mehr

Polizeiauto

12.06.2018

Region

Mitarbeiterin stiehlt Geld aus Kindergarten-Kassen

Eine 20-jährige Kindergarten-Mitarbeiterin hat mehr als 850 Euro Bargeld aus mehreren Kassen der Einrichtung gestohlen. Die Polizei kam der Frau durch Videoüberwachung auf die Schliche. » mehr

11.06.2018

Region

Gut für die eigene Gesundheit, gut für andere

39 Mitarbeiter der Thüga SmartService GmbH stiegen vom Auto aufs Rad um. Pro Kilometer gab's 50 Cent von der Geschäftsführung. Am Ende wurden 12 028 Euro gespendet. » mehr

Arbeitsplatzvergleich

11.06.2018

Karriere

Fluch und Segen der Clean Desk Policy

Jeden Abend muss der Schreibtisch leer sein: Das soll die Effektivität am Arbeitsplatz steigern und Kosten senken. Bei einigen Unternehmen steht die Clean Desk Policy sogar im Arbeitsvertrag - doch si... » mehr

08.06.2018

Region

Aus für Filialen in Gundelsdorf und Burggrub

Zum 30. September schließt die Raiffeisenbank Küps-Mitwitz-Stockheim die beiden Standorte. Im Gegenzug wird die Geschäftsstelle in Stockheim erweitert. » mehr

Schriftzug «Polizei»

05.06.2018

Region

Im Supermarkt: Mann greift sich vor Frau in den Schritt

Tatort Supermarkt: Ein Unbekannter hat in Sonnefeld vor einer Frau sexuell gestikuliert. Dann griff er eine Mitarbeiterin an und beleidigte sie. Doch der Mann hörte nicht auf. » mehr

04.06.2018

Region

Startschuss für moderate Investitionen

Der Kronacher Stadtrat will weiterhin an der Haushaltskonsolidierung festhalten. Allerdings sehen die Räte nun auch etwas mehr finanziellen Spielraum. Sie denken dabei vor allem an Straßen und Persona... » mehr

Ihre Geschicklichkeit konnten die jüngeren Gäste beim Angelspiel zeigen. Viele hätten sich wohl lieber zu den Holzfischen ins Wasser gesetzt.

27.05.2018

Region

Spielspaß an 58 Stationen

Haba wird 80 Jahre alt und feiert in Bad Rodach eine Mega-Geburtstagsparty. Dabei kommen wieder einmal Familien voll auf ihre Kosten. Und die Resonanz ist riesig. » mehr

18.05.2018

Region

Klinik-Neubau am Schwimmbad?

Das ist einer von zehn Punkten, die in einem Aktionsplan der CSU zum Krankenhaus enthalten sind. Damit will man die Einrichtung fit für die Zukunft machen. SPD und Freie Wähler sind skeptisch. » mehr

Ohne Reinigung: Würden die Becken im Freibad wohl alle so aussehen. Der letzte Rest des enormen Pollenfluges dürfte aber jetzt abgefischt sein.

15.05.2018

Region

Jetzt geht's wieder los!

Ein paar Tage sind es noch, bis die Freibäder im Kreis wieder öffnen. Die Neue Presse schaut kurz vor der Eröffnung in Ebern vorbei - und den Mitarbeitern dort über die Schulter. Nicht ganz ohne Sorge... » mehr

Siegbert Weinkauf. Der frisch gebackene Dienststellenleiter und Erste Hauptkommissar im neuen Outfit leitet die PI Ebern seit 100 Tagen als Chef. Foto: Will

09.05.2018

Region

Mit Leib und Seele Polizist

Lange war er der zweite Mann bei der Eberner Polizei. Seit 100 Tagen sitzt Siegbert Weinkauf jedoch im Chefsessel. Sein Fazit fällt positiv aus und bisher gibt es nichts, das er ändern möchte. » mehr

06.05.2018

Region

Konfettiregen zum runden Geburtstag

Das Jubiläum der Lebenshilfe Kronach wird mit einem Festakt gefeiert. In einer Gesprächsrunde erzählen Betroffene aus ihrem Alltag. » mehr

Seit einem halben Jahr sind die Coburger Parkplatz-Hüter auch in Dörfles-Esbach im Einsatz. Für Bürgermeister Udo Döhler hatten die Falschparker in seiner Gemeinde überhand genommen, sodass er das Ordnungsamt der Vestestadt beauftragte, die Parkmoral zu überwachen.	Foto: Rosenbusch

04.05.2018

Region

Knöllchen zeigen Wirkung

Seit einem halben Jahr bitten Coburger Politessen Falschparker in Dörfles-Esbach zur Kasse. Das System hat Erfolg. Im August entscheidet der Gemeinderat über eine Verlängerung. » mehr

04.05.2018

Region

Wenn Kinder einfach mehr Zeit brauchen

Die Heilpädagogische Tagesstätte der Lebenshilfe bietet eine spezielle Förderung an. Diese muss nicht in eine Einbahnstraße münden. » mehr

Das Förderzentrum auf der Bertelsdorfer Höhe. Laut Verdi fürchten viele Mitarbeiter um ihren Arbeitsplatz.	Foto (Archiv): Henning Rosenbusch

Aktualisiert am 03.05.2018

Region

Massive Kritik am Verein Hilfe für das behinderte Kind

Gewerkschaft spricht von drohender Insolvenz. Damit einher geht die Forderung nach mehr Transparenz und Offen- legung der Haushalte. » mehr

Sili-Produktionsleiter Michael Danhof (links) und geschäftsführender Gesellschafter Stefan Trassl präsentieren ihr neuestes Produkt. Fotos: Eric Waha

02.05.2018

FP/NP

Kugeln gegen Krankheiten

Sili in Warmensteinach expandiert und wird Zulieferer für einen Impfstoff-Hersteller. Der stellt hohe Anforderungen an die Technik und die Mitarbeiter von Sili. » mehr

27.04.2018

FP/NP

Mit Biss

Ach Bundesrechnungshof! Wir geben es ja zu: Wir haben keine Ahnung, wie der Zustand der Gebisse deiner Mitarbeiter ist. Wir nehmen an, dass sie alle scharfe Schneidezähne und spitzige Eckzähne haben. ... » mehr

27.04.2018

Region

Drei Seelsorgebereiche wollen kooperieren

Die Türen scheinen offen für eine Zusammenschluss. Ein Treffen der Pfarrei- Vertreter vom Rennsteig, Oberen Frankenwald und Oberen Rodachtal verlief erfolgsversprechend. » mehr

24.04.2018

Region

Mehr Zeit für Schwerstkranke

Der Hospizverein Kronach schließt eine Kooperation mit Seniorenhäusern im Landkreis. Das kommt nicht nur den Bewohnern der Einrichtungen zugute. » mehr

Ein prächtiger Bau ist das neue Amtsgericht in Haßfurt.

23.04.2018

Region

Der Umzug ist endlich geschafft

Seit Montag kann das Amtsgericht wieder normal arbeiten. In den neuen Räumen fühlen sich die Mitarbeiter bereits sehr wohl. Doch hinter dem Ganzen steckt ein enormer Kraftakt, denn rund 3000 Kisten mu... » mehr

Von Daniel Gräfe

16.04.2018

FP/NP

Wer zahlt, gewinnt

Wer die Auswirkungen des Fachkräftemangels erleben will, muss nur einen Handwerker bestellen. Bis tatsächlich das Dach gedeckt, die Wand geweißelt oder das Bad gefliest wird, dauert es in unserer Regi... » mehr

13.04.2018

Region

Ruf nach einem Chef-Strategen

Die Institutionen, die sich mit der Zukunft der Region beschäftigen, sollen enger zusammenrücken. Das Thema wird den Kreistag in Zukunft noch intensiv beschäftigen. » mehr

Kisten packen heißt es für Seßlachs Standesbeamtin Christina Niedt: Wie Geschäftsleiter Bernd Vogt (links) informierte, wird sie sich mindestens bis Ende November das Büro mit Bürgermeister Martin Mittag teilen.	Foto: Knauth

13.04.2018

Region

Drunter und drüber in der Seßlacher Verwaltung

Die Verwaltungsgebäude werden saniert. Für die Mitarbeiter bedeutet das: Stühlerücken und ein Arbeiten in der Enge. » mehr

Eine Mitarbeiterin in der Montage.

13.04.2018

Region

Für jedes Jahr eine gute Tat

Die Firmenfamilie will ihr Jubiläum feiern, indem sie sich für 80 gute Jahre bedankt. Die Ideen dafür haben die Mitarbeiter geliefert. Doch dabei allein soll es nicht bleiben. » mehr

Mitarbeiter des Coburger Grünflächenamts suchen nach Drainagerohren. Fotos: Frank Wunderatsch

12.04.2018

Region

Operation am offenen Rasen

Mit Minibagger und Schaufel gehen Mitarbeiter des Grünflächenamtes der Frage nach, ob im Stocke-Stadion Drainagerohre verlegt wurden oder nicht. Und sie werden fündig. » mehr

Elke Kroher, Johannes Seuffert, Annika Tscheuschner und Hans Rausch (von links) zeigen, was sich aus Kunststoff alles machen lässt. Foto: Andreas Harbach

12.04.2018

FP/NP

Eine Branche mit vielen Möglichkeiten

Am Kunststoff hängen in der Region über 50 000 Jobs. Mitarbeiter der Arbeitsagentur informieren sich, um ihre Kunden noch besser zu beraten. » mehr

Bernhard Reiser, Christian Sandner, Kreisfachberater Johannes Bayer, Bürgermeisterin Gertrud Bühl sowie Dr. Klaus Mandery beim Sortieren der Pflanzen.

11.04.2018

Region

Gemeinsam für die bunte Vielfalt

Blühende Landschaften gegen das Bienensterben: Im Landkreis Haßberge tragen eigens angelegte Blühflächen dazu bei, dass es auch künftig summt und brummt. » mehr

10.04.2018

Region

Warum in die Ferne schweifen?

Die Rennsteigregion ist immer eine Reise wert. Davon ließen sich 40 Mitarbeiter der Tourismusbranche bei einer Infotour persönlich überzeugen. » mehr

Digitalisierung in der Arbeitswelt

10.04.2018

dpa

Erfolg digitaler Transformation ist Frage der Kultur

Die digitale Transformation verspricht Unternehmen wie Mitarbeitern große Chancen, schürt aber auch Ängste. Doch erfolgreich wird sie nur sein können, wenn sie mit einer Veränderung der Unternehmensku... » mehr

Wort Plagiat im Wörterbuch

09.04.2018

dpa

Muss ich Ideenklau im Job beichten?

Eine Idee am Arbeitsplatz für sich selbst beanspruchen, obwohl sie von einem anderen Mitarbeiter ist, kann zu Unmut unter den Kollegen führen. Aber sind Arbeitnehmer verpflichtet, den Ideenklau öffent... » mehr

08.04.2018

Region

SPD Lautertal streitet über Groko

Martin Rebhan steht weiterhin an der Spitze des SPD Ortsvereins Lautertal. Im Rahmen der Hauptversammlung wurde er einstimmig im Amt bestätigt, das er seit dem Jahr 2003 innehat. » mehr

Pferd

07.04.2018

Region

Kronacher Schlachthof: Pferd tritt Mitarbeiter gegen Kopf

Ein schwerer Betriebsunfall hat sich am Freitag im Kronacher Schlachthof ereignet. Ein Mitarbeiter erlitt dabei schwere Kopfverletzungen. » mehr

Links abbigen? Nein rechts. An der neuen Autobahnauffahrt Ebersdorf gaben Navis falsche Abweisungen. Foto: Tobias Hase/dpa

06.04.2018

Region

Der Weg ins Navi

Die neue Streckenführung bei Ebersdorf hat schon für Schlagzeilen gesorgt. Auch, weil Google Maps und Co. den Weg falsch angezeigt haben. » mehr

Führungskraft

09.04.2018

Karriere

Von der Führungskraft zurück zum Mitarbeiter

Plötzlich Personalverantwortung, ständige Meetings und kaum Zeit für die Familie. Wer sich als Führungskraft nicht wohlfühlt, kann einen Schritt zurückgehen ? im gleichen Unternehmen oder bei einem ne... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".