PFEFFERMÜHLEN

Samu Haber

19.08.2017

Veranstaltungstipps

In Kürze

Die Leipziger Pfeffermühle kommt mit dem Stück "Die Schwestern" am 14. September um 20 Uhr ins Schtoddlhenna nach Seßlach-Gemünda. Besucher erwartet ein Kabarettabend mit viel Musik. » mehr

Unter der Regie der "Stiftung 1150 Jahre Dorfgemeinschaft Gemünda" organsieren die Vereine und die Kirchengemeinde des Seßlacher Stadtteils zum neunten Mal ein ambitioniertes Kulturfestival in der Zehntscheune. Foto: Ungelenk

08.08.2017

Coburg

Im Schtoodl wird kein leeres Stroh gedroschen

Kabarett und Chorkonzert, Schottenfolk und Punk: In der Zehntscheune Gemünda blüht die Kultur. Höhepunkt des Festivals: die Leipziger Pfeffermühle. » mehr

Satirische Einblicke in ein krankes Gesundheitssystem gaben die Schwestern der "Leipziger Pfeffermühle" zum Auftakt des Kulturfestivals "Schtoodlhenna" in Seßlach-Gemünda.	Foto: Engelhardt

15.09.2017

Feuilleton

Witzig-schräge Pflegeoffensive

"Die Schwestern" der Leipziger Pfeffermühle setzen sich kabarettistisch mit dem Gesundheitssystem auseinander. Das Publikum in Gemünda hat viel zu lachen. » mehr

Mit dem "Mumienschlepper" durchkreuzt die Leipziger Pfeffermühle kabarettistisch die Untiefen der Weltmeere. 	Foto: Wagner

08.11.2011

Feuilleton

Ost-Mark statt Euro

Die Leipziger Pfeffermühle pulverisiert auf der Coburger Ernstfarm inkompetenten Machteliten. Ein bisschen Ostalgie ist auch dabei. » mehr

feunp_pfeffermuehle_3_011209

01.12.2009

Feuilleton

Merkeleien und Ferkeleien

Coburg - Pfeffer, so lehrt uns leidige Lebenserfahrung, entfaltet seinen fiesen Kitzel umso besser, je feiner er gemahlen wurde. Nach 55 Jahren im Geschäft dürften auch die Kabarettprofis der altehrwü... » mehr

^