Lade Login-Box.

PILGERSTÄTTEN

Graffiti im «CitizenM»

21.09.2018

Reisetourismus

Graffiti-Kunst in New Yorker Treppenhaus zu sehen

Für viele Graffiti-Fans gehört eine Reise nach New York zum Pflichtprogramm. Bis vor fünf Jahren war «5Pointz» in Queens einer der wichtigsten Orte der Szene. Dann kam der Abriss des Gebäudekomplexes.... » mehr

Die letzten Tage der Dreifach-Sporthalle: Am 28. Oktober beginnen die Abbrucharbeiten am Anger.	Fotos: Henning Rosenbusch

06.08.2018

Coburg

Die Angerveste kommt in den Schredder

Ende Oktober beginnt der Abbruch der Dreifach-Sporthalle. Sie stammt aus den 1970er-Jahren. Die Bausubstanz ist desolat. » mehr

Formel-E-Rennen

16.10.2018

Reisetourismus

Saudi-Arabien vergibt Touristen-Visa für Sportereignisse

Bald wird Urlaub im Königreich Saudi Arabien möglich sein. Schon seit längerem plant Saudi-Arabien die Öffnung für Touristen. Ab sofort können Visabewerbungen für ein Autorennen der Formel E im Dezemb... » mehr

"Tor zum Übergang": Der überwiegend aus Holz und Glas errichtete Andachts- und Trauerraum im Ruhewald bei Weitramsdorf wird im September eingeweiht.

01.08.2018

Coburg

Ort der Anmut und Würde

Der Andachtsraum im Ruhewald Schloss Tambach wird im September eingeweiht. Die Außenhülle besteht aus 15 000 handgefertigten Lärchenschindeln. » mehr

Graffiti-Künstler erhalten 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz

13.02.2018

Feuilleton

Graffiti-Künstler erhalten 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz

Es geht um einen Lagerhauskomplex, den ein New Yorker Richter in seinem Urteil nun als ein "Mekka für die weltgrößte Sammlung hochwertiger Sprühdosen-Kunst" bezeichnet. » mehr

28 junge Menschen aus 14 verschiedenen Ländern nehmen derzeit in Königsberg am 3. Lions International Youth Camp "Frankonia" teil, organisiert von Harry Riegel (links, zweite Reihe). Unterstützt wird das Camp auch vom früheren Englisch-Lehrer Paul Schamberger (rechts, zweite Reihe) vom Regiomontanus-Gymnasium und von Lehrkräften des Walter-Rathenau-Gymnasiums Schweinfurt. Foto: Weinbeer

03.08.2017

Hassberge

Junge Menschen knüpfen neue Kontakte

Jungen und Mädchen aus der ganzen Welt bevölkern derzeit die Jugendherberge in Königsberg. Anlass ist das International Youth-Camp eingeladen. » mehr

18.01.2017

Kronach

Der Trend geht zum Schließfach mit Kühlung

Bei Sitec und dem Tochterunternehmen LockTec in Hummendorf freut man sich über viele Aufträge. Und über treue Mitarbeiter. » mehr

Roy Black

04.10.2016

Feuilleton

Verblasste Erinnerung und neue Ehrung: Roy Black starb vor 25 Jahren

Für seine Fans war es 1991 ein Schock. Der Musiker und Schauspieler Roy Black starb völlig überraschend nach einem erfolgreichen TV-Comeback, er wurde nur 48 Jahre alt. Zum 25. Todestag will seine Geb... » mehr

25.08.2016

Feuilleton

Prince-Anwesen Paisley Park wird für Besucher geöffnet

Der Ort, wo der amerikanische Popstar Prince am 21. April tot aufgefunden wurde, soll für Besucher geöffnet werden. » mehr

Timo Späth beim "King of Cross" kürzlich in Thüringen. Foto: privat

10.11.2015

Coburg

Coburger Marathonläufer bei Stern TV

Am Mittwochabend ist Timo Späth zu Gast in der Live-Sendung auf RTL. Der 39-Jährige will es mit dem Extremsportler Joey Kelly aufnehmen. » mehr

tote_co.jpg

08.08.2012

Coburg

Flugzeugabsturz: Coburg in tiefer Trauer

Nach der Flugzeug-Katastrophe vom Steinrücken ist ganz Coburg geschockt. Die ersten Trauerfeiern finden am Freitag statt. » mehr

Blumen vor Trümmern: Die Unglückstelle gestern Nachmittag.	Foto: Wunderatsch

08.08.2012

Coburg

Unglücksstelle wird zur Pilgerstätte

Coburg - Die Unglücksstelle wird immer mehr zu Pilgerstätte für trauernde Freunde und Angehörige. An dem Baum, an dem die Maschine am frühen Sonntagmorgen kurz nach dem Start explodierte, lagen gester... » mehr

Blumen vor Trümmern: Die Unglückstelle gestern Nachmittag.	Foto: Wunderatsch

08.08.2012

Oberfranken

Flugzeugabsturz: Die Unglücksstelle wird zur Pilgerstätte

Die Unglücksstelle des Flugzeugabsturzes wird immer mehr zu Pilgerstätte für trauernde Freunde und Angehörige. » mehr

Das geplante Museum für den 1. FC Nürnberg nimmt Gestalt an: Club-Torwart Raphael Schaefer posiert im Museum Industriekultur mit der Mütze der Nürnberger Torwart-Legende Heiner Stuhlfauth (1896 - 1966).

26.04.2012

NP

Die 112-jährige Club-Geschichte

Nürnberg legt symbolischen Grundstein für das FCN-Museum. Mütze des legendären Club-Torwarts Stuhlfauth als erstes Exponat. Die Eröffnung findet im August statt. » mehr

Grab von Hitler-Stellvertreter Rudolf Heß aufgelöst

21.07.2011

NP

Knobloch zu Heß: Brauner Spuk hat ein Ende

Die ehemalige Vorsitzende des Zentralrats der Juden, Charlotte Knobloch, hat die Auflassung des Grabes von Wunsiedel begrüßt. Damit hätten die Neonazis eine zentrale Pilgerstätte verloren, » mehr

Grab von Hitler-Stellvertreter Rudolf Heß aufgelöst

21.07.2011

Oberfranken

Knobloch zu Heß: Brauner Spuk hat ein Ende

Die ehemalige Vorsitzende des Zentralrats der Juden, Charlotte Knobloch, hat die Auflassung des Grabes von Wunsiedel begrüßt. Damit hätten die Neonazis eine zentrale Pilgerstätte verloren, » mehr

Leas Wohnhaus

01.04.2010

NP

Jugendamt räumt Versäumnisse ein

Sechs Tage nach dem Hungertod der kleinen Lea in Tirschenreuth gleicht die Einfahrt zu dem Haus, in den die Kleine verhungert und verdurstet ist, einer Pilgerstätte. Erschütterte und mitfühlende Nachb... » mehr

Theo Diem

29.12.2007

Region

Bürgernähe muss eine Selbstverständlichkeit sein

Riedbach – Mit dem Begriff „bürgernah“ werben – besonders im Vorfeld von Wahlen – viele Politiker. Einer, der das nicht nötig hat, ist der Bürgermeister von Riedbach, Theo Diem aus Mechenried. Jeder w... » mehr

npcol_cahoe_JosefStarklKapel

02.02.2011

Region

Eine neue Pilgerstätte

Stiftungmitglieder "1150 Jahre Dorfgemeinschaft Gemünda" haben eine alte Quelle zum Leben erweckt. 100 Meter davon entfernt entsteht eine neue Kapelle. » mehr

Landrat Wolfgang Lippert

01.04.2010

Oberfranken

Jugendamt räumt Versäumnisse ein

Sechs Tage nach dem Hungertod der kleinen Lea in Tirschenreuth gleicht die Einfahrt zu dem Haus, in den die Kleine verhungert und verdurstet ist, einer Pilgerstätte. Erschütterte und mitfühlende Nachb... » mehr

31.10.2007

Oberfranken

Wo die Wirtin das kauzige Genie umsorgte

Es tut sich etwas im berühmten Oberstübchen der Bayreuther Rollwenzelei, das seit über 150 Jahren Pilgerstätte der Jean-Paul-Begeisterten ist. Der „Verein zur Erhaltung von Jean Pauls Einkehr- und Dic... » mehr

^