Lade Login-Box.

PILZE

Ältestes Pilzfossil entdeckt

22.05.2019

Wissenschaft

Ältestes Pilzfossil in Kanada entdeckt

Pilze sind so gut wie allgegenwärtig. Und es gibt sie schon sehr, sehr lange. Das zeigen Fossilien mit Rekordalter aus Kanada. » mehr

Lascaux Cave replicas exhibition

16.04.2019

Feuilleton

Ausstellung zeigt Höhle von Lascaux: "Die Bilderwelten der Eiszeit"

Die Höhle von Lascaux mit ihren prähistorischen Wandmalereien zählt zum Weltkulturerbe. » mehr

Nachwuchs

14.06.2019

Wissenschaft

Pilzerkrankung befällt bedrohte Kakapos

Der pummelige, flugunfähige Papagei befand sich schon einmal kurz vor dem Aussterben. Am Tiefpunkt des Artbestands in den 1990er Jahren gab es weniger als 50 Exemplare. Nun macht ein Pilz den Kakapos ... » mehr

Blattläuse

11.04.2019

Berichte

Natürliche Mittel als Dünger und Medizin

Pflanzen sind oft Bestandteil der Medizin für Menschen. Warum sollte das nicht auch Pflanzen selbst helfen? In der Tat: Ein Tee oder eine Jauche kann kränkelnde Blumen, schwächliche Stauden und verlau... » mehr

Amphibienkiller Chytridiomykose

29.03.2019

Wissenschaft

Pilzkrankheit rafft Dutzende Amphibienarten dahin

Diese Pilzerkrankung hat es in sich: Chytridiomykose dezimiert Hunderte Amphibienspezies. Daran ist wohl auch der Mensch schuld. » mehr

Der Zunderschwamm. Seine Renaissance nutzt nicht nur dem Menschen, sondern auch Flora und Fauna.

25.03.2019

Coburg

Ein Schwamm gibt Zunder

Vor vier Jahren hat Daniel Gareis die Zunderschwamm GmbH gegründet. Mit dem Start-up-Unternehmen, das auf die Heilkraft eines Pilzes setzt, peilt er nun Millionen-Umsätze an. » mehr

Wacholder

21.03.2019

Garten

Der Buchsbaum stirbt - das sind gute Alternativen

Der Buchsbaumzünsler und ein bestimmter Pilz machen an vielen Orten dem Buchsbaum zu schaffen. Lässt sich die Plage nicht bekämpfen, können Hobbygärtner zu alternativen Gewächsen greifen. » mehr

In Lautertal müssen 80 beschädigte Eschen (Hintergrund) gefällt werden. über Die Aktion informierten (von links): Bürgermeister Martin Rebhan, Bauhofleiter Wolfgang Mierzwa, Bauamtsleiter Peter Welz und Revierförster Frank Wystrach. Foto: Judith Hobmaier

20.02.2019

Coburg

Kranke Eschen müssen weg

In Lautertal müssen vom Pilz befallene Bäume gefällt werden. So will die Gemeinde für die Sicherheit der Bürger sorgen. » mehr

15.02.2019

Kronach

Ein Schwamm gibt Zunder

Vor vier Jahren hat Daniel Gareis die Zunderschwamm GmbH gegründet. Mit dem Start-up-Unternehmen, das auf die Heilkraft eines Pilzes setzt, peilt er nun Millionen-Umsätze an. » mehr

Schimmel in der Wohnung

14.01.2019

Bauen & Wohnen

Was gegen Schimmel hilft

Schimmel im Haus ist nicht nur unansehnlich, sondern auch gesundheitsschädlich. Kleine vom Pilz befallene Stellen kann man selbst reinigen. Brennspiritus und Wasserstoffperoxid sind hierbei besonders ... » mehr

Olaf Pilz hat ein außergewöhnliches Filmprojekt gestartet: Was als Werbung für die Flugtechnische Arbeitsgemeinschaft (FAG) gedacht war, entwickelt sich zu einem Imagefilm von Coburgern über Coburger und deren Heimatstadt. Pilz bringt außergewöhnliche Fotos - hier vom Hubschrauberlandeplatz am Krankenhaus in der Ketschendorfer Straße - und Menschen zusammen.	Foto: Braunschmidt

01.01.2019

Coburg

Liebeserklärung an Coburg

Die Flugtechnische Arbeitsgemeinschaft wirft in einem Film einen besonderen Blick auf die Vestestadt. Dabei spielen Menschen und markante Plätze die Hauptrolle. » mehr

Heike Heß vom Bund Naturschutz Coburg zeigt die Auswirkungen der Bibertätigkeit am Füllbach entlang der Autobahn bei Buscheller. Foto: Katrin Lyda

21.12.2018

Coburg

Biber nagt an den Nerven

Kaum ein Wildtier polarisiert so wie der Biber: Die einen freut es, dass er wieder heimisch geworden ist. Die anderen würden ihm am liebsten sein Fell über die Ohren ziehen. » mehr

Versicherungskarte

19.12.2018

Brennpunkte

Geld zurück für Privatversicherte?

Hunderte Kläger bringen derzeit die privaten Krankenversicherer in Bedrängnis. Sie akzeptieren Beitragserhöhungen nicht - weil sie die beteiligten Treuhänder für parteiisch halten. Ein höchstrichterli... » mehr

Prof. Dr. Philipp Babilas

05.12.2018

Gesundheit

So werden Sie Fußpilz wieder los

Über alle möglichen Wehwehchen tauschen sich die Leute nur zu gern aus. Aber Fußpilz? Darüber redet niemand. Dabei wären Tipps vermutlich sehr willkommen. Wie Sie eine Ansteckung verhindern - und den ... » mehr

Hübsch verpackt und sehr aromatisch

17.10.2018

Ernährung

Rezept für Pilze im Pergamentpäckchen

Als kleine Überraschung für Partygäste sind würzige Pilze in Pergamentpäckchen ein Hingucker. Die kulinarischen Wundertüten lassen sich schnell und einfach zubereiten. » mehr

Sensible Champignons

09.10.2018

dpa

Champignons nicht neben Käse lagern

Champignons saugen nicht nur Feuchtigkeit auf wie ein Schwamm. Auch Gerüche anderer Lebensmittel können schnell auf die Pilze übergehen. Im Kühlschrank sollte man sie daher nicht neben einem würzigen ... » mehr

Pfifferlinge

20.09.2018

dpa

Woran Sie gute Pfifferlinge im Supermarkt erkennen

Obacht beim Kauf von Pfifferlingen: Sind die Pilze verpackt, lässt man am besten die Finger von ihnen. Bei loser Ware weisen gleich mehrere Merkmale auf gute oder schlechte Qualität hin. » mehr

Korea-Gipfel

20.09.2018

Deutschland & Welt

Dialog der USA mit Nordkorea kommt in Fahrt

Die USA setzen Nordkorea eine Frist zur atomaren Abrüstung: Januar 2021. Nach den Fortschritten auf dem Korea-Gipfel sind rasch weitere Gespräche geplant. Wird Trump erneut mit Kim zusammentreffen? » mehr

Pilzsammler

17.09.2018

Ernährung

Schlechte Zeiten für Pilzsammler

Im Herbst zieht es Pilzfreunde nach draußen. Im Wald und auf Wiesen lassen sich allerlei Köstlichkeiten finden - normalerweise. In diesem Jahr könnte die Ausbeute aber mager ausfallen. » mehr

Rasen

14.09.2018

dpa

Bei Flecken auf Rasen Pilzbefall statt Dürreschaden möglich

Eine lange Hitzeperiode kann unschöne Schäden auf dem Rasen hinterlassen. In einigen Fällen ist jedoch ein Pilzbefall Ursache des Problems. Was Gärtner dagegen unternehmen können. » mehr

13.09.2018

Region

Noch herrscht Flaute im Korb

Walter Tschierschky sammelt mit Leidenschaft Pilze - und das seit Jahrzehnten. Doch heuer ist dem Hummendorfer bislang das Glück nicht hold gewesen. Und wohl auch nicht seinen "Kollegen". Aber das kön... » mehr

Steinpilze

13.09.2018

Deutschland & Welt

Zu viele Pilze gesammelt: Saftige Geldstrafe für Senioren

Für zwei Männer ist die Pilzsaison teuer, aber sehr lehrreich gestartet: Sie hatten mehr Steinpilze als erlaubt gesammelt. » mehr

Pilze säubern

22.08.2018

Ernährung

Aus Pilzen leichte Gerichte zaubern

Bei Pilzen denken viele wohl zuerst an dunkle, von Herbstlaub bedeckte Wälder und schwere Fleischgerichte mit gehaltvollen Sahnesoßen. Dass es auch anders geht, zeigen junge Köche mit leichten Gericht... » mehr

Possierlich und emsig: Seit zwei Jahren wohnt eine Biberfamilie im Feuchtgebiet des Tambacher Schlossteichs. Die Nager stauen regelmäßig einen Zufluss auf. Das gefällt den Anwohnern nicht. Sie befürchten, dass ihre Grundstücke bei Starkregen überflutet werden.	Symbolbild: Klemes Krakow /Nabu

21.08.2018

Region

Ärger im Natur-Paradies

Anwohner in Altenhof und Bürgermeister Bauersachs sehen die Gefahr von Überschwemmungen. Immer wieder stauen Biber die Tambach auf. » mehr

Warnung vor Fuchsbandwurm

21.08.2018

dpa

Fuchsbandwurm befällt unbemerkt Organe

Am Ende des Sommers beginnt die Beeren- und Pilzsaison. Damit verbunden ist oft die Angst, sich mit dem Fuchsbandwurm anzustecken. Wie gefährlich ist der Parasit, wie hoch das Risiko, sich beim Sammel... » mehr

Von Kerstin Dolde

31.07.2018

Leseranwalt

Ganz ohne Scheckbuch

Manchmal weiß man es nicht genau: Liegt es an der Hitze? Jedenfalls werden in diesen heißen Tagen viele Fragen und Anregungen in die Redaktion getragen, die - sagen wir es ganz neutral - zumindest ung... » mehr

Armin Otter präsentiert seinen seltenen Fund, den er nur durch Zufall im Eberner Stadtwald entdeckte.	Fotos: Otter

11.07.2018

Region

Viagra aus dem Wald

Forstoberrat Armin Otter hat einen ganz besonderen Fund gemacht: Trüffelpilze im Stadtwald Ebern. Die geheimnisvollen Kräfte der "Brunstkugeln" erläutert er in der Neuen Presse. » mehr

Spieß

22.05.2018

dpa

Pilze erst nach dem Grillen salzen und pfeffern

Normalerweise werden Lebensmittel vorher gewürzt. Bei Pilzen ist es genau andersherum. Schließlich sollen sie nach dem Grillen schön saftig bleiben. » mehr

Blütenpracht auf 2600 Quadratmetern: Gärtnerin Sophie Bückreiß zeigt beim Tag der offenen Tür des Grünflächenamtes, was ab Mitte Mai in Parks und Beete gepflanzt wird.	Foto: Christoph Scheppe

02.05.2018

Region

Fuchsien, Rekordbäume und Alpakas

Das Grünflächenamt sorgt für mehr als ein blühendes und gepflegtes Stadtbild. Davon können sich Interessierte am Sonntag überzeugen. Ein Schwerpunkt liegt auf Süd- und Mittelamerika. » mehr

Gummiente

28.03.2018

dpa

Hässliche Seite der Badeente: Bakterien im Gummi-Spielzeug

Warme und feuchte Badezimmer bieten ideale Bedingungen für Bakterien und Pilze. Die Krankheitskeime haben dabei auch ein besonderes Versteck gefunden: Im Inneren von Gummientchen. » mehr

Wie man Pilze, Pflanzschalen und Mooskränze mit Materialien aus Wald und Flur gestalten kann, wurde den Teilnehmerinnen des Seminars gezeigt.

02.02.2018

Region

Vom Stubenhocker zum Erlebnisgärtner

Wie lassen sich Kinder für die Natur begeistern? Fachreferenten geben Jugendleitern und Co. praktische Tipps. » mehr

Ein bisschen Frühling

30.01.2018

Region

Ein bisschen Frühling

Der milde Winter lässt erste Pflanzen sprießen und sorgt auch im Tierreich für Aktivitäten. Wer sich mit Pilzen auskennt, wird ebenfalls fündig. » mehr

Harald Ostrow bei der Preisverleihung.	Foto: Frank Prior

03.11.2017

Region

Steinpilze lässt er links liegen

Harald Ostrow erforscht in den Wäldern der Region Coburg die Welt der Pilze. Und findet dabei sogar neue Arten. Die Deutsche Gesellschaft für Pilzkunde würdigt seine Arbeit mit einem Preis. » mehr

Pilzvergiftung

06.10.2017

dpa

Bei Verdacht auf Pilzvergiftung immer Notarzt rufen

Es ist Pilzzeit. Doch nicht jeder kennt die Pilze aus dem Effeff. Grundsätzlich gilt: Bei Anzeichen oder dem Verdacht auf eine Vergiftung muss sofort der Notzarzt gerufen und der Giftnotruf gewählt we... » mehr

Giftig: der Karbolchampignon

27.09.2017

Region

Schweinsohren und Erdsterne

Der feuchte Sommer lässt jetzt auch seltene Pilzarten wachsen. Alexander Ulmer weiß, wo sie stehen. Der Experte erwartet noch einen guten Herbst für Steinpilz, Pfifferling & Co. » mehr

Fünf neue Sitzgelegenheiten gibt es ab sofort am Goldbergsee. Werner Pilz vom Grünflächenamt und Stadträtin Petra Schneider (von links) freuen sich mit den Sponsoren. Foto: Katja Nauer

26.09.2017

Region

Jede Bank trägt einen Namen

Am Goldbergsee können die Bürger jetzt auf fünf weiteren Plätzen ein Päuschen einlegen. Und wer Glück hat, kann von der Aussichtsplattform bald auch Uferschwalben und Eisvögel beobachten. » mehr

Wetterexperte Christian König setzt auf angenehme Temperaturen zum letzten Septemberdrittel - und hofft wie Jenny Küchler aus Seßlach (Foto) auf einen goldenen Oktober. Foto: NP-Archiv/Henning Rosenbusch

21.09.2017

Region

Hoffnung auf den goldenen Oktober

Wetterexperte Christian König zieht Bilanz: War der Sommer zu kühl? Für den Herbst hofft der Meteorologe nun auf einen goldenen Oktober. » mehr

Webseiten für Kinder rund um Pilze

19.09.2017

dpa

Webseiten für Kinder rund um Pilze

Pilze zu suchen und vor allem zu finden, ist besonders für Kinder eine tolles Erlebnis. Bevor es in den Wald geht, gibt es auch schon im Internet viel über die Knollen zu entdecken. » mehr

Korn wird wieder hip

15.09.2017

Ernährung

Korn - Das nächste große Ding nach Gin?

Korn trinken Bauarbeiter und Bauern, so das Klischee. In Szene-Bars gilt er als verpönt. Bis jetzt. Neue hippe Marken wollen das Image des Korns aufpolieren. » mehr

Teilnehmer des Festumzugs

20.09.2017

Reisetourismus

Pfälzer Feste: Herbstgenuss mit Wein, Kastanien und Pilzen

Die Pfälzer feiern alles: Von der Kastanie bis zum obligatorischen Wein. Wer zur Erntezeit im Herbst in die Region fährt, findet neben mannigfaltigen Genüssen vor allem eins: Geselligkeit. » mehr

Pilz-Bruschetta

13.09.2017

Ernährung

Bruschetta mit Pilzen

Ob als Vorspeise oder einfach so: Wir essen gerne Bruschetta. Am liebsten mit sonnenverwöhnten Tomaten und Basilikum. Aber die Tomaten-Zeit neigt sich ja irgendwann dem Ende zu, es muss also eine Alte... » mehr

Krankenzimmer

06.09.2017

dpa

Neu entdeckte Pilzinfektion breitet sich in Deutschland aus

Vor acht Jahren wurde er erstmals nachgewiesen, seither werden weltweit immer mehr Fälle erfasst: Ein für schwerkranke Menschen gefährlicher Hefepilz breitet sich aus - auch in Deutschland. Mediziner ... » mehr

Echinopsis

31.08.2017

dpa

Zwei Methoden zum Vermehren des Lieblingskaktus

Kakteen sind geduldige, langlebige Begleiter. Wer von seinem Lieblingskaktus mehr möchte, kann diesen vermehren: entweder, indem er ein Teil einfach in einen neuen Topf gibt, oder durch eine Methode n... » mehr

Wo sonst ein roter Teppich auf alten Fließen lag, befand sich vor vier Monaten nur Schutt. Nun freuen sich Mesnerin Brigitte Schindler und Kirchenrat-Schriftführer Heinrich Ruppert über den neuen Glanz der Altenhofer Kirche. Fotos: Katharina Osterhammer/privat

25.08.2017

Region

Gemeinsam gegen den Schimmel

Der muffige Geruch in der Altenhofer Kirche "Mariä Schmerzen" hat ein Ende. An den Sanierungsarbeiten beteiligen sich viele freiwillige Helfer. » mehr

Schon in kleinen Mengen tödlich

14.08.2017

dpa

Knollenblätterpilz kann schon in kleinen Mengen tödlich sein

Achtung, Lebensgefahr! Pilzsammler sollten sich vor dem Grünen Knollenblätterpilz in Acht nehmen. Er sieht aus wie seine essbaren Artgenossen und schmeckt nicht schlecht, doch er ruft schwere Vergiftu... » mehr

Pilzsaison

14.08.2017

dpa

Zu wenig Pilzberater

Steinpilz, Pfifferling und Champignon in heimischer Natur lassen die Herzen von Pilzsammlern höher schlagen. Doch immer wieder kommt es zu Vergiftungen, weil Sammler Pilze verwechseln. Beratung durch ... » mehr

Fette Henne mit über fünf Kilo: Eugen Glöckl aus Teuschnitz.

13.08.2017

Region

Frühstart in die Pilzsaison

Die vielen Niederschläge lassen schon jetzt Speisepilze wachsen. Sogar Maronen gibt es bereits. Experten erwarten einen ergiebigen Herbst - wenn es weiter regnet. » mehr

Sehr zur Freude der Pilzsammler sprießen schon Pfifferlinge (links) und Steinpilze (rechts), aber auch Maronen, Rotkappen und Birkenpilze.

08.08.2017

Region

Frühstart in die Pilzsaison

Die vielen Niederschläge lassen schon jetzt Speisepilze wachsen. Sogar Maronen gibt es bereits. Experten erwarten einen ergiebigen Herbst - wenn es weiter regnet. » mehr

Auch wenn gemäht wird, bleiben im Stadtgebiet blühende Inseln für Insekten stehen. Über den Artenreichtum freut sich Werner Pilz vom Grünflächenamt.

13.07.2017

Region

Festschmaus für Insekten

Sandwespen, Wildbienen, Schwebfliegen oder das Grüne Heupferd finden in der Stadt Nischen, um zu überleben. Das Grünflächenamt sorgt dafür, dass der Tisch stets gedeckt ist. » mehr

Rindenmulch

08.06.2017

dpa

Schadet Rindenmulch den Pflanzen?

Mulch ist biologisch und praktisch. Aber nicht jedes Produkt hält, was es verspricht. Deswegen sollten Pflanzenliebhaber im Handel genau darauf achten, was sie kaufen. » mehr

Eine Esche mit Pilzbefall

25.04.2017

Garten & Natur

Zum Tag des Baumes: Das Sterben der Eschen

Die Eschen in Europa werden von einem Pilz befallen, der das Überleben der Baumart bedroht. Die Wissenschaftler haben die Hoffnung nicht aufgegeben. Zum Tag des Baumes am 25. April zeigen sie, wie sie... » mehr

Buchsbäume in den Herrenhäuser-Gärten

14.04.2017

dpa

Neue Buchsbäume sollen gefährlichem Pilz trotzen

Das Buchsbaumsterben ist seit Jahren ein Problem. Schuld ist ein Pilz, der immer mehr Pflanzen befällt. Einige Gärten stellen auf robustere Pflanzen um. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".