Lade Login-Box.

POLIZEIDIENSTSTELLEN

Mit den Tieren wird das Areal um die Solarpanele beweidet.	Fotos: Rudi Hein

10.01.2020

Hassberge

Kein Schafskrimi in Ebern

Bürger melden scheinbar regelmäßig vermeintliche Notsituationen in der ehemaligen Kaserne. Den Schafen gehe es nicht gut. Polizei, Veterinäre und BN haben ein Auge darauf, geben aber Entwarnung. » mehr

27.12.2019

Oberfranken

Festgenommener macht Heiratsantrag auf Polizeidienststelle

Ein festgenommener Mann hat in Kulmbach auf der Polizeidienststelle seiner Freundin einen Heiratsantrag gemacht - an Weihnachten. » mehr

18.01.2020

Coburg

Alle Ersparnisse weg: 72-Jährige fällt auf Telefonbetrüger ein

In Coburg hat eine 72-jährige Seniorin mehrere zehntausend Euro verloren. Mit einem fiesen Trick konnten sich die Gauner das Vertrauen ihres Opfers erschleichen. » mehr

Telefonbetrug

04.12.2019

Lichtenfels

Scheinbarer Lottogewinn entpuppt sich als Abzocke

Die 54-jährige Lichtenfelserin glaubte dem Gewinnversprechen am Telefon. Der erwartete Geldsegen blieb aber aus und die Frau verlor mehrere hundert Euro. » mehr

DNA-Massentest

30.11.2019

Brennpunkte

DNA-Massentest im Mordfall Claudia Ruf geht in zweite Runde

An diesem Wochenende sind erneut zahlreiche Einwohner des zu Grevenbroich gehörenden Dorfes Hemmerden gebeten, eine Speichelprobe abzugeben. Damit soll der Mörder der elfjährigen Claudia Ruf 23 Jahre ... » mehr

Mann hebelt mit einem Brecheisen eine Tür auf

26.11.2019

Aus der Region

Einbrecher stehlen aus Sonneberger Tierarztpraxis Euthanasiemittel

Unbekannte sind in Sonneberg in eine Tierarztpraxis eingebrochen und haben dabei mehrere Ampullen eines Euthansiemittels entwendet. Das kann auch für Menschen tödlich sein, warnt die Polizei. » mehr

14.11.2019

Kronach

Eine Frau wird Polizeichefin im Norden

Antje Düthorn leitet ab Dezember die Wache in Ludwigsstadt. Sie ist die erste Frau in dem Amt. Innenminister Herrmann äußerte sich zur Zukunft der Dienststelle dort. » mehr

Frau auf Parkplatz

14.11.2019

Mobiles Leben

Erste Schritte nach einem Autodiebstahl

Hilfe, das Auto ist geklaut! Und damit beginnt für Betroffene die Rennerei. Was müssen sie bei einem Diebstahl tun? Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung. » mehr

Vermisstenfälle

23.10.2019

Coburg

Gebürtiger Mönchrödener vermisst

Seit Montagnachmittag wird im baden-württembergischen Rainau ein 51-Jähriger vermisst. Der Mann ist ein gebürtiger Mönchrödener. » mehr

Coburg ist im Herbst dran. Der uniformierte Streifendienst sowie die Einsatzeinheiten der Polizeipräsidien und der Bayerischen Bereitschaftspolizei werden mit insgesamt 1400 Body-Cams ausgestattet.

08.10.2019

Oberfranken

Oberfränkische Polizisten mit Body-Cams auf Streife

Streifenbeamte werden mit immer mehr Gewalt konfrontiert. Die Kameras sollen deeskalierend wirken – und auch bei der Ahndung helfen. » mehr

30.08.2019

Region

Polizei sucht erfolglos nach vermisstem Sonneberger

Ein Großaufgebot an Beamten der Kriminal- und Bereitschaftspolizei hat am Donnerstag nach dem seit Juni vermissten 62-jährigen Wolfgang Kuot in einem Waldstück zwischen den Sonneberger Stadtteilen Weh... » mehr

Per Seil gesichert geht's vorwärts.

04.08.2019

NP

Suche im einsturzgefährdeten Bergwerk: Sonneberger bleibt vermisst

Die Suche nach einem vermissten Sonneberger verlief am Wochenende ohne Ergebnis. Im Zuge der Fahndung inspizierte die Bergwacht Scheibe-Alsbach sogar einen alten Schieferstollen. » mehr

Eingeworfenes Fenster

26.07.2019

Deutschland & Welt

100 Jugendliche randalieren vor Polizeiwache in Starnberg

Randale vor einer Polizeidienststelle in Starnberg: Dutzende Jugendliche wollen einen 15-Jährigen aus dem Polizeigewahrsam befreien. Für den Festgenommenen nimmt der Abend ein unschönes Ende. » mehr

26.07.2019

Deutschland & Welt

Rund 50 Schüler wollen Polizeiwache stürmen

Rund 50 Schüler haben im bayerischen Starnberg versucht, einen 15-Jährigen aus dem Polizeigewahrsam zu befreien. Dieser war betrunken und hatte zuvor am Abend auf einer Schulabschlussfeier randaliert,... » mehr

13.07.2019

Deutschland & Welt

«Sieg Heil»-Ruf in Erfurter Polizeistation - Strafanzeige

Ein Mann hat sich in einer Erfurter Polizeidienststelle mit einem lauten «Sieg Heil» von seinen Freunden verabschiedet - jetzt muss er sich deshalb in einem Strafverfahren verantworten. Der polizeibek... » mehr

Luxusautos blockieren A 3

04.06.2019

Deutschland & Welt

Hochzeits-Gebote der Polizei: Ein Flyer soll Feiernde zügeln

Nach «Hochzeits-Blockaden», Pyrotechnik und sogar Schüssen am «schönsten Tag des Lebens» verteilt die Polizei in NRW jetzt Flyer, um Feiernde vor Verstößen zu warnen. » mehr

Verwarngelder bis 55 Euro können bei Verkehrsverstöße nun mit Karte bezahlt werden.	Foto: Andreas Wolfger

16.05.2019

Region

Knarre, Knöllchen, Kartenleser

Vier fränkische Polizeidienststellen testen seit Anfang Mai das Bezahlen von Knöllchen mit Karte. Bei der Verkehrspolizei Coburg ist das System schon länger im Einsatz. » mehr

21.01.2019

Region

Stadt verlängert Vertrag mit Dörfles-Esbach

Die Landkreisgemeinde hält an der Kommunalen Verkehrsüberwachung fest. Die bisherigen Kontrollen tragen wesentlich zur besseren Parkmoral bei. » mehr

Der Polizeibericht in der Wochenendausgabe unserer Zeitung vom 7./8. Februar 1987 geht auf den Vermisstenfall Heike H. ein.

10.10.2018

Oberfranken

Seit einem Abend in der Diskothek fehlt jede Spur

Heike H. hat am 4. November 1986 ihr Elternhaus auf "ungewöhnliche Weise" verlassen. So meldete es die Polizei damals. Was geschah mit ihr? Der Fall wird derzeit neu bewertet. » mehr

Eine Zellentür

02.05.2018

Region

Randalierer landet in der Zelle

Obwohl er bereits Hausverbot hatte, versuchte ein 52-Jähriger in einer Spielothek in Neustadt sein Glück. Dass er wieder gehen sollte, brachte ihn zum Ausrasten - und am Ende in die Zelle. » mehr

Interview mit: Stefan Probst, Pressesprecher bei der Polizeiinspektion Coburg

06.04.2018

Region

"Die Videokameras laufen nur in bestimmten Nächten"

Im Coburger Steinweg läuft seit seit einer Woche die Videoüberwachung. Das wirft Fragen auf zur Nutzung der Kameras und der Verwendung des gewonnenen Bildmaterials. » mehr

Meistens kamen die Einbrecher in der Nacht.

19.03.2018

Region

Mönchröden: Hausbesitzer überrascht Einbrecher

Unbekannte Einbrecher mussten in der Nacht zum Montag im Rödentaler Stadtteil Mönchröden die Flucht ergreifen. Der Bewohner des Hauses überraschte sie offenbar bei ihrem Vorhaben. Die Kriminalpolizei... » mehr

Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger in Fällen der "Kleinkriminalität" - wie beispielsweise Fahrraddiebstahl - bei der Bayerischen Polizei online eine Anzeige erstatten. Fotos: Martin Gerten/dpa, Tanja Kaufmann (2)

15.03.2018

Region

Anzeige per Mausklick

Auto zerkratzt oder Fahrrad geklaut? Kleinere Straftaten kann man seit Kurzem übers Internet melden. Die Anzeigen landen aber nach wie vor bei der Polizei vor Ort. » mehr

Blaulicht

14.02.2018

Region

Faschingskehraus endet alles andere als lustig

Ein Unfall eines Umzugswagens sowie mehrere Schlägereien: In Seßlach hatte die Polizei alle Hände voll zu tun. » mehr

Die Freien Wähler im Stimmkreis 604 Haßberge/Rhön-Grabfeld haben ihre Kandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahl, die voraussichtlich am 14. Oktober stattfinden wird, nominiert. Das Bild zeigt die Direktkandidaten Gerald Pittner (Landtag, Zweiter von links) und Birgit Bayer mit den Listenkandidaten Ulrich Waldsachs (Bezirkstag, links) und Matthias Kleren (Bezirkstag, rechts). Foto: Weinbeer

12.01.2018

Region

Gerald Pittner geht für Freie Wähler ins Rennen

Langsam wird es ernst für die Parteien und die ersten Kandidaten stehen fest. So haben die Freien Wähler weiter Matthias Kleren auf Landesebene nominiert, für den Bezirkstag tritt Birgit Bayer an. » mehr

Bei der Weihnachtsfeier selbst schien noch alles in Ordnung. Doch dann verliert der 21-Jährige völlig die Kontrolle. Er torkelt fast vor vorbeifahrende Autos, schlägt und bespuckt die herbeigeeilten Beamten und lässt sich weder von diesen noch von Eltern oder Freundin beruhigen. Symbolfoto: DragonImages/Adobe Stock

20.12.2017

Region

Weihnachtsfeier endet in der Zelle

Das Ende eines zunächst lustigen Abends verbrachte ein 21-Jähriger auf der Polizeidienststelle. Nachdem er die Beamten angegriffen hatte, trugen sie ihn fort. » mehr

^