Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

POLIZEIPRÄSIDENTINNEN UND POLIZEIPRÄSIDENTEN

Gerhard Bereswill

24.07.2020

Brennpunkte

Frankfurt will weitere Krawalle verhindern

Das Ziel von Polizei und Stadtspitze ist klar: Es soll keine weiteren Ausschreitungen in Frankfurt am Main am Wochenende geben. Eine «Festung» soll die Stadt aber auch nicht werden. » mehr

Nach Krawallen in Frankfurt

20.07.2020

Brennpunkte

Frankfurt: Aufenthalts- und Betretungsverbote nach Krawallen

Offen, tolerant und aufgeschlossen will sich Frankfurt zeigen, aber auch eine klare Ansage an Gewalttäter machen. Nach der Krawallnacht am Wochenende ändert sich einiges an der «Partylocation» Opernpl... » mehr

Frankfurter Opernplatz

25.07.2020

Brennpunkte

Ruhiger Wochenendauftakt auf Frankfurter Opernplatz

Feiern ja, Krawall-Szenen nein: Das hat beim Start ins Wochenende in Frankfurt geklappt. Die politische Debatte über den Umgang mit Randale in Corona-Zeiten geht derweil weiter. » mehr

Opernplatz

19.07.2020

Brennpunkte

Nächtliche Krawalle in Frankfurt: Gewalt gegen Beamte

Bei einem Ausbruch von Gewalt mitten in Frankfurt werden mindestens fünf Polizisten verletzt. Fast 40 Menschen werden festgenommen. Die Randale hinterlässt Scherben und eine neue Debatte. » mehr

Kramp-Karrenbauer

18.07.2020

Brennpunkte

CDU-Chefin für besseren Schutz ehrenamtlicher Politiker

Annegret Kramp-Karrenbauer beklagt eine steigende Bereitschaft, mit Gewalt zu drohen oder Gewalt anzuwenden. SPD-Chefin Saskia Esken macht in der Affäre um rechtsextreme Drohmails Druck auf den hessis... » mehr

Idil Baydar

16.07.2020

Brennpunkte

Weitere Drohmails gegen prominente Frauen verschickt

Roland Ullmann wird neuer Landespolizeipräsident in Hessen. Auf ihn wartet viel Arbeit: Es tauchen immer neue rechtsextreme Drohschreiben auf. » mehr

Einsatzkräfte

17.07.2020

Brennpunkte

Bewaffneter von Oppenau ist gefasst

Für die Ermittler endet eine tagelange Fahndung - für einen Ort im Schwarzwald ein Alptraum. Der Mann, der vier Polizisten entwaffnet hatte und geflohen war, ist gefasst. Spezialkräfte finden ihn sitz... » mehr

Polizeiaffäre

15.07.2020

Brennpunkte

Image-Schaden und Aufklärungs-Druck nach Berliner Drohmails

Der Rücktritt des Landespolizeipräsidenten in Hessen hat nur wenig Druck aus den Ermittlungen zu den «NSU 2.0»-Drohschreiben genommen. Auch in Berlin werden die Vorgänge in Hessen genau beobachtet. » mehr

Udo Münch

14.07.2020

Brennpunkte

Hessens Polizeipräsident stürzt über Drohmail-Affäre

Die hessische Polizei steht unter Verdacht, dass es in ihren Reihen ein rechtes Netzwerk gibt. Nun muss der oberste Polizist im Land seinen Hut nehmen. Die Ermittlungen zu dem Verfasser der Drohmails ... » mehr

Nach Randale in Stuttgart

13.07.2020

Brennpunkte

Innenministerium verteidigt Stuttgarter Polizei

Ermittler fragen zu einigen Verdächtigen der Stuttgarter Krawallnacht bei Standesämtern die Nationalität der Eltern ab. Eine Selbstverständlichkeit, sagt der Innenminister. Doch die Kritik ist heftig. » mehr

Janine Wissler

09.07.2020

Brennpunkte

Rechtes Netzwerk bei Polizei? Minister Beuth will Aufklärung

Gibt es doch ein rechtes Netzwerk in der hessischen Polizei? Der Innenminister sagt, es gebe keine Belege. Die neuen Vorkommnisse um Drohschreiben nähren jedoch den Verdacht. » mehr

Udo Skrzypczak

23.06.2020

Coburg

Udo Skrzypczak neuer Präsident der Bepo

Der bisherige Polizeivizepräsident von Oberfranken, Udo Skrzypczak (59), wird der neue Polizeipräsident der Bayerischen Bereitschaftspolizei (Bepo). » mehr

Göttingen

21.06.2020

Brennpunkte

Randale an Quarantäne-Wohnanlage - acht Polizisten verletzt

Rund 700 Bewohner dürfen einen Wohnkomplex in Göttingen seit Tagen nicht verlassen - das ganze Gebäude steht unter Quarantäne. Am Samstagnachmittag eskaliert die Situation: Acht Beamte werden durch Wü... » mehr

Messerangriff an Schule

12.06.2020

Brennpunkte

Trauer nach tödlichem Messerangriff an slowakischer Schule

Ein junger Mann stürmt in seine ehemalige Schule. Ein Lehrer stellt sich ihm in den Weg und wird das erste Opfer. Noch immer ist das Motiv unklar. » mehr

Ermittlungen in Münster

07.06.2020

Brennpunkte

Kindesmissbrauch: Tatverdächtige arbeitete in Kindergarten

Die aufgedeckten Taten in Münster machen fassungslos. Ebenso das professionelle Vorgehen der Beschuldigten. Doch die Ermittler stehen erst am Anfang. Das Ausmaß der Fälle von Kindesmissbrauch ist noch... » mehr

Pk zu Ermittlungen

06.06.2020

Brennpunkte

Elf Festnahmen in neuem schweren Fall von Kindesmissbrauch

Neuer schwerer Missbrauchsfall in Nordrhein-Westfalen: Die Polizei in Münster hat elf Verdächtige festgenommen, sieben Haftbefehle wurden erlassen. Drei Kinder als Opfer wurden identifiziert. Ein Tato... » mehr

Prozess um bundesweiten Kindes-Missbrauchsfall

27.05.2020

Brennpunkte

Koordinator im Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach gefasst

Der Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach zieht immer weitere Kreise. Die Ermittler sprechen von einem Schneeball-System und sehen den sexuellen Kindesmissbrauch in der Mitte der Gesellschaft angekomme... » mehr

Clankriminalität

25.05.2020

Brennpunkte

Knapp 400 Polizei-Einsätze in Berlin gegen Clankriminalität

Die Behörden in der Hauptstadt gehen stärker gegen Clan-Kriminalität vor. Bei den Kontrollen sind neben Geld und Drogen auch über 120 Autos und mehr als 100 Waffen sichergestellt worden. » mehr

Brandruine

10.05.2020

Bayern

Tatverdächtiger von Waldkraiburg sympathisierte mit IS

Die Festnahme hat wahrscheinlich Schlimmeres verhindert: Der 25-Jährige mutmaßliche Attentäter von Waldkraiburg hatte Rohrbomben im Gepäck und soll mit der Terrormiliz Islamischer Staat sympathisiert ... » mehr

Brandruine

10.05.2020

Brennpunkte

Verdächtiger von Waldkraiburg sympathisiert mit IS

Eine Serie von Anschlägen auf türkische Läden in Waldkraiburg ist den Ermittler zufolge aufgeklärt. Ein 25-Jähriger hat die Taten gestanden. Er sieht sich als Kämpfer des IS und plante offenbar weiter... » mehr

Übergriff auf Kamerateam

03.05.2020

Brennpunkte

Hintergrund für Angriff auf ZDF-Team unklar

Nach Dreharbeiten bei einer Demo von Gegnern der Corona-Maßnahmen wird ein ZDF-Team brutal angegriffen. Zunächst Festgenommene sind wieder frei. Völlig unklar ist, was dahinter steckt. » mehr

Übergriff auf Kamerateam

02.05.2020

Brennpunkte

Staatsschutz ermittelt nach Angriff auf «heute-show»-Team

Ein Kamerateam des ZDF wird nach Dreharbeiten angegriffen. Sechs Menschen werden festgenommen - und kommen wieder auf freien Fuß. Der Staatsschutz ermittelt. » mehr

1. Mai in Berlin - Übergriff auf Kamerateam

Aktualisiert am 03.05.2020

Brennpunkte

Hintergrund für Angriff auf ZDF-Team unklar

Nach Dreharbeiten bei einer Demo von Gegnern der Corona-Maßnahmen wird ein ZDF-Team brutal angegriffen. Zunächst Festgenommene sind wieder frei. Völlig unklar ist, was dahinter steckt. » mehr

Polizei

02.05.2020

Brennpunkte

Corona-Regeln während Mai-Protesten nicht durchgesetzt

Den linken Demozug am 1. Mai verhindert die Berliner Polizei mit schnellen Abriegelungen. Sonst ist sie bei der Umsetzung der Corona-Verbote wenig erfolgreich. Auch in Hamburg gibt es wenig Abstand. » mehr

Landgericht Mönchengladbach

29.04.2020

Brennpunkte

Erster Prozess im Missbrauchskomplex

Immer wieder sollen zwei Angeklagte Kinder missbraucht - und sich darüber mit anderen Pädophilen im Internet ausgetauscht haben. Seit Monaten wertet die Polizei riesige Datenmengen eines Ermittlungsko... » mehr

Genuss ohne Nebenwirkung

03.04.2020

Oberfranken

Uneinsichtiger feiert vier Corona-Partys hintereinander

Ein 34-jähriger Oberfranke wollte sich nicht vom Feiern abhalten lassen. Trotz der in Bayern geltenden Ausgangsbeschränkung lud er in der vergangenen Woche immer wieder Freunde zu sich nach Hause ein.... » mehr

Wilhelm Schmidbauer spricht während einer Pressekonferenz

03.04.2020

Region

Polizeipräsident lobt Corona-Disziplin der Bayern

Landespolizeipräsident Wilhelm Schmidbauer ist mit dem Verhalten der Bayern in der Corona-Krise zufrieden. «Ich kann ein ganz großes Lob aussprechen. Die ganz überwiegende Masse unserer Mitbürger und ... » mehr

26.03.2020

Region

Schuhbäck wird neuer Polizeichef

Der Hauptkommissar tritt die Nachfolge von Markus Welisch an. Für den Glosberger, der zuvor die Neustadter Dienststelle geleitet hat, ist es eine Heimkehr. » mehr

Wohnungseinbrüche sind der Kriminalstatistik zufolge in Arzberg kein Thema. Foto: Daniel Maurer/dpa

09.03.2020

Oberfranken

Einbruchszahlen sinken deutlich

Die oberfränkische Polizei ist mit einer Aufklärungsquote von 72,2 Prozent die beste Bayerns. Im Freistaat liegt die Quote im Schnitt bei 65 Prozent. » mehr

03.03.2020

Oberfranken

Ausgerechnet Bauern sabotieren Maishäcksler

Die Landmaschinen sind das Ziel unzähliger Sabotageakte mit teuren Folgen. In Mittelfranken wurden jetzt erstmals in Bayern drei Täter überführt. » mehr

Mutmaßliches Clan-Mitglied

24.02.2020

Deutschland & Welt

Mutmaßlicher Clan-Patient: Schutz kostete rund 900.000 Euro

Ein Mordanschlag in Montenegro, ein schwer verletzter Patient und ein wochenlanger Polizeieinsatz in einer Klinik in Hannover: Der rätselhafte Fall Igor K. wird teuer für die Steuerzahler. Und das Lan... » mehr

Goldmünze «Big Maple Leaf»

20.02.2020

Tagesthema

Diebstahl von Goldmünze: Dreimal Haftstrafe, ein Freispruch

Die goldene Münze «Big Maple Leaf» wurde in Kanada nur fünf Mal geprägt. Eines der seltenen Exemplare im Millionenwert wurde aus einem Berliner Museum gestohlen. Bis heute ist das Goldstück weg. Aber ... » mehr

29.01.2020

Region

Polizei Ludwigsstadt unter neuer Leitung

Markus Löffler, bisheriger Dienststellenleiter, wechselt nach Kronach. Seine Nachfolge übernimmt Antje Düthorn. Jetzt wird sie offiziell eingeführt. » mehr

Joseph Hannesschläger

27.01.2020

Deutschland & Welt

Trauerfeier für «Rosenheim-Cop» Hannesschläger

Für viele war Joseph Hannesschläger der «Rosenheim-Cop» schlechthin. Seit 2002 ermittelte er in der ZDF-Serie als schwergewichtiger Kommissar Korbinian Hofer. Zu seiner Trauerfeier erschienen neben de... » mehr

Spurensicherung

24.01.2020

Topthemen

Tödliche Schüsse im Wirtshaus

Ein blutiges Verbrechen erschüttert eine Kleinstadt im Norden Baden-Württembergs. Sechs Menschen kommen ums Leben. Es handelt sich um eine Tat im familiären Umfeld. » mehr

Polizei am Tatort

24.01.2020

Deutschland & Welt

26-Jähriger soll sechs Verwandte erschossen haben

Vater, Mutter und weitere vier Familienmitglieder soll ein 26-Jähriger in Rot am See im Nordosten Baden-Württembergs erschossen haben. Das Motiv ist bisher völlig unklar. » mehr

Die Rosenheim-Cops

20.01.2020

Deutschland & Welt

«Rosenheim-Cop» Joseph Hannesschläger gestorben

Eine der beliebtesten deutschen Fernsehserien hat ihr prominentestes Gesicht verloren: Joseph Hannesschläger, der «Rosenheim-Cop», ist tot. » mehr

Schreckschusswaffen

15.01.2020

Geld & Recht

Immer mehr Menschen besitzen eine Schreckschusspistole

Sie sehen genauso aus wie echte Waffen. Und hören sich auch fast so an. Darin dürfte der Reiz liegen, den Schreckschusspistolen vor allem auf manche Männer ausüben. » mehr

Schreckschusspistole und kleiner Waffenschein

15.01.2020

Deutschland & Welt

Schreckschusspistolen immer beliebter

Sie sehen genauso aus wie echte Waffen. Und hören sich auch fast so an. Darin dürfte der Reiz liegen, den Schreckschusspistolen vor allem auf manche Männer ausüben. » mehr

Silvesternacht

15.01.2020

Deutschland & Welt

Nach Eskalation in Leipzig: Staatsanwalt prüft Videos

Die Ermittlungen nach der Eskalation an Silvester in Leipzig laufen. Immer wieder tauchen Videos auf. Die Staatsanwaltschaft prüft, ob sie strafrechtlich relevant sind - auch wegen möglicher Polizeige... » mehr

Jan Fedder am Set

14.01.2020

Deutschland & Welt

Hamburg nimmt im Michel Abschied von Schauspieler Jan Fedder

Der Hamburger Jung Jan Fedder hatte sich eine Trauerfeier im Michel gewünscht - neben geistlichen Liedern sollen auch Songs von Michael Jackson und Deep Purple erklingen. » mehr

Geständnis

13.01.2020

Deutschland & Welt

Angeklagter gesteht slowakischen Journalistenmord

Bis heute überschattet ein zwei Jahre zurück liegender Journalistenmord das gesellschaftliche Klima in der Slowakei. Der Todesschütze legt nun ein ausführliches Geständnis ab. Die Bluttat wird auch Ei... » mehr

Oldenburger Polizeipräsident Kühme

10.01.2020

Deutschland & Welt

Oldenburger Polizeichef erhält nach AfD-Kritik Morddrohung

«Nicht heute, nicht morgen, denk einfach an Lübcke» - die Drohung an den Oldenburger Polizeipräsidenten ist unmissverständlich. Doch Johann Kühme sagt, er habe keine Angst. » mehr

Connewitz

03.01.2020

Topthemen

Was geschah in der Silvesternacht in Leipzig?

In der Silvesternacht wird bei Ausschreitungen in Leipzig ein Polizist schwer verletzt. Wie der Abend genau ablief, wird die Justiz klären müssen. » mehr

Neujahrsnacht in Leipzig

03.01.2020

Deutschland & Welt

Silvester-Attacke: Innenminister verspricht Polizei-Präsenz

In der Silvesternacht wird bei Ausschreitungen in Leipzig ein Polizist schwer verletzt. In der Kontroverse über den Polizeieinsatz kündigt Sachsens Innenminister weiter Polizei vor Ort im Problemviert... » mehr

Festnahmen

02.01.2020

Deutschland & Welt

Berlins Polizeipräsidentin: Clans sind beunruhigt

Nach mehreren Jahren verstärkter Aktivität gegen kriminelle Mitglieder arabischstämmiger Clans sieht die Berliner Polizei Erfolge. » mehr

München

09.12.2019

Deutschland & Welt

Polizist im Münchner Hauptbahnhof mit Messer schwer verletzt

Bei einer Polizeikontrolle in München greift ein Unbeteiligter einen Beamten hinterrücks mit einem Messer an. Der Tatverdächtige ist nach Angaben des Landesinnenministers polizeibekannt. » mehr

Trauer am Königsplatz

09.12.2019

Deutschland & Welt

Tödlicher Angriff in Augsburg: Schlag war wohl Todesursache

Die tödliche Attacke auf einen Passanten in Augsburg erschüttert Ermittler und Öffentlichkeit. Der Feuerwehrmann wurde von einem einzigen Schlag tödlich getroffen - doch was geschah davor? » mehr

Razzia

08.12.2019

Deutschland & Welt

Polizei fordert besseren Schutz ihrer Beamten vor Clans

Angehörige von kriminellen Clans versuchen nach Darstellung der Polizei zunehmend, Polizeibeamte in ihrem privaten Umfeld einzuschüchtern. Der Osnabrücker Polizeipräsident Michael Maßmann berichtete i... » mehr

Silvester in Hamburg

05.12.2019

Deutschland & Welt

Kein Silvesterfeuerwerk an Hamburgs Binnenalster erlaubt

Im vergangenen Jahr gab es an Silvester unschöne Szenen rund um die Hamburger Binnenalster. Dabei wurden auch Menschen verletzt. Damit das nicht noch mal passiert, gibt es dort nun ein Böller-Verbot. ... » mehr

04.12.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 5. Dezember

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. Dezember 2019: » mehr

Verbliebene Juwelen im Grünen Gewölbe werden restauriert

03.12.2019

Deutschland & Welt

Grünes Gewölbe: 516 Hinweise nach Juwelendiebstahl

Immer noch fehlt von den Tätern des spektakulären Juwelen-Coup im Grünen Gewölbe in Dresden jede Spur. Um Aufschluss zu bekommen, greift die Polizei zu ungewöhnlichen Mitteln. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.