Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

POSTKARTEN

Angst vor der Impfpflicht? Der Impfector schützt: Christof Rupprecht (Foto) und Lena Wallaschek haben Produkte entwickelt, um Corona-Verschwörungstheoretikern den Spiegel vorzuhalten.	Fotos: M. Fleischmann

03.08.2020

Coburg

Die "Vogelschiss"-Ausstellung

Angehende Produktdesigner in ungewohnter Rolle: Sie greifen Populismus, Extremismus, Rassismus und Nationalismus auf und analysieren Sprache, Gesten und Symbolik. Die Ergebnisse zeigen sie in der Mark... » mehr

Deutsche Post

27.07.2020

Wirtschaft

Post und 1&1 kündigen Briefe vorab per E-Mail an

Lohnt sich heute der Gang zum Briefkasten? Oder steckt wieder nur Werbung drin? Kunden der Deutschen Post und des Internetkonzerns 1&1 können diese Frage künftig morgens schon beantworten, bevor Sendu... » mehr

Cartoonist Uli Stein gestorben

04.09.2020

Boulevard

Cartoonist Uli Stein ist tot

Putzige Mäuse, lustige Pinguine. Der Zeichner Uli Stein wurde mit seinen drolligen Tieren berühmt. Unter den Menschen vermutete er viele Idioten, Tiere mochte er daher lieber. Jetzt ist der Cartoonist... » mehr

Was liegt näher: Selfie oder Postkarte?

21.07.2020

Netzwelt & Multimedia

Schlagen Messenger Postkarten bei Urlaubsgrüßen?

Sie sind überall zu finden, wo es auch nur annähernd touristisch wird: Postkarten. Doch wer greift unterwegs noch zu den Druckerzeugnissen, klebt 60 Cent auf und sucht einen Postkasten? » mehr

Milton Glaser

27.06.2020

Boulevard

Erfinder des «I love New York»-Logos gestorben

Ein schwarzer Schriftzug und ein rotes Herz: Wohl kaum ein Logo ist so bekannt und oft kopiert wie «I love New York». Nun ist sein Designer Milton Glaser im Alter von 91 Jahren gestorben. » mehr

25 Jahre «Wrapped Reichstag»

26.06.2020

Boulevard

Vor 25 Jahren verhüllte Christo den Reichstag

Es gilt als wichtigstes Kunstprojekt von Christo und Jeanne-Claude. Vor 25 Jahren lockte «Wrapped Reichstag» fünf Millionen Menschen nach Berlin. Nach düsteren Jahrzehnten ein alu-glitzernder Grundste... » mehr

Postkarten

09.06.2020

Reisetourismus

Wie die Postkarte sich gewandelt hat

Seit mehr als 150 Jahren erfreut die Postkarte ihre Empfänger. Seitdem hat sie sich gewandelt - ihre Wirkung aber nie verloren. » mehr

Reinhard Mey

02.06.2020

Deutschland & Welt

Reinhard Mey blickt zurück und lächelt

Es ist sein Studioalbum Nummer 28: Reinhard Mey zieht in seiner neuesten Produktion eine freundliche Lebensbilanz. Über manche Dinge wundert er sich noch immer. » mehr

Handwerkerbesuch in der Corona-Krise

06.05.2020

Bauen & Wohnen

Rauchmelderwechsel kann in Corona-Krise warten

Nicht alle Mieter fühlen sich derzeit wohl, wenn sich Handwerker für Routinearbeiten in der Wohnung ankündigen. Wer der Risikogruppe angehört, darf solche Termine verschieben. Es gibt aber Ausnahmen. » mehr

Postkarten mit Klebebändern

22.04.2020

dpa

Postkarten mit Klebebändern selbst gestalten

Wer freut sich nicht, wenn schöne Post im Briefkasten liegt? Mal kein Rechnung, kein Werbeschreiben, sondern ein Gruß von den Freunden und Verwandten. » mehr

MV Artania

18.04.2020

Deutschland & Welt

Schiff «Artania» auf dem Weg nach Deutschland

Zurück nach Hause: Mit rund 400 Menschen an Bord bricht das Kreuzfahrschiff «Artania» nach Deutschland auf. Zwei Wochen Corona-Quarantäne in Australien gehen damit zu Ende. » mehr

03.04.2020

Region

Not macht erfinderisch

Geschäftsleute aus dem Landkreis sind recht kreativ, was das Verkaufen im Internet angeht. Es funktioniert ganz gut. » mehr

Elfi Roßteutscher (rechts) und ihre Mitarbeiterin freuen sich, dass der Laden bald wieder öffnet. Foto: Henning Rosenbusch

04.03.2020

Region

Traditionsgeschäft macht weiter

Der Veste Verlag Roßteutscher eröffnet seinen Laden in der Steingasse wieder. Möglich macht dies das Entgegenkommen der Stadt. » mehr

E-Mail von der Deutschen Post

03.03.2020

dpa

Post will Paket-Empfänger digital besser informieren

Online-Shopping hat sich fest etabliert. Doch bevor die Waren beim Kunden landen, müssen sie einen fehleranfälligen Versandweg überstehen. DHL reagiert nun auf Beschwerden und will die Auslieferung tr... » mehr

Deutsche Post

03.03.2020

Deutschland & Welt

Deutsche Post: Paket-Empfang mit Digitaldiensten erleichtern

Online-Shopping liegt voll im Trend. Doch bevor die Waren beim Kunden landen, müssen sie einen fehleranfälligen Versandweg überstehen. DHL reagiert nun auf Beschwerden und will die Auslieferung transp... » mehr

Briefträger

03.03.2020

Deutschland & Welt

Post will Paket-Empfang mit Digitalisierung erleichtern

Online-Shopping liegt voll im Trend. Doch bevor die Waren beim Kunden landen, müssen sie einen fehleranfälligen Versandweg überstehen. DHL reagiert nun auf Beschwerden und will die Auslieferung transp... » mehr

Die Gewerkschaft GEW und der Bayerische Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV) hielten am Freitag in Nürnberg eine Kundgebung gegen das Maßnahmenpaket zur Bekämpfung des Lehrermangels des Bayerischen Kultusministeriums ab. Foto: Nicolas Armer/dpa

10.02.2020

Region

"Ganz fatal für die Motivation"

Auch die Lehrer im Landkreis Haßberge protestieren gegen schlechtere Arbeitsbedingungen. Der Neuen Presse erklären sie, weshalb. » mehr

Die Gewinner mit den Sponsoren.	Foto: Desombre

19.01.2020

Region

Goldene Weihnacht gewinnt

Das Schaufenster von Optik Busch war das schönste in der Stadt. Die Preisverleihung bringt alle Teilnehmer ins Theater. » mehr

Kodak-Aufsteller

06.01.2020

Reisetourismus

Wie ein Fotograf das Mallorca-Bild prägte

Josep Planas war einer der Pioniere der Fotografie auf Mallorca. Er prägte das Insel-Bild der Deutschen wie kein Zweiter. Sein Archiv birgt wahre Schätze - und doch droht ihm der Verfall. » mehr

Casa Planas auf Mallorca

05.01.2020

Deutschland & Welt

Wie ein Fotograf das Mallorca-Bild prägte

Josep Planas war einer der Pioniere der Fotografie auf Mallorca. Er prägte das Insel-Bild der Deutschen wie kein Zweiter. Sein Archiv birgt wahre Schätze - und doch droht ihm der Verfall. » mehr

Andreas Seifert zeigt im Meininger Baumbachhaus eine Tafel mit historischen Postkarten. Foto: ari

22.12.2019

NP

Kunstvolle Floskeln zum Fest

Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch: Floskeln zum Jahresende ziehen sich durch den Lauf der Zeit. Eine Ausstellung im Meininger Baumbachhaus erzählt davon. » mehr

Seriös

19.12.2019

Netzwelt & Multimedia

E-Mail-Adressen sinnvoll organisieren

Von einstmals witzigen E-Mail-Adressen wie «süßemaus84» sollte man sich im Laufe seines Lebens verabschieden. Aber worauf kommt es bei der Wahl und der Zahl der Adressen und Anbieter eigentlich an? » mehr

Die letzten Wochen sind angebrochen: Elfi Roßteutscher (links) und Doris Denninger müssen sich Ende Januar von dem Geschäfts in der Steingasse verabschieden. Nach mehr als 30 Jahren zieht Roßteutscher dort aus.

04.12.2019

Region

Adieu Steingasse

Roßteutscher schließt Ende Januar seinen Laden. Das Verlagsgeschäft soll aber weiter laufen. Passende Räume sucht man allerding noch. » mehr

Sachsens Grüner Diamant in New York

26.11.2019

Topthemen

Nach Diebstahl: Leihgabe «Dresden Green» funkelt in New York

Wenige Stunden nach dem spektakulären Kunstdiebstahl in Dresden eröffnet in New York eine Ausstellung mit zahlreichen Leihgaben aus der berühmten Schatzkammer Grünes Gewölbe. Der «Grüne Diamant» verza... » mehr

Zwei Tage nach der Grenzöffnung brachte der Frankenpost -Verlag die "Vogtlandpost" heraus. Sie diente als "Wegweiser für die DDR-Bürger im nordöstlichen Bayern", erschien in einer Auflage von mehr als 100 000 Exemplaren und wurde an der Grenze und an den Auszahlungsstellen für das Begrüßungsgeld verteilt. Foto: FP-Archiv

Aktualisiert am 06.11.2019

Oberfranken

Neue Zeitungen ebnen Weg in Demokratie

Die Frankenpost begrüßte die Besucher aus der DDR mit einem Wegweiser namens "Vogtlandpost". Daraus entstanden drei neue Zeitungen in Thüringen und Sachsen. » mehr

Frank Müllers Tochter Greta (8) probierte den zu Weihnachten geschenkten Fotoapparat aus und verewigte in der Donopsstraße eine Wunderkerze. Gratulation!

29.09.2019

Oberfranken

„Sternlaschmeißer“ ist oberfränkisches Wort des Jahres

Beim Tenna-Fest in Kleinlosnitz kürt eine Jury den Begriff zum oberfränkischen Wort des Jahres. Sicher ist man sich darin, dass die oberfränkische Bezeichnung dem Hochdeutschen überlegen ist. Mehr als... » mehr

Die Kampagne preist die Vorteile des Landlebens an. Bildmontage Neue Presse

18.09.2019

Region

Rundum-Sorglos-Paket für Ärzte

"Coburgin" soll Mediziner in die Region locken. Es ist Teil einer Kampagne der Gesundheitsregion Plus, die bereits Wirkung gezeigt hat. » mehr

Für den Prägedruck

14.08.2019

Karriere

Darf ich Ihnen meine Karte geben?

Bei Geschäftstreffen, auf Tagungen und Messen werden sie seit vielen Jahrzehnten bis heute ausgetauscht: gedruckte Visitenkarten. Warum trotzen die Kärtchen der Digitalisierung im Job? » mehr

Postkarten

11.08.2019

Deutschland & Welt

Weniger Karten unterwegs - aber treue Fan-Gemeinde

Klassischer Fall: Der Urlaub ist längst vorbei, doch die Postkarten sind immer noch nicht eingetrudelt. Da sind WhatsApp, Instagram & Co. deutlich schneller. Doch abgeschrieben ist die analoge Urlaubs... » mehr

11.08.2019

Deutschland & Welt

Weniger Postkarten unterwegs

Die Zahl der versendeten Postkarten ist in Deutschland im vergangenen Jahr weiter gesunken. 2018 wurden nach Angaben der Deutschen Post insgesamt 155 Millionen Postkarten nach, aus und innerhalb von D... » mehr

Urlaubskarten

16.07.2019

dpa

Jeder Zweite schickt aus dem Urlaub noch Postkarten

Grüße aus dem Urlaub verschicken viele immer noch ganz klassisch per Post. Aber je jünger die Touristen, desto seltener greifen sie zur Postkarte. » mehr

01.07.2019

Deutschland & Welt

Portoerhöhung in Kraft - Standardbrief 80 Cent

» mehr

01.07.2019

Deutschland & Welt

Portoerhöhung in Kraft - Standardbrief kostet 80 Cent

» mehr

30.06.2019

Deutschland & Welt

Porto steigt kräftig - Standardbrief kostet künftig 80 Cent

» mehr

19.06.2019

Deutschland & Welt

Briefporto steigt am 1. Juli - Genehmigung vorläufig erteilt

Das Porto für Briefe und Postkarten in Deutschland wird am 1. Juli teurer. Die Bundesnetzagentur hat der Deutschen Post grünes Licht für die Erhöhung gegeben. Das Versenden eines Standardbriefs im Inl... » mehr

Portoerhöhungen

03.06.2019

Geld & Recht

Warum auch kleine Portoerhöhungen die Gemüter erregen

In Zeiten von E-Mail und WhatsApp werden deutlich weniger Briefe verschickt. Es sind aber immer noch Milliarden Sendungen. Wenn die Post das Porto erhöht, trifft es deshalb fast jeden. Entsprechend he... » mehr

19.04.2019

Region

Zauberhafte Zeugen der Vergangenheit

Dörfliche Lithografien sind bedeutsame Dokumente der Zeitgeschichte. Mehr als 120 Jahre alt, zeigen sie die Entwicklungen der ehemaligen Bezirksämter Kronach und Teuschnitz. » mehr

Reise-Apps nutzen

24.04.2019

Reisetourismus

Reise-Apps von clever bis kurios

Postkarten verschicken, Aussichtspunkte finden, Einheimische kennenlernen: All dies geht auf Reisen mittlerweile über Apps. Eine kleine Auswahl an digitalen Helfern für unterwegs. » mehr

Anna Loos

08.03.2019

Deutschland & Welt

Über Leben und Liebe: Anna Loos und ihr «Werkzeugkasten»

Aufregung im November 2018: Anna Loos kündigt ihr erstes Solo-Album an. Kurz darauf wird klar, dass sie bei Silly nicht mehr singt. Nun kommt das Album heraus. » mehr

Trotz aller Propaganda ereignete sich während des Ersten Weltkriegs am 24.

23.12.2018

Oberfranken

Das missbrauchte Fest

Weihnachten wird heute oft mit besinnlichen Stunden und der Familie verbunden. Doch in der Vergangenheit nutzten Mächtige es gezielt für ihre Polit-Propaganda. » mehr

Zeit zum Fachsimpeln bot der 42. Oberfrankentauschtag des Vereins der Briefmarken und Münzfreunde Oeslau und Umgebung in der Domäne Oeslau. Sammler und Besucher warfen dabei einen Blick zurück in vergangene Zeiten.

16.10.2018

Region

Als das Porto 75 000 Mark kostete

Briefmarken, aber auch Postkarten und Dokumente gibt es beim Oberfrankentauschtag in Oeslau zu sehen. Dabei wird auch Zeitgeschichte lebendig. » mehr

Peter Schrickel, Leiter des Einwohnermeldeamtes, bewahrt die Briefwahlumschläge sicher auf. Foto: Christiane Schult

28.09.2018

Region

Briefwahl in Coburg ist gefragt wie nie

Immer mehr Berechtigte in Coburg nutzen die Möglichkeit, bequem von zu Hause aus ihre Stimme abzugeben. Dennoch sinkt die Wahlbeteiligung. » mehr

Thomas Mann und die bildende Kunst

27.09.2018

NP

Geniale Selbstvermarkter: Die Widerparts zu Vincent van Gogh

Vincent van Gogh starb arm, jung und verkannt. Heute liebt ihn die ganze Welt. Aber natürlich gab es zu seiner Zeit auch spektakulär erfolgreiche Maler, richtige Künstlermillionäre. Schon mal was von ... » mehr

21.09.2018

Region

Wo der Fahnder fündig wird

Sage und schreibe 300.000 Bieretiketten hat er schon. Bei der Herbst-Tauschbörse für Brauerei-Werbemittel hoffte Manfred Stoßberger dann auf sein 300.001. Exemplar. Doch nicht nur sein Sammlerherz sch... » mehr

Angelo Kelly

29.08.2018

NP

In Kürze

Ein Nacht-, Floh- und Antikmarkt wird am 8. September von 15 bis 22 Uhr im Congress-Centrum in Suhl ausgerichtet. Dort gibt es eine Auswahl an Münzen, Postkarten und wertvollem Porzellan sowie jede Me... » mehr

Besonderes Stück

26.07.2018

Reisetourismus

Postkarten schreiben aus Sehnsucht nach fremden Grüßen

Aus der Mode gekommen oder doch Kult? Eine Postkarte zu schreiben, ist heutzutage eigentlich nicht mehr nötig. Doch manche machen daraus sogar ein Hobby: Postcrossing. Ein Vielschreiber erzählt. » mehr

09.05.2018

Region

Echte Schätze aus dem Keller

Im Schiefermuseum ist eine besondere Ausstellung zu sehen. Sie zeigt alte "Ludschter" Ansichten. » mehr

28.03.2018

Region

Malerische Grüße aus der Vor-SMS-Zeit

Am Ostermontag beginnt in Stockheim eine Schau besonderer Postkarten. Ihr künstlerischer Wert ist hoch, viele Exemplare sind aufwändig und einfallsreich gestaltet. » mehr

21.11.2017

Region

Wunschkartenaktion für Küps geht in die letzte Runde

Am Donnerstag stellen die Stadtplaner erste Ergebnisse ihres Denkmalkonzepts für den Ortskern vor. Noch bis heute können Bürger ihre Anregungen einreichen. » mehr

Der Erstklässler Moutasm erzählt seine Geschichte, begleitet von seiner Mutter. Coburgs Oberbürgermeister Norbert Tessmer und Landrat Michael Busch (von links) zeigten sich beeindruckt von der Intention dieses Filmclips. Foto: Tischer

24.10.2017

Region

Mit Filmclips die Integration fördern

"Refugee that's me" heißt ein Projekt des Arnold Gymnasiums mit nectv und Migranten. Dabei will man Barrieren abbauen. » mehr

Große Unterschiede: Das Coburger Landratsamt listet auf, wie viele Postkarten gegen neue Stromtrassen aus welcher Kommune kommen. Die Höhe der Stapel erzählt nicht die ganze Wahrheit, denn Orte mit wenig Einwohnern können prozentual einen größeren Anteil an Einsendungen haben.

18.08.2017

Region

Einige mehr, andere weniger

Bei der Fyler-Aktion gegen neue Stromtrassen gibt es Kommunen, die noch Luft nach oben haben. Zudem weist die Bundesnetzagentur Vorwürfe aus dem Coburger Land zurück. » mehr

^