Lade Login-Box.

PRIVATER HAUSHALT

Haushaltshilfe

20.03.2019

dpa

Minijobber im Privathaushalt anmelden

Manche Menschen beschäftigen eine Haushaltshilfe. Nach deutschem Recht müssen sie diese bei der Minijob-Zentrale anmelden. Nachteile ergeben sich dadurch aber nicht - im Gegenteil. » mehr

Geld

20.02.2019

Deutschland & Welt

Drittel der Privathaushalte in Deutschland ohne Ersparnisse

Fast jeder dritte Privathaushalt in Deutschland verfügt einer Umfrage zufolge über keine Ersparnisse. » mehr

01.04.2019

Schlaglichter

Strom teuer wie nie: «Anstieg wird sich verfestigen»

Strom war für Privathaushalte in Deutschland noch nie so teuer wie aktuell. Im bundesweiten Durchschnitt koste eine Kilowattstunde Strom derzeit 29,42 Cent, teilte das Vergleichsportal Verivox mit. » mehr

Haushaltshilfe

20.02.2019

Wirtschaft

Umfrage: Haushaltshilfen oft wenig anerkannt

Wenig Geld und kaum eine Chance auf Anerkennung: Haushaltshilfen haben in Deutschland keinen leichten Job. Doch mit der Alterung der Bevölkerung steigt auch der Bedarf nach Unterstützung. Auch beim Im... » mehr

28.01.2019

Schlaglichter

Immer mehr legale Minijobber in deutschen Haushalten

In deutschen Privathaushalten sind immer mehr Menschen auf Minijob-Basis tätig. Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe unter Berufung auf aktuelle Zahlen der Minijob-Zentrale. » mehr

Geldscheine

16.01.2019

dpa

Deutsche setzen auf Bargeld und flexible Bankeinlagen

Kaum verzinste Gelder bei Banken stehen bei den Bundesbürgern weiterhin hoch im Kurs. Dennoch wächst das Geldvermögen der Privathaushalte. » mehr

Geldscheine

16.01.2019

Deutschland & Welt

Geldvermögen der Haushalte erstmals über sechs Billionen

Kaum verzinste Gelder bei Banken stehen bei den Bundesbürgern weiterhin hoch im Kurs. Dennoch wächst das Geldvermögen der Privathaushalte. » mehr

Umwelttechniker Steffen Heinzmann begutachtet den Problemmüll und berät Bürger, wie sie mit Gefahrstoffen umgehen sollen.	Foto: Frank Wunderatsch

10.01.2019

Region

Lösung für Säure und Farbreste

Der ZAW stellt sein neues Konzept für Problemmüll in Nordwest-Oberfranken vor. Von nun an können Privathaushalte ihre Gefahrenstoffe flexibler entsorgen. » mehr

Fußbodenreinigung

28.11.2018

Deutschland & Welt

Bei Suche nach Haushaltshilfen zählt persönliche Empfehlung

Während die Suche nach Hotels, Handwerkern und Restaurants im Internet boomt, werden Haushaltshilfen nur selten online gesucht. Noch setzen die meist älteren Arbeitgeber auf Kontakte. Doch Experten re... » mehr

Ökostrom

15.10.2018

Deutschland & Welt

Ökostrom-Umlage sinkt - keine Entwarnung für Stromkunden

Eigentlich ist es eine gute Nachricht für die Verbraucher: Die Ökostrom-Umlage sinkt, und das zum zweiten Mal in Folge. Die Sache hat aber einen Haken. » mehr

Michael Porzig erläutert Frank Rebhan, Heiko Voigt, Landrat Michael Busch und Geschäftsführer Armin Münzenberger (von links), wie schnelles Internet ins Haus kommt. Fotos: P. Tischer

05.10.2018

Region

Nahversorgung mit Internet

Die Telenec feierte ihren 20. Geburtstag. Kurz nach Gründung drohte dem Unternehmen Insolvenz. Dann aber griffen die Stadtwerke ein. » mehr

Am neuen Tennet-Campus laufen derzeit die letzten Arbeiten. Viele Mitarbeiter haben ihre neuen Büros bereits bezogen. Demnächst soll noch ein weiteres Gebäude entstehen. Dann werden am Standort in Laineck bis zu 1000 Mitarbeiter tätig sein. Foto: Andreas Harbach

21.02.2018

FP/NP

Tennet setzt auf virtuelle Kraftwerke

Der Netzbetreiber sorgt dafür, dass der Strom stabil vom Erzeuger bis zur Steckdose kommt. Künftig sollen Speicheranlagen in Privathaushalten ihn dabei unterstützen. » mehr

Der Weg in die Schuldenfalle ist oft schleichend - doch einmal darin gefangen, finden Betroffene nur noch schwer einen Ausweg. Foto: Gina Sanders/Adobe Stock

28.12.2017

FP/NP

"Das ist oft ein schleichender Prozess"

Die Wirtschaft brummt. Dennoch gibt es viele überschuldete Privathaushalte und die Altersarmut steigt. Sanierungs-Experte Thomas Wuschek weiß die Hintergründe. » mehr

Ein Saal im Haus der Kultur (alte Synagoge)(, wird künftig für Eheschließungen des Standesamtes Baunach genutzt.

16.11.2017

Region

Reckendorf ist eine lebenswerte Gemeinde

Frauke Schütz und Sarah Hohmann erläutern den Räten das Ergebnis ihrer Onlineumfrage. Im Grunde sind die Bürger zufrieden. Doch ein paar Probleme gibt es trotzdem. » mehr

21.06.2017

Region

So klappt's mit der Energiewende in den eigenen vier Wänden

Seit sieben Jahren gibt es die Klimaschutzberatung für Privathaushalte im Landkreis Kronach. Und sie ist völlig kostenlos. » mehr

Krank im Urlaub

15.06.2017

dpa

Krankentagegeld kann nur in bestimmten Fällen erhöht werden

Abschreibungen können Selbstständigen nutzen. Ihr Nettoeinkommen erhöhen sie damit allerdings nicht. Das hat auch Folgen für die Krankentagegeld-Versicherung. » mehr

Schon seit November 2016 ist der Solarpark zwischen Seßlach und Rothenberg am Netz. Am Montag erfolgte die offizielle Inbetriebnahme durch (von links) IBC-Projektleiter Oliver Partheymüller, Julius Möhrstedt, 2. Bürgermeister Wolfgang Pfister, Bürgermeister Martin Mittag, Landrat Michael Busch, Bernd Vogt und IBC-Finanzvorstand Jörg Eggersdorfer.	Foto: Christoph Scheppe

29.05.2017

Region

Sonnenstrom für 3500 Haushalte

Der Solarpark Seßlach kann jährlich zehn Millionen Kilowattstunden erzeugen. Die Anlage ist schon seit November am Netz. Jetzt auch offiziell. » mehr

Geldvermögen

13.04.2017

dpa

Trotz Minizinsen: Deutsche so reich wie nie

Die mickrigen Zinsen machen Anlegern zu schaffen. Und dennoch häufen Privathaushalte in Deutschland in Summe immer mehr Vermögen an. Der Reichtum ist allerdings ungleich verteilt. » mehr

Handwerker arbeiten in Wohnung

15.03.2017

dpa

Privathaushalte zahlen ein Drittel des Budgets fürs Wohnen

Das Wohnen bleibt mit Abstand die größte Investition für Privathaushalte. Allerdings ist der Anteil am Gesamtbudget trotz gestiegener Immobilienpreise in den vergangenen Jahren nahezu gleich geblieben... » mehr

Mülltonnen

23.01.2017

dpa

Beim Pressen von Müll droht Ordnungsgeld

In Kommunen muss jeder Haushalt für seinen Abfall bezahlen. Die Kosten bemessen sich dabei nach dem Umfang. Viele greifen dann zum Trick des Müllpressens - doch das ist eine viel teurere Alternative. » mehr

23.12.2016

Region

Klotzen statt basteln

Lohnt sich die Verlegung von Glasfaserkabel für 29 Haushalte? Nordhalbens Räte sind sich darüber uneins. Am Ende stimmen sie aber geschlossen für den Förderantrag. » mehr

07.12.2016

Region

Abend für Abend öffnen sich die Fenster

In Stockheim gibt es einen ganz besonderen Adventskalender. Dabei helfen Menschen aus der ganzen Gemeinde zusammen. Das dient auch einem guten Zweck. » mehr

Kulturbürgermeister Martin Stingl weist schon einmal den Nikolaus ein.

30.11.2016

Region

Viel Zauber und noch mehr Buden

Am Freitag geht es los mit dem Nikolausmarkt in Neustadt. Trotz der Baustelle hat er deutlichen Zuwachs bekommen. » mehr

Landrat Christian Meißner (links) und Bürgermeister Helmut Fischer (rechts) nehmen die erste Sammeltonne für Speiseabfälle am Wertstoffhof in Michelau in Betrieb. Wertstoffhofaufsicht Gerhard Jakob (Mitte) ist künftig auch für die Entsorgung der Küchen- und Speiseabfälle zuständig. Foto: Landratsamt Lichtenfels

26.03.2016

Region

Kompostierung startet zum 1. April

Alle acht Wertstoffhöfe nehmen Küchen- und Speisereste aus Privathaushalten an. Die Entsorgung per Restmülltonne ist weiterhin zulässig. » mehr

Karl-Heinz Krebs, Stefan Andritschke, Ingo Hafenecker und Günter Lipp (von links) haben die Sonderausstellung "Für König und Vaterland - Ebern im Ersten Weltkrieg" vorbereitet, die am Sonntag eröffnet wird. Ein besonderer Hingucker Der Sanitätskoffer aus der Zeit des Ersten Weltkrieges (Bildmitte). Foto: Janina Reuter

12.01.2016

Region

Der erste Weltkrieg im Raum Ebern

Im Heimatmuseum in Ebern eröffnet am Sonntag eine Schau zum 100. Jubiläum des Ersten Weltkriegs, speziell in Ebern und Umgebung. Die Besucher erwarten Gegenstände aus dem Krieg, Einzelschicksale und v... » mehr

08.10.2015

Region

Räte debattieren über einen Solarpark für Küps

Ob tatsächlich einer gebaut wird, entscheidet der Gemeinderat aber erst im November. Wenn ja, könnte damit das ganze Industriegebiet mit Strom versorgt werden. » mehr

In dieser großen Halle sollen demnächst bis zu 450 Tonnen Bioabfall wöchentlich angeliefert werden; die biogenen Stoffe werden anschließend mechanisch von Störstoffen wie Kunststoffen, Kartons, Glas oder Metall getrennt. Eric Priller (links), Geschäftsführer der Rehau Energy Solutions GmbH, hat die Anlage nahe Rehau entwickelt und gebaut. Die eigens im Jahr 2013 gegründete RSB Bioverwertung Hochfranken GmbH wird die Anlage betreiben, deren Geschäftsführer ist Reinhard Dietel (rechts). 	Fotos: Michael Giegold

07.02.2015

FP/NP

Letzter Schritt in neue Energie-Ära

Seit wenigen Wochen wird die deutschlandweit noch einzigartige Bioabfall- Vergärungsanlage bei Rehau hochgefahren. Der Inhalt aus den braunen Tonnen im Raum Hof und Wunsiedel wird in dem 9,9 Millionen... » mehr

24.12.2013

FP/NP

Mit Glas auf neuen Wegen

Die Glashütte Lamberts aus Waldsassen erkundet ungewohntes Terrain. Zu Denkmalschutz und farbigen Fenstern kommen Gegenstände für Privathaushalte. » mehr

12.12.2013

FP/NP

"Minister der langen Leitungen"

Die Staatsregierung hat angekündigt, den Breitband-Ausbau zu beschleunigen. Die Opposition reagiert mit Spott. » mehr

14.11.2013

FP/NP

Wirtschaft stöhnt unter dem Strompreis

Die Erhöhung der EEG-Umlage Anfang 2014 bringt weitere Belastungen für Unternehmer und Verbraucher mit sich. Ein Handwerksmeister sagt: "So kann es nicht mehr weitergehen. » mehr

Wenn die Hauptstraße zum Bachbett wird: Sintflutartiger Regen hat am 8. Juni die Straße durch Triebsdorf unter Wasser gesetzt. Neben dem Ahorner Ortsteil war besonders die Gemeinde Niederfüllbach von dem Unwetter betroffen.	Fotos: NP-Archiv

21.06.2013

Region

Antragsflut beim Sofortgeld

Dauerregen, verfaulte Futterpflanzen und vom Wasser überflutete Keller: Bei solchen Schäden können Betroffene aus Stadt und Landkreis mit Hilfszahlungen für Hochwasseropfer rechnen. Davon wird bisher ... » mehr

Befürworter der erneuerbaren Energien: Elisabeth Scharfenberg und Hans-Josef Fell. 	Foto: Werner Rost

30.05.2013

FP/NP

Erneuerbare Energien wirken als Job-Motor

Die Grünen fordern den schnelleren Umbau der Strom- und Wärmeversorgung. Experten verweisen auf große Chancen für die regionale Wirtschaft. » mehr

Interview: Wolfgang Böhm, Geschäftsführer der Energieagentur Nordbayern mit  Sitz in Kulmbach

20.09.2012

FP/NP

"Unsägliche Debatte über Strompreis"

Deutschland muss nach Ansicht von Wolfgang Böhm den Ausbau der erneuerbaren Energien weiter vorantreiben. Der Geschäftsführer der Energieagentur Nord- bayern wirft Umwelt- minister Peter Altmaier ein ... » mehr

Der flächendeckende Ausbau mit Breitbandkabeln kann in Bayern beginnen. Der Ministerrat hat dafür die Weichen gestellt.

26.04.2012

Oberfranken

Das schnelle Internet kommt

Der Ministerrat bringt das Programm für die Breitbandförderung auf den Weg. Städte und Gemeinden können bis zu 500 000 Euro an Zuschüssen erhalten. » mehr

29.07.2011

Region

Steinwiesen spart sich grün

Die Gemeinde hat durch energetische Sanierungen 57 500 Euro gespart. Jetzt soll die Energieagentur Privathaushalte beraten. Im Erlebnisbad liegen ebenso Sparpotenziale. » mehr

Ältere Bürger sitzen in Markt Nordhalben im Landkreis Kronach auf einer Parkbank und unterhalten sich. Ein freiwilliger Lieferdienst bringt auf Wunsch Lebensmittel ins Haus.

28.05.2011

NP

Eine Gemeinde fasst Mut

In den vergangenen 50 Jahren hat der Markt Nordhalben ein Drittel seiner Einwohner verloren. Gemeinsam stemmen sich die Bürger nun gegen den weiteren Niedergang ihrer Heimat. » mehr

Otmar Adler

28.05.2011

Oberfranken

Eine Gemeinde fasst Mut

In den vergangenen 50 Jahren hat der Markt Nordhalben ein Drittel seiner Einwohner verloren. Gemeinsam stemmen sich die Bürger jetzt gegen den weiteren Niedergang ihrer Heimat. » mehr

05.09.2009

NP

NP gewinnt 11 000 Leser

Nach der neusten Studie der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse (ag.ma) erreicht die Tageszeitung Neue Presse jeden Tag 94 000 Leser und Leserinnen. Die ag.ma ist die Zeitungs-Marketing-Gesellschaft. Di... » mehr

27.07.2007

NP

Betroffene gehen leer aus

BAIERSDORF – Mehr als 90 Prozent der Unwetter-geschädigten Privathaushalte in Franken können keine Soforthilfen der Staatsregierung bekommen. Bürgermeister und der Landrat von Erlangen-Höchstadt kriti... » mehr

28.03.2009

Region

Entscheidungsfreude „verheizt“

Ebern – Für die geplante Errichtung einer Energieheizzentrale in Ebern, an die sich Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und auch Privathaushalte anschließen und somit Wärme per Fernleitung erhalten... » mehr

Neuer KBM

07.07.2008

Region

Neue Wege in der Alarmierung

Eltmann – Im nächsten Jahr soll die Integrierte Leitstelle in Schweinfurt ihren Betrieb aufnehmen. Sie koordiniert dann alle Einsätze für den Rettungsdienst und die Feuerwehr in der Region Main-Rhön. » mehr

lif-sf_sternsinger

08.01.2008

Region

Sternsinger besuchten das Rathaus

Bereits am vergangenen Freitag besuchten die Sternsinger die Korbmachergemeinde Michelau. Ihren Segen erhielten sie am Morgen von Geistlichem Rat Wolfgang Scherbel. » mehr

sr_L1010633_5sp_sw4c

30.11.2007

Region

Preis für heiße Ideen

Bayreuth/Pressig – Am heutigen Freitag erhält die Ecotech GmbH & Co. KG Energiesysteme aus Pressig, neben zehn anderen Unternehmen aus Oberfranken, eine Urkunde des Umweltpaktes Bayern. » mehr

Test_Wilhelmsthal

24.08.2007

Region

Wilhelmsthal ist einen Besuch wert

Die Wilhelmsthaler sind stolz auf den Zusammenhalt innerhalb der einzelnen Ortsteile und auf ihre wunderschöne Umgebung, die geradezu zum Relaxen einlädt. Dies wird im NP-Gemeindetest oft lobend erwäh... » mehr

müll_5sp_4c_220607

22.06.2007

Region

Im Landkreis wird Hausmüll zurzeit untersucht

NEUSES – Bis zum heutigen Freitag untersucht das Landesamt für Umwelt (LfU) noch stichprobenartig den Restabfall von Privathaushalten im Landkreis Kronach. » mehr

flohkrug_150910

16.09.2010

Region

Zum Trödeln mit Bauchgefühl

Der Coburger Flohmarkt lockt am kommenden Wochenende wieder Tausende in die Stadt. Wertvolle Altertümer sind nach Expertenauskunft zwar immer seltener zu entdecken, aber es gibt sie. » mehr

07.10.2009

Oberfranken

Privathaushalte zahlen beim Strom drauf

Berlin - Von sinkenden Strompreisen profitieren hauptsächlich gewerbliche Kunden. » mehr

12.05.2009

Oberfranken

Breitbandversorgung noch unbefriedigend

München - Nach Einschätzung des bayerischen Wirtschaftsministeriums ist die Versorgung von Privathaushalten und Gewerbetreibenden mit schnellen Internet-Anschlüssen noch in fast zwei Dritteln der Geme... » mehr

^