Lade Login-Box.

PSYCHIATRIE

Der Brandstifter von Marktredwitz, Konrad P., muss sich einer Therapie in einer geschlossenen Einrichtung unterziehen. Das Gericht sieht in ihm eine Gefahr für die Allgemeinheit. Foto: Rainer Maier

28.05.2020

Oberfranken

Urteil gegen Brandstifter aus Marktredwitz ist rechtskräftig

Das Urteil gegen den Brandstifter aus Marktredwitz ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof verwarf die Revision des Angeklagten, wie das Landgericht Hof am Donnerstag mittteilte. » mehr

Psychotherapie

27.05.2020

Gesundheit

Der mitunter steinige Weg zur Psychotherapie

Psychische Störungen brauchen eine gute Therapie. Doch das ist für gesetzlich Krankenversicherte leichter gesagt als getan. Denn die Plätze sind rar - und der Ablauf nicht leicht zu durchblicken. » mehr

02.06.2020

Bayern

Keine Hinweise auf mehr Suizide in Corona-Zeiten

Die Corona-Krise gilt als Bedrohung für psychisch kranke Menschen. Zu einer höheren Zahl der Suizide hat die Pandemie mit ihren Auswirkungen in Bayern allerdings nicht geführt - oder noch nicht. » mehr

Prof. Claas-Hinrich Lammers

20.05.2020

Gesundheit

Wenn Narzissmus krankhaft ist

Kein Mitgefühl, Angst vor Kritik: Menschen mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung machen sich groß und andere klein. Experten erklären, was die Erkrankung kennzeichnet und wo Therapien ansetzen. » mehr

Tödlicher Angriff auf Weizsäcker

19.05.2020

Deutschland & Welt

Fritz von Weizsäcker erstochen - War es Mord aus Hass?

War die tödliche Messerattacke gegen Fritz von Weizsäcker die Tat eines Wahnkranken? Der gewaltsame Tod eines Sohnes des früheren Bundespräsidenten löste Entsetzen aus. Nun sitzt ein 57-Jähriger auf d... » mehr

Frieder R. Lang

08.05.2020

Familie

Stimmungsschwankungen im Alter nicht verharmlosen

Alt werden kann beschwerlich sein. Ist es deshalb ganz normal, wenn Senioren freudlos und unzufrieden aufs Leben blicken? Experten sagen: Manchmal schon - oft steckt dahinter aber etwas Ernsteres. » mehr

New Yorks Armenfriedhof Hart Island

05.05.2020

Reisetourismus

New Yorks Armenfriedhof Hart Island

Seit 150 Jahren ist Hart Island der Armenfriedhof New Yorks. Eigentlich hatte die abgeschottete kleine Insel vor der Bronx nun in einen öffentlichen Park verwandelt werden sollen, dann kam die Corona-... » mehr

Schüsse auf Rocker

23.04.2020

Deutschland & Welt

Haftstrafen für Angeklagten nach Schüssen auf Rockerboss

In einer Sommernacht auf St. Pauli werden auf eine Limousine fünf Schüsse abgeben. Der Fahrer ist ein Rockerboss, der dem Tod nur knapp entkommt. Nun wird das Landgericht Hamburg endgültig über den Fa... » mehr

Testament

08.04.2020

dpa

Testierfähigkeit muss von Facharzt begutachtet werden

Ob ein Erblasser testierfähig ist, ist nicht einfach zu beantwortend. Gerichte dürfen sich daher nur auf bestimmte Sachverständige verlassen. Andernfalls stellt kann das als Verfahrensfehler gelten. » mehr

Selena Gomez

04.04.2020

Deutschland & Welt

Selena Gomez spricht über bipolare Störung

Selena Gomez leidet an einer bipolaren Krankheit. In einer Talkshow mit Miley Cyrus hat die Sängerin nun darüber gesprochen, wie sie mit der Störung umgeht. » mehr

31.03.2020

Region

Krankenpfleger aus Leidenschaft

Oskar Söllner absolviert derzeit seine Ausbildung in der Heliosklinik. Das Schönste an seinem Beruf ist für ihn, wenn Patienten wieder gesund nach Hause gehen können. » mehr

Stark bleiben trotz Corona

31.03.2020

Gesundheit

Fünf Tipps zur Corona-Krise für die Psyche

Immer neue Schreckensnachrichten, immer dieselben vier Wände - und niemand zum Reden? Wer psychisch krank ist, muss in der Corona-Krise besonders auf sich achten. » mehr

Eine ehrenamtliche Telefonseelsorgerin

27.03.2020

Oberfranken

Hilferufe an die Telefonseelsorge

Die Telefonseelsorge verzeichnet einen starken Anstieg der Anrufe. Fast die Hälfte davon habe mit der aktuellen Covid-19-Krise zu tun, sagt die Leiterin der oberfränkischen Krisen-Hotline in Bayreuth. » mehr

Interview: mit Dr. Nedal Al-Khatib, Chefarzt für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

24.03.2020

Oberfranken

"Die kleinen Inseln im Alltag nutzen"

Der Zwang zur Isolation in Corona-Zeiten ist auch eine psychische Heraus- forderung. Nedal Al-Khatib, Chefarzt am Bezirksklinikum Kutzenberg, gibt Tipps für den Umgang mit der Krise. » mehr

Beratungsstelle  für Angehörige

11.03.2020

Geld & Recht

Was man zum Thema Betreuung wissen sollte

Wer seinen Alltag nicht selbst bewältigen kann, bekommt einen Betreuer zur Seite. Dieser kann oft weitreichende Entscheidungen treffen. Darum sollte man im Zweifel selbst Regelungen treffen. » mehr

Schriftzug «Polizei»

29.02.2020

Region

Steinweg: 33-Jähriger will mit Weinflasche auf Passanten einschlagen

In der Nacht zum Samstag fällt der Coburger Polizei im Steinweg ein 33-Jähriger auf. Er pöbelt aggressiv Passanten an. Der Mann erhält einen Platzverweis. Doch den ignoriert er. » mehr

Angst vorm Telefonieren

22.02.2020

Deutschland & Welt

Wenn die Angst vor dem Telefonat zur Phobie wird

Manche können fast alles - nur nicht telefonieren. Dabei macht auch hier Übung den Meister, sagen Experten. Und wer andere zum Telefonieren vorschickt, handelt alles andere als clever. » mehr

Angst vor dem Telefonat

21.02.2020

Gesundheit

Den Teufelskreis bei Telefonangst durchbrechen

Manche können fast alles - nur nicht telefonieren. Dabei macht auch hier Übung den Meister, sagen Experten. Und wer andere zum Telefonieren vorschickt, handelt alles andere als clever. » mehr

Der mutmaßliche Schütze veröffentlichte ein Bekennervideo im Internet.	Screenshot: Youtube

20.02.2020

Deutschland & Welt

Das wirre Pamphlet

Wer war Tobias R. und warum hat er in zwei Shisha-Bars in Hanau neun Menschen mit ausländischen Wurzeln getötet? Anhaltspunkte zu dieser Frage finden sich auch im Internet. » mehr

BGH

18.02.2020

dpa

Schizophrener darf nicht zu Elektrotherapie gezwungen werden

Darf ein psychisch kranker Mann gegen seinen Willen mit einer Elektroschock-Therapie behandelt werden? Mit dieser Frage hat sich der Bundesgerichtshof beschäftigt. » mehr

Stephanie Kaye

12.02.2020

Gesundheit

Hochsensible Kinder brauchen Auszeiten

«Mein Kind ist hochsensibel.» Für manche klingt das nach Wunderkind, für andere nach Weichei. Doch die Wahrheit ist, wie so oft, komplizierter. » mehr

Baby im Kinderbett

06.02.2020

Oberfranken

Vater gibt unter Tränen Schlag gegen Baby zu

Wegen Misshandlung und einer Vielzahl weiterer Straftaten bekommt ein 26-jähriger vier Jahre und drei Monate. Er muss zu einer geschlossenen Suchttherapie antreten. » mehr

Prof. Ulrich Hegerl

29.01.2020

Gesundheit

Wann ist der Winter-Blues eine Depression?

Ewig grauer Himmel, Nässe, Kälte. Je länger der Winter, desto trüber die Stimmung - das ist ganz normal. Doch wer in der kalten Jahreszeit gar nicht mehr aus dem Bett kommt, braucht vielleicht Hilfe. » mehr

Vincent van Gogh

20.01.2020

Deutschland & Welt

Selbstbildnis von Vincent van Gogh - Echtheit bestätigt

Ein echter van Gogh - oder doch nicht? Jetzt herrscht endlich Gewissheit, und das Nationalmuseum in Oslo besitzt ganz offiziell ein Selbstportät des niederländischen Künstlers. » mehr

Rottweiler Jobcenter

16.01.2020

Deutschland & Welt

Kunde sticht mit Messer auf Jobcenter-Mitarbeiterin ein

Ein Kunde kommt am Vormittag ins Jobcenter von Rottweil in Baden-Württemberg - und sticht unvermittelt mit einem Messer auf eine Mitarbeiterin ein. Die Frau wird schwer verletzt, der Mann von der Poli... » mehr

Bahnhof Voerde

09.01.2020

Deutschland & Welt

Tod im Gleisbett - Beschuldigter: «Schubse keine Frauen»

Eine Frau wird in Voerde am Niederrhein vor einen Zug gestoßen. Sie stirbt im Gleisbett. Vor Gericht bestreitet der Beschuldigte jetzt jede Absicht. » mehr

Landstraße

05.01.2020

Deutschland & Welt

Auto rast in deutsche Urlauber in Südtirol: Sechs Tote

Es sollte ein Skiurlaub zum Jahresbeginn werden: Die Gruppe junger Deutscher kam nachts aus der Disco zurück. Da rammt ein Autofahrer mit fast zwei Promille die Touristen auf der Straße in Südtirol. V... » mehr

Eine Zellentür

30.12.2019

Region

Festgenommener reißt in Zelle Fliesen von der Wand

Einen mit Haftbefehl gesuchten 40-Jährigen haben am Sonntagvormittag Lichtenfelser Polizisten festgenommen. Doch der Mann wehrte sich massiv. » mehr

Fuck-Geste

25.12.2019

Gesundheit

Wie es wirklich ist, das Tourette-Syndrom zu haben

Wer an die Krankheit Tourette denkt, verbindet mit ihr oft Menschen, die lauthals Schimpfworte rufen. Das trifft jedoch nur auf einen Teil der Betroffenen zu - die meisten haben andere Probleme. » mehr

Gefängniszelle.

23.12.2019

NP

27-Jähriger droht Heim anzuzünden und randaliert in Zelle

Ein 27-Jähriger hat in der Sonneberger Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge mehrfach die Polizei auf den Plan gerufen. Letztlich hatte er versucht, einen Grill im Fahrradkeller anzuzünden und gedro... » mehr

Prozess gegen Ex-Feuerwehrmann

17.12.2019

Deutschland & Welt

Haftstrafe für Ex-Feuerwehrmann wegen Brandstiftungs-Serie

Rund ein Jahr hat ein Serienbrandstifter die Feuerwehr in Großenstein bei Gera in Atem gehalten. Was die Helfer da noch nicht wussten: Der Feuerteufel stammte aus ihren eigenen Reihen und half sogar b... » mehr

Der Ort der Messer-Attacke: In diesem Gebäude des Jobcenters in Bayreuth hatte Tobias Z. im März dieses Jahres drei Mitarbeiter verletzt. Nach der Tat flüchtete er, wurde aber kurz darauf gefasst. Foto: Ferdinand Merzbach/dpa

16.12.2019

Oberfranken

Messerstecher muss in die Psychiatrie

Im Wahn stach ein 38-Jähriger auf Mitarbeiter des Bayreuther Jobcenters ein. Das Gericht spricht ihn frei und weist ihn auf unbestimmte Zeit in eine psychiatrische Klinik ein. » mehr

Etwa 100 Mitarbeiter des Bezirkskrankenhauses protestierten am Donnerstag in Bayreuth gegen die neue Personalrichtlinie. Unter ihnen waren der Leitende Ärztliche Direktor Thomas Kallert (im Arztkittel) und links neben ihm Pflegedienstleiter Thilo Rosenkranz.	Foto: Andreas Harbach

12.12.2019

Oberfranken

Angestellte in Bezirkskrankenhäusern im Ausstand

In den Einrichtungen in Rehau, Bayreuth und Kutzenberg protestieren Mitarbeiter gegen ein Reformvorhaben. Sie befürchten eine Rückkehr in alte Zeiten. » mehr

Charité

10.12.2019

Topthemen

Tödliche Gewalt im Krankenhaus

Mal ist es Rache, mal Verzweiflung: auch Krankenhäuser bleiben von Gewalt nicht verschont. » mehr

Der Brandstifter von Marktredwitz, Konrad P., muss sich einer Therapie in einer geschlossenen Einrichtung unterziehen. Das Gericht sieht in ihm eine Gefahr für die Allgemeinheit. Foto: Rainer Maier

21.11.2019

Oberfranken

Brandstifter muss in die Psychiatrie

Das Landgericht Hof hat keinen Zweifel, dass Konrad P. der Brandstifter von Oberredwitz war. Auf freien Fuß kommt er erst wieder nach einer erfolgreichen Therapie. » mehr

Immer mehrere Brände in einer Nacht: Über Wochen hatte der Brandstifter vor allem die Menschen im Marktredwitzer Ortsteil Oberredwitz in Dauerspannung gehalten.

21.11.2019

Oberfranken

Brandstifter von Marktredwitz: Urteil ist gefallen

Im Verfahren um eine Brandstiftungsserie in Marktredwitz hat das Landgericht Hof gegen den dort angeklagten Konrad P. eine Gesamtfreiheitsstrafe von fünf Jahren und sechs Monaten verhängt. Doch das is... » mehr

Chefarzt von Weizsäcker in Berlin erstochen

21.11.2019

Deutschland & Welt

Von Weizsäcker-Angriff: Verletzter Polizist erneut operiert

Der Berliner Chefarzt Fritz von Weizsäcker wird während eines Vortrag von einem Mann mit einem Messer tödlich angegriffen. Ein Polizist überwältigt den Angreifer und wird dabei schwer verletzt. Er sei... » mehr

Feuerwehrleute und Polizisten vor der Schlosspark-Klinik

20.11.2019

Topthemen

Arzt in Klinik attackiert - Fritz von Weizsäcker erstochen

Tödlicher Angriff auf den Arzt Fritz von Weizsäcker: Der Sohn des früheren Bundespräsidenten wird während eines Vortrags in einer Berliner Klinik erstochen. Am Tag danach ist der Schock groß. Handelte... » mehr

Ein Toter nach Messerstichen in Berliner Privatklinik

19.11.2019

Deutschland & Welt

Mann greift bei Vortrag in Berliner Klinik Dozenten an

Am Dienstagabend wird ein Mann in der Berliner Schlosspark-Klinik während eines Vortrags erstochen. » mehr

19.11.2019

Oberfranken

Richter bieten eine letzte Chance an

Ein alkoholkranker Marktredwitzer verpasst einem Polizisten einen heftigen Faustschlag. In seinem Leben reiht sich ein Vollrausch an den anderen. » mehr

Frauen im Gespräch

19.11.2019

dpa

In kleinen Schritten aus der Einsamkeit

Einsamkeit hat viele mögliche Gründe, vom Wohnortwechsel bis zum Tod des Partners. Unabhängig von der Ursache sollte Betroffene etwas dagegen unternehmen. Denn wer lange allein ist, wird oft krank. » mehr

18.11.2019

Oberfranken

Der Helfer holt sich eine blutige Nase

Ein Mann zerstört sich mit seiner Alkoholsucht. Den Kontrollverlust hat auch ein Polizeibeamter in Marktredwitz schmerzhaft zu spüren bekommen. » mehr

13.11.2019

Region

Langfinger oder lange Leitung?

Ein 48 Jahre alter Mann steht seit Mittwoch vor Gericht. Er soll rund um Küps zahlreiche Beutezüge unternommen haben. » mehr

Der forensische Psychiater Dr. Thomas Wenske hält die Steuerungsfähigkeit des Angeklagten für eingeschränkt, aber nicht für aufgehoben. Foto: R. M.

06.11.2019

Oberfranken

"Einzelkerl" mit großer Wut im Bauch

Sollte Konrad P. die Brände in Oberredwitz im Frühjahr 2018 gelegt haben, ist er dafür auch juristisch verantwortlich. Das hat ein Gutachter am 13. Tag des Prozesses ausgesagt. » mehr

Muriel Baumeister

05.11.2019

Deutschland & Welt

Muriel Baumeister: «Hinfallen ist keine Schande»

«Hinfallen ist keine Schande, nur Liegenbleiben»: Wer sein Buch so nennt, hat etwas hinter sich. So war es auch bei Muriel Baumeister, eine der bekanntesten Schauspielerinnen der 90er Jahre. » mehr

Ernst Augustin

04.11.2019

Deutschland & Welt

«Der ewige Geheimtipp» - Ernst Augustin ist tot

Ernst Augustin hielt sich stets für den «ewigen Geheimtipp». Jetzt ist der Schriftsteller, der auch Arzt und Psychiater war, gestorben. Die Öffentlichkeit gesucht habe er nicht, sagte er einmal - sie ... » mehr

Andreas Reif

01.11.2019

dpa

Kampagne will mit «Mythen» über ADHS aufräumen

Fast jeder kennt Kinder, die sich schlecht konzentrieren können oder besonders unruhig sind. Daher hat auch jeder eine Meinung zur Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung ADHS. Vieles davon ist ... » mehr

Schlägerei - Symbolfoto

25.10.2019

Oberfranken

Blutige Attacke in Oberkotzau: Auch der Täter ist ein Opfer

Ein 31-Jähriger soll mit "abnormaler Brutalität" einen Bekannten geprügelt haben. Ein Psychiater verweist auf dessen Erlebnisse mit Gewalt in der Kindheit. » mehr

Schlägerei - Symbolfoto

22.10.2019

Oberfranken

Blutige Attacke in Oberkotzau: Opfer wird im Prozess per Video zugeschaltet

Eine blutige Attacke in Oberkotzau beschäftigt gegenwärtig das Landgericht Hof. Opfer und Täter lernten sich in einer psychiatrischen Tagesklinik kennen. » mehr

Greta Thunberg

15.10.2019

Gesundheit

Was Greta Thunbergs Krankheit bedeutet

Asperger-Autisten gelten oft als besonders begabte Wunderkinder - so wie Greta Thunberg. Doch viele haben eine falsche Vorstellung von der Krankheit. Genau genommen gibt es Asperger-Autismus nicht ein... » mehr

02.10.2019

Region

War ein Betäubungsmittel im Spiel?

Das Landgericht Coburg verhandelt erneut über einen Vergewaltigungs-Fall aus dem Jahr 2017. Viele Fragen sind offen. Auch, warum sich das Opfer nicht erinnern kann. » mehr

Illustrationsfoto zum Thema Gewalt

30.09.2019

Region

Nach Zoff mit Freundin: Betrunkener rastet bei Polizei aus

Nach einer handfesten Auseinandersetzung mit seiner Freundin beleidigt am Sonntagabend ein betrunkener 26-Jähriger Polizisten. Auf der Wache verliert der Mann dann jegliche Kontrolle. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.