Lade Login-Box.

RÄUMFAHRZEUGE

12.04.2019

Coburg

Landkreis setzt auf Sparkurs mit Maß

Jahrelang investierte man kräftig. Nun aber heißt es weiter, Schulden abzubauen. » mehr

Räumfahrzeig im Einsatz

05.02.2019

Mobiles Leben

Darf ich Räum- und Streufahrzeuge überholen?

Im Winter oft rutschiger Matsch-Schnee oder Eis auf den Straßen. Abhilfe schaffen Räum- und Streufahrzeuge. Dürfen die langsam fahrenden Verkehrsteilnehmer überholt werden? » mehr

Fahrbahmarkierung ausbessern

15.07.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Straßenwärter/in?

Straßenwärter haben einen Job mit viel Verantwortung. Sie kümmern sich darum, dass Straßen in einem sicheren Zustand sind. Ihr Einsatzort kann gefährlich sein. Deshalb kommt es im Job besonders auf Au... » mehr

Alle Hände voll zu tun hat der Räumdienst: Auf der A 73 - hier zwischen den Anschlusstellen Eisfeld-Süd und Coburg Nord- sind bei Verhältnissen wie am Wochenende immer drei Räum- und Streufahrzeuge unterwegs. Foto: Rosenbusch

04.02.2019

Oberfranken

A9: Autofahrer rammt Winterdienst

Der Schneefall am Sonntag sorgte für viel Arbeit bei der Polizei. Auf den Autobahnen A9, A70, A93 und A72 ereigneten sich auf schneeglatter Fahrbahn mehrere Unfälle. Es kam zu massiven Verkehrsbehinde... » mehr

Berchtesgaden

10.01.2019

Topthemen

Schneemassen frieren den Alltag in Berchtesgaden ein

Kaum zu bewältigende Schneemassen, Bäume stürzen um, Straßen sind gesperrt, manche Häuser einsturzgefährdet, gepanzerte Bundeswehrfahrzeuge müssen die Versorgung sichern. Ein weißer Katastrophenfall i... » mehr

Am 17. November hatte der Kreisbauhof Lichtenfels seinen ersten Winterdiensteinsatz - rund drei Wochen später als in den Vorjahren. Foto: Kreisbauhof Lichtenfels

28.11.2018

Region

Nicht nur "FS 30" sorgt für freie Straßen

Seit knapp zwei Wochen fährt der Kreisbauhof Lichtenfels Winterdiensteinsätze. Sieben Fahrzeuge sind dabei unterwegs. » mehr

Das Streusalzlager ist gefüllt. Ivan Boico (links) und Bernd Löhnert vom CEB sind nicht nur in dieser Hinsicht jetzt schon vorbereitet, um jederzeit Winterdienstfahrzeuge auf Coburgs Straßen schicken zu können. Fotos: Mathias Mathes

09.11.2018

Region

Das Motto heißt: allzeit bereit

Die Winterdienst-Verantwortlichen in Stadt und Landkreis sind gerüstet. Bei ihrer Arbeit behalten sie den Wetterbericht genau im Auge. Und sie ergreifen noch andere Maßnahmen. » mehr

26.10.2018

Region

Winterdienst ist in Habachtstellung

Die Mitarbeiter des Kreis-Bauhofs sind für den ersten Schnee gerüstet. Insgesamt kümmern sich 14 Räumfahrzeuge um das 400 Kilometer lange Straßennetz im Landkreis. » mehr

Polizisten unter Baumhäusern

14.09.2018

Deutschland & Welt

Hambacher Forst: Polizei räumt weiter

Im Hambacher Forst macht die Polizei mit der Räumung der Baumhäuser weiter. Der Protest dagegen erreichte am Freitag Berlin. Dort entzweit das umstrittene Vorgehen gegen die Waldbesetzer zudem die Koh... » mehr

Der letzte Rest: Etwa 1300 Tonnen Streusalz haben Winterdienstchef Bernd Löhnert und seine Mitarbeiter vom CEB verstreut. Foto: Katja Diedler

04.04.2018

Region

Winter, ade!

Die kalte Jahreszeit ist endlich vorbei. Zeit, eine Bilanz zu ziehen. Sowohl die Verkehrspolizei als auch der Winterdienst sind zufrieden. » mehr

Winterdienst

09.01.2018

Mobiles Leben

Autofahrer muss Räumfahrzeug ausweichen

Auch wenn der Autofahrer seine Spur nicht verlassen hat, kann er bei einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Räumfahrzeug zur Verantwortung gezogen werden. Denn hier gilt besondere Vorsicht, wi... » mehr

Räumfahrzeug

20.12.2017

dpa

Experte: Autofahrer lassen zu selten Platz für Räumfahrzeuge

Bei heftigem Schneefall wollen Autofahrer eine geräumte Autobahn. Doch ein Experte kritisiert, sie machen nicht gerne Platz für die Fahrzeuge. » mehr

Der Winterdienst war am Sonntagabend im Coburger Land gut beschäftigt. Wegen Schnee- und Eisglätte ereigneten sich etliche Unfälle.	Foto: dpa

04.12.2017

Region

In wenigen Stunden kracht es 14-mal

Pünktlich zum ersten Advent überzieht Frau Holle das Coburger Land mit einer Schneedecke. Die Polizei hat auf den Straßen alle Hände voll zu tun. » mehr

schneepflug

04.12.2017

Region

Schnee und Eis: 14 Unfälle im Raum Coburg

Am Sonntag kam es aufgrund des einsetzenden Schneefalls im Stadtgebiet und Landkreis Coburg zu insgesamt 14 Verkehrsunfällen, die allesamt mit Sachschaden endeten. Zwei Räumfahrzeuge waren beteiligt. » mehr

Die gute alte Schaufel hat beileibe nicht ausgedient. Das bestätigt Bauhofleiter Gerhard Reh, der sechs Mitarbeiter im Einsatz hat, die Salz per Hand streuen, um spezielle Abschnitte von Schnee und Eis zu befreien. Foto: Tischer

30.11.2017

Region

Der Herr der Salzberge

Neustadt ist für den kommenden Winter gut gerüstet. Die Lager sind voll. Und Bauhofleiter Gerhard Reh kann sich zudem auf sein eingespieltes Team verlassen. » mehr

14.11.2017

Region

Runderneuerung für den Winterdienst

Der Landkreis Kronach und das Staatliche Bauamt haben das ganze Konzept überarbeitet. Ein neues Fahrzeug, das im Bauhof Nord stationiert ist, sorgt für kürzere Umlaufzeiten. Darüber hinaus wurden die ... » mehr

19.10.2017

Region

Freie Wähler ehren Peter Hänel

Der frühere Wallenfelser Bürgermeister erhält die höchste Auszeichnung der FW. Doch er steht nicht allein im Fokus der Versammlung. » mehr

23.03.2017

Region

Winterdienst soll besser werden

Anstelle von drei Räumstrecken soll es im Norden künftig vier geben. So werden die Umlaufzeiten eines Räumfahrzeugs verkürzt. » mehr

Glatteis in Ostbayern

Aktualisiert am 02.02.2017

Region

Blitzeis: Sogar der Streudienst bleibt hängen

Vor allem Nebenstraßen haben sich am frühen Donnerstagmorgen in der Stadt und im Landkreis Coburg in gefährliche Rutschbahnen verwandelt. Viele Zeitungsausträger der Neuen Presse mussten deshalb die Z... » mehr

Blitzeis

31.01.2017

Region

Gut vorbereitet aufs Blitzeis

Wegen des Blitzeises hat es im Berich Coburg lediglich zwei Verkehrsunfälle gegeben. » mehr

18.01.2017

Region

Mit vollem Körpereinsatz gegen das Eis

Strenge Winter, große Herausforderungen: Die Profis vom Winterdienst haben Glätte und Schnee mit Streusalz im Griff. Wie aber sieht es privat mit der Nutzung des Salzes aus? » mehr

Das wird eng: An vielen Stellen kämpfen Räumfahrzeuge nicht nur mit Schnee, sondern auch mit parkenden Autos.

05.01.2017

Region

Gemeinsam gegen Schnee und Eis

Schnee und Eis sind für Autofahrer eine Herausforderung - erst recht übrigens für Fahrer der Entsorgungsbetriebe. Und sogar die Räumfahrzeuge haben zu kämpfen: vor allem mit Falschparkern. » mehr

Rutschpartie mit Überschlag: Am Räum- und Streufahrzeug entstand ein Schaden von 50 000 Euro.

05.01.2017

Region

"Da bist du einfach nur machtlos"

Sein Job ist es, Straßen schnee- und eisfrei zu halten. Jetzt ist Roland Scheler selbst mit seinem Räumfahrzeug ins Rutschen gekommen. » mehr

Schneepflug überschlägt sich

03.01.2017

Region

Schneepflug überschlägt sich

Ein leicht verletzter Fahrer und ein völlig demoliertes Räum- und Streufahrzeug sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles vom Dienstagmorgen. » mehr

Vorsicht Glatteis: Fußgänger kamen am Freitagmorgen nur mühsam voran.

23.12.2016

Region

Glatteis: Eine heftige Nacht

Anhaltender Regen sorgt in der Nacht zum Freitag für spiegelglatte Straßen. Der Winterdienst mobilisiert alle verfügbaren Fahrzeuge. » mehr

30.11.2016

Region

Debatte um Weißenbrunner Wasser

Der Verbrauch wird weniger, Geld kostet das Nass dennoch. Auch beim Abwasser gibt es Schwierigkeiten. » mehr

Bald müssen die Kinder aus Mährenhausen und Sülzfeld nicht mehr zweimal täglich über den Schlettacher Berg. Die Eltern stimmten für den ursprünglichen Schulweg über den Bahnhof Großwalbur. Foto: Frank Wunderatsch

14.10.2016

Region

Zurück zum alten Schulweg

Weil Eltern um die Sicherheit ihrer Kinder besorgt sind, dürfen sie über die Route des Schulweges abstimmen. Die Wahl fällt deutlich aus. » mehr

In der Hutstraße auf Höhe der Einmündung zum Ölberg ging gestern Morgen um kurz vor sechs Uhr gar nichts mehr. Bei spiegelglatter Fahrbahn rutschten am Berg ein Bus und fünf Autos ineinander. Verletzt wurde dabei niemand. In Weitramsdorf (rechts) bot sich gegen 6.30 Uhr in der Coburger Straße ein ähnliches Bild Fotos: Polizeiinspektion Coburg

01.03.2016

Region

Wintereinbruch sorgt für Chaos

Judenberg, Marschberg und Hutstraße sind am Dienstagmorgen komplett gesperrt. Am Ölberg stellt sich ein Bus quer. CSB-Stadtrat Müller kritisiert den Winterdienst. » mehr

schneepflug

05.02.2016

Oberfranken

Autofahrer rammt Schneepflug auf der A9

Starker Schneefall hat am Freitagmorgen in Teilen Oberfrankens zu einer Vielzahl von Verkehrsunfällen geführt. » mehr

Musste vor Ort repariert werden, nachdem ein BMW nicht mehr halten konnte: Das Räumfahrzeug auf der A 73 bei Drossenhausen.	Foto: Polizei

17.01.2016

Region

Autofahrer prallt auf Schneepflug

Bei Glätte ereignen sich auf der Autobahn A 73 insgesamt acht Unfälle. Auch ein Räumfahrzeug kommt zu Schaden. » mehr

Zu aggressiv für Bäume: Streusalz darf in Coburg nur an starken Steigungen oder bei Eisregen verwendet werden.

04.01.2016

Region

Die ungeliebte Pflicht

Wer muss eigentlich wie und wann dafür sorgen, dass der Schnee vom Gehweg geräumt wird? Hier die wichtigsten Regeln. » mehr

07.12.2015

Region

Dem nie Dagewesenen auf der Spur

Hans Rebhan informiert den Kreistag über den geplanten Start des Studiengangs „Zukunfts- Design“. Die Idee wird nun vermarktet. Das Gremium beschäftigt sich aber nicht nur mit Innovationen: Der Radweg... » mehr

07.12.2015

Region

Braucht es im Norden mehr Räumfahrzeuge?

Alle Jahre wieder: Der Kronacher Kreistag hat sich am Montag erneut mit der Frage beschäftigt: Klappt der Winterdienst in diesem Jahr oder klappt er nicht? » mehr

Vier Grad misst der Sensor auf dem Asphalt, drei Grad sind es in der Luft.

29.11.2015

Region

Der Glatteisfahnder

Wenn es draußen kalt wird, ist der Winterdienst des CEB in Alarmbereitschaft. Um 2.30 Uhr geht der Einsatzleiter auf die Suche nach gefährlichen Stellen auf der Straße. » mehr

24.11.2015

Region

Schneeschippen ist Pflicht

Die ersten weißen Flocken sind nicht nur schön, sie machen auch jede Menge Arbeit. Denn Anlieger müssen angrenzende Wege und Straßen frei halten. Tun sie das nicht, kann es richtig teuer werden. » mehr

Das Salzstreuen ist nur bei Blitzeis erlaubt, ansonsten in allen Städten und Gemeinden des Coburger Landes für Privatleute tabu.

08.01.2015

Region

Salz nur bei Eisregen erlaubt

Wenn es glatt wird, müssen Haus- und Grundstückseigentümer für sichere Gehwege sorgen - auch an Kreis-, Staats- und Bundesstraßen. Zur Not selbst auf der Fahrbahn, wenn es keinen Gehsteig gibt. » mehr

15.12.2014

Region

Klappt der Winterdienst heuer?

Wegen drei Langzeitkranken im Kreisbauhof musste man das System ändern. Die Kreistagsmitglieder – vor allem aus dem Norden – befürchten nun Beeinträchtigungen. „Kein Problem“, beschwichtigt dagegen da... » mehr

So wird das mit dem Schlittschuhlaufen nichts: Der abgelassene Lettenreuther Weiher war ein Thema bei der Bürgerversammlung. 	Foto: Gerda Völk

28.11.2014

Region

Fast alles dreht sich ums Wasser

Um nicht allzu gutes Wasser in der Leitung, fehlendes Wasser im Lettenreuther See und das Nass in Form von Schneehaufen geht es bei der Bürgerversammlung in Schwürbitz. » mehr

25.01.2014

Region

Streufahrzeug auf Abwegen - Fahrer bewusstlos geborgen

Am frühen Freitagmorgen kam ein Streufahrzeug des Landkreises Lichtenfels auf der Staatsstraße 2204 von Unnersdorf kommend, kurz vor dem nördlichen Kreisverkehr, aus bislang unbekannter Ursache nach r... » mehr

28.11.2013

Region

Rutschpartie am Morgen

Gefrierender Nieselregen verwandelt Wege, Straßen und Plätze in Eisbahnen. Selbst Streufahrzeuge haben ihre liebe Mühe mit dem Blitzeis. Der Winterdienst wird der Lage kaum Herr. » mehr

Nur noch Polizei- und Räumfahrzeuge konnten sich mühsam einen Weg über die verschneite A 9 bahnen; die Lastwagen (rechts) blieben liegen.	Foto: Polizei

14.03.2013

Oberfranken

Die Region kämpft mit dem Schnee

Die neuerlichen Schneefälle halten seit Dienstagmorgen die oberfränkische Polizei ordentlich auf Trab. Vor allem bei Münchberg kommt es auf der Autobahn A 9 zu einem kilometerlangen Stau. » mehr

Wer am Dienstag Auto gefahren ist, musste sich auf lange Fahrtzeiten einstellen.

14.03.2013

Region

Polizei und Abschleppwagen im Dauereinsatz

Wintereinbruch führt zu zahlreichen Unfällen auf Unterfrankens Straßen. Im Kreis Haßberge gehen sie glücklicherweise glimpflich aus. » mehr

09.03.2013

Region

Winter hinterlässt seine Spuren

Die kalte Jahreszeit geht allmählich zu Ende. Die Winterdienste in Kronach und den Gemeinden ziehen eine erste Bilanz. In den nördlichen Gemeinden ist der Winter aber noch nicht vorbei. » mehr

26.02.2013

Region

Zusammenstoß mit Räumfahrzeug

Ein Unfall auf schneeglatter Fahrbahn hat sich am Montag um 7.55 Uhr in der Coburger Straße in Niederfüllbach ereignet. » mehr

24.02.2013

Region

Räumfahrzeug brennt aus: 20 000 Euro Schaden

Ein Winterdienstfahrzeug ist am Samstag gegen 19.30 Uhr auf der Staatstraße 2198 zwischen Förtschendorf und Teuschnitz in Brand geraten. » mehr

12.12.2012

NP

Autofahrer verbrachten Nacht auf A 72

Hunderte Wagen standen bei Chemnitz im Stau. Selbst die Räumfahrzeuge blieben stecken. » mehr

12.12.2012

Oberfranken

Autofahrer verbrachten Nacht auf A 72

Hunderte Wagen standen bei Chemnitz im Stau. Selbst die Räumfahrzeuge blieben stecken. » mehr

1600 Tonnen Streusalz lagern in der Halle des Wertstoffhofs, weiß Straßenmeister Jürgen Funk.	Foto: C. Winter

29.11.2012

Region

Kälteeinbruch: CEB steht in den Startlöchern

Beim CEB bereitet man sich auf den Kälteeinbruch vor. Sechs der elf Räumfahrzeuge kommen am Wochenende zum Einsatz. Auch die Mitarbeiter des Handwinterdienstes sind bestens gerüstet. » mehr

Im Dezember 2010 behinderten die enormen Schneemassen die Zufahrt auf den Gleisen ins Hofer Neigetechnikzentrum (im Hintergrund).

22.11.2012

Oberfranken

Bahn rüstet sich besser für den Winter

Schnee soll sich künftig nicht mehr so stark auf die Pünktlichkeit der Züge auswirken. Die Bahn investiert am Standort Hof 900 000 Euro in ein neues Räumfahrzeug und bessere Enteisungsanlagen. » mehr

23.01.2012

Region

Behinderungen wegen Eis und Schnee

Ebern - Im Dienstbereich der PI Ebern ist am Samstagmorgen zu Behinderungen wegen eisglatter und schneebedeckter Fahrbahnen gekommen. » mehr

Npcol_www_roedentalstau_1812

03.12.2011

Leseranwalt

Die Sache mit dem Schneehaufen

Eine Leserin berichtet: "Im Winter befreie ich den Gehsteig meines Eckgrundstückes von Schnee. Dann kommt der Schneepflug der Stadt und räumt die Straßen. Danach ist regelmäßig der Zugang vom Gehsteig... » mehr

Schwach besucht war die Bürgerversammlung für Michelau und Neuensee im Kulturhaus Neuensee.	Foto: a. Welz

19.11.2011

Region

Kleine Themen groß diskutiert

Das Räumen von Schnee, der Straßenzustand und Stallgeruch beschäftigen die Bürger von Michelau und Neuensee. » mehr

^