Lade Login-Box.

RÜSTUNGSBRANCHE

Biometrische Sicherung im Alltag

14.08.2019

Computer

Mehr als eine Million Fingerabdrücke offen im Netz

Fingerabdrücke und andere biometrische Merkmale sind als Zugangsdaten besonders sensibel, weil man sie bei einem Dateneinbruch im Gegensatz zu einem Passwort nicht einfach ändern kann. Nun ist ein gig... » mehr

Luftwaffenstützpunkt Hmeimim

12.07.2019

Hintergründe

Explosive Affäre: Russische Raketenabwehr erreicht Türkei

Die nächste Krise zwischen der Türkei und dem Westen: Die Türkei will ein russisches Waffensystem einsetzen, das die USA für ein Risiko halten. Washington droht mit Sanktionen. Kann der Streit über de... » mehr

Netzwerkkabel

15.08.2019

Netzwelt & Multimedia

Mehr als eine Million Fingerabdrücke offen im Netz

Fingerabdrücke und andere biometrische Merkmale sind als Zugangsdaten besonders sensibel, weil man sie bei einem Dateneinbruch im Gegensatz zu einem Passwort nicht einfach ändern kann. Nun ist ein gig... » mehr

Wirtschaftsministerium

24.06.2019

Brennpunkte

Regierung verschärft Richtlinien für Rüstungsexporte

Die deutsche Regeln für Rüstungsexporte sind schon jetzt so restriktiv wie in kaum einem anderen Land der Welt. Jetzt werden sie an einigen Stellen sogar noch einmal verschärft. An einer Stelle könnte... » mehr

Küstenschutzboote

19.06.2019

Brennpunkte

Einbruch im Rüstungsexport - Regierung sieht sich bestätigt

Die Bundesregierung hat 2018 fast ein Viertel weniger Rüstungsexporte genehmigt als im Vorjahr. Das geht aus dem Rüstungsexportbericht hervor, den das Bundeskabinett am Mittwoch beschlossen hat. » mehr

Bundeswehrübung

06.05.2019

Brennpunkte

CSU diskutiert über Bundeswehr, Rüstung und Europas Armee

Kurz vor der Europawahl will sich die CSU als Unterstützer des Militärs profilieren. In einem Positionspapier, das der Parteivorstand heute bei seiner Sitzung in München beschließen will und der dpa v... » mehr

Ali Abdulla Al Ahmed

24.04.2019

Brennpunkte

Emirate verlangen Vertragstreue bei Rüstungsexporten

Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate haben lange über die Beschränkung deutscher Rüstungsexporte wegen des Jemen-Kriegs geschwiegen. Jetzt meldet sich ein Botschafter zu Wort. » mehr

24.04.2019

Schlaglichter

Deutsche Rüstungsexporte: Emirate verlangen Vertragstreue

Die Vereinigten Arabischen Emirate haben Deutschland zur Vertragstreue beim Export von Rüstungsgütern aufgefordert. «Wir wissen, dass die deutsche Rüstungsindustrie bereit ist, alle Güter zu liefern»,... » mehr

Ziel: Saudi-Arabien

23.04.2019

Brennpunkte

Abwärtstrend bei deutschen Rüstungsexporten hält an

Drei Jahren in Folge sind die Genehmigungen für Rüstungsexporte zurückgegangen. Auch 2019 zeichnet sich keine Trendwende ab. In der schwarz-roten Koalition sorgt das für geteilte Reaktionen. » mehr

Ralph Brinkhaus und Henning Otte

14.04.2019

Brennpunkte

Union für Verlässlichkeit in der Rüstungszusammenarbeit

Für die Union sind die Rüstungsprojekte mit Staaten wie Frankreich und Großbritannien Teil einer neuen Sicherheitsarchitektur, die im Friedensprojekt Europa vorangetrieben werden müssen. Dies dürfe ni... » mehr

Patrouillenboote

29.03.2019

Hintergründe

Kompromiss gefunden - Kein Problem gelöst

Ein Beschluss ist gefasst, aber der Streit noch lange nicht beigelegt. Mit der Verlängerung des Rüstungsexportstopps für Saudi-Arabien gewinnt die Koalition Zeit, mehr aber auch nicht. » mehr

Kanzleramt

26.03.2019

Brennpunkte

Entscheidung über Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien

Wann werden wieder deutsche Rüstungsgüter nach Saudi-Arabien geliefert? Der Exportstopp verärgert europäische Bündnispartner und die Rüstungsindustrie. Und er entzweit die Regierungskoalition. Der Sho... » mehr

Rüstungsexporte

18.02.2019

Brennpunkte

Industrie wehrt sich gegen Exportstopp für Saudi-Arabien

Saudi-Arabien zählte einmal zu den besten Kunden der deutschen Rüstungsindustrie. Seit November dürfen die Unternehmen aber nichts mehr dorthin liefern. Einzelne wollen sich das jetzt nicht mehr so ei... » mehr

20.01.2019

Schlaglichter

Exportstopp: Rüstungsindustrie droht mit Schadenersatzklagen

Die Bundesregierung muss sich wegen des Stopps aller Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien auf Schadenersatzforderungen der deutschen Industrie einstellen. Nach «Spiegel»-Informationen hat der Rüstungsko... » mehr

Panzer

17.01.2019

Brennpunkte

Deutsche Rüstungsexporte um fast ein Viertel eingebrochen

Deutschland zählt weiterhin zu den größten Rüstungsexporteuren der Welt. Derzeit läuft es für die Waffenschmieden hierzulande aber nicht so gut. Wer schuld daran ist, ist für sie klar. » mehr

28.12.2018

Schlaglichter

Rüstungsindustrie droht Regierung mit Schadenersatzforderung

Wegen des Rüstungsexportstopps für Saudi-Arabien droht die Industrie der Bundesregierung mit Schadenersatzforderungen. Der Chef des zuständigen Bundesverbands, Hans Christoph Atzpodien, forderte die g... » mehr

Hubschrauber NH 90

31.10.2018

Brennpunkte

Nur gut ein Drittel der nagelneuen Puma-Panzer einsatzbereit

Warum funktionieren so viele Fahr- und Flugzeuge der Bundeswehr nicht? Ist es Altersschwäche? Muss man einfach nur Jahrzehnte alte Geräte austauschen? Eine neue Statistik zeigt, dass das alleine auch ... » mehr

19.10.2018

Schlaglichter

Saudi-Arabien zweitbester Kunde deutscher Rüstungskonzerne

Trotz der Kriegsbeteiligung Saudi-Arabiens und der Menschenrechtslage dort war der ölreiche Wüstenstaat in diesem Jahr bisher der zweitbeste Kunde der deutschen Rüstungsindustrie. Bis zum 30. » mehr

Plauen im April 1945: Nach 14 Bombenangriffen der Alliierten war die Stadt zerstört, es gab mindestens 2358 Todesopfer. Foto: FP-Archiv/Igor Pastierovic

05.02.2018

Oberfranken

Begegnung mit dem Bomberpiloten

Als Kind hat Renate Albrecht die Luftangriffe auf Chemnitz und Plauen miterlebt. Jahrzehnte später trifft sie in Kanada auf einen der Kampfflieger. » mehr

22.11.2017

Region

Dritter Platz auf Bundesebene für die RS II

14 Kronacher Schüler schneiden beim Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten sehr gut ab. Sie haben ein Kinderbuch verfasst. » mehr

Will beim Reformationsjubiläum die "Kraft des christlichen Glaubens deutlich machen": Der evangelische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm.

11.08.2014

Oberfranken

"Wir wollen ein großes Christusfest feiern"

In drei Jahren feiert die evangelische Kirche das Reformationsjubiläum. Landesbischof Bedford-Strohm macht schon jetzt klare Zielvorgaben. » mehr

Maximilian Busl  zu Rüstungsexporten

15.04.2014

FP/NP

Dreckiges Geld

"Der Tod ist ein Meister aus Deutschland." Noch immer. Wenn auch das Zitat von Paul Celan aus der beklemmenden und erschreckenden "Todesfuge" dem millionenfachen Sterben in den Konzentrationslagern de... » mehr

Herbert Wessels  zum "Euro-Hawk"-Debakel

05.06.2013

FP/NP

Der Rüstungs-Sumpf

Man kann es sich natürlich einfach machen. So wie Peer Steinbrück. Er kommt "zu der Feststellung, dass die Bundesrepublik Deutschland keiner Drohnen bedarf". Punkt. » mehr

"Nur wer unmodisch bleibt, eilt seiner Zeit ständig voraus": Erwin Pelzig bleibt sich treu.	Foto: Frank Wunderatsch

12.01.2013

NP

Partisan Pelzig

Klartext in Kronach: Der unterfränkische Loden-Rebell zerlegt mit Wut und Witz die marktkonforme Demokratie. » mehr

fpnd_billy_jenkins4

28.07.2007

Oberfranken

Der Westernheld vom Hofer Sonnenplatz

Der Mann ist eine Legende. Wenn der Name Billy Jenkins fällt, bekommen viele Männer jenseits der fünfzig glänzende Augen. Dabei hat er die Abenteuer, die unter seinem Namen in Groschenheften veröffent... » mehr

^