Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

RADFAHRER

25.10.2020

Kronach

Setzen, vier!

Risse, Schlaglöcher und Splittverlust: An vielen Straßen in Haßlach erkennt der Bauausschuss akuten Handlungsbedarf. » mehr

22.10.2020

Kronach

SPD setzt auf mehr Fahrradfreundlichkeit

Die Stadtratsfraktion wirbt für die Teilnahme an einem Förderprogramm. Der Handlungsbedarf in der Kreisstadt ist laut SPD groß. » mehr

Rettungswagen

vor 11 Stunden

Bayern

Mann fällt vom Fahrrad und stirbt an Unfallstelle

Ein Mann ist in Unterfranken aus bisher ungeklärten Gründen vom Fahrrad gefallen und an der Unfallstelle gestorben. Zeugen, die mit dem Auto vorbeikamen, sahen den 63-Jährigen in der Gemeinde Hafenloh... » mehr

Promillegrenze auf E-Scootern

20.10.2020

Mobiles Leben

Sehr viele Fahrer kennen Promillegrenze nicht

Viele Deutsche würden E-Scooter am liebsten wieder aus dem Straßenverkehr verbannen. Das könnte auch daran liegen, dass viele die Regeln nicht kennen, wenn sie mit den flinken Rollern unterwegs sind. » mehr

E-Scooter

20.10.2020

Brennpunkte

Ein Viertel der E-Scooter-Nutzer kennt Promillegrenze nicht

Viele Deutsche würden E-Scooter am liebsten wieder aus dem Straßenverkehr verbannen. Das könnte auch daran liegen, dass viele die Regeln gar nicht kennen, wenn sie mit den flinken Rollern unterwegs si... » mehr

Blockline im Osterzgebirge

12.10.2020

Reisetourismus

Erzgebirge bekommt Mountainbike-Strecke

Das Erzgebirge ist bei Wintersportlern beliebt. Nun schickt sich die Region an, auch bei Mountainbikern stärker zu punkten. Der Trend zu E-Bikes erleichtert dabei auch weniger geübten Fahrern die Berg... » mehr

Für den Landkreis Coburg soll ein flächendeckendes Radwegenetz erstellt und zügig umgesetzt werden. Das fordert Frank Rebhan, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion, in einem Antrag, der an Landrat Sebastian Straubel (CSU) gerichtet ist.	Fotos: Norbert Klüglein/Rainer Brabec

11.10.2020

Coburg

SPD fordert Radwegekonzept für den Landkreis

Radfahren wird immer populärer. Darauf reagiert die SPD-Kreistagsfraktion mit einem Antrag. » mehr

Runter vom Gas: Ein Kreisverkehr am Ortseingang von Rögen erhöht nach Ansicht der Stadtrats-FDP die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer.	Foto: Christoph Scheppe

08.10.2020

Coburg

FDP beantragt Straßenausbau Rögen-Cortendorf

Das Projekt ist nicht neu, aus Kostengründen aber nicht realisiert worden. Die Stadtrats-Liberalen sehen darin einen "historischen Fehler". » mehr

04.10.2020

Kronach

Stopp, Radfahrer!

Für den neuen Radweg nach Gifting wird eine Hilfe zur Querung gebaut. Doch sie verschlimmere die Lage dort, sagen Anwohner. Nun nehmen Planer Stellung dazu. » mehr

Raser

02.10.2020

Mobiles Leben

Die Stimmung auf Deutschlands Straßen wird aggressiver

Man selbst hat es eilig, aber alle anderen schleichen und blockieren die Straßen. So kommt es zumindest manchen Autofahrern vor. Und nicht jeder bleibt dann gelassen. » mehr

Tachometer in einem Auto

01.10.2020

Brennpunkte

Rasen und Abreagieren: Aggressivität im Verkehr steigt etwas

Man selbst hat es eilig, aber alle anderen schleichen und blockieren die Straßen: So kommt es zumindest manchen Autofahrern vor. Und nicht jeder bleibt dann gelassen. » mehr

Tiefstehende Sonne im Herbst

01.10.2020

Mobiles Leben

Im Herbst Sitz hochstellen und Autoscheiben sauber halten

Goldenes Herbstlicht finden Autofahrer nicht immer schön. Die tiefstehende Sonne raubt ihnen die Sicht und kann zu Unfällen führen. Wie lassen sich gefährliche Blindflüge vermeiden? » mehr

E-Bikes

30.09.2020

Coburg

18-Jähriger auf E-Bike von Auto touchiert

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen in Coburg hat ein 18-jähriger E-Bike-Fahrer leichte Verletzungen erlitten. » mehr

Frau in vier Unfälle verwickelt

27.09.2020

Brennpunkte

Frau in fünf Unfälle verwickelt: ein Toter

Tragisch endete die Autofahrt einer Frau in der Nähe von Osnabrück: Die 44-Jährige, die offenbar an einer psychischen Erkrankung leidet, soll gleich vier Unfälle verursacht haben. Der letzte endete tö... » mehr

Fahrradlenker mit Licht in Nahaufnahme.

23.09.2020

Mobiles Leben

So machen sich Radler und Fußgänger sichtbarer

Dunkelheit, Nebel, Regen - da werden Fußgänger oder Radfahrer schnell mal übersehen. Beleuchtung ist deshalb unerlässlich. Doch auch bei der Kleidung gilt es, an einer optischen Stellschraube zu drehe... » mehr

Mit der Kampagne "Nimm Rücksicht" fordert Stadtoberhaupt Dominik Sauerteig Verkehrsteilnehmer in Coburg dazu auf, auf einander zu achten. Foto: Frank Wunderatsch

22.09.2020

Coburg

Plakate für den Verkehrsfrieden

In Coburg gibt es immer mehr Pedalritter. Die Stadt will darauf reagieren. Und weil Rad- und Autofahrer nicht immer freundlich miteinander umgehen, wirbt man mit einer Kampagne für mehr Rücksicht. » mehr

Todesrisiko auf E-Bike dreimal höher als auf Fahrrad

20.09.2020

Oberfranken

Radfahrer stürzt in Fußgängergruppe

Ein Radfahrer hat sich in Bayreuth an einem Rucksack einer Fußgängerin verfangen und ist folgenschwer gestürzt. » mehr

Ein Fahrradsattel sollte richtig eingestellt sein

18.09.2020

Region

Weitramsdorf: 75-Jähriger auf Rad von Auto angefahren - verletzt

Ein Leichtverletzter und mehrere hundert Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls zwischen einem Auto und einem Radfahrer am Donnerstagnachmittag. » mehr

Joggen in der Dämmerung

18.09.2020

dpa

Wie Jogger im Dunkeln sicherer unterwegs sind

Reflektierende Kleidung ist zwar ein guter Anfang - um im Dunkeln aber wirklich gut sichtbar zu sein, sollten Joggerinnen und Jogger auch selbst leuchten. Dafür gibt es verschiedene Optionen. » mehr

16.09.2020

Region

27 Fragen an Pedalritter

Kronach will fahrradfreundlicher werden. Die Stadt ruft daher Bürger auf, am Online-Test des ADFC teilzunehmen. » mehr

Radfahrer

16.09.2020

Oberfranken

Radler mit Kind verfolgt Porsche-Fahrer und bespuckt ihn

In Kulmbach sucht die Polizei nach einem aggressiven Radfahrer, der einen Porsche durch das Stadtgebiet verfolgte und anschließend den Fahrer und seine Begleitung bespuckte. » mehr

Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel

14.09.2020

Region

Zeugen gesucht: E-Bike-Fahrer schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen ist am Samstagabend ein Radfahrer in Lauenstein gefunden worden. Die Polizei sucht nun Zeugen. » mehr

13.09.2020

Region

Fußgängerzone in der Schwendestraße?

Die Kronacher Grünen diskutieren, wie die Innenstadt attraktiver werden kann. Der Verkehr spielt dabei eine wichtige Rolle. Das Auto soll aber nicht ganz verschwinden. » mehr

11.09.2020

Region

Kronach: Brenzlige Situation im LGS-Park

In der LGS sind Radfahrer mitunter in rasantem Tempo unterwegs. Das führt zu gefährlichen Situationen, vor allem mit Kindern. Doch viel tun kann man dagegen nicht. » mehr

Fahrrad

10.09.2020

Region

Zwei schwere Radunfälle an einem Tag

In Coburg und Dörfles-Esbach sind zwei Radfahrer gegen ein Auto geprallt. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. » mehr

Fahrradfahren in der Fußgängerzone

05.09.2020

Oberfranken

Radler onaniert vor Autofahrer und verfolgt ihn

Ein 36-Jähriger sitzt am frühen Samstagmorgen am Steuer seines geparkten Autos am Bahnhofsplatz in Hof. Plötzlich steht neben ihm ein Radfahrer. Dieser zeigt seinen Penis und masturbiert. » mehr

Fahrradfahren in der Fußgängerzone

04.09.2020

dpa

Radeln in der Fußgängerzone nur mit Erlaubnis

Radfahren wird immer wichtiger für die Alltagsmobilität. Das hilft auch beim Einkauf. In der Fußgängerzone muss das Radfahren aber explizit erlaubt sein. Ansonsten gilt: Absteigen und schieben. » mehr

Fahrrad

31.08.2020

Region

Unfall: Autofahrerin übersieht zwei Radfahrer

In Teuschnitz hat eine 34-jährige Autofahrerin zwei Radfahrer angefahren. Beide Radfahrer kamen mit Verletzungen in ein Krankenhaus. » mehr

27.08.2020

Region

Spitalbrücke Kronach: Bürgerbegehren ist wohl vom Tisch

In Sachen Spitalbrücke will ein Großteil der Gegner den Fokus lieber auf ein vernünftiges Verkehrskonzept für Kronach richten. » mehr

Änderungen Bußgeldkatalog

20.08.2020

Deutschland & Welt

Weiter Hängepartie um neue Raser-Regeln

Der Bundesverkehrsminister steht bereits wegen des Debakels um die Pkw-Maut schwer in der Kritik. Auch ein anderes Thema wird er nicht los. Allerdings sitzen dabei auch die Länder mit am Tisch. » mehr

Radfahrer

19.08.2020

Deutschland & Welt

Experten fürchten mehr Radunfälle in der Corona-Krise

Radfahren liegt im Trend. Doch die Zunahme birgt auch Gefahren. Während die Zahl der Verkehrstoten insgesamt sinkt, bleibt die der tödlich verunglückten Radfahrer weiter hoch. » mehr

Ampler Curt

18.08.2020

dpa

Urban E-Bikes müssen mehr können als Style

Reduziertes Design, minimalistische Ausstattung ohne Federung oder Gepäckträger: Das sind Merkmale, die die sogenannten Urban E-Bikes ausmachen. Auf einige Dinge sollten Käufer aber nicht verzichten. » mehr

Ampel

18.08.2020

dpa

Darf ich bei Gelb noch über die Ampel fahren?

Wer bei Rot fährt, riskiert hohe Strafen - und Menschenleben. Doch nicht nur die rote Ampel ist tabu, auch bei Gelb kann die Durchfahrt teuer werden. » mehr

Fahrrad

17.08.2020

Region

Radfahrer übersehen: Frau begeht Fahrerflucht

Bei einem Abbiegevorgang zwei Radfahrer übersehen hat eine bislang unbekannte Autofahrerin am Sonntagnachmittag in der Austraße in Neustadt bei Coburg. » mehr

Mal innehalten: Pause an der Antonius-Kapelle in Herzogöd.

13.08.2020

Oberfranken

Urlaub daheim: Radeln im Steinwald als Balsam für die Seele

Von Marktredwitz führt eine herrliche Route hinauf nach Herzogöd. Es ist die perfekte Zwischenstation für einen Rundumblick. ADFC-Tourenleiter Michael Meier nennt das "Landschaftsbaden". » mehr

Heinz Wagner und Frank Krüger sind jedes Jahr an der Kieswäsch in Kulmbach zu finden. Für sie ist es ein herrliches Plätzchen Erde.

Aktualisiert am 07.08.2020

Oberfranken

Was sind schon die Seychellen!

Die Kieswäsch in Kulmbach und der Trebgaster Badesee sind eine Alternative auch zu fernen Zielen. Das gilt in diesem Jahr ganz besonders. » mehr

05.08.2020

Region

Beim Abbiegen piept's

Die Stadtwerke Kronach investierten 9000 Euro, um die Verkehrssicherheit der Bürger zu erhöhen. Drei Fahrzeuge wurden dafür technisch aufgerüstet. » mehr

Kopfschutz

05.08.2020

dpa

Fahrradhelm alle fünf bis sechs Jahre austauschen

Der Fahrradhelm schützt den Kopf bei Stürzen und kann Leben retten. Grund genug, nicht «oben ohne» zu fahren. Was einen guten Fahrradhelm ausmacht, erklärt ein Experte. » mehr

Schatten

01.08.2020

Region

Autofahrer drängt Radfahrer in den Graben und fährt einfach weiter

Bei Bad Staffelstein ist ein Radfahrer in einen Straßengraben voller Brenneseln gestürzt. Zuvor musste er einem Autofahrer ausweichen. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter, ohne sich um den Verle... » mehr

Johannes Wagner von Critical Mass Coburg und Helena Lakemann von Fridays for Future Coburg führten den Fahrradkorsco durch die Innenstadt an.

31.07.2020

Region

Radfahrer fordern Gleichberechtigung

Fridays for Future und Critical Mass rufen zu einer Protestfahrt durch Coburg auf. 60 Teilnehmer radeln mit. » mehr

Elektrofahrrad

29.07.2020

Region

Klimaschützer radeln durch die Innenstadt

Aktivisten von Fridays for Future und Critical Mass machen am Freitagabend in Coburg mobil. Die Rundtour startet am Albertsplatz. » mehr

Abbiegespiegel in Osnabrück

28.07.2020

dpa

Städte ziehen positives Fazit bei Abbiegespiegeln

Zwar soll moderne Technik in Lastwagen künftig verhindern, dass beim Abbiegen Radfahrer im toten Winkel übersehen werden. Bis es soweit ist, setzen Oldenburg, Göttingen und Osnabrück aber auf simple S... » mehr

Über den neuen Radweg zwischen Falsbrunn und Prölsdorf freuen sich Planer Hugo Barthel, MdL Steffen Vogel, Heike Pfrang von der Gemeindeverwaltung, Abteilungsleiter Manfred Rott vom Staatlichen Bauamt, MdL Gerald Pittner, den Leiter des Kreis-Tiefbaus Alfons Schanz, Gemeinderätin Petra Diener, Zweiter Bürgermeister Alfred Bauer und Bürgermeister Matthias Bäuerlein (von links). Foto: Gemeinde Rauhenebrach

19.07.2020

Region

Letzte Lücke im Radwegenetz ist geschlossen

Fahrrad- und Autofahrer können aufatmen: Der neue Radweg zwischen Falsbrunn und Prölsdorf entschärft eine einst unfallträchtige Strecke. » mehr

«Holländischer Griff»: So können Autofahrer Radler schützen

14.07.2020

Mobiles Leben

So können Autofahrer Radler schützen

Jeder Radfahrer fürchtet plötzlich aufgerissene Wagentüren. Der Aufprall kann mitunter heftig sein. Eine Drehbewegung von Kopf und Rumpf könnte Autofahrer umsichtiger machen. » mehr

Hier müssen die Fahrradfahrer aus Lahm und Bad Staffelstein die Bundesstraße kreuzen, um wieder auf den Fahrradweg in Richtung Bamberg zu kommen.

14.07.2020

Region

Für Radfahrer ein riskantes Unterfangen

Bei Lahm müssen Pedalritter über die B 4, wollen sie weiter nach Bamberg. Der Verband für Wohneigentum Itzgrund fordert, die Gefahr zu minimieren. » mehr

Crashtest mit Radfahrer-Dummy

14.07.2020

dpa

Parkende Autos sind große Gefahr für Radfahrer und Fußgänger

Hunderte Fußgänger und Radfahrer verunglücken jeden Tag in Deutschland. Oft tragen geparkte Autos und plötzlich aufgerissene Wagentüren zu Unfällen bei. Ein Crashtest zeigt, welche drastischen Folgen ... » mehr

Auch der Lautertaler Gemeindewald leidet unter massiven Schäden durch Borkenkäferbefall. Symbolbild: Roland Weihrauch (dpa-Archiv)

12.07.2020

Region

Viel Holz, wenig Kohle

Der Gemeinde Lautertal bricht eine gute Einnahmequelle weg: Schuld daran ist unter anderem der Borkenkäfer. Gut, dass der Waldumbau bereits voll im Gange ist. » mehr

Auf Fahrrad-Schutzstreifen herrscht auch in Coburg jetzt absolutes Halteverbot für Autos.	Foto: Frank Wunderatsch

03.07.2020

Region

Mehr Sicherheit für Pedalritter in Coburg

Bereits seit dem 28. April gilt ein totales Halteverbot für Pkw auf den sogenannten Rad-Schutzstreifen. Bei Missachtung drohen hohe Bußgelder. » mehr

03.07.2020

Region

Fußweg an der Reithalle wieder frei

Gute Nachrichten von der Baustelle an der Reithalle. » mehr

29.06.2020

Region

Auch Fußgängern geht ein Licht auf

Marktrodach stellt die Straßenbeleuchtung auf LED um. Davon profitieren unter anderem die Nutzer des Fuß- und Radwegs zur Kreuzung B 173/B 303. » mehr

Strandkörbe stehen am Strand von Westerland

02.07.2020

Reisetourismus

Urlaub auf Sylt in Zeiten von Corona

Promitreff, Familieninsel, Naturerlebnis, Sehnsuchtsort und Pendlerfrust - Sylt ist vieles. Wochenlang lag die Insel in einer Art Dornröschenschlaf. Jetzt ist Sylt wieder erwacht. » mehr

25.06.2020

Region

Und plötzlich ist Freund Elias unsichtbar

Kinder der Grundschule Johannisthal-Schmölz lernen, worauf man in der Nähe von Bussen und Co besonders achten muss. Dabei erfahren sie unter anderem, wie gefährlich der "Tote Winkel" ist. » mehr

^