Lade Login-Box.

RADWEGE

Verkehr im Winter

03.12.2019

Mobiles Leben

In Kurven auf dem Fahrrad weder treten noch bremsen

Radfahrer leben in der kalten Jahreszeit noch gefährlicher. Eis und Schnee machen Radeln zum rutschigen Balanceakt. Wie geht es besser und was tun, wenn der Radweg ungeräumt ist? » mehr

Radfahrer

30.11.2019

Kronach

Marktrodach: Radfahrer rammt Fußgänger und haut ab

Ein Radfahrer hat am Freitagabend in Marktrodach einen Fußgänger umgefahren und sich danach einfach aus dem Staub gemacht. » mehr

03.12.2019

Schlaglichter

Radfahrer fährt gegen geparkten Laster und stirbt

Ein Mann auf einem Rennrad ist am Niederrhein gegen einen auf dem Radweg abgestellten Lastwagen gerast. Er erlitt dabei tödliche Verletzungen. Der 46 Jahre alte Laster-Fahrer stellte seinen Lkw in Kem... » mehr

Eine mangelnde Beleuchtung auf dem Radweg zwischen der Lauterer Höhe und Dörfles-Esbach wurde bei der Bürgerversammlung moniert.	Symbolbild

22.11.2019

Coburg

Zu dunkel zum Radeln

In der Bürgerversammlung Dörfles-Esbach haben vor allem Fahrradfahrer viele Wünsche. Doch der Gemeinde sind stets die Hände gebunden. » mehr

21.11.2019

Schlaglichter

«Verkehrswende» in vielen Städten soll Tempo aufnehmen

Pendler-Staus, fehlende Radwege, dicke Luft: Der Verkehr in deutschen Städten ist für Millionen Menschen tagtäglich eine ziemliche Strapaze. Dabei haben viele Kommunen eine grundlegende Wende schon im... » mehr

20.11.2019

Kronach

Minus in einem Jahr halbiert

Die Stadtwerke Kronach erzielten heuer das beste Jahresergebnis seit der Gründung des Eigenbetriebs. Sorgenfrei ist man dennoch nicht. » mehr

Landrat Wilhelm Schneider (links) und Susanne Volkheimer (rechts) vom Haßberge Tourismus übergaben Urkunden für eine DTV-Zertifizierung an die Betreiber von Gastgewerbe in der Region.

19.11.2019

Hassberge

Radeln mit dem Wow-Effekt

Gastgewerbe im Kreis Haßberge sollen noch mehr vom aufstrebenden Radtourismus profitieren. Der Weg dahin ist geebnet, an der gemeinsamen Umsetzung hapert es noch. » mehr

Aufnahme mit Blick Richtung Reckenneusig in der jetzigen Situation; die Querungshilfe vor dem Anwesen "Bergweg 7" wird nach Meinung der Fachleute als Geschwindigkeits-Bremse dienen. Foto: Waschka

18.11.2019

Hassberge

Querungshilfe soll Verkehr bremsen

Die Reckendorfer Räte hatten in der jüngsten Sitzung eine Enttäuschung zu verdauen: es wird keine erhöhte Übergangssituation für Radler geben. » mehr

18.11.2019

Kronach

Zu lange zu hell

Ingrid Neder-Guth von der Frauenliste bemängelt die Lichtverschmutzung der Stadt Kronach. Seit August gibt es zwar neue Vorschriften, offen ist aber wie sie künftig eingehalten werden sollen. » mehr

15.11.2019

Hassberge

Autofahrer fährt Frau an und flüchtet

Am Donnerstag um 14.20 Uhr war eine 29-Jährige mit dem Fahrrad auf dem Radweg entlang der Staatsstraße 2447 - ehemalige B 26 - von Haßfurt aus kommend in Fahrtrichtung Zeil am Main unterwegs. » mehr

Parkverbot für Fahrräder

15.11.2019

Mobiles Leben

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Es ist noch viel zu tun für den Ausbau des Radverkehrs. Für mehr Klimaschutz soll es aber nun mehr Geld geben, um die Infrastruktur zu verbessern. Und Radfahren soll sicherer werden. » mehr

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

15.11.2019

Hintergründe

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Es ist noch viel zu tun für den Ausbau des Radverkehrs. Für mehr Klimaschutz soll es aber nun mehr Geld geben, um die Infrastruktur zu verbessern. Und Radfahren soll sicherer werden. » mehr

Fahrradanhänger

15.11.2019

Brennpunkte

Wie fahrradfreundlich ist Deutschland?

Es ist noch viel zu tun für den Ausbau des Radverkehrs. Für mehr Klimaschutz soll es aber nun mehr Geld geben, um die Infrastruktur zu verbessern. Und Radfahren soll sicherer werden. » mehr

14.11.2019

Kronach

Lauensteins Gesicht verändert sich

Vielen anstehende Projekte werden bei der Bürgerversammlung angesprochen. Dazu gehören auch der Bau einer Parkscheue und einheitliche Schilder. » mehr

14.11.2019

Coburg

Radweg dringend erwünscht

Der Ausbau zwischen Großheirath und Untersiemau würde grob geschätzt 530 00 Euro kosten. Den Löwenanteil hätte der Landkreis zu zahlen. » mehr

Vom Kreisverkehr in Richtung Bad Liebenstein bis zur Kreuzung Liebensteiner Straße wird die Hauptwasserleitung erneuert. Zugleich soll auf der Seite zur Grundschule hin der Bürgersteig verbreitert werden.	Fotos (2): Heiko Matz

11.11.2019

Kronach

Der Kreis investiert in seine Straßen

Eine Prioritätenliste für den Kreisstraßenbau bis 2027 steht fest. Auch fünf Radwege sind in Planung. Nächste Woche beginnen die Rodungsarbeiten für den nach Gifting. » mehr

Dr. Michael Zimmermann stellt sich als Kandidat der FDP der Wahl zum Coburger Oberbürgermeister. Foto: Mathes

06.11.2019

Coburg

FDP nominiert Zimmermann

Coburgs Liberale wollen ihr Gewicht im Stadtrat erhöhen. Ihr OB-Kandidat geht dann auch gleich einmal in die Offensive. » mehr

06.11.2019

Kronach

Auf zwei Rädern über Stock und Stein

Sechs Tage lang sind fünf Mountainbiker des RSV Schneckenlohe durch Norwegen geradelt. Von Regen lassen sie sich dabei ebensowenig abhalten wie von giftigen Anstiegen. » mehr

31.10.2019

Kronach

Radlos an der grünen Grenze

Bürgermeister Peter Ebertsch kämpft für einen Radweg durch das Tettautal. Doch der scheitert wohl am Umweltschutz. » mehr

Die leere Fahrspur gehört der Vergangenheit an. Am Nachmittag wird die Sperrung der B 303 an der Zufahrt zur Stadtautobahn in Richtung Coburg aufgehoben.

31.10.2019

Coburg

Ende des langen Umwegs in Sicht

Fast zehn Wochen dauert die Sperrung der B 303, die Coburg und Ebersdorf verbindet bereits an. An diesem Montag soll sie wieder frei gegeben werden. » mehr

25.10.2019

Kronach

Spitalbrücken-Neubau wirft Fragen auf

2021 soll die aufwendige Bau-Maßnahme beginnen. Dass sie unumgänglich ist, ist allen bewusst. Trotzdem ist Manches noch unklar – nicht zuletzt auch für die Anlieger. » mehr

Coburg will künftig mehr für seine Jugend tun. Foto: Michaela Rofeld/Adobe

24.10.2019

Coburg

Jugend will Radwege und Konzerte

Etwa 3300 Jugendliche leben Coburg. Was sie beschäftigt war am Donnerstag Thema im Stadtrat. » mehr

E-Tretroller

19.10.2019

Brennpunkte

E-Tretroller sollen im Winter auf Berliner Straßen bleiben

Seit Juni boomt die Nachfrage nach E-Tretrollern. Nun geht es für die Anbieter in die erste Wintersaison. Das Angebot wollen sie fortsetzen - doch Einschränkungen behalten sie sich vor. » mehr

Der Ahorner Berg bedeutet für Autofahrer vor allem beim Linksabbiegen ins Weichengereuth immer wieder Stress und lange Wartezeiten. Eine Ampelanlage soll im Zuge eines vierstreifigen Ausbaus hier Abhilfe schaffen. Das aber ist heftig umstritten.

18.10.2019

Coburg

Weichenstellung für Weichengereuth

Am 21. November wird der Stadtrat entscheiden, ob die B 4 zwischen Frankenbrücke und Ahorner Berg künftig vierspurig werden soll oder nicht. Das Staatliche Bauamt Bamberg informierte die Bürger vorab ... » mehr

Die Gemeinde Itzgrund hat ständig die Pläne für immer wieder neue Baugebiete in der Schublade liegen. Diese werden jedoch nur bei Bedarf herausgeholt und streng gehaushaltet. Jüngst wurde das Neubaugebiet "Kapellenfeld" in Kaltenbrunn (im Bild) mit insgesamt 47 Bauplätzen freigegeben. 18 Grundstücke wurden in einem ersten Bauabschnitt bereits veräußert. Die restlichen sollen sich ebenfalls entlang der Bundesstraße in Richtung Coburg (im Bild nach rechts) erstrecken und Anfang bis Mitte nächsten Jahres käuflich zu erwerben sein.	Foto: Frank Wunderatsch

17.10.2019

Coburg

Wachstum mit Augenmaß

Die Gemeinde Itzgrund ist im Kreis Coburg eine der finanziell schwächsten. Dennoch expan-diert sie derzeit deutlich. Der Plan dahinter ist schon rund 30 Jahre alt. » mehr

Fußgänger fordern Rechte ein

15.10.2019

Mobiles Leben

Fußgänger fordern selbstbewusst ihre Rechte ein

Wer zu Fuß durch die Stadt läuft, trifft auf etliche Steine des Anstoßes. Ein erster «Fußverkehrs-Check» in Mainz macht Problemstellen deutlich. Ziel ist die Entwicklung kommunaler Strategien für den ... » mehr

14.10.2019

Region

Mehr Sicherheit nicht nur für Radfahrer

Ein neuer Fuß- und Radweg an der B 173 in Kronach ist fast fertig. Dafür wurden rund 240 000 Euro investiert. » mehr

Lime-Deutschland-Chef Jashar Seyfi

11.10.2019

Deutschland & Welt

Lime-Chef: Deutschland braucht neue E-Scooter-Infrastruktur

Seit Juni dürfen E-Tretroller in Deutschland fahren - und sind weiter umstritten. Für den Deutschland-Chef eines der größten Anbieter, Lime, liegt das auch an der überschaubaren Infrastruktur für alte... » mehr

E-Scooter

09.10.2019

Deutschland & Welt

E-Scooter-Fahrer sollten besser kontrolliert werden

Fast vier Monate nach dem Startschuss für E-Scooter sieht die Vorsitzende der Länder-Verkehrsministerkonferenz, Anke Rehlinger (SPD), Nachbesserungsbedarf. » mehr

1,5 Meter Abstand sollen Autofahrer beim Überholen von Radlern einhalten.

04.10.2019

Region

Eine Poolnudel-Länge Abstand

Der ADFC hat mit einer Aktion auf Probleme aufmerksam gemacht. Die Erfahrungen waren positiv. » mehr

Jetzt ist der Nachwuchs gefragt

04.10.2019

Region

Jetzt ist der Nachwuchs gefragt

Mitte November organisiert die Stadt Coburg zwei Klimaschutzkonferenzen. Dabei sollen Kinder und Jugendliche mit der Kommunalpolitik ins Gespräch kommen. Und man will Forderungen an den Stadtrat aus... » mehr

Das neue Führungsgremium der Freien Wähler Neustadt (von links): der bisherige Vorsitzende Marc Holland, der neue 2. Vorsitzende Michael Schilling, der neue Vorsitzende Florian Bauer, Kassierer Volker Rauch, Schriftführer Holger Heinze, Michael Weyh, FW-Fraktionsvorsitzender im Neustadter Stadtrat, sowie der ehemalige Schriftführer Eduard Kreiling. Foto: Tischer

02.10.2019

Region

Florian Bauer übernimmt das Ruder

Bei den Freien Wählern Neustadt gibt es einen neuen Vorsitzenden. Er tritt die Nachfolge von Marc Holland an, der nicht mehr kandidiert hat. » mehr

IAA 2019 - Merkel und Audi

20.09.2019

Deutschland & Welt

Besucherminus und Klimastreit: Automesse sucht neues Konzept

Proteste von Klimaschützern, Rücktritt des obersten Autolobbyisten, Zwist mit dem Frankfurter Oberbürgermeister und eine Debatte über die Zukunft der Messe - der Autoschau IAA fehlte in diesem Jahr de... » mehr

Radweg

20.09.2019

dpa

Fahrradfahrer haftet bei Unfall allein

Für entsprechend ausgeschilderte Radwege besteht eine Nutzungspflicht. Sind Radfahrer trotzdem auf der Straße unterwegs, riskieren sie mehr als nur ein Bußgeld. » mehr

Pedelec

17.09.2019

Topthemen

E-Scooter und Pedelecs: Neue Fahrzeuge auf den Straßen

Mehrere neue Fahrzeug-Arten sind in den vergangenen Jahren auf deutschen Straßen und Radwegen dazugekommen. Die meisten von ihnen sind elektrisch angetrieben - doch manchmal muss die Muskelkraft mithe... » mehr

Fietsstraat

12.09.2019

Mobiles Leben

Fünf Ideen aus dem Fahrradland Holland

In den Niederlanden gibt es mehr Fahrräder als Einwohner. Und die radeln im Jahr 15 Milliarden Kilometer. Das geht auch super, denn alles ist aufs Radfahren eingestellt. Da können wir Deutsche eventue... » mehr

11.09.2019

Region

Kein Durchkommen auf der B 85

Am 7. Oktober startet die Fahrbahn-Erneuerung zwischen Kronach und Gundelsdorf. Das geht nicht ohne Vollsperrung. Drei Bauabschnitte sollen es verträglicher machen. » mehr

Gegen den vierspurigen Ausbau der Bundesstraße B 4 im Weichengereuth formiert sich Widerstand aus den Reihen von Anwohnern und Kommunalpolitik.

08.09.2019

Region

Ein Zeichen gegen den B 4-Ausbau

Im Weichengereuth gehen Anwohner, aber auch Politiker auf die Straße. Ihr Ziel: Zeigen, dass es hier keine vier Spuren braucht. » mehr

Spalier

29.08.2019

Deutschland & Welt

Städte wollen E-Tretroller besser mit dem ÖPNV kombinieren

An den E-Tretrollern, die seit mehr als zwei Monaten durch die Städte flitzen, scheiden sich die Geister. Fluch oder Segen? Städtetag und Gemeindebund haben nun «Handlungsempfehlungen» vorgelegt. » mehr

Nur Linienbusse, Fahrräder und Mofas dürfen hier fahren.

28.08.2019

Region

Auf den Schleichwegen wird´s jetzt teuer

Die Polizei überwacht illegale Ausweichstrecken entlang der B 303. Für Anlieger, die abkürzen wollen, kostet das 40 Euro. Ein irritierter Trucker bekommt jedoch Hilfe. » mehr

Mehrheit lehnt autofreie Städte ab

26.08.2019

dpa

Mehrheit ist für Fahrverbote, aber gegen autofreie Städte

Viel ist in letzter Zeit über Diesel-Fahrverbote in deutschen Innenstädten diskutiert worden. Auch die Vision von einer autofreien Stadt spielt eine immer größere Rolle. Doch längst nicht alle können ... » mehr

### Titel ###

23.08.2019

Region

Der schwierige Weg zur Radlerregion

Der Landkreis will mehr für Pedalritter tun und die Infrastruktur ausbauen. An der Realisierung hapert es aber stellenweise noch. Der Sparzwang ist dafür nur ein Grund. » mehr

Schon seit Wochen weisen Schilder bei Niederfüllbach und Zeickhorn auf die bevorstehende Sperrung der Bundesstraße 303 hin.

22.08.2019

Region

B 303 ist bis Ende Oktober gesperrt

Am kommenden Montag beginnen die Bauarbeiten. Autofahrer müssen weite Umwege in Kauf nehmen. Polizei warnt vor der Nutzung von Schleichwegen. » mehr

Todesrisiko auf E-Bike dreimal höher als auf Fahrrad

22.08.2019

Region

Bad Rodach: 94-Jähriger verletzt nach Fahrradsturz

Mit einer stark blutenden Wunde am linken Bein musste am frühen Mittwochabend ein 94-jähriger Bad Rodacher nach einem Fahrradsturz vom Rettungsdienst ins Coburger Klinikum gebracht werden. » mehr

Lastenfahrrad

21.08.2019

Leseranwalt

Die Sache mit den Cargobikes

Ein Leser hat im Urlaub Lastenfahrräder gesehen. Nun möchte er wissen, ob die auch bei uns überall fahren dürfen. » mehr

E-Scooter

15.08.2019

dpa

Vor der ersten Fahrt mit dem E-Scooter üben

Seit Juni überschwemmen sogenannte E-Scooter die Großstädte in Deutschland und jeder kann sich welche leihen oder kaufen. Die Roller sind sicher, aber viele Neulinge unterschätzen die Gefahren, die me... » mehr

15.08.2019

Deutschland & Welt

Scheuer will härtere Strafen für Verkehrssünder

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer plant härtere Strafen für Verkehrssünder. Fahrer, die unerlaubt eine Rettungsgasse nutzen, sollen künftig ein Bußgeld von bis zu 320 Euro zahlen, außerdem droht ... » mehr

Rettungsgasse

15.08.2019

Tagesthema

Scheuer will härtere Strafen für Verkehrssünder

Schon in ein paar Monaten sollen eine Reihe neuer Sicherheitsregeln und Sanktionen im Straßenverkehr kommen. Minister Scheuer legt einen Katalog mit Änderungen vor - ein Punkt sorgt prompt für Ärger. » mehr

E-Tretroller

15.08.2019

Deutschland & Welt

Rote Zonen für E-Tretroller - Städte reagieren auf Probleme

Es ist eine neue Form der Mobilität, vor allem bei jungen Leuten und Touristen sind sie beliebt. Doch in vielen Städten sorgen die E-Tretroller gerade für ziemliches Kopfzerbrechen. » mehr

15.08.2019

Deutschland & Welt

Mehrere Änderungen im Straßenverkehr geplant

Im Straßenverkehr wird sich laut «Bild»-Zeitung einiges ändern. Parken in zweiter Reihe, auf Geh- und Radwegen sowie das Halten auf Schutzstreifen soll künftig bis zu 100 Euro Strafe kosten. Bisher si... » mehr

12.08.2019

Region

Neuer Radweg in Kronachs Osten

Der Stadtrat beschließt den Bau einer neuen Trasse. Diese soll entlang der Bundesstraße führen. Die Politiker bemängeln, dass in der Kreisstadt mehr für Radler getan werden muss. » mehr

12.08.2019

Region

Großheirath feiert Schützenfest

Es ist ein Höhepunkt in der Gemeinde Großheirath und weit darüber hinaus. » mehr

^